Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Geist im Haus meiner Großeltern

125 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister

Geist im Haus meiner Großeltern

04.05.2018 um 12:01
@Levion

Vielleicht doch?
Das müsste man ausprobieren.

Bei mir traten mal plötzlich jede Nacht extrem laute Geräusche auf, wie wenn jemand mit einem Hammer auf Metall schlägt, weil in einer anderen, nicht direkt benachbarten Wohnung im gleichen Haus die Klo-Spülung defekt war.
Weder der Mieter dieser Wohnung, noch die Hausverwaltung wollten das glauben, bis es ihnen vorgeführt wurde.


melden
Anzeige

Geist im Haus meiner Großeltern

04.05.2018 um 12:08
Wäre nicht folgendes möglich?
Einer deiner Großeltern wird nachts zufällig wach, hört, dass unten eine Tür geht (weil dein Vater bzw. Onkel gerade auf Toilette geht), denkt im Halbschlaf an Einbrecher und geht auf den Flur? Wo er dann feststellt, dass es nur der Sohn ist, und still und leise wieder ins Bett geht, weil es ihm peinlich ist, seinen Sohn für einen Einbrecher gehalten zu haben?
Vielleicht waren die Schrittgeräusche gar nicht auf der Treppe, sondern nur auf dem oberen Flur?


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

05.05.2018 um 22:07
Hallo,

Ich werde das Phänomen weiter untersuchen.

es ist 2x dieses Jahr passiert: in der Woche um den 15.04 und schonmal im Januar Februar.

@Alte Tante : Er hört das Geräusch wärend er im Bett liegt,also vor dem aufstehen.Und er fragt dann immer ob Jemand da ist,aber keine Antwort weil niemand da ist.

LG
Lars


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

05.05.2018 um 22:12
Hallo,

ich denke auch,dass der Geist nur ein normales Muster abgeht,was er als Mensch tat.

Die Schritte auf der Treppe hört man, es ist anders als wenn man hoch geht.Jede Stufe macht ein anderes Geräusch und
die Treppe hoch zulaufen ohne das diese Geräusche macht ist unmöglich.


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

08.05.2018 um 11:13
Gruselig. Könnte ja sein dass dein Großvater immer genau deswegen um die gleiche Zeit wach wird. Man sagt ja auch wenn man nachts zwischen 1 und 3 wach wird, dann wurde man von jemandem beobachtet.


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

08.05.2018 um 12:00
Sophia8700 schrieb:Man sagt ja auch wenn man nachts zwischen 1 und 3 wach wird, dann wurde man von jemandem beobachtet.
Man sagt auch "Senf macht dumm".
Lars17 schrieb am 03.05.2018:mein Name ist Lars und ich glaube schon seit ich klein bin an Geister.
das sagt doch schon alles. Warum unterschätzten alle immer die Kraft des menschlichen Geistes? Wenn Lars ganz fest an Geister glaubt, dann sieht er natürlich an jeder Ecke, bzw. Treppe welche.


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

08.05.2018 um 12:11
Sophia8700 schrieb:Man sagt ja auch wenn man nachts zwischen 1 und 3 wach wird, dann wurde man von jemandem beobachtet.
Wer sagt das?


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

08.05.2018 um 15:45
Sophia8700 schrieb:Gruselig. Könnte ja sein dass dein Großvater immer genau deswegen um die gleiche Zeit wach wird. Man sagt ja auch wenn man nachts zwischen 1 und 3 wach wird, dann wurde man von jemandem beobachtet.
Oder man bekommt Durchfall und Kotzerei weil man 5 Stunden zuvor sich erstmal 3 Bananenmilchshakes gegönnt hat, wie ich heute Nacht.


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

10.05.2018 um 21:28
Hallo,

@MajorQuimby : Es ist kein richtiger Glaube, ich vermute es mehr.
Ich würde das gerne richtig erklären können.
Auch sehe ich keine Geister, wie du es denkst, ich habe durch meinen Vater das Thema gekannt.
Ich selbst habe noch keinen gesehen, gehört oder sonst war genommen.

@Prunge : Das war keine gute Idee von dir,aber das ist doch vorherrsehbar. :D

LG
Lars


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

03.08.2018 um 00:08
Lars17 schrieb am 10.05.2018:@Prunge : Das war keine gute Idee von dir,aber das ist doch vorherrsehbar. :D
Ich kann bis heute (3 Monate später) übrigens keine Bananen essen.


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

09.08.2018 um 15:38
Hört sich für mich eher nach einer selbsterfüllenden Prophezeiung an und nicht nach Geistern.
Sprich, man hört Geräusche, welcher Art und Abfolge auch immer und ordnet diese dem Geistertum zu, da man an eben dieses glaubt.
Jeder von uns hat schon mal Nachts Geräusche gehört, die er nicht zuordnen konnte oder die auf welche Weise auch immer gruselig waren. Aber nur die, die auch an so etwas glauben (wollen) lassen daraus eine Geschichte werden...


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

01.09.2018 um 22:00
Hallo,

entschuldigung, dass ich so lange nicht online war.
@dontdothings :
Wir haben jetzt 2 Erklärungsansätze :
1. Ein Geist.
2.arbeitendes Holz ( Wobei das schon vor 25Jahren angefangen hat.)
Nachbarn können es nicht sein.

Welchem Ereignis würdest du die Geräusche denn zuordnen (wenn es ja kein Geist ist) ?
Also du hörst es und überlegst was das sein könnte,wenn du eine Tür und dann 5Schritte hörst.
Stehst auf,schaust und rufst. Nichts zu sehen und keine Antwort.
Ein anderer Ansatz als arbeitendes Holz bitte.

LG
Lars


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

02.09.2018 um 10:56
Holz arbeitet immer. Nicht erst nach 25 Jahren.

Eine dritte Möglichkeit findest du in meinem Beitrag oben auf dieser Seite.


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

02.09.2018 um 23:12
Hallo,

Das hat ja nicht erst nach 25 Jahren angefangen, sondern schon vor(!) 25 Jahren.
Zu deiner Antwort oben :
Der Flur hat einen Bewegungsmelder (Licht) welcher sehr gut funktioniert und auch lange hell bleibt nachdem Jemand durchgegangen ist.
Und mein Vater hört es ja noch bevor er aufsteht :

Er liegt im Bed.Hört eine Tür und 5 Schritte die Treppe runter.
Dann steht er auf,das Licht ist aus(keiner ist durch den Flur gelaufen) macht es an,ruft(keine Antwort) und in den Räumen welche am Flur liegen brennt kein Licht.

Damit es zu keinen Verwirrungen kommt.

LG
Lars


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

03.09.2018 um 09:39
Der Sohn könnte ja nur unten durch den Flur gehen. Vielleicht funktioniert der Bewegungsmelder da nicht, oder er soll sowieso nur oben gehen, weil ja nur dort die Gefahr besteht, im Dunkeln die Treppe runterzufallen.


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

03.09.2018 um 14:08
Hallo,

es ist niemand da wenn er schaut und der Bewegungsmelder ist nicht angegangen.Den Flur sieht man von unten komplett und die Treppe auch.Man würde auch die Schritte hören falls jemand in einem Raum an der Tür ist,wegen dem Holzboden.

LG
Lars


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

03.09.2018 um 23:37
Lars,

wenn du Zeit hast und nicht früh rausmusst, versuche bitte mal die Geister zu fragen, an sie zu denken, ohne Angst, schreibst du was dann passiert ist? Berichte ihnen eiinfach mal wie dein Tag war

Danke


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

04.09.2018 um 14:05
@Lars17
Was genau spricht jetzt gegen die Theorie mit dem arbeitenden Holz? Wuerde ich fuer wahrscheinlicher halten als Geister!


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

04.09.2018 um 17:43
@Lars17
Das hört sich ganz nach einer Präsenz an. Ich vermute das ist einer der beiden verstorben Bewohner. Eventuell auch beide...
Ich würde Mal paar EVP'S machen und an den Hotspots eine infrarot Überwachungskamera aufstellen.
Ein Poltergeist kann man ausschließen, auch ist es nichts böses. Daher meine Vermutung daß es dein Opa bzw die Großtante ist.


melden
Anzeige

Geist im Haus meiner Großeltern

04.09.2018 um 19:36
Hallo,

@Adrenalinpur: Ja, mache ich.

@Alari : Es ist halt seltsam, dass das Holz so in dieser Reihenfolge "arbeitet" und so es auch vor 25Jahren gemacht hat, wobei durch den Zahn der Zeit und die ständige Belastung ja eigentlich nicht genau wie vor 25 Jahren arbeiten kann.

@Sarryandy : Ich glaube nicht,dass das machbar ist,mein Vater hat kein wirkliches Interesse das noch genauer zu untersuchen und es stört ihn ja nicht groß. Es ist ihm wohl deswegen auch relativ egal.
Er ist mit seiner Vermutung,dass es ein Geist ist auch recht zufrieden( bin mir aber nicht 100%sicher).

LG
Lars


melden
131 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt