Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Geist im Haus meiner Großeltern

125 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister

Geist im Haus meiner Großeltern

28.12.2018 um 14:27
@Lars17
Lars17 schrieb:Ich werde das aufjeden Fall weiter verfolgen,
Finde ich klasse von dir ;)
Vielleicht findest du ja das eine oder andere Indiz.
Aber was genau treibt dich da an der Sache, dem ganzen weiterhin nach zu gehen wenn es doch das Haus deiner Großeltern ist, es denen egal ist und denen wohl auch nix passiert.


melden
Anzeige

Geist im Haus meiner Großeltern

28.12.2018 um 16:42
Hallo,

@CICADA3301
Es ist einfach die Faszination zu dem Phänomen.

Es wäre besonders interessant, wenn ich dabei wäre und es ganz sicher kein Mensch/Tier ist.

LG
Lars


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

28.12.2018 um 20:54
@Lars17
Du darfst aber trotzdem jederzeit Bilder vom Dachboden posten. Vielleicht fällt uns ja auch was auf. :)


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

28.12.2018 um 20:55
@Lars17
Lars17 schrieb:Es ist einfach die Faszination zu dem Phänomen.
Kann dich, genau wie viele andere, verstehen.
Wir wünschen dir da dennoch auch etwas Glück, dass du vielleicht das eine oder andere interessante Bild einfängst und es hier auch postest. Ich habe schon viele viele Geistervideos und Bilder gesehen. Würde mich daher über "privates" freuen.


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

28.12.2018 um 21:48
Hallo,

@herrweltschaft
Mal sehen ob ich die nachreichen kann, ich war selbst schon dort und es gibt nichts auffälliges.
@CICADA3301
Es auf Bild fest zuhalten wird wohl schwer.

LG
Lars


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

28.12.2018 um 22:01
Lars17 schrieb:Es auf Bild fest zuhalten wird wohl schwer.
Sagen wir es mal so, du wärst der Erste. 😉


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

29.12.2018 um 09:42
Hallo @Lars17,

Also zunächst einmal:
Ich bin sehr ländlich in den 70ern aufgewachsen.
Geschichten im merkwürdige Geschehnisse und um Menschen, die mit ihren besonderen Kräften außergewöhnliche Dinge bewirken konnten, waren für mich/uns nicht fremd.
Meinen Opa habe ich zum Beispiel immer für sehr rational gehalten. Aber auch er erzählte mir von Erlebnissen und Menschen etc...
Es gab für mich nie einen Grund daran zu zweifeln.
Meine Mutter, ihre Mutter und ich hatten schon öfters Träume, die bis ins Detail wahr wurden.

Worauf ich aber hinaus möchte :
Ich glaube, dass es Menschen gibt, die feinfühliger sind als andere. Und dass es auch ein wenig an der Umgebung liegt, die einen geprägt hat. Im heutigen Stress ist vieles so oberflächlich und der Blick für vieles geht verloren.
Ich glaube deine Geschichte.
Nachdem mein Großvater sich vor 19 Jahren im hohen Alter das Leben genommen hatte, hörten meine Mutter und ich noch oft, wie er unten hustend mit seinem Stock über den Boden schlurfte und ins Bad ging.
Wir hörten das gleichzeitig und mussten uns irgendwann dann immer nur kurz anschauen.
Meine Mutter sprach darüber mit einem Psychologen. Der nahm sie auch ernst und glaubte ihr das. So war auch zu seinem Todeszeitpunkt seine Uhr stehen geblieben, so dass der Hausarzt, den Todeszeitpunkt demnach feststellte. In meinem Umfeld gab es mehrere Gegebenheiten mit stehen geblieben Uhren zum Todeszeitpunkt. Dem Hausarzt war das auch nicht fremd.
Ich wohne mittlerweile in einem 500 Jahre alten Haus mit Spukgeschichte. Auch wieder in meiner Heimat. Und auch hier gab es schon Ereignisse.

Es ist aber dein Thread, @Lars17, und den will ich nicht mit meinen Erlebnissen füllen.
Es gibt Dinge, die sehe ich eher skeptisch, auch was mur selbst passiert, aber das hier glaube ich dir aufgrund eigener Erfahrungen.

Eine Frage habe ich aber:
Gab oder gibt es auf oder in Höhe der 5. Stufe irgendeine Besonderheit?
Baulich z.B.? Eine Tür? Eine Kurve? Ist die Stufe anders? Hängt oder hing da mal was an der Wand?


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

29.12.2018 um 11:18
Hallo,
@Rotkäppchen
Eine interessante Geschichte deiner Seits, die Stufen sind alle gleich und neber der engen Treppe hing auch nichts.

LG
Lars


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

29.12.2018 um 13:34
@Lars17
Auch früher nicht?
Kannst du das in Erfahrung bringen, ob da mal irgendetwas war? Könnte ja vor deiber Zeit gewesen sein.
Oder kann man von der Stelle besonders gut nach unten schauen? So, als würde jemand stehenbleiben um z.B. zur Haustüre zu schauen?
Ist nur so eine Idee.
Kannst du mal Fotos von der Treppe machen?


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

29.12.2018 um 16:09
Hallo,

@Rotkäppchen
Man kann von allen Treppenstufen gut herunter schauen.
Das etwas im Treppenhaus hing, ist sehr unwarscheinlich, aber ich Frage mal nach.

LG
Lars


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

29.12.2018 um 16:15
@Lars17
Kann ja auch etwas Bäuerliches sein. Vielleicht eine Tür oder ein Fenster.


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

29.12.2018 um 16:56
@Rotkäppchen
Völlig ausgeschlossen.


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

29.12.2018 um 17:07
Das Bäuerliches sollte Bauliches heißen, sorry.
Autokorrektur @Lars17

Ok. Wie alt ist das Haus?


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

29.12.2018 um 20:41
Hallo,

@Rotkäppchen
Trotzallem nicht möglich. Ich bin mir auch sicher, das ich das schon erwähnt habe, das Haus ist ca 100 Jahre alt.

LG
Lars


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

29.12.2018 um 21:56
Lars17 schrieb:Ich bin mir auch sicher, das ich das schon erwähnt habe, das Haus ist ca 100 Jahre alt.
Sorry, das hab ich übersehen.
Dann fällt mir auch nichts mehr ein.
Ich kann nur sagen, dass ich nicht wüsste, ob da vor 100 Jahren mal was Besonderes war, wenn es um mein Haus ginge. Es sei denn, jemand hätte mur davon erzählt. Oder ein 100jähriger Opa, eine Oma oder Vorfahr leben noch und ich kann sie fragen. Aber da du ja alles ausschließen kannst, hast du das ja anscheinend getan.
Dann noch viel Erfolg.


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

31.12.2018 um 00:19
Hallo Lars,

ich bin die Diskussion nur grob überflogen, aber was mir aufgefallen ist, ist eine Aussage ziemlich zu Beginn.Du schreibst das Dein Onkel auch in dem Zimmer gewoht hat und das er auf der falschen Bahn ist. Für mich hängt das mit diesen Phänomen zusammen.

Ich würde Dir abraten Dich dieser Faszination hinzugeben und weitere Nachforschungen anzustellen!

Ich bin im Bereich der Seelsorge tätig und kann Dir nur sagen das ich einige Menschen begleite, die sich (oder deren Eltern) auf diese Dinge eingelassen haben. Viele landen "auf der falschen Bahn" im Gefängnis oder in der Psychiatrie. Sie bekommen Diagnosen wie Psychose, Depression, Ängsten usw. Sie werden mit Medikamenten vollgestopft, wie ein Versuchkaninchen. Manchmal bringt das den Erfolg das sie "betäubt" sind und diese Dinge nicht mehr wahrnehmen. Das feiern die Ärzte als Erfolg. Doch die Menschen werden durch die Medikamente so verändert das sie nicht mehr Sie selbst sind. Unsere heute so aufgeklärte Welt, ist keines Wegs aufgeklärt! Und all die klugen Ratschläge es weiter zu erforschen usw. dienen nur dem Zweck Sensationslust zu befriedigen. Man will "etwas" erleben. Der Preis dafür ist Eure Seele!

Ich habe diese Erfahrungen alle schon selbst durch. Spukphänomene kenne ich zur genüge, bis hin zu körperlichen Angriffen!

Heute berate und begleite ich diese Menschen aus Ihrer Seelennot heraus.
Und diese Menschen leiden tatsächlich große Not!


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

31.12.2018 um 10:28
@Lars17
Ich würde auf das hören, was @Sana01 geschrieben hat.

Wobei ich mich frage: du warst ja zu Weihnachten, wenn ich mich recht erinnere, wieder da im Haus deiner Großeltern, richtig?
Da jedoch hast du nichts "entdeckt" richtig?

Nur damit auch ich nochmal einen Überblick bekomme: wie lange ist es her, als du das "letzte mal" irgendwas unerklärliches in dem Haus gesehen bzw erlebt hast?


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

31.12.2018 um 16:04
Hallo,

@Sana01
Ich kann nicht beurteilen, wie die Situation meines Onkels vor 20Jahren war.
Er hatte vor ca 20 (vielleicht auch noch früher) auch von seltsamen Dingen berichtet, was genau kann wohl keiner mehr sagen und mein Vater hat mit der Treppe auch seltsames Berichtet, was weder ein Mensch oder Tier war.

@CICADA3301
Ich selbst habe nichts erlebt!!!
Ich kriege das nur erzählt!
Ich würde sowas gern miterleben, aber ich bin von den Phänomenen nicht betroffen!

LG
Lars


melden

Geist im Haus meiner Großeltern

31.12.2018 um 16:07
@Lars17
Lars17 schrieb:Ich selbst habe nichts erlebt!!!
Ich kriege das nur erzählt!
Ich würde sowas gern miterleben, aber ich bin von den Phänomenen nicht betroffen!
Hmm Aso okay.
Tja es liegt bei dir wie du mit den Thema dann weiter gehst.


melden
Anzeige

Geist im Haus meiner Großeltern

31.12.2018 um 20:07
Hallo,

@CICADA3301
Ja da hast du Recht!

Guten Rutsch ins neue Jahr!

LG
Lars


melden
173 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt