Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kann das mit dem Ouija Brett zusammen hängen?

126 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Paranormal

Kann das mit dem Ouija Brett zusammen hängen?

04.06.2018 um 14:14
Lydia99 schrieb:Fragen kostet ja bekanntlich nix
Zum Glück, sonst wäre das Forum wohl leer. :)


melden
Anzeige

Kann das mit dem Ouija Brett zusammen hängen?

04.06.2018 um 14:16
Da haste recht, so ich danke für die schnelle liebe hilfe von allen und hoffe es hat sich damit gegessen


melden

Kann das mit dem Ouija Brett zusammen hängen?

04.06.2018 um 18:39
Wenn die Bretter unbenutzt sind, kann man sie wegschmeißen.
Ist es benutzt, sollte man das auf keinen Fall tun.
Die TE hat gefragt, ob es mit dem Brett zu tun haben kann.
Es gibt zwei Möglichkeiten. Ja oder Nein.
Ich sagte nicht, dass es damit was zu tun hat. Ich sagte, es KANN damit was zu haben.
Warum akzeptiert und tolleriert ihr nicht die Ansichten anderer Leute, sondern akzeptiert ausschließlich das, was euch gefällt?
Und SPIELEN tut man mit so einem Brett schon mal gleich gar nicht.
Damit ist nicht zu spaßen.
Ich spreche hier aus eigener Erfahrung.

Hier gibts viele, die einfach mal keine Ahnung haben und nur unqualifiziert daherreden.

Ich hatte selbst so ein Brett und das hat mir viele Wesen beschert, die es nicht gut meinen, um es mal so auszudrücken.
Wesen, die trotz nach dem Beenden nach Regel nicht wieder gingen und sich an mich hefteten.
So ein Brett kann auch mal verflucht sein.
Es ist der Gegenstand, an dem die Wesen gebunden sind.
Ein Wegschmeißen oder Verbrennen bringt rein gar nichts.
Im Gegenteil. Das ermöglicht es den Wesen, dauerhaft in unserer Welt zu bleiben.
Die kriegste dann nicht mehr los.


melden

Kann das mit dem Ouija Brett zusammen hängen?

04.06.2018 um 19:24
Kyphon schrieb:Warum akzeptiert und tolleriert ihr nicht die Ansichten anderer Leute, sondern akzeptiert ausschließlich das, was euch gefällt?
Ich glaube nicht, dass es hier irgendwem darum ging, Deine Meinung zu diskreditieren. Aber genauso wie andere ist es eben nur eine Meinung, keine Fakten.

Hier geht es einfach mal darum, dass die TE schlecht schläft und es ihr psychisch nicht gut geht, seit sie dieses Ding im Haus und damit rumgespielt hat.

Während es aber keinen einzigen Beweis gibt, dass man mit den Dingern irgendwelche Präsenzen wecken kann, die einem dann in guter oder schlechter Absicht heimsuchen können aber massenweise Berichte darüber wie schlecht es Menschen gehen kann, wenn sie sich in sowas hineinsteigern, da ist es doch logisch, dass die User die nicht an irgendwelche Geister und Co Glauben, deren Existenz völlig unbewiesen ist sich auch entsprechend äußern, denn laut jeder Studie in dieser Richtung und sicher auch der Erfahrung vieler hier die sich mal als Teenager im Gläserrücken und Co versucht haben ist es einfach etwas Gutes, wenn @Lydia99 sich klar macht, dass sich sich da in etwas reinsteigert das nicht gut für sie ist anstatt ihr nun noch den Floh ins Ohr zu setzen, dass da doch was passieren kann.

Da kann jeder der möchte dran glauben und das darf dann auch niemand mies machen, aber bewiesen ist da eben nischt und ich persönlich finde es auch nicht so richtig, wenn man basierend auf dem eigenen Glauben jemandem Angst macht, der grad auf einem guten Weg ist das Problem zu überwinden.
Lydia99 schrieb:den da angesprochenen film von Frauki sagt mir rein gar nichts.
Ich hab auch nur einen Film in dem es um sowas ging geschaut und weiß nicht mal mehr wie er hieß ;)
Meist sind die echt recht langweilig, aber ich glaub wir sind uns einig, dass wenn Du mal so einen Film schauen möchtest das besser eine Weile warten sollte ;)
Lydia99 schrieb:Ich gehe jetzt mal handfest von einem Hirngespinst aus von meiner Seite aus
Das klingt nach einer gesunden Einstellung und ich wünsch Dir, das nu alles wieder normal wird, bin auch fest davon überzeugt.

Bitte erschrick nicht, solltest Du in nächster Zeit noch ab und an nachts aufwachen, dummerweise wird sowas schnell zur Gewohnheit und muss sich dann erst wieder einpendeln.

Lg


melden

Kann das mit dem Ouija Brett zusammen hängen?

04.06.2018 um 20:39
Fraukie schrieb:Während es aber keinen einzigen Beweis gibt, dass man mit den Dingern irgendwelche Präsenzen wecken kann, die einem dann in guter oder schlechter Absicht heimsuchen können aber massenweise Berichte darüber wie schlecht es Menschen gehen kann, wenn sie sich in sowas hineinsteigern ...
@Fraukie, zuerst schreibst du, dass es keine wissenschaftlichen Untersuchungen gibt, keine Beweise und dann willst du plötzlich wissen, dass sich Betroffene nur hineingesteigert hätten?

Das widerspricht sich irgendwie.
Müsste man hier nicht zugeben, dass man nichts Genaues weiß?


melden

Kann das mit dem Ouija Brett zusammen hängen?

04.06.2018 um 22:15
Das man nachts zur gleichen Zeit aufwacht hängt auch mit den Organen zusammen. Die entgiften nachts und regenerieren sich.
4 Uhr ist die Lunge.

Hier ein link

https://m.brigitte.de/gesund/gesundheit/chinesische-organuhr--warum-wir-nachts-immer-zur-gleichen-zeit-aufwachen-1016899...


melden

Kann das mit dem Ouija Brett zusammen hängen?

05.06.2018 um 00:56
Meine Eltern hatten so ein „Ding“. Ich verbinde damit keine guten Erinnerungen. Du lädst Jemanden oder etwas ein, öffnest sozusagen Türen. In erster Linie wirst Du negative Energien antreffen. Die bleiben auch da drauf. Das ist das, was Du spürst und Dich nicht schlafen lässt. Rein psychisch ist das die allergrößte Belastung, die Du Deiner Seele antun kannst.

Werd das Ding los und lass die Finger davon! Das ist mein persönlicher Tipp an Dich.
Lässt Du es im Haus, wirst Du es wieder benutzen. Garantiert.

Vergrab es, zerstör es... Aber befreie Dich. Dann wird der Druck auch ganz schnell nachlassen. Man kann sich sehr wohl davon lösen.


melden

Kann das mit dem Ouija Brett zusammen hängen?

05.06.2018 um 00:58
london schrieb:Das man nachts zur gleichen Zeit aufwacht hängt auch mit den Organen zusammen. Die entgiften nachts und regenerieren sich.
4 Uhr ist die Lunge.
Das wiederum, finde ich sehr, sehr interessant und da ist auch was dran. Danke für den interessanten Link.


melden

Kann das mit dem Ouija Brett zusammen hängen?

05.06.2018 um 03:32
Magdalena74 schrieb:Werd das Ding los und lass die Finger davon! Das ist mein persönlicher Tipp an Dich.
Lässt Du es im Haus, wirst Du es wieder benutzen. Garantiert.
Ich habe das Brett nie benutzt und werde es auch nicht tuen.Zerstören oder anderweitiger auch nicht,höchstens werde ich es meiner Freundin wieder geben sollte ich mich weiter damit nicht wohl fühlen.Zerstören schon alleine aus dem azpekt wie frauki schon sagte weil um meine Freundin nicht zu verletzen ,sie hat es ja letztendlich nur gut mit mir gemeint und wollte mir ne freude machen.


melden

Kann das mit dem Ouija Brett zusammen hängen?

05.06.2018 um 07:12
Du solltest an Dich denken. Es tut Dir nicht gut.

Wenn sie wirklich Deine Freundin ist, will sie Dein Wohlergehen. Und Dir geht es gerade nicht gut.


melden

Kann das mit dem Ouija Brett zusammen hängen?

05.06.2018 um 07:44
@Magdalena74
@Kyphon
Ich muss euch jetzt doch mal fragen: wenn es derartig leicht ist, irgendwelche Geistwesen/Daemonen/was auch immer auf Kommando zu beschwoeren, wieso wurden sie dann bis heute nicht wissenschaftlich nachgewiesen?


melden

Kann das mit dem Ouija Brett zusammen hängen?

05.06.2018 um 08:13
@Alari
Wenn du ein Gerät erfindest, was das kann!? :)

@All
Es geht hier ja nun nicht darum, jemanden Angst zu machen.
Aber die TE hat gefragt und ich habe ehrlich meine Meinung gesagt, weil es mir aus eigener Erfahrung heraus so erging.
Es gibt wirksame Schutzmechanismen, die die TE anwenden könnte, selbst wenn das nicht vom Brett ausgeht.
Sie wäre vielleicht beruhigt und das ganze würde sich in Wohlgefallen auflösen.


melden

Kann das mit dem Ouija Brett zusammen hängen?

05.06.2018 um 08:25
Alari schrieb:Magdalena74
@Kyphon
Ich muss euch jetzt doch mal fragen: wenn es derartig leicht ist, irgendwelche Geistwesen/Daemonen/was auch immer auf Kommando zu beschwoeren, wieso wurden sie dann bis heute nicht wissenschaftlich nachgewiesen?
Weil jeder, der behauptet, etwas gesehen oder gespürt zu haben, für bekloppt erklärt wird. Es werden alle möglichen Krankheiten und Ursachen in Erwägung gezogen. Ja, sehr oft stimmt das auch. Niemals würde ich logische Erklärungen ausschließen. Oftmals ist es sogar gut, wenn die Logik gewinnt. Denn dann kann man etwas unternehmen, um es besser zu machen, ist vielleicht beruhigter.

Aber etwas wissenschaftlich zu fassen, was möglicherweise nur von einer Person empfangen wird (das ist ja oft so), ist sehr schwierig. Ich selbst glaube daran, weil ich es und meine Umgebung (was es für mich schon realistischer macht), mitbekommen haben. Über Jahre hinweg. Ich stand mit diesen Erlebnissen nie ganz alleine da. Also wenn, dann sind bei mir alle verrückt. Eltern, Bekannte, Freunde, Beziehungen, Ehemann und Kinder. Das wiederum erscheint mir nicht ganz logisch.

Aber fang mal einen Geist oder eine Energie. Das ist technisch nicht möglich, da es die einzige Form an lebendiger Energie ist, die wir nicht auffangen können. Und alles, was wir nur peripher wahrnehmen und fühlen, kann wissenschaftlich nicht erfasst werden. Was aber nicht bedeutet, dass es nicht da ist. Es kann nur niemand archivierbar auffangen. Leider.

Eine Maus kann man untersuchen, weil sie aus derselben Materie besteht, wie wir. Aber verschiedene Energien sind uns unbekannt. Vielleicht wird es für uns ja irgendwann fassbarer. Vielleicht.

Klar ist aber, dass man die Finger von Dingen lassen sollte, für die man psychisch nicht gemacht ist. Die wenigsten Menschen, können damit umgehen und Schaden sich nur selbst.

Und ja... Mir macht es persönlich angst, wenn ich so manchen sehe, der ahnungslos irgendwo reintappt.


melden

Kann das mit dem Ouija Brett zusammen hängen?

05.06.2018 um 08:32
Sorry für die Tippfehler. Das ist meine Telefontastatur, die sich selbstständig macht. ;)


melden

Kann das mit dem Ouija Brett zusammen hängen?

05.06.2018 um 08:43
Kyphon schrieb:Wenn du ein Gerät erfindest, was das kann!? :)
Was soll dieses Geraet denn koennen?
Magdalena74 schrieb:Weil jeder, der behauptet, etwas gesehen oder gespürt zu haben, für bekloppt erklärt wird.
Wenn aber ein Ouija-Board wirklich etwas beschwoeren kann, muesste es das auch in einer kontrollierten, ueberwachten Laborumgebung koennen. Sprich, man muesste das, was da gespuert/gesehen wird ja auch aufnehmen koennen! Es kommt ja dann offensichtlich nicht ueberraschend, wenn man es mit dem Ouija-Board herbeirufen kann.

Wieso funktioniert das nicht?


melden

Kann das mit dem Ouija Brett zusammen hängen?

05.06.2018 um 08:52
Alari schrieb:Wieso funktioniert das nicht?
@Alari
Noch nie vom Phänomen der Nicht-Nachweisbarkeit eines Geistes gehört? Das scheint eine Art Gesetz des Jenseits zu sein, das es Geistern untersagt, sich in der diesseitigen Welt nachweislich zu präsentieren. Wir hätten hier im Forum doch mal einen mittlerweile gesperrten User der dazu Infos aus erster Hand (seinem Geisterwesen) hätte.


melden

Kann das mit dem Ouija Brett zusammen hängen?

05.06.2018 um 09:05
F.Einstoff schrieb: Das scheint eine Art Gesetz des Jenseits zu sein, das es Geistern untersagt, sich in der diesseitigen Welt nachweislich zu präsentieren.
Ah so. Da muss man sicher gleich nach dem Ableben einen Vertrag unterschreiben!


melden

Kann das mit dem Ouija Brett zusammen hängen?

05.06.2018 um 09:20
Alari schrieb:Was soll dieses Geraet denn koennen?
Geister nachweisen!?

Nur, weil etwas noch nicht nachweisbar ist, heißt es nicht, dass es das so nicht gibt.
Lange glaubten die Menschen, die Erde sei das Zentrum des Universums und eine Scheibe.
Die Kugeltheorie wurde abgelehnt, weil, ja warum!?
Weil es keine stichhaltigen Beweise gab.

Vielleicht sind die wissenschaftlichen Theorien nur ein verzweifelter Versuch, etwas Unerklärliches mit etwas der Wissenschaft Bekannten erklärlich zu machen.
Leute, die es nicht mal für möglich halten, dass es soetwas gibt und sich noch lustig machen, haben doch schon einen sehr eingeschränkten Horizont.
Es gibt halt immer zwei Sichtweisen und diese sollten akzeptiert werden.


melden

Kann das mit dem Ouija Brett zusammen hängen?

05.06.2018 um 09:26
Alari schrieb:Kyphon schrieb:
Wenn du ein Gerät erfindest, was das kann!? :)
Was soll dieses Geraet denn koennen?
Magdalena74 schrieb:
Weil jeder, der behauptet, etwas gesehen oder gespürt zu haben, für bekloppt erklärt wird.
Wenn aber ein Ouija-Board wirklich etwas beschwoeren kann, muesste es das auch in einer kontrollierten, ueberwachten Laborumgebung koennen. Sprich, man muesste das, was da gespuert/gesehen wird ja auch aufnehmen koennen! Es kommt ja dann offensichtlich nicht ueberraschend, wenn man es mit dem Ouija-Board herbeirufen kann.

Wieso funktioniert das nicht?
Tja... Ich kann es Dir auch nicht sagen. Ich hab keinen „Geistführer“, wie der von F.Einstoff erwähnte User. Was auch gut so ist. 😆

Wie soll es eine Maschine geben, die so etwas nachweisen kann. Dafür müsste man erst wissen, mit was für einer Form von Energie man es zu tun hat. Denn um Energie handelt es sich auf jeden Fall. Vielleicht rein menschliche, vielleicht aber auch eine andere.

Es gibt Aufnahmen. Reichlich. Nicht alle davon, konnten als Fake entlarvt werden, vieles bleibt unbekannt. Es gibt ernsthafte Dokumentationen, die nicht als Fake entlarvt wurden. Man kann das sogar an wissenschaftlichen Universitäten studieren. Das sind Studenten, die nach Möglichkeiten der Nachweisbarkeit suchen. Keine Esoteriker, sondern Wissenschaftler.

Selbst die weltweiten Regierungen haben Projekte, weil jeder hinter dieses Geheimnis kommen möchte.

Alle stellen sich die gleichen Fragen, wie Du!

Grundsätzlich ist es doch so: Du benutzt dieses Brett als Kommunikationsmöglichkeit, lädst offiziell Jemanden ein. Vorkehrungen werden nicht getroffen, weil keiner daran glaubt und nur ein bisschen spielen möchte. Es entsteht aus einer Laune heraus.

Häufig wird dann eine Person komisch oder bekommt angst. Sie sieht etwas. Manchmal auch mehrere. Oft passieren die Vorkommnisse nicht mal unmittelbar, sondern erst sehr viel später.

Man muss schon gezielt und provozierend auf eine Dokumentation hinarbeiten. Das sollte aber nicht Otto-Normal-Verbraucher machen, sondern Jemand der sensibel aber gefestigt ist. Kontrolliert und entsprechend ausgerüstet. Das ist einfach nichts für eine verängstigte Bevölkerung.

Aber ich weiß auch nicht mehr als Du. Das mir Dinge passiert sind, heißt nicht, dass sie für mich irgendwie erklärbar wären. Ich weiß nur, dass es das Leben von Menschen beeinträchtigen kann. Davon gibt es nicht wenige...


melden
Anzeige

Kann das mit dem Ouija Brett zusammen hängen?

05.06.2018 um 09:27
Kyphon schrieb:Geister nachweisen!?
Wenn wir Geister auf irgendeine Weise wahrnehmen koennen - optisch, haptisch etc. - muessen sie auch auf irgendeine Weise messbar sein! Wir koennen Atome und ihre Bestandteile nachweisen, aber Geister nicht? Wer's glaubt!
Kyphon schrieb:Lange glaubten die Menschen, die Erde sei das Zentrum des Universums und eine Scheibe.
Nein, das taten sie eigentlich nicht. Es war schon frueh bekannt, dass die Erde eine Kugel ist.
Magdalena74 schrieb:Wie soll es eine Maschine geben, die so etwas nachweisen kann. Dafür müsste man erst wissen, mit was für einer Form von Energie man es zu tun hat. Denn um Energie handelt es sich auf jeden Fall. Vielleicht rein menschliche, vielleicht aber auch eine andere.
Na wir koennen sie ja aber offensichtlich sehen, hoeren und/oder fuehlen. Also warum sollte eine "Maschine" das nicht koennen? Wenn wir sie wahrnehmen koennen, sind sie auch fuer zahlreiche uns bereits bekannte Maschinen messbar. Denn wir haben keine noch unerforschten Sinne die irgendwelche abenteuerlichen unbekannten Energien wahrnehmen koennen!


melden
373 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Brown Mountain17 Beiträge