Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kelten in eurer Umgebung?

115 Beiträge, Schlüsselwörter: Geschichte, Kultur, Heidentum
brocky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kelten in eurer Umgebung?

04.08.2005 um 09:58
Was wisst ihr von kelten in eurer umgebung?


Ich kenne wikipedia und ich kann auch im lexikon nachschlagen, geschichtsseiten gibt es auch genügend!
Nun was mein begeehr ist, gibt es in eurer umgebung zeichen von keltentum, wie und wo sind sie euch in der umgebung begegnet? Es ist ein phantastisches volk und ist mir symphatischer als jede andere glaubensrichtung!
Ich glaube zu damaliger zeit wäre ich zu den kelten oder den wikingern gegangen, die lebten wirklich frei und
Hatten einen ehrlichen kult den sie sich verschrieben. Einen drang nach freiheit den es heute nicht mehr gibt!

Vielleicht kennt jemand von euch ja auch eine kelten sage?

Bedanke mich schon mal im voraus!


AB/brocky
Du mußt Dein Leben selbst in die Hand nehmen.
Es ist Die Freiheit die zählt!schön das man freunde hat!


melden
Anzeige

Kelten in eurer Umgebung?

04.08.2005 um 10:01
Hallo Brocky
du musst aufpassen dass Du hier im Forum nicht als Rechtsextremer abgestempelt wirst wenn Du Dich für die Germanen und Kelten interessierst ^^
Traurig aber wahr

Time will tell...


melden
kleingeist_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kelten in eurer Umgebung?

04.08.2005 um 10:11
Die Kelten und Germanen waren cool. Der Heidnische Glaube ist mir viel syphatischer als das Christentum. In meiner Umgebung gibt es keine Anzeichen von Keltentum. Wie meinst du das überhaupt mit Anzeichen ? ICh lebe mitten in der Stadt und da gibt es nichts.

@ hype
Es gibt hier sone schwachköpfe ? KAum zu glauben ...

Reden ist Schweigen, Silber ist Gold.
Wer anderen eine Grube gräbt ist ein Arsch !!!


melden
brocky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kelten in eurer Umgebung?

04.08.2005 um 10:26
@hype - danke für den hinweis,rechtsextremist bin ich nun wirklich nicht,meine zeit hat mich eher zum komunisten als zum rechten werden lassen!
haidnischer glaube wie die kirche ihn bezeichnet,ist für mich,der erhrlichere von beiden!

lg

AB/brocky
Du mußt Dein Leben selbst in die Hand nehmen.
Es ist Die Freiheit die zählt!schön das man freunde hat!


melden
brocky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kelten in eurer Umgebung?

04.08.2005 um 10:28
@KleinGeist - sone schwachköpfe gibt es überall auch hier in der provinz,die sterben niemals aus,dummheit läuft mit der fahne die vorne weg weht!

geschichtliche erfassungen in der stadtgeschichte,oder sogar lagerstätten ect.
lg

AB/brocky
Du mußt Dein Leben selbst in die Hand nehmen.
Es ist Die Freiheit die zählt!schön das man freunde hat!


melden

Kelten in eurer Umgebung?

04.08.2005 um 10:38
@ brocky

Waren Die Kelten nicht diejenigen die das Blut der Toten getrunken haben um dadurch die Stärke des getöteten zu übernehmen? Sorry wenn ich falsch liege...

Hab da vielleicht ein ganz interessantes Buch für dich. Mir fällt nämlich grade ein das ich es mal geschenkt bekommen habe... :)

Das Grosse Handbuch der Keltischen Weisheiten; ISBN 3-453-18920-5

Weiß ja nicht ob dich das Keltentum an sich noch mehr interessiert. Aber ich glaube in meiner Nachbarschaft gibt es keine Kelten. Jedenfalls keine die sich dazu bekennen würden...

Gebt Rauschtrank dem Mutlosen und Wein den Verbitterten. Ein solcher mag trinken und seine Armut vergessen und an seine Mühsal nicht mehr denken.
Stay rude!


melden
LacrimaNigra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kelten in eurer Umgebung?

04.08.2005 um 11:09
du solltest ml nach franken kommen. Bei uns waren die Kelten länger und öfter vorhanden als sonst wo in deutschland.
inder fränkischen schweiz findest du sicher noch irgendwo hinweise, musst nur gut suchen oder iregend so nen fremdenführer zur hand nehmen.
aber die fränkische is schon mal ein guter ansatz.


Die Hölle, das sind wir selbst.
_____________________________
T.S. Elliot


melden
mr.psycho
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kelten in eurer Umgebung?

04.08.2005 um 12:52
Hmm in meiner Umgebung gibt es keine kelten oder Germanen auch keine Anzeichen...

Traue jenen die,die Wahrheit suchen und misstraue jenen die (glauben) sie gefunden zu haben


melden

Kelten in eurer Umgebung?

04.08.2005 um 13:22
@ Mr.Psycho

Germanen wird es sicherlich noch geben. Vielleicht bist du ja selber einer... ;)
Was du meinst ist sichrelich, das dir nicht bekannt wäre das einer die religiösen Hintergründe auslebt, oder??? :)

Gebt Rauschtrank dem Mutlosen und Wein den Verbitterten. Ein solcher mag trinken und seine Armut vergessen und an seine Mühsal nicht mehr denken.
Stay rude!


melden

Kelten in eurer Umgebung?

04.08.2005 um 13:35
Naja die Kelten, haben die nich auch Frauen vergewaltigt und gebrandschatzt?

Klaro tolle Freiheit solange man stark is, wirklich toll für die frauen damals,....

cu

I wish could see your face again,
I wish I could see your virgin smile,
I couldn't take away the pain,
I have to pay the price.


melden

Kelten in eurer Umgebung?

04.08.2005 um 13:38
@ Palin

Das haben die Römer auch gemacht und Napoleon mit seinen Jungs bestimmt auch. Das haben manche Amis und Russen und Deutsche im Krieg bestimmt auch getan. Und es dürfte nie schön gewesen sein für die Frauen, aber passt das hierher???

Gebt Rauschtrank dem Mutlosen und Wein den Verbitterten. Ein solcher mag trinken und seine Armut vergessen und an seine Mühsal nicht mehr denken.
Stay rude!


melden
mr.psycho
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kelten in eurer Umgebung?

04.08.2005 um 13:42
Hast wohl recht Phil

Traue jenen die,die Wahrheit suchen und misstraue jenen die (glauben) sie gefunden zu haben


melden
caramel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kelten in eurer Umgebung?

04.08.2005 um 17:40
Hi,
Die Kelten waren die ersten, die bei uns im Raum Ingolstadt eine Großsiedlung errichteten, die als Stadt bezeichnet werden konnte. Zahlreiche Funde aus Hügelgräber, Münzschätze und Heiligtümer berichten von dieser prähstorischen Blütezeit.


Wenn mann zwei Stunden lang mit einem Mädchen zusammensitzt, meint man, es wäre eine Minute. Sitzt man jedoch eine Minute auf einem heißen Ofen, meint man, es wären zwei Stunden. Das ist Relativität.
Albert Einstein


melden
mr.psycho
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kelten in eurer Umgebung?

04.08.2005 um 17:42
Naja,als die Germanen und kelten noch nackt im Wald rumliefen haben die Römer in ihren bunten Gewändern Prachtvolle Städte errichtet

Traue jenen die,die Wahrheit suchen und misstraue jenen die (glauben) sie gefunden zu haben


melden

Kelten in eurer Umgebung?

04.08.2005 um 21:13
Keltische Ringwälle findest Du in Süddeutschland relativ oft, im Taunus z.B., auf dem Donnersberg in der Pfalz,am Belchen und am Grand Ballon bei Freiburg,auf dem Heiligenberg bei Heidelberg,die Heuneburg an der Donau, u.s.w. Bei uns gab es bis zur Völkerwanderung eine bunte keltisch-römisch- germanische Mischbevölkerung, die anschließend noch gemischter wurde.Deshalb gibt es hier so viele keltische oppidae.

und ewig langsam wächst das Gras


melden
kleingeist_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kelten in eurer Umgebung?

04.08.2005 um 21:37
Ja,ja die Römer.
Dafür haben die Germanen das Altertum "übersprungen" udn sind gleich ins Mittelalter gekommen, wobei die Römer im Altertum viel zivilisierter, Intelligenter waren.

Reden ist Schweigen, Silber ist Gold.
Wer anderen eine Grube gräbt ist ein Arsch !!!


melden
kleingeist_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kelten in eurer Umgebung?

04.08.2005 um 21:38
Und zur Info : Die KElten sind eben nicht NAckt durch die Wälder gelaufen.

Reden ist Schweigen, Silber ist Gold.
Wer anderen eine Grube gräbt ist ein Arsch !!!


melden
mr.psycho
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kelten in eurer Umgebung?

04.08.2005 um 22:47
Stimmt es gab ja Blätter!!! (Gibt es heute auch noch,für die,die nur im Inet sind)

Traue jenen die,die Wahrheit suchen und misstraue jenen die (glauben) sie gefunden zu haben


melden
zoraster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kelten in eurer Umgebung?

04.08.2005 um 22:53
Naja es gab ja nicht nur die Inselkelten. In Österreich, der Schweiz und in Süddeutschland siedelten einige Zeit lang auch die Kelten. Die Nord- und Ostdeutschen stammen eher von den Germanen ab…


melden
mr.psycho
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kelten in eurer Umgebung?

05.08.2005 um 03:28
Und die Kelten haben Amerika entdeckt mit ihren Blättern!

Traue jenen die,die Wahrheit suchen und misstraue jenen die (glauben) sie gefunden zu haben


melden
Anzeige

Kelten in eurer Umgebung?

05.08.2005 um 06:47
@zoraster
und vergiß Frankreich,Belgien,Spanien und Teile Norditaliens nicht.
@KleinGeist
die Germanen haben das Altertum nicht "übersprungen"., sie waren teil desselben. iUnd ob die Römer im Altertum viel zivilisierter und intelligenter waren als ihre Nachbarn wage ich auch zu bezweifeln.Das Gemeinwesen war etwas straffer und in der Frühzeit wohl auch militaristischer organisiert, aber ansonsten dürfte man sich nicht sehr voneinander unterschieden haben.

und ewig langsam wächst das Gras


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Denken Babys29 Beiträge