weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

X-Faktor - das Unfassbare

536 Beiträge, Schlüsselwörter: Unerklärliches, X-faktor
der_matthias
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

X-Faktor - das Unfassbare

07.09.2003 um 00:59
X-Faktor - das Unfassbare.... es geschieht jeden Tag... Ich denke ihr kennt diese Sendung und wisst auch was da behauptet wird, nämlich das einige ihrer mysteriösen Fälle auf wahren Begebenheiten basieren.Was haltet ihr davon? Glaubt ihr da ist was wahres hinter oder alles nur Humbug für gute Quoten?

Who first shots dies last.


melden
Anzeige

X-Faktor - das Unfassbare

07.09.2003 um 01:00
ein paar sind vielleicht wahr


melden

X-Faktor - das Unfassbare

07.09.2003 um 01:06
wir werden alle sterben.......

Kein Mensch kann das Walten ergründen, das sich vollzieht unter der Sonne. Wie sehr auch der Mensch sich müht, es zu erforschen, er kann es doch nicht ergründen. Und wenn auch der Weise es zu erkennen vermeint, er kann es doch nicht ergründen


melden

X-Faktor - das Unfassbare

07.09.2003 um 01:09
findet irh jonathan frakes auch so geil, also das warn noch folgen, wie heißtn der andere, den sie jetzt haben, der is ja nur noch scheiße...

bier her, bier her oder i foi um!


melden

X-Faktor - das Unfassbare

07.09.2003 um 01:14
der star trek typ wird für viele der lebensinhgalt sein also rede bitte nicht so über jonathan

Kein Mensch kann das Walten ergründen, das sich vollzieht unter der Sonne. Wie sehr auch der Mensch sich müht, es zu erforschen, er kann es doch nicht ergründen. Und wenn auch der Weise es zu erkennen vermeint, er kann es doch nicht ergründen


melden

X-Faktor - das Unfassbare

07.09.2003 um 01:24
ich sag ja nix böses über ihn, nur über den anderen da, wer isn das überhaupt? weiß das irgendjemand?

bier her, bier her oder i foi um!


melden

X-Faktor - das Unfassbare

07.09.2003 um 01:27
wenn den

Kein Mensch kann das Walten ergründen, das sich vollzieht unter der Sonne. Wie sehr auch der Mensch sich müht, es zu erforschen, er kann es doch nicht ergründen. Und wenn auch der Weise es zu erkennen vermeint, er kann es doch nicht ergründen


melden
der_matthias
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

X-Faktor - das Unfassbare

07.09.2003 um 02:07
Ich finde Jonathan Frakes auch super.Bei ihm stimmt einfach alles , er ist der geeignete Mann für den allzu schwierigen Job die Realität mit dem Unfassbaren zu verbinden.Der Andere , also der mit den grauen Haaren passt echt nicht in die Rolle hinein.Besonders gelungen finde ich auch immer wenn am anfang der Sendung ein Trick vorgeführt wird.Sind meistens schon recht nett anzuschaun.
Nun zu den Fällen : Sind sie wirklich glaubwürdig wenn behauptet wird z.B. "Es ist wirklich passiert es geschah um die Jahrhundertwende an der Westküste" oder soetwas?Ich meine sowas kann doch niemand nachprüfen . Und woher sollen denn die Redakteure von X-Faktor ihre Infos haben? Sind sicherlich auch nicht allzu leicht anzuschaffen.Sie reden über Gefühle von Personen und über Orte die sie nur aus irgendwelchen Schrift-Quellen haben?Das ist schon recht weit hergeholt.Vielleicht ist es auch so das viele Leute die etwas vermeidlich mysteriöses und Unfassbares erlebt haben zur Übertreibung tendieren um sich wichtig zu machen oder um einfach nur als ein toller Typ darzustehen.So oder so , X-Faktor bleibt für mich eine gern gesehene und sicherlich auch sehr unterhaltsame Sendung mit dem einzig wahren Jonathan Frakes.

Who first shots dies last.


melden

X-Faktor - das Unfassbare

07.09.2003 um 02:13
is ja egal ob es stimmt oder nicht. tatsache ist, man kann sich die serie super anschaun, wenn man grad stockbesoffen is.

bier her, bier her oder i foi um!


melden
spooky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

X-Faktor - das Unfassbare

07.09.2003 um 02:14
Manchmal kommt mir diese Sendung so vor, als wenn alle die WAHREN Geschichten unwahrscheinlich sind und alle GEFAELSCHTEN Geschichten könnten möglich sein....

THE TRUTH...
...IS OUT THERE


melden
voact
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

X-Faktor - das Unfassbare

07.09.2003 um 02:16
Ja schon klasse zur Unterhaltung.
Aber das mit dem Wahr und falsch ist so eine Sache. Ein Zyniker könnte meinen:"Falsch bedeutet:Wir hab es uns ausgedacht. Und wahr bedeutet:Irgendein Hinterweldler aus einem Vorort einer Kleinstadt hat uns das erzählt. Der alte Smitty 50m weiter kanns bestätigen"
;-)


melden
forke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

X-Faktor - das Unfassbare

07.09.2003 um 02:33
der satz "so etwas oder ähnliches ist tatsächlich schonmal passsiert" sagt schon viel.

inwieweit die leute von x-factor dramatisieren und hochspielen weiß keiner.

Man kann ein Problem nicht mit den gleichen Denkstrukturen lösen die zu seiner Entstehung geführt haben.
- Albert Einstein


melden
dejavu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

X-Faktor - das Unfassbare

07.09.2003 um 15:48
Nun, ich denke, dass keiner von uns so richtig die Wahrheit kennt, und daher ist es auch logisch zu behaupten, dass der Unterschied zwischen Wahrheit und Lüge kaum sichtbat ist ...
Und da kann dieser Unterschied auch Niemandem was ausmachen....in dieser Sendung....Und man sagt doch....Es gibt Dinge die nicht mit dem Verstand zu lösen sind...

Ich finde Jonathan Frakes auch super!!!!! Bei ihm stimmt wiklich alles , er ist der geeignete Mann für ...... :)


melden

X-Faktor - das Unfassbare

07.09.2003 um 16:57
meiner meinung nach ist das eine typische amerikanisch aufgebauschte sensationssendung.

KEINER der fälle ist wirklich passiert; wie forke schon gesagt hat.
"diese geschichte hat sich ganz ähnlich abgespielt"

in der sendung heisst es:
der kleine bobby fuhr mit einem elektrischen golfauto auf der autobahn und wurde von ausserirdischen entführt."
in wirklichkeit heisst es so
"die große barbara spielte fussball und sah in einem schaufenster für comics ein comic über ausserirdische, indem jemand von aliens entführt wird."



`scheisse` sagt man nicht; da ist die ganze bildung im arsch


melden
malice
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

X-Faktor - das Unfassbare

07.09.2003 um 23:41
Überspitzt und übertrieben werden die wahren Geschichten eh nachgespielt, sonst würde ja niemand zuschauen. Doch ich finde die Gedanken gut, dass es doch mehr gibt, als wir denken. Das kann man ja bereits beim Auge erkennen: wir können nur die Wellen von 380-780 nm wahrnehmen, und so ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich noch einiges ausserhalb dieses Bereiches befindet, ziemlich gross.
Horizontöffnung

kAllisti


melden
jacky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

X-Faktor - das Unfassbare

10.09.2003 um 18:00
Na klar stimmt das alles. Müsst mal die Internet seiten Apklappern. Dann glaubt ihr nich was da so herauskommt.

Wer nicht an Hexen glaubt ist Dumm!!!


melden
catherine
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

X-Faktor - das Unfassbare

12.09.2003 um 01:28
Aber was die Geschichten angeht, würde ich keine einzige als 100% wahr einschätzen. Die meisten Storys werden nur von irgentwelchen Leuten erzählt die entweder irre sind oder aufmerksamkeit wollen. Dies gemischt mit ein bisschen "interpretation" der Redaktion ein paar spezial Effekte und fertig ist eine wahre Geschichte.



Jonathan Frakes ist der einzige Wahre.


melden
aeternitas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

X-Faktor - das Unfassbare

14.09.2003 um 13:08
Allein aufgrund hoher Einschaltquoten werden diese angeblich wahren Geschichten "zuschauergerecht" aufbereitet (vielleicht spielt hierbei auch der Fakt eine Rolle, dass es sich bei dieser Sendung um ein amerikanisches Format handelt... ;) ). Doch abgesehen von dieser übertriebenen "Die Wahrheit ist irgendwo da draußen - Akte X"-Attitüde gründen jene "wahren" Geschichten wohl doch auf einer realen Basis, welche auch ohne Spezialeffekte und "medialer Zuschauerhasche" nichts am Reiz des Unglaublichen einbüßen.
In diesem Sinne: "Wir leben in einer Welt in der Traum und Wirklichkeit nah beieinander liegen..."

(Mal ganz nebenbei, der andere Moderator heißt James Brolin.)


Speramus meliora, resurget cineribus.


melden
shadowwoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

X-Faktor - das Unfassbare

14.09.2003 um 15:38
Einige Geschichten sind wahr, denn ich habe sie schon in ein paar Büchern gelesen. Meistens ist es nur so, dass man die Geschichten in X-Faktor in unsere Zeit spielen lässt, obwohl sie schon im 18. bis 20. Jahrhundert geschehen sind. Die machen das bestimmt nur um ihre Quoten zu halten.


melden
darkflower
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

X-Faktor - das Unfassbare

16.09.2003 um 17:02
Hi leutz!!!

Ich finde,manche dieser geschichten sind schon schwer zu glauben,aber verdammt nochmal!!!Es gibt viel ausergewöhnliches auf dieser welt...keiner kann sich das erklären,aber trotzdem isses wahr!
Es hängt meist auch mit dem glauben zusammen,was den menschen da passiert.Wieso sollte sich ein mord nicht durch die tote aufklären lassen oda der ähnlichem!!!
Also..übalegt euch das mal :)



tschau di


melden
Anzeige
findeti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

X-Faktor - das Unfassbare

16.09.2003 um 19:41
@darkflower

Recht haste!!

I don't want to believe - I DO believe.


melden
224 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Hilfe...16 Beiträge
Anzeigen ausblenden