Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geist oder Dämon?

11 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Dämonen, Unerklärliches
Seite 1 von 1

Geist oder Dämon?

13.01.2019 um 22:59
Hallo zusammen,

Seit ein paar Tagen passieren bei mir Nachts echt seltsame Dinge.

In der ersten Nacht :

Ich schlief am Abend ganz normal ein, aber um ca. 23:30 Uhr wurde ich durch Geräusche aufgeweckt. Es fing aufeinmal zum Rascheln an und dann fielen Sachen runter. Ich schaute nach was los ist, aber dort war nichts. Ich stellte alles wieder an seinen Platz und legte mich wieder ins Bett. Weil ich nicht mehr schlafen konnte, beschäftigte ich mich mit meinem Handy und um Punkt 00:00 Uhr fing mein Bett auf einmal an zu vibrieren und zu wackeln. Das Handy kann es nicht gewesen sein, denn das Hatte ich in der Hand und ein vorbeifahrendes Auto war es auch nicht. Ich hatte auch nichts auf den Bett liegen, dass das ganze Bett zum vibrieren und wackeln hätte bringen können. Ich habe mich erschrocken und machte das Licht an, aber da war wieder nichts. Ich machte mir keine Sorgen mehr darüber und machte das Licht wieder aus und versuchte einzuschlafen aber ich spürte wie ein Wind immer wieder an mir vorbeihuschte. Mal spürte ich einen Hauch im Gesicht, mal am Arm. Und aufeinmal viel es mir schwer zu atmen, als ob mir jemand auf den Brustkorb drücken würde. Ich bekam es echt mit der Angst zu tun und machte nochmal das Licht an. In diesem Moment, als das Licht anging, war der Druck auf meiner Brust auch schlagartig weg.
Ich holte mir ein Glas Wasser und konnte dann auch bald, ohne weitere Zwischenfälle, einschlafen.

Am Tag:
Nachdem ich von der Arbeit nach Hause kam und Fernsehen wollte, sah ich auf einmal Schwarze Gestalten vorbeihuschen. Ich sah es aber nur in den Augenwinkeln. Ich schaute nach ob vielleicht die Katze vorbeigehuscht ist, aber die schlief friedlich im Körbchen. Ich fragte mich ob ich langsam verrückt werde und durchsuchte nochmal das ganze Haus, aber da war nichts !
Später lag die Katze neben mir auf dem Sofa, als sie plötzlich anfing in die Luft zu starren, ich folgte ihren Blick konnte aber nichts sehen. Sie schaute immer auf den selben Punkt.
Um etwa 21 Uhr saß ich auf dem Bett und war am Hand und hörte nebenbei Musik, als Plötzlich der Fernseher anging und die Musik auf meinem Handy stoppte plötzlich (die Musik ging nach fünf Sekunden wieder an aber der Fernseher lief weiter) , aber die Fernbedienung lag am Tisch ?!
Irgendwann bin ich dann ins Bett gegangen, aber in der Nacht passierte nichts.
Der kommende Tag verlief auch entspannt ohne weitere Vorkommnisse. Aber dann, in der dritten Nacht fing alles wieder an. Es fielen kurz vor Mitternacht wieder Dinge um und runter und ich spürte wieder den leichten Wind.


Aber jetzt zur eigentlichen Frage :

Was ist das ?
Bilde ich mir das nur ein ?
Sind das Dämonen oder Geister ?
Wenn ja, wie kann ich sie vertreiben ?
Sind sie gefährlich ?

P.S. Ich bin vor ca. Einem halben Jahr auf eine Internetseite gestoßen. Auf dieser Internetseite war ein Hexenbrett zu sehen und ich probierte es aus der Neugierde heraus aus und stellte dem Brett Fragen. Ich bekam nur vage Antworten und hielt das ganze für einen Fake/ schlechten Scherz und schloss die Seite wieder. Könnte es damit etwas zu tun haben ?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen und gute Tipps geben

Danke

LG Lionel


melden
Anzeige

Geist oder Dämon?

13.01.2019 um 23:53
Lionel schrieb:Was ist das ?
Bilde ich mir das nur ein ?
Sind das Dämonen oder Geister ?
Wenn ja, wie kann ich sie vertreiben ?
Sind sie gefährlich ?
Nichts (oder die Katze).
Ja.
Nein.
Da ist nichts zum vertreiben.
Die Katze ist gefährlicher.
Lionel schrieb:Könnte es damit etwas zu tun haben ?
Nein.


melden

Geist oder Dämon?

14.01.2019 um 01:04
Kann es vielleicht sein dass du noch garnicht richtig wach warst als du das erste mal aufgestanden bist?

Wenn nochmal sowas wie Bett wackeln, Druck auf der Brust oder ähnliche Dinge vorkommen, mach einen reality check und solltest du wirklich wach sein versuche etwas mit deiner Handykamera aufzunehmen.
Hört sich für mich aber nicht so an als ob du richtig wach warst.

Anleitungen über verschiedene reality checks findest du haufenweise im Internet suche dir einfach den raus der dir am besten gefällt.


melden

Geist oder Dämon?

14.01.2019 um 07:56
Lustig ist, dass schon in der Überschrift jede rationale Erklärung ausgeschlossen wird. Das zeigt ja recht deutlich, dass der Threadersteller nur Bestätigung für dass von ihm als übernatürlich wahrgenommene sucht.


melden

Geist oder Dämon?

14.01.2019 um 10:44
Lionel schrieb:wurde ich durch Geräusche aufgeweckt. Es fing aufeinmal zum Rascheln an und dann fielen Sachen runter
Maus , Katze, irgendwas Natürliches.
Lionel schrieb:...beschäftigte ich mich mit meinem Handy und um Punkt 00:00 Uhr fing mein Bett auf einmal an zu vibrieren und zu wackeln.
Beide Hände über der Bettdecke?
Lionel schrieb:...und ich spürte wieder den leichten Wind.
Weniger Hülsenfüchte essen.

Mal ernsthaft. Du hast ja alles reingepackt, was man in den einschlägigen Blättern so lesen kann. Geräusche, fallende Gegenstände, Atembeklemmung, plötzliche Winde, schwarze Gestalten ect.. Das Einzige, was fehlte, war die plötzliche Kälte.
Hör auf dich verrückt zu machen, sonst siehst du demnächst noch gleissende Lichter , kleine graue Männchen und verspürst ein Jucken im Hinterteil.
Wenn es soweit ist einfach mal in die Kalkulation mit einbeziehen, dass wahrscheinlich der Punkt überschritten ist, an dem du ohne professionelle Hilfe da wieder raus kommst.
Alles Gute


melden

Geist oder Dämon?

14.01.2019 um 14:16
Lionel schrieb:dann fielen Sachen runter. Ich schaute nach was los ist, aber dort war nichts. Ich stellte alles wieder an seinen Platz
Wo sind die Sachen runtergefallen? Direkt am Bett, so dass du selbst es gewesen sein könntest? Vielleicht hast du das Rascheln geträumt und als Reaktion darauf eine fahrige Bewegung gemacht.
Oder es könnte die Katze gewesen sein.
Oder du hast sowohl geträumt, dass etwas heruntergefallen ist, als auch, dass du es aufgehoben hast?
Lionel schrieb:Und aufeinmal viel es mir schwer zu atmen, als ob mir jemand auf den Brustkorb drücken würde.
Genau das soll ein typisches Symptom einer Schlafparalyse sein. Die gehört in die Kategorie Schlafstörungen und ist nichts Paranormales.
Lionel schrieb:Ich bekam es echt mit der Angst zu tun und machte nochmal das Licht an. In diesem Moment, als das Licht anging, war der Druck auf meiner Brust auch schlagartig weg.
Das könnte an der Bewegung gelegen haben. Musst du aufstehen, um Licht anzumachen?
Lionel schrieb:Ich holte mir ein Glas Wasser und konnte dann auch bald, ohne weitere Zwischenfälle, einschlafen.
Dass du das konntest, deutet darauf hin, dass dein Unterbewusstsein wusste, dass nicht wirklich etwas Bedrohliches passiert ist.
Lionel schrieb:als Plötzlich der Fernseher anging und die Musik auf meinem Handy stoppte plötzlich (die Musik ging nach fünf Sekunden wieder an aber der Fernseher lief weiter) , aber die Fernbedienung lag am Tisch ?!
Es könnte die Fernbedienung eines Nachbarn gewesen sein. Die Verwunderung darüber könnte dazu geführt haben, dass du unbewusst auf deinem Handy die Stopptaste gedrückt hast und darum dort die Musik ausging.
Lionel schrieb:Aber dann, in der dritten Nacht fing alles wieder an.
Das könnte an dem Stress liegen, den dir die Vorfälle bereitet haben.


melden

Geist oder Dämon?

14.01.2019 um 17:20
Lionel schrieb:P.S. Ich bin vor ca. Einem halben Jahr auf eine Internetseite gestoßen. Auf dieser Internetseite war ein Hexenbrett zu sehen und ich probierte es aus der Neugierde heraus aus und stellte dem Brett Fragen. Ich bekam nur vage Antworten und hielt das ganze für einen Fake/ schlechten Scherz und schloss die Seite wieder. Könnte es damit etwas zu tun haben ?
Vermute schon! Wer sich mit Okkultismus beschäftigt, muss mit solchen Konsequenzen rechnen.
Geister, Dämonen, können mm nur existent sein bzw. agieren, wenn man an sie glaubt.

Dann können dir schon seltsame Dinge passieren. Du selbst bist dafür verantwortlich, ob du es zulässt oder nicht.


melden

Geist oder Dämon?

14.01.2019 um 18:37
@Lionel
Lionel schrieb:Auf dieser Internetseite war ein Hexenbrett zu sehen und ich probierte es aus der Neugierde heraus aus und stellte dem Brett Fragen.
Nur aus reiner Neugier: WIESO hast du das gemacht?
Ich meine es gab schon sehr viele solcher Threads hier auf Allmy im laufe vieler Jahre.

Und was mich interessiert: dieses "Rascheln". Rascheln ist nicht gleich Rascheln. War es eher wie wenn man durch einen Busch geht und da Raschelt alles oder wie?


melden

Geist oder Dämon?

14.01.2019 um 19:17
@Lionel

Das könnte auch ein Erdbeben gewesen sein.
Google mal, ob eine Erdbebenmeßstation in deiner Nähe ist und rufe dort an und erkundige dich.


melden

Geist oder Dämon?

14.01.2019 um 22:04
Hi. Das mit dem Bett das vibriert hatte ich auch mal unregelmäßig. Was das war keine Ahnung.
Wenn ich Angst habe oder unsicher bin, schimpfe ich immer und sage laut und deutlich das ich darauf keine Lust habe und damit aufgehört werden soll.
Eine zeitlang habe ich Zigarettenqualm gerochen ( nur ich.. Weder mein Freund noch meine Eltern)
Ich habe das auf meine Großtante geschoben die hier gestorben ist. Nach dem ich ein paar mal wirklich geschimpft habe und gesagt hab das ich das nicht mehr riechen kann war ruhe. *auf Holz klopf..*
Was ich damit sagen will, es ist dein Reich. Deine Regeln. Wenn dir was nicht passt, dann sag das :)


melden
Anzeige

Geist oder Dämon?

15.01.2019 um 06:31
Lionel schrieb:Ich machte mir keine Sorgen mehr darüber und machte das Licht wieder aus und versuchte einzuschlafen aber ich spürte wie ein Wind immer wieder an mir vorbeihuschte. Mal spürte ich einen Hauch im Gesicht, mal am Arm. Und aufeinmal viel es mir schwer zu atmen, als ob mir jemand auf den Brustkorb drücken würde. Ich bekam es echt mit der Angst zu tun und machte nochmal das Licht an. In diesem Moment, als das Licht anging, war der Druck auf meiner Brust auch schlagartig weg.
Ich holte mir ein Glas Wasser und konnte dann auch bald, ohne weitere Zwischenfälle, einschlafen.
Naaaaaaaaa klar 😂😂😂 dein Text liest sich wie ein Aufsatz aus der 8 Klasse.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

187 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden