Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Merkwürdiger Fisch entdeckt - mit Foto

131 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Evolution, Foto, Biologie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Diese Diskussion wurde von polyprion geschlossen.
Begründung: Siehe vorletzter und letzter Beitrag.

Merkwürdiger Fisch entdeckt - mit Foto

02.02.2006 um 20:16
Link: www.infobae.com (extern)

Fisch mit Händen und Füßen
Angler ziehen merkwürdiges Tier an Land

San Rafael / Paraguay - Wie die südamerikanische Zeitung "El Popular" berichtet, erlebte eine Gruppe von paraguayischen Anglern eine Überraschung der seltenen Art. Bei einer Angeltour zogen sie zwei grüne Fische aus dem San-Rafael-Fluss. Einer dieser Fische hatte Hände und Füße.

Zu ihrer weiteren Überraschung begann der Fisch zu wandern, als die Fischer ihn auf den Boden legten.

"Das war mir zu viel", erklärte einer der Zeugen gegenüber der renommierten Zeitung aus Paraguay. "So etwas zu sehen, jagte mir wirklich Angst ein. Dennoch nahmen wir das Ding, was immer es ist, in einem Netz mit nach Hause."

Dem Bericht zufolge soll der Fisch nicht nur Hand und Fuß ähnliche Fortsetzungen am Körper gehabt haben, sondern der Fisch soll auch am Boden Richtung Wasser marschiert sein, als wäre das für den Fisch normal.

"Das auf dem Foto ist eine Langnasenchimäre (Harriotta raleighana)", so Michael Schneider, Kryptozoologe und Herausgeber des Einsamen Schützen. "In der langen Nase sind extrem gute Sinnesorgane untergebracht, welche es dem Fisch ermöglichen, alle möglichen im Grund eingegrabenen Beutetiere aufzuspüren. Eigentlich ein ganz simpler Tiefseefisch." so Schneider weiter

Aus urheberrechtlichen Gründen dürfen wir das Foto des Fisches nicht zeigen. Da wir Ihnen, liebe Leser, dies aber nicht vorenthalten wollen, können Sie unter dem ersten externen Link dieser News das Foto ansehen.
(JB)

Quelle:
paranews.net

Foto:
http://www.infobae.com/interior/noticiasfotoPopUp.php?idxNota=235564&idxSeccion=100&opcion=0&layout=1


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -



melden

Merkwürdiger Fisch entdeckt - mit Foto

02.02.2006 um 20:18
Interessant.. gerade die Ozeane sind zu grossen Teilen noch recht unerforscht, bzw. genauer gesagt die Tiefsee, wer weiss, was sich dort noch alles verbirgt.

Das Kerlchen sieht aber wirklich entzückend aus ;)

Wer nur Stroh im Kopf hat, sollte sich vor dem Funken der Wahrheit in acht nehmen.


melden

Merkwürdiger Fisch entdeckt - mit Foto

02.02.2006 um 20:20
stimmt wir haben die weltmeere nur zu 5% erforscht, wir wissen mehr über das weltall und das universum als über das meer

Let us die young, or let us live forever.


melden

Merkwürdiger Fisch entdeckt - mit Foto

02.02.2006 um 20:24
schaut interresant aus..... wie der wohl heißen wird^^ naja errinerte mich als erstes an eine abstrakte form eines tintenfisches.

Quam bene vivas, refert, non quam diu. - Wie gut man lebt ist wichtig, nicht wie lange.
Seneca



1x zitiertmelden

Merkwürdiger Fisch entdeckt - mit Foto

02.02.2006 um 20:24
Moment..... ich lese ja jetzt erst von der Quelle..

"paranews"... das ändert so einiges *g*

Wer nur Stroh im Kopf hat, sollte sich vor dem Funken der Wahrheit in acht nehmen.


melden

Merkwürdiger Fisch entdeckt - mit Foto

02.02.2006 um 20:35
ich glaube wir sind uns zumindest in einem punkt einig : das vieh istsowas von pott pottt ässlich !bäh.;)


melden

Merkwürdiger Fisch entdeckt - mit Foto

02.02.2006 um 20:43
Egal ob para news oder nicht ich denke er ist echt. Sieht auf jedenfall exotisch aus.

Wenn die Fakten nicht zur Theorie passen,
ändere die Fakten...



melden

Merkwürdiger Fisch entdeckt - mit Foto

02.02.2006 um 20:44
"'Das auf dem Foto ist eine Langnasenchimäre (Harriotta raleighana)', so Michael Schneider, ...Eigentlich ein ganz simpler Tiefseefisch." so Schneider weiter."

Und was ist an einem ganz simplen Tiefseefisch jetzt so mysteriös?


Um jemandem das Wasser reichen zu können, sollte man zuerst einmal in Erfahrung bringen, in welchem Schrank die Gläser stehen.
-=ebai=-



melden

Merkwürdiger Fisch entdeckt - mit Foto

02.02.2006 um 20:51
macht euch nichts vor euer ururururururur... Grossvater sag auch nicht besser aus, das wird doch sicherlich auch nur eine natürliche Mutation eines Wasserlebewesens sein das zum Landtier wird.


melden

Merkwürdiger Fisch entdeckt - mit Foto

02.02.2006 um 20:53
korrektur: sah auch nicht besser aus...


melden

Merkwürdiger Fisch entdeckt - mit Foto

02.02.2006 um 20:53
Der Fisch ist bekannt, (Harriotta raleighana) und Hände und Füße seh ich nicht. AUßerdem gibt es auch Fische, die auf ihren Flossen "gehen" können. Is also nix besonderes.

Die Wahrheit ist irgendwo dort draußen. Die Frage ist nur, ob wir sie hören können.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.



melden

Merkwürdiger Fisch entdeckt - mit Foto

02.02.2006 um 20:56
später lernt dieses Tier dann den aufrechten Gang, verläßt das Wasser völlig, bekommt Fell und Haare, und wird Millionen Jahre später zum Affen und zum Menschen!


melden

Merkwürdiger Fisch entdeckt - mit Foto

02.02.2006 um 20:58
ashert,

garantiert nicht.

zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
-=ebai=-



melden

Merkwürdiger Fisch entdeckt - mit Foto

02.02.2006 um 21:03
Der Fisch ist meiner Meinung nach eine Zwischenform zwischen Fischen und deren höherer Stufe, den Amphibien. Ähnlich wie der Quastenflosser, dessen Flossen auch bereits beinähnlich wirken.

Obwohl dieser Fisch hier eher einem Kalmar (Kopffüßer) ähnelt.

Vielleicht geht er in einigen Jahrmillionen tatsächlich an Land. Wenn wir bis dahin die Meere nicht komplett verseucht haben.

Gleich einer ziehenden Wolke durch nichts gebunden: Ich lasse einfach los, gebe mich in die Launen des Windes.


melden

Merkwürdiger Fisch entdeckt - mit Foto

02.02.2006 um 21:15
sieht aus wie das bindeglied zwischen fisch un wasserdino!interessantes teil!ja ich glaub tiefsee trifft schon zu.

why i´m living in this broken world?only to hate myselfe?why?


melden

Merkwürdiger Fisch entdeckt - mit Foto

02.02.2006 um 21:17
Der Fisch sieht ja mal selten dämlich aus...-.-


melden

Merkwürdiger Fisch entdeckt - mit Foto

02.02.2006 um 21:37
Aber ungewöhnlich is da wohl nix dran... Oder?!
Hab außerdem schon hässlichere Fische gesehn...

Mit dieser Band, hast du nicht viele Freunde, doch die die du hast, teilen deine Träume.


melden

Merkwürdiger Fisch entdeckt - mit Foto

02.02.2006 um 21:46
Ich finds schon merkwürdig, dass ein Tiefseefisch aus einem Fluss gezogen wird. ;P
Hat paranews da mal wieder geschlampt?


melden

Merkwürdiger Fisch entdeckt - mit Foto

02.02.2006 um 21:48
Also ich sach mal eins: Da ist ein Foto von einem Tiefsee(!) Fisch. Den gibt es.

Zitat:
Seekatzen sind Tiefseefische, die in allen Weltmeeren, insbesondere aber in arktischen und antarktischen Gewässern leben und sich bis in Tiefen von mehreren Tausend Metern unter dem Meeresspiegel finden lassen.

Und einen nach Artikel in einem ominösen "Paranews" Blättchen haben Fischer den in einem Fluß(!) in Paraguay(!!) gefunden (man informiere sich wo Paraguay liegt-mußte nachgucken-jedenfalls nicht in der Arktis). Naa...?

Genau. Paraguay liegt 1000 Meter unter dem Meeresspiegel. Aber nicht weitersagen! Ist ein Geheimnis.


melden

Merkwürdiger Fisch entdeckt - mit Foto

02.02.2006 um 22:41
@alle die sagen das Tier sei hässlich
Wenn das Viech damals in euren Bilderbüchern abgebildet worden wäre und/oder man eins für 'ne Fernsehserie abgerichtet hättet fändet ihr den alle sicher gaaaanz süüüüüß! Das manche Menschen immer urteilen und Bemerkungen machen müssen ohne nachzudenken ... ...

Wer nicht auf seine Weise denkt, denkt überhaupt nicht.(Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854-1900)
Alte kaukasische Weisheit: "Lesen hilft!"
Was würde Terence Hill wohl in dieser Situation machen?



melden

Merkwürdiger Fisch entdeckt - mit Foto

02.02.2006 um 22:44
So Fische sind nichs ungewöhnliches es gibt mehrere Fischen die sich auf dem land bewegen können z.b.: Der aal

Mfg matti15

Die Erde ist die Wiege der Menschheit aber wir können nicht immmer in der Wiege bleiben.


melden