Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Schattenmenschen - Der Schreck im Augenwinkel

337 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Schatten, Erscheinungen, Schattenmenschen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Schattenmenschen - Der Schreck im Augenwinkel

28.09.2010 um 16:20
also wenn ich hier mal die wissenschaftliche seite einbringen darf..

Schattengestalten können auch durch zulanges ausetzen elektromagnetischer Strahlungen vorkommen. Diese verursachen in bei uns nämlich Halluzinationen die sich dann so äussern können.

Vorkommen :

Deckenventilatoren
PC
Elekronkl allgmein
Sendemasten
Funkantennen
ect

ist man diesen auf grosser Dauer ausgesetzt kommt es zum sehen solcher Schattenmenschen.


lg


melden

Die Schattenmenschen - Der Schreck im Augenwinkel

28.09.2010 um 16:23
@stadtschamane
Dann war es die perfekte Illusion... oder er ist ein gewaltiger Magier. :-)

@andreaTPF
Danke, so etwas meinte ich vorhin.


melden

Die Schattenmenschen - Der Schreck im Augenwinkel

28.09.2010 um 16:24
Aber in dem Garten waren weder irgendwelche Masten noch Ventilatoren oder Pcs. Und auch wenn ich im Haus das Gefühl habe, ein Schatten huscht davon, ist nichts dergleichen in meiner unmittelbaren Nähe.


melden

Die Schattenmenschen - Der Schreck im Augenwinkel

28.09.2010 um 16:24
@Jekatherina
Ich habe keine Ahnung. Wenn ich ihn das nächste Mal sehe und er wieder ein Ritual durchführt, filme ich ihn.


melden

Die Schattenmenschen - Der Schreck im Augenwinkel

28.09.2010 um 16:26
@stadtschamane
Ja, das wäre toll.


melden

Die Schattenmenschen - Der Schreck im Augenwinkel

28.09.2010 um 17:14
@shamane

es ist ja nicht ortsspezifisdch.

E ist einfach eine Überanstrengung der Augen. es reicht ja wenn du davor was gemacht hattest. z.b. am PC gesessen.
zudem. im garten: ich glaube ja nicht das du Sendemasten in der Wohnung hast. es gibt natürlich auch EMF Vorkommen draussen. E-werk in der Nähe? Strassenbahn? Zug? ect...je nachdem wie anfällig du dafür bist.

lg


1x zitiertmelden

Die Schattenmenschen - Der Schreck im Augenwinkel

28.09.2010 um 19:30
@andreaTPF
Aber darauf verlässt sich vermutllich kein Magier/Zauberkünstler, wenn er einen Trick/eine Beschwörung zeigen möchte. In dem Garten muss es schon andere Ursachen gehabt haben, dass die Schattenwesen zu sehen waren.


melden

Die Schattenmenschen - Der Schreck im Augenwinkel

28.09.2010 um 19:50
@jeka

sicher..möglich ist alles..leider aus der Ferne und ihne detaillierte Infos nicht deuten.

Das ist auch nur ein lösungsansatz.es heisst ja nicht das es zutreffen muss bei dir z.b.
Es ist eben nur eine Möglichkeit wenn man solche Gestalten sieht.


melden

Die Schattenmenschen - Der Schreck im Augenwinkel

28.09.2010 um 19:56
@andreaTPF

Les dir mal die Überschrift vor, fällt dir da was auf? Das ist das was ich vorhin meinte und wenn man sich hier umsieht, ist es doch immer das gleiche unbegründete Phänomen. ;)


melden

Die Schattenmenschen - Der Schreck im Augenwinkel

28.09.2010 um 20:10
ja clown mag sein, man muss aber immer ja immer davon ausgehn das die Betroffenen es eben nicht beser wissen..es ist wie mit dem Poltergeistphänomen. Für die Betroffenen realistisch, aber für mich z.b. erklärbar und lösbar.

Sie wissen es eben nicht besser, und mal ehrlich, manche posts die das ganze dann auch noch hochpuschen und von Dämonen uns sowas anfangen machen deren Situation nicht besser...
Man kann im Grunde nur hoffen das solche Menschen im Enddeffekt sich ihr bild machen und sich die richtigen Lösungsansätze auspicken ;-)


melden

Die Schattenmenschen - Der Schreck im Augenwinkel

28.09.2010 um 20:59
@andreaTPF
Aha. Ich finde es ehrlich gesagt ziemlich überheblich zu sagen, dass wir anderen, die hier posten, es eben einfach nicht besser wissen.

Doch, ich weiß es schon.
Und ich denke, die anderen auch.

Aber ich glaube an Gott, warum soll ich dann jemandem absprechen, dass es mehr geben kann, als man gemeinhin beweisen kann, dass sie etwas erlebt haben, was irgendwie an der Grenze zwischen Naturwissenschaften und anderen Dingen liegt?

Ich bin offen für alle Erklärungsansätze, ich denke, das ist auch deutlich geworden.

Viele Physiker glauben an Gott, weil unsere Welt in ihrer Perfektion für sie anders kaum zu erklären ist.


melden

Die Schattenmenschen - Der Schreck im Augenwinkel

28.09.2010 um 21:34
bohh jeka.


les nochmal den post von mir..ich schrieb da von den Hilfesuchenden die es nicht besser wissen, also wie sie ihre Phänomene einzustufen haben.. -.-


melden

Die Schattenmenschen - Der Schreck im Augenwinkel

28.09.2010 um 21:51
@andreaTPF
Ja, ich weiß schon, wie Du das meinst. Aber die ernsthaft Hilfesuchenden (das "ernsthaft" muss man ja betonen;-) leben in unserer Realität und können sich hoffentlich alle Möglichkeiten überlegen...

Und wenn sie hier was posten, wird ihnen ja meistens alles aufgetischt, Naturwissenschaft und Geisterglaube.

:-)


melden

Die Schattenmenschen - Der Schreck im Augenwinkel

29.09.2010 um 06:15
@andreaTPF
Zitat von andreaTPFandreaTPF schrieb: E-werk in der Nähe? Strassenbahn? Zug
Nein, nichts dergleichen. Und ich war/bin auch nicht zu lange am Pc.


melden

Die Schattenmenschen - Der Schreck im Augenwinkel

29.09.2010 um 07:39
@Jekatherina
Ich glaub die Geschichte sowiso nicht. So etwas außergewöhnliches erleben und sich nicht mehr daran erinnern?..

Zudem es ein Ding der Unmöglichkeit ist, Schatten herbeizuzaubern.
Es gibtn Spiel namens Kingdom-Hearts, da tauchen immer Schattenwesen aus dem Boden auf.


melden

Die Schattenmenschen - Der Schreck im Augenwinkel

29.09.2010 um 11:29
@belphega
Doch, dem Stadtschamanen glaube ich. Ich denke nur nicht, dass dieser Magier keine Tricks verwendet hat:-)


melden

Die Schattenmenschen - Der Schreck im Augenwinkel

02.10.2010 um 07:11
@Jekatherina

Ich habe gestern meinen Onkel angerufen und er sagte mir leider, dass er seit längerer Zeit keinen Kontakt mehr zu ihm hatte und ihn vor einer Woche anrufen wollte (da bald eine neue große Familienfeier ansteht), aber er muss eine neue Telefonnummer haben oder das Telefon war abgesteckt, da "kein Anschluss unter dieser Nummer". Er hat sich an die Auskunft gewandt, aber keine genaueren Infos bekommen. Die anderen wissen auch nicht, wo er steckt.


melden

Die Schattenmenschen - Der Schreck im Augenwinkel

02.10.2010 um 10:51
@stadtschamane
Da bleibt nur zu sagen: Mysteriös!
Danke, dass Du nachgefragt hast :) (Sollte der Bekannte etwa auf der Feier "auftreten"?)


melden

Die Schattenmenschen - Der Schreck im Augenwinkel

02.10.2010 um 16:13
@Jekatherina
Das weiß ich leider nicht, aber mein Onkel ist seit der Schule mit ihm befreundet. Er hat mir auch erzählt, dass dieser "Schattenbeschwörer" schon in ihrer Schulzeit solche "Experimente" durchgeführt hat, angeblich ist es so eine Art "Familientradition", denn er hat es von seinem Vater gelernt, der es wieder von seinem Vater usw. usf. Das hat mir jedenfalls mein Onkel erzählt.


melden

Die Schattenmenschen - Der Schreck im Augenwinkel

02.10.2010 um 16:31
@stadtschamane
Das klingt dann natürlich wieder ganz interessant. Das ist auch eines der Probleme hier: Dass man nie wirklich alles weiß... Ich glaube, ich sage über diesen Menschen auch nichts mehr, bevor nicht zumindest die wesentlichen Fakten auf dem Tisch liegen :)


melden