Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Erschaffung eines Gottes

63 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gott, Alchemie, Erschaffung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Erschaffung eines Gottes

20.02.2007 um 08:09
Jedesmal wenn ich über diesen Thread stolpere komme ich nicht umhin drauflos zuasoziiren
^^.......

König_Rasta = Forengott = Minirasta *duck und wech* ;)


melden

Die Erschaffung eines Gottes

03.04.2007 um 19:40
Einen Gott schafft man nicht, er ist.


melden

Die Erschaffung eines Gottes

03.04.2007 um 20:10
natürlich schafft man sich einen gott, schliesslich hat der mensch schon so einige"herren" für sich geschaffen, es liegt alles in der menschlichen psyche auf der suchenach einem sinn für das dasein....


melden

Die Erschaffung eines Gottes

05.09.2007 um 17:36
... was uns wiederrum zu dem Thema des 'Seins' bringt. Daraus Relultiert, dass der Mensch und alles außenrum von jemandem oder etwas geschaffen sein muss. Daraus ergibt sich der Gedanke an einen Gott, einen Erschaffer. Die Menschen, die nicht an Gott glauben, glauben an etwas anderes (sei es die Evolution, der Urknall, Aliens von mir aus), sogar der Atheist hält sich in Notsituationen an irgend etwas fest. Das ist das Prinzip des Menschen, ohne Mensch kein Gott (in welchem Sinne auch immer) - und ohne 'Gott' kein Mensch. Womit wir wieder am Anfang wären.
Die Suche nach Gott kann für den einen Sinn ergeben, für den anderen ist sie eben nichtig. Und der Dritte baut sich eben seinen Gott. Warum auch nicht.


melden

Die Erschaffung eines Gottes

05.09.2007 um 18:48
Alter Hut, meine Mutter hat schon einen Gott geschaffen, und das ist schon eine ganze Weile her!


melden

Die Erschaffung eines Gottes

08.09.2007 um 17:34
Was 'ne hohle idee.


melden

Die Erschaffung eines Gottes

15.10.2007 um 04:08
vieleicht sind wir eines tages götter..... durch unseren wissensdurst und künstlerischen schaffen werden wir vieleicht eines tages künstliches leben erschaffen oder künstliche intellegens. maschiene mit gefühlen oder sowas. wer weiß. und dann fängt das ganze von vorne an.gott und schöpfung.......................bitte nicht so ernst nehmen.


melden

Die Erschaffung eines Gottes

15.10.2007 um 09:46
...spätestens nach dem Wort "intellegens" nimmt Dich keiner mehr ernst...

;)


melden

Die Erschaffung eines Gottes

15.10.2007 um 12:52
Kann doch jedem mal passieren. ;)


melden

Die Erschaffung eines Gottes

15.10.2007 um 13:17
Was ein Gott ist liegt doch in den Augen des Betrachters für mich ist ein Gott jemand mit ausergwöhnlichen fähigkeiten die das Land verändern können aber für manche Menschen ist ein gott was komplett anderes


melden

Die Erschaffung eines Gottes

15.10.2007 um 15:10
Nachbar



...spätestens nach dem Wort "intellegens" nimmt Dich keiner mehr ernst...



Oh schuldigung war schon echt spät 3 uhr morgens ich weiß es heist intelligenz


melden

Die Erschaffung eines Gottes

29.12.2007 um 15:50
Denke, es könnte tatsächlich sowas wie ein Sphärentelefon gewesen sein,
doch das unverständnis ist jedem unbekanntem gegenüber hart.


melden

Die Erschaffung eines Gottes

26.01.2008 um 12:57
rofl so ein blödsinn nen neuen gott zu bauen^^


melden

Die Erschaffung eines Gottes

26.01.2008 um 18:13
Naja wenn man bedenkt, dass der Kunde ein christlicher Prediger war... die glauben ja auch dass Jesus Gott ist...

Spass auf Seite:
Ist schon faszinierend, an was für einen Blödsinn Amerikaner so glauben, solange es ein christlicher Prediger verzapft.


melden

Die Erschaffung eines Gottes

30.01.2008 um 17:06
bei mir hat der artikel erstmal nur verwirrung hinterlassen. grundsätzlich mag ich es wenn menschen "kranke" ideen pflegen und umsetzten. ich nenne es gern das jackass-prinzip nach der gleichnamigen mtv sendung. heisst: durch aktionen auffallen die dem normalbürger wirr und sonderlich erscheinen und damit an seinem kleinen weltbild rütteln. aber wenn der kerl das ernst meinte und wirklich einen "Gott" erschaffen wollte... tssss.. ganz schön banane denk ich ;D

das wär so als würd so ne maschine in der automanufaktur auf die idee kommen ihren schöpfer = einen menschen zu bauen.. sowas kann nicht funktionieren! trotzdem: maschine auf der zeichnung sieht ästhetisch aus! daher von mir 5 von 10 punkten für die durchgeknallte idee samt umsetzung ^^


melden

Die Erschaffung eines Gottes

31.01.2008 um 01:52
jeder von uns kann einen gott erschaffen! ohne maschine natürlich.
ihr müsst nur an irgendwas glauben, glaubt ihr z.B. daran das eine von euren alten socken die welt geschaffen hat ist es vlt ein hirn gespinst, aber wenn ihr 1000 menschen davon überzeugt ist eure socke ein gott


melden

Die Erschaffung eines Gottes

04.02.2008 um 03:32
glaube du definierst den begriff gott anders als ich 25h.nox ^^
aber nette anregung, danke.. und nun knie nieder vor meiner
socke wenn du weisst was gut für dich is :p


melden

Die Erschaffung eines Gottes

16.02.2008 um 23:37
hmm...25h.nox wurde gesperrt..schade...
antwort bleibt dann zu erwaarten. und hoffe
es hat nix mit meiner sockenschublade zu tun ^^
mfg ol nya


melden

Die Erschaffung eines Gottes

16.02.2008 um 23:42
nachtrag:


gott = 100% in meiner these
normale menschen bedeutend weniger- sagen wir 1-10%
wie kann so ein nichtiges wesen ernsthaft 100% anstreben?
gott zu "Bauen" ist blasphemie! nur so als anstoss...
niemand "geringes" darf die "vollkommenheit" kosten.
socken anbeten is aber ok..-hab genug davon..so plx try!


melden

Die Erschaffung eines Gottes

16.02.2008 um 23:43
AVE POHPEMKNARZ ^^


melden