weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Reales Erlebnis in meiner Kindheit

125 Beiträge, Schlüsselwörter: Erscheinungen

Reales Erlebnis in meiner Kindheit

27.06.2006 um 17:51
Klaro ich nehm mir da schon die richtigen Spezl mit.... und dann schau ma mal werhier
more crazy ist, wir oder das Kapuzenmännchen *muhahaha*
Das ist direkt mal neandere
Unternehmensalternative am WE ;-)


melden
Anzeige
laflavigna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reales Erlebnis in meiner Kindheit

27.06.2006 um 18:05
stimmt kann aber auch unlustig werden....ich will da nicht von so ner gestörten oma inshaus gezogen werden....hilfe hilfe...da wäre ich direkt traumatisiert


melden

Reales Erlebnis in meiner Kindheit

27.06.2006 um 18:25
Naja... kommt drauf an... wenn wer mit mir mitkommt sitzen die schließlich im selben Bootwie ich, also bin ich egal wie es endet wenigstens nicht allein ;-)

Außerdemglaub ich dass die Oma vor 8 Jahren noch nix von vorübergehender Frauenfeindlichkeitgehört hat... ich stells mir so vor:

"Mach mir was zu Essenaaahhhhhhhhhrrrrrghhh!!!"
"Man Oma, HALT JETZT VERDAMMT NOCHMAL DIE SCHNAUZE, wennhier wer was zu Essen macht dann DU, und zwar ein Rindersteak, ABER WEHE DU TUST ERBSENDAZU DU S*****!!!!!" ;-P

Oh weh jetzt wirds böse, ich hoff ich verstoß hiernicht gegen irgendwelche Forum-Regeln, wenn dass jedoch so ist, Big Sorry, löscht denBeitrag!!!


melden
kotzendekuh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reales Erlebnis in meiner Kindheit

27.06.2006 um 21:08
ich glaub hakke warn bissl hakke-voll als er das geschrieben hat und hat sich vorher nschönen horror-film reingezogen(kapuzenmännchen and alte schrulle meets alkohol)


sry, musste sein


melden

Reales Erlebnis in meiner Kindheit

27.06.2006 um 21:11
@kotzendekuh
hab ich auch schon vermutet


melden
kotzendekuh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reales Erlebnis in meiner Kindheit

27.06.2006 um 21:12
lol


muss aber echt so sein.... ich mein das mit dem männeken kann ja nochso grade sein, aber das der dann n nächsten tag sofort wieda "alleine" dahin geht nachdemer doch so ne angst gehabt hat....

komisch....

kanns sein,hakke, das dunich ers 3 jahre später auf droge warst, sondern da schon??


melden
bluthexe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reales Erlebnis in meiner Kindheit

27.06.2006 um 21:34
Da sehen wir es wieder,was Drogen so alles anrichten


melden
kotzendekuh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reales Erlebnis in meiner Kindheit

27.06.2006 um 21:35
jap


also liebe kinder,erwachsene,opas+omas undleichen+geister+kapuzenmännchen+... +...+...... finger weg von drogen!!


melden
bluthexe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reales Erlebnis in meiner Kindheit

27.06.2006 um 21:39
Und am besten auch von Allohol und Ziggis und Gummiteddys......
Kann man von allenWahnvorstellungen kriegen!


melden
kotzendekuh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reales Erlebnis in meiner Kindheit

27.06.2006 um 21:45
genauso wie von kellerleichen ne bluthexe

lol


melden
bluthexe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reales Erlebnis in meiner Kindheit

27.06.2006 um 21:47
Genau so ist es.
Habe auch schon voll die Hallos.
Ach nee das waren jaTschüssis!!!


melden

Reales Erlebnis in meiner Kindheit

27.06.2006 um 23:13
Nönö du, Schullandheime haben nunmal nen schlechten Einfluss...


melden
kotzendekuh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reales Erlebnis in meiner Kindheit

28.06.2006 um 12:32
stimmt auch wieder, ich kann mich noch an meine klassenfahrt nach norderney errinnern...dannach warn wir auch alle ein bisschen geistesgestört


melden

Reales Erlebnis in meiner Kindheit

28.06.2006 um 17:27
Soll vorkommen... ach ja da kommen Erinnerungen wieder hoch...
und dass derDrogenkonsum in Schullandheimen/Internaten nicht grade niedrig gehalten wird ist ja ehklar...
Von daher können bestimmte Erlebnisse in einer "fremden Welt" schonmalkomisch aussehen vom Auge des Betrachters aus gesehen, ihr versteht...
Im Klartext:Man Alter musst du damals prall gewesen sein *lol*


melden

Reales Erlebnis in meiner Kindheit

28.06.2006 um 18:15
vieleicht was ja garkein Schullandheim/Internat.vieleicht haben ihm das seine eltern nurgesagt.steht dahinten evtl ne klappse?wär ja möglich.unheilbar,aber gefahrlos....


melden
kotzendekuh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reales Erlebnis in meiner Kindheit

28.06.2006 um 18:19
:D


melden

Reales Erlebnis in meiner Kindheit

28.06.2006 um 18:50
Schullandheim, Internat, Klappse, ist doch heutzutage eh alles das gleiche...


melden
kotzendekuh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reales Erlebnis in meiner Kindheit

29.06.2006 um 11:03
man kann eigentlich nur direkt nach der geburt kinder ohne drogen intus sehen, inkindergärten sind die ja schon voll high(hab praktikum im Kindergartengehabt-osterferien)


melden

Reales Erlebnis in meiner Kindheit

29.06.2006 um 11:16
Das is mal wieder sone typische Ghost-Story. Niemand kann sagen, ob unser Freund jetztdie Wahrheit sagt, oder ob er lügt. Solche Threads sind ja eigentlich nur zum Ausredenda...


melden
Anzeige
kotzendekuh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reales Erlebnis in meiner Kindheit

29.06.2006 um 11:19
du denkst doch nich das dass wahr ist?? (nix gegen dich)


melden
268 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Genaues Schätzen20 Beiträge
Anzeigen ausblenden