Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gläserrücken und die Folgen

444 Beiträge, Schlüsselwörter: Mystery, Gläserrücken

Gläserrücken und die Folgen

07.11.2009 um 15:07
@Pumpkins
Pumpkins schrieb:weils keiner wissen tut xD
Irgendjemand wird schon tuten ;)

http://www.noraja.de/html/buecher.html
Hättest du selber in einer minute gefünden


melden
Anzeige

Gläserrücken und die Folgen

07.11.2009 um 15:11
@hulkster

ja danke jetz tuh ich wissen was


melden

Gläserrücken und die Folgen

07.11.2009 um 15:14
@Pumpkins
Du willst doch jetzt nicht etwa eine Dummheit begehen?


melden

Gläserrücken und die Folgen

07.11.2009 um 15:16
Also ich weiß garnemme was ich hier glauben soll oder ned .
Ich glaube garnicht an Geister oder so dass ist für mich alles quatsch und dann kommt so ein scheiß mit dem gläserrücken ehh dass is voll dumm und ich würde jedme raten dass nicht zu machen !!!


melden

Gläserrücken und die Folgen

07.11.2009 um 15:18
@-mystery-
-mystery- schrieb:Also ich weiß garnemme was ich hier glauben soll oder ned
Hach Kinder und ihre sorgen :)


melden

Gläserrücken und die Folgen

07.11.2009 um 15:20
@-mystery-
keine persönliche Meinung vorhanden


melden

Gläserrücken und die Folgen

07.11.2009 um 22:00
@-mystery-
nun muss ich doch mal was fragen, wenn du an sowas nicht glaubst? wieso sollte man das deiner Meinung nach dann nicht machen?
Ich meine man hat doch dann nichts zu befürchten oder etwas doch?


melden

Gläserrücken und die Folgen

08.11.2009 um 04:00
es gibt auch keine geister nur mystery hat recht wieso sollte man es machen es ist doch unnötiger blödsinn indem man sich nur selbst angst macht und außerdem kann man sich in etwas hineinsteigern und dadurch angstzustände und noch alles bekommen kann also leute lasst es doch es bringt weder euch noch irgend einem anderen was außer angst und probleme


melden

Gläserrücken und die Folgen

08.11.2009 um 12:16
@derschreck
@-mystery-
Die Folgen können euch um den Verstand bringen....soviel dazu....es gibt sie und sie können einem richtig Angst machen. Ich spreche aus Erfahrung...


melden

Gläserrücken und die Folgen

08.11.2009 um 22:25
ich hab auch mal gläserrücken gespielt, wir haben aber anscheinend einen zurückgebliebenen geist gerufen, der hat eine halbe stunde gebraucht um uns 2 fragen zu beantworten. Und beide Antworten waren "YP"....


melden

Gläserrücken und die Folgen

09.11.2009 um 12:03
@Wanderlei
ich hab auch mal gläserrücken gespielt, wir haben aber anscheinend einen zurückgebliebenen geist gerufen, der hat eine halbe stunde gebraucht um uns 2 fragen zu beantworten. Und beide Antworten waren "YP"....


Soetwas bitte nicht als "SPIEL" bezeichnen.....das ist es nämlich bei weitem nicht.....


melden

Gläserrücken und die Folgen

09.11.2009 um 14:13
@titus1960

Kannst du deine Geschichte vielleicht mal erzählen? Es gibt viele Leute, die sagen, man sollte das alles sehr ernst nehmen und die Folgen bedenken und so weiter....aber keiner sagt einem was vorgefallen ist...

Also könntest du es bitte erzählen, wenn es dir nicht zu nahe tritt?


melden

Gläserrücken und die Folgen

12.11.2009 um 18:57
Anhang: Poltergeist.doc (30 KB)

@Varg-Isegrim
Ja hier bitte:


melden

Gläserrücken und die Folgen

14.11.2009 um 17:17
@titus1960

ach du scheiße!
Wie hast du ihn denn wieder wegbekommen?


melden

Gläserrücken und die Folgen

14.11.2009 um 21:51
@Varg-Isegrim
Hat ein paar Jahre gedauert......und viel Nerven und Kraft.......wie heißt es so treffend: "die Geister die ich rief.....werd ich nun nicht mehr los" genauso war es....


melden

Gläserrücken und die Folgen

14.11.2009 um 21:55
Selbst schuld, wenn man sowas macht.

Ich habe keine Probleme mit Hokuspokus und lebe sehr gut.


melden

Gläserrücken und die Folgen

14.11.2009 um 21:57
@V.
Selbst schuld, wenn man sowas macht.

Da gebe ich dir recht....aber ist das nicht immer so mit den "Jugendsünden"????


melden

Gläserrücken und die Folgen

14.11.2009 um 22:00
@titus1960

Manchmal schon.


melden
cage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken und die Folgen

20.11.2009 um 22:30
Hallo an alle!
Ich habe mal eine, für einige wahrscheinlich, ziemlich idiotische Frage. Vorweg: Ich glaube an Geister und an alles mögliche Übernatürliche.
Habe vor kurzem mal etwas über das "Gläserrücken" irgendwo im Internet gelesen. Es ist ja angeblich alles wissenschaftlich bewiesen, dass die Bewegungen des Glases mehr oder weniger durch das (absichtliche) Unterbewusstsein des "Spielers" selbst oder durch irgendwelche pysikalischen Tatsachen entstehen....

Aber wenn man hier durch die Threads stöbert sagt irgendwie jeder, dass es GEFÄHRLICH ist, also denke ich mir: Da muss irgendwas dran sein. Nun meine Frage: Wie kommt ihr alle darauf? Was haltet ihr von den Wissenschaftlichen Beweisen?? Alles Humbug oder gibt es in diesem "Spiel" tatsächlich etwas was gefährlich ist? Ist es vll. die eigene Psyche die einem dann einen Streich spielt?

Versteht mich nicht falsch, irgendwie glaube ich daran aber durch die wissenschaftlichen Beweise DAGEGEN weiß ich nicht so recht was ich davon halten soll.

Ich hoffe dem ThreadErsteller ist es recht, dass ich diesen Thread für meine Frage benutze. Wenn nicht tuts mit Leid.


melden
Anzeige

Gläserrücken und die Folgen

21.11.2009 um 14:06
ehm hab ich des jetzt eigentlich richtig gelesen oder hab ich noch nen weiteren beitrag überlesen von dem diskussionsleiter? nach dem er geschrieben hat er würde mal zum arzt gehen wegen dem blutspucken kam keine weitere meldung... korrigiert mich wenn ich ihn "überlesen hab" wo ne erklärung vom arzt kommt von wegen was des mit dem blutspucken auf sich hatte


melden
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Medium?!73 Beiträge