weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beruf Geisterjäger

145 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Geisterjäger

Beruf Geisterjäger

21.08.2009 um 13:43
@Bassmonster
Ich finde, so ab 30 sollte man nicht immer Herzlichen Glückwunsch sagen, sondern Mein Beileid.


Danke....sehr nett.....ähm....


melden
Anzeige
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beruf Geisterjäger

21.08.2009 um 13:45
@Burnistoun
Burnistoun schrieb:Manchmal hab ich in meinem Alter doch noch einen lichten Moment
Den sieht man bei dir auf'm Kopf, den LICHTEN Moment, oder? :D

*blubb*


melden

Beruf Geisterjäger

21.08.2009 um 13:48
@titus1960
Sry, war jetzt nicht so gemeint, aber regen sich doch alle immer ab dem Alter auf, wenn sie auf die 30 zu gehen, oder nicht?


melden

Beruf Geisterjäger

21.08.2009 um 13:52
@titus1960

die 1960 in deinem Nick geben mir ein gutes Gefühl...


@datrueffel

Haare sind bekanntlich ein Sumpfgewächs und gedeihen nur auf Wasserköpfen^^


melden

Beruf Geisterjäger

21.08.2009 um 16:16
Zum Thema: Parapsychologie ist an wenigen Universitäten als Nebenfach eines Psychologiestudiums wählbar und ist damit *offiziell* Parapsychologe, also eigentlich so etwas wie ein Geisterjäger, wenn auch nicht im Hollywoodsinne...
Vor wenigen Jahren konnte man es sogar als Hauptfach studieren.
Parapsychologe ist allerdings kein juristisch geschützter Name mehr und theoretisch kann sich jeder so nennen und für viel oder wenig Geld auf Geisterjagd gehen.


melden

Beruf Geisterjäger

21.08.2009 um 16:20
Nur wenn man sich für ein Studium dieses Faches interessiert, solle man auch ein Studium einer Human-, Sozial- oder Naturwissenschaft in Betracht ziehen. Ansonsten bringt das alles nichts.

Und vergesst diese Spinner, die ein Parapsychologie-Diplom anbieten oder sonstige Urkunden gegen absurde Geldbeträge, solche sind nichts weiter als Scharlatane.


melden

Beruf Geisterjäger

21.08.2009 um 16:26
Parapsychologie kann man, meines Wissens nach in England studieren, in Deutschland gabs das mal, aber nicht mehr, weil zu wenig Beweise dafür da sind, dass es sowas wie Geister gibt. Ich hatte mal darüber nachgeguckt, weil ich mir gedacht habe, ich könnte es studieren.


melden

Beruf Geisterjäger

21.08.2009 um 16:28
@Bassmonster

Universität Freiburg.


melden

Beruf Geisterjäger

21.08.2009 um 16:30
@V.
Okay. Dann mach ich Abi und zieh dahin.


melden

Beruf Geisterjäger

21.08.2009 um 16:38
Psychologie NC liegt bei 1,1 bis 1,4
Ich bin schon froh mein Fachabi geschafft zu haben. Soweit ich weiß leider nur als Nebenfach studierbar in Freiburg.
*Ghostbuster-Melodie-summ*


melden

Beruf Geisterjäger

21.08.2009 um 16:40
Who you do call?!

http://www.youtube.com/watch?v=iCHFVTQKqdQ


melden

Beruf Geisterjäger

21.08.2009 um 16:41
GHOST BUSTEEEEEEEEEEERS
düdüdüdü


melden

Beruf Geisterjäger

21.08.2009 um 16:45
Ich merk grad... ENGLISCH FAIL: "Who you do call" Oo
Bin ich mal wieder ordentlich vorbeigescheitert...


melden
MajorNeese
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beruf Geisterjäger

21.08.2009 um 16:55
Wo kann ich meine Bewerbung abgeben? ;)

Ist wohl leider nur in der Selbständigkeit möglich... und wieviele *bezahlte* Aufträge erhält man dann im Jahr?


melden

Beruf Geisterjäger

21.08.2009 um 16:59
Ich denke es gibt viele Geistergläubige Menschen in Deutschland und wenns darum geht nen Geist auszutreiben kann man schon mal viele Hundert € verlangen vielleicht sogar im niederen Tausender bereich pro auftrag.
Wenn man dann flexibel und mobil ist und es auf ganz Deutschland ausweitet kommt bestimmt, auch bei relativ wenigen aufträgen eine ordentliche Summe zustande, die zum *Überleben* reicht ;)


melden

Beruf Geisterjäger

21.08.2009 um 19:00
Ich würde diesen "Beruf" gerne ausüben....aber nicht hier in Deutschland...die Deutschen sind immer so steif und festgefahren was Geister betrifft. Gibt doch in Deutschland kaum einen der auch an Geister und Spuk glaubt. Ich glaub ich bewerbe mich in England bei Mosthaunted oder bei GHI oder bei den TAPS.....die Engländer gehen mit Spuk und Geistern lockerer um.....


melden

Beruf Geisterjäger

21.08.2009 um 19:03
@titus1960
Da haste Recht, was England betrifft. Liegt aber daran, dass die die ganzen alten Schlösser und Villen da haben, da hört man sowas oft.


melden

Beruf Geisterjäger

21.08.2009 um 19:11
@Bassmonster
Ja und das liegt vor allem auch daran das die viel mehr alte Gebäude haben als wir....hier wird ja alles sofort abgerissen und durch Neubauten ersetzt und da werden die alten Bauten Restauriert und stehen unter Denkmalschutz...da stehen noch sehr viele Häuser aus dem 18.ten Jahrhundert...wo findet man das noch in Deutschland (ich meine jetzt Wohnhäuser damit)


melden

Beruf Geisterjäger

21.08.2009 um 19:12
@titus1960
Ja, so meinte ich es. Nur von dir etwas ausführlicher, Danke.


melden
Anzeige

Beruf Geisterjäger

21.08.2009 um 19:19
@Bassmonster
ok....ich glaube ich wandere aus.....ich liebe ja die "Most Haunted"...und vor allem David Wells (das Medium) ich möchte die echt mal gerne kennenlernen....
mt35173,1250875193,2n8aosj


melden
298 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden