Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ebersberger Forst

754 Beiträge, Schlüsselwörter: Forst, Kinderstimmen, Ebersberger

Ebersberger Forst

07.01.2019 um 20:48
Im Frühsommer 2016 waren wir im Ebersberger Forst zum Nachtcachen. Wir konnten aus der Entfernung sehen, dass ein Auto, auch in den gesperrten Forststraßen/Seitenwegen, hoch und runter gefahren ist, haben uns aber nichts weiter gedacht. Als wir dann zum Auto zum Parkplatz kamen, war ein älteres Auto neben dem unsrigen geparkt, mit einer roten Rose auf der Windschutzscheibe, eingeklemmt zwischen Scheibe und Scheibenwischer. Als ich mir noch dachte "OK, das ist schräg", habe ich auch eine rote Rose an unserer Windschutzscheibe gesehen. Ich bin mir aber sicher, dass das kein Geist war, sondern jemand, der sich da einen Spaß draus machen wollte ;-).


melden
Anzeige

Ebersberger Forst

09.01.2019 um 17:24
@DieMadame
DieMadame schrieb:mit einer roten Rose auf der Windschutzscheibe, eingeklemmt zwischen Scheibe und Scheibenwischer. Als ich mir noch dachte "OK, das ist schräg", habe ich auch eine rote Rose an unserer Windschutzscheibe gesehen. Ich bin mir aber sicher, dass das kein Geist war, sondern jemand, der sich da einen Spaß draus machen wollte ;-).
Okay und was willst du jetzt uns damit sagen?
Willste jetzt irgendwie behaupten, dass jetzt auf einmal eine Rose im Wischerblatt was mit der weißen Frau vom Ebersberger Forst zu tun hat? Oder wie kann man jetzt bitte deinen Beitrag verstehen?
Und woher wollt ihr so einfach ne Rose mitten in der Nacht her bekommen?


melden

Ebersberger Forst

09.01.2019 um 18:53
@Niederbayern88

Ach, freundliche Worte sind doch immer was schönes.

Und was heißt "herbekommen?" Ich habe nur gesagt, dass es einfach schräg war genau an diesem Ort nachts um 2 eine rose an der Windschutzscheibe zu habe, als wir zum Auto zurückgekommen sind. Meine Frage, die ich mir halt stelle:"Was hat derjenigen damit bezwecken wollen?" Und "Wo legt man denn gewöhnlich Blumen ab?"

Ich wollte mich da einfach mal austauschen, aber nichts für ungut... Ein Versuch war es ja wert...


melden

Ebersberger Forst

09.01.2019 um 18:55
@DieMadame
War nur verwirrt. Weil ich wüßte nicht, dass eine Rose irgendwas mit der weißen Frau vom Ebersberger Forst zu tun hat.
Aber gibt ja genug eigenartige Leute die sowas machen


melden

Ebersberger Forst

09.01.2019 um 19:04
@Niederbayern88
Nein, ich eben auch nicht. Aber wenn man über die Ecke denkt, dann könnte das halt ein Bezug auf den Autounfall haben? Vielleicht war das die Intention der Person? Ein Gedenken durch die Rose?
Hätte ja sein können, dass dieses Vorkommnis auch schon mal anderen passiert ist, die ebenfalls in der Nacht dort unterwegs waren.

Aber nichts für ungut, will das nicht weiter breit treten in dem Diskussionsthread.


melden

Ebersberger Forst

10.01.2019 um 09:24
@ufosichter
@zeronine

Schön, dass ihr noch an mich denkt ;)
Ich wohne mittlerweile ja nicht mehr in der unmittelbaren Nähe und pendle am Wochenende nach Ingolstadt. Da bleibt keine Zeit für nächtliche Waldspaziergänge.

Mich wundert es ja, dass das Thema hier immernoch akutell ist.


melden

Ebersberger Forst

11.01.2019 um 00:02
Schneggerl schrieb:Schön, dass ihr noch an mich denkt ;)
kann man Dich vergessen?

dann müssen wir in Forst fahren wenn Du aufm Weg nach Ingolstadt bist

oder wir suchen uns in Ingolstadt nen Geisterwald :-)


ist Wor nicht mehr aktuell bei Dir?


melden

Ebersberger Forst

12.01.2019 um 08:51
@Schneggerl
@ufosichter
nächtliche Spaziergänge wären nichts für mich.
Außerdem bei dem Wetter das wir hier in Bayern, vor allem Südbayern haben, wäre ein Spaziergang im Wald gefährlich und abzuraten. Da ist die Chance höher von einem Ast oder Baum erschlagen zu werden als die weiße Frau zu finden.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
Mystery: Kinderstimmen
maryblood am 01.11.2006, Seite: 1 2 3
48am 02.11.2006 »
152 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Derwische68 Beiträge
Anzeigen ausblenden