Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Weiße Frau von Böddeken

409 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geist, Gespenst, Weiße Frau ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Weiße Frau von Böddeken

07.02.2017 um 11:05
Hallo zusammen,

so, nach dem 3. Versuch nach Böddeken zu fahren, gebe ich es auf.
Keine Ahnung wieso, aber mir sind bis jetzt wenn ich hin wollte immer komische Sachen passiert..

1. Versuch am 12.01.17 wollte ich hin = Autounfall noch auf dem Heimweg von der Arbeit einen Tag davor. Auto Totalschaden.

2.. Versuch am 20.01.2017 = bin am 19.01.2017 so schlimm die Treppe heruntergefallen das ich am 20.01 kein Fahrzeug bewegen           konnte

3. Versuch am 03.02.2017 = Motorschaden am Auto kurz vor der Ausfahrt nach Böddeken.

Ihr könnt sagen was Ihr wollt, aber an soviel Zufall kann ich einfach nicht glauben.

Vor allem ist es seltsam, dass jedes mal wenn ich daran vorbei gefahren bin, aber keine Intension hatte dort zu halten einfach nichts passiert ist.

Ich glaube, ich sollte diesen Ort, aus welchen Gründen auch immer, nicht besuchen.


melden

Die Weiße Frau von Böddeken

07.02.2017 um 14:00
@Ilvy89
Das mit den komischen Sachen und dann auch noch 3mal in so kurzer Zeit ist idT: komisch.
Leider lebe ich nicht dort in der Nähe. Aber du hast mich neugierig gemacht.
Und hoffe, dass das bei dir mit den komischen Sachen nun vielleicht aufhört.


melden

Die Weiße Frau von Böddeken

29.04.2020 um 14:53
Hallo ihr lieben!
Das Thema ist ja etwas älter, aber da ich quasi ortsansässig bin, habe ich es mir nicht nehmen lassen, mir das ganze vor einigen Wochen mal persönlich anzuschauen. Die Legenden sind ja schon sehr interessant.

Insgesamt fand ich den Trip sehr schön. Das Örtchen ist sehr weit ab vom Schuss und besteht nur aus ein paar Häusern, dem Kloster und der Kapelle.
Die Kapelle an sich wirkte schon sehr gruselig an dem Abend, an dem wir da waren. Um die Uhrzeit also gegen 19 Uhr, war es schon recht dunkel. In der Zeit Vorort haben wir insgesamt 3 Radfahrer gesehen, die die Straße, auf der der Geist gesehen wurde benutzt haben, dazu noch alle 10 Minuten ca. ein Auto, einmal sogar 2 direkt hintereinander.
Da es mitten in der Woche und auch etwas kalt war, haben wir nur eine "normale" Besichtigung gemacht, und keinerlei gängige Messungen durchgeführt. Diese Messungen finde ich selbst etwas fraglich, besonders die, bei denen irgendwelche Apps benutzt werden.

Diese App-Geräte sieht man ja derzeit gerne in dieser einen Serie, die jetzt auf Amazon kostenpflichtig ist, aber ich denke, dass sie auch eher in eine Serie gehören, als auf eine seriöse Messung, allerdings muss ich auch zugeben, dass ich mal per Ovilus-App quasi eine Unterhaltung geführt habe, bzw haben wir sogar 2 Geräte parallel laufen lassen, und oft identische Ergebnisse gehabt.
Nichtsdestotrotz, wir sind zum Abschluss nochmal die genannte Straße 2 mal entlanggefahren, konnten allerdings nichts wirkliches entdecken.
Meine Partnerin verwies bei der Untersuchung darauf, worauf die Polizei auch schon aufmerksam gemacht hat, und zwar, dass einer der Grabsteine genau so steht, dass er gerne mal reflektiert.
Ich würde die Untersuchung gerne nochmal ausführlich durchführen, wenn sich die Zeit ergibt, wird das auch direkt mal in Angriff genommen, allerdings ist der Ort auch einiges an Autofahrt von mir entfernt.


melden

Die Weiße Frau von Böddeken

04.06.2020 um 18:14
Solche Sachen machen mir Gänsehaut.


melden

Die Weiße Frau von Böddeken

09.06.2020 um 10:27
@AXLDesmond
Ich wohne eig relativ nah dort bzw war schon öfters dort:) wirklich eine schöne gegend ^^ hoffe mal das ich da bald wieder hin fahre :)


melden

Die Weiße Frau von Böddeken

28.06.2020 um 21:03
Ich war anfang des Jahres da. Vielleicht fahre ich ende Juli nochmal rum.... ✌🏻

Naja, die Location würde sich hervorragend für Horrorfilme eignen.... Gänsehaut hatte ich auf jedenfall auch, aber das lag wohl eher an der Kälte. Ich habe den Ort als sehr friedlich empfunden. :)


melden

Die Weiße Frau von Böddeken

29.06.2020 um 17:02
@AXLDesmond

Ohhja der Ort ist schon schön und gruselig zugleich finde ich :)
Da ja in der Nähe noch dieses kinderheim oder so ist wirkt der ort Abend etwas beängstigend:)

Aber trotzdem ein sehr schöner Ort wo man man spazieren gehen kann.


melden

Die Weiße Frau von Böddeken

29.06.2020 um 20:21
@AXLDesmond
@Blackspider
Der Ort wirkt nur so gruselig wie man voreingenommen ist mMn. Stellt Euch vor, Ihr seid an einem Ort, von dem Ihr absolut nichts wisst, nur dass Ihr ungefähr wisst wo Ihr seid.
Ich wette das wäre recht neutral in dem Moment. (ausgehend davon dass keiner von Euch sowieso schon eine gewisse Einstellung dazu hat).

Wenn Ihr dann im Nachhinein erfahren würdet, es war Rotenburg, der berühmt berüchtigte Ort des Kannibalen von Rotenburg, also sogar das Haus.

Könntet Ihr behaupten dass es keinen Einfluss hat, und Ihr den Ort dann immer noch mit demselben neutralen Gefühl wahrnehmen würdet?


melden

Die Weiße Frau von Böddeken

14.07.2020 um 08:21
Nunja, lieber skagerak, das geht aber schon etwas tiefer, muss man sagen. Dieser Ort bietet eine ideale Lokalität für Horrorfilme wenn man es so sehen mag. Alte Kirche, Wald, ect. Pp.

Ich versteh nur leider deine Aussage nicht ganz, wie vorher berichtet habe ich das ganze beim letzten Besuch eher neutral bis beruhigend aber etwas zu kühl empfunden....für einen Januar aber absolut normal.


melden

Die Weiße Frau von Böddeken

06.10.2020 um 14:17
Also im Moment fahren wir 2 - 3 x im Monat dort lang und ich kann nur sagen, dass die Gegend echt faszinierend ist.
Zu beiden Seiten dichter, tiefer Wald, die Landstraße nachts unbeleuchtet und Verkehr nur wenig, da die meisten Leute lieber die Autobahn in der Nähe benutzen.

Dieser Ort ist gruselig und wunderschön zugleich.

Anhalten ist auf der Landstraße dort aber kaum möglich, da direkt am unbefestigten Seitenstreifen der Wald beginnt...


melden

Die Weiße Frau von Böddeken

07.10.2020 um 12:45
Ich fand die Story in soweit auch spannend, da in der Nähe dort die Leichte von Frauke Liebs entdeckt wurde. Das ist eine ganz eigene Story.

Beim betrachten von z.B. geb ich nichts, wenn von "Gefühlen" geredet wird, also Gefühle von Anwesenheiten oder ähnliches.
Wie von @skagerak angemerkt, entsteht sowas recht häufig durch eine Erwartungshaltung.
Dafür bin ich zu rational unterwegs, um solche Angelegenheiten nicht äußerst kritisch zu sehen.

Der Ort hier hat aber echt "Feeling" oder wie man es nennen will. Eine Art Energie kann man sich gut einreden oder auch spüren, wie man es nun nennen will.

Tatsache ist nur, dass sowas eben nicht messbar ist. :)


melden

Die Weiße Frau von Böddeken

07.10.2020 um 15:43
Falls jemand von euch interessiert wie es dort aussieht, hier mal ein paar Bilder...

Die Straße dort hin:

IMG 20201007 123918Original anzeigen (2,5 MB)

IMG 20201007 124050Original anzeigen (3,0 MB)

IMG 20201007 124148Original anzeigen (2,5 MB)

Das Gut:

IMG 20201007 124351Original anzeigen (2,6 MB)

Weg zurück:

IMG 20201007 124614Original anzeigen (2,5 MB)

IMG 20201007 124649Original anzeigen (4,0 MB)

IMG 20201007 124800Original anzeigen (2,6 MB)

IMG 20201007 124726Original anzeigen (3,8 MB)

IMG 20201007 124818Original anzeigen (4,8 MB)

IMG 20201007 124849Original anzeigen (2,7 MB)

Einer der Wege die quer durch den Wald gehen:

IMG 20201007 125249Original anzeigen (4,3 MB)


melden

Die Weiße Frau von Böddeken

10.10.2020 um 11:35
@Subhuman

Ehrlich gesagt, kann ich nicht erkennen, was an dieser Gegend so faszinierend ist...Da wo ich wohne, im südlichen Niedersachsen/Leinebergland, sieht es so ähnlich aus... Das habe ich jeden Tag🤔


melden

Die Weiße Frau von Böddeken

10.10.2020 um 13:04
@KimByongsu

1. ist Faszination immer subjektiv, und

2. wollte ich einfach mal die Straße nach Böddeken zeigen, da ja wohl kaum jemand hier den Weg kennt und weiss, wie es dort aussieht...


1x zitiertmelden

Die Weiße Frau von Böddeken

12.10.2020 um 10:24
Zitat von SubhumanSubhuman schrieb:1. ist Faszination immer subjektiv, und

2. wollte ich einfach mal die Straße nach Böddeken zeigen, da ja wohl kaum jemand hier den Weg kennt und weiss, wie es dort aussieht...
Ich sehe es auch so. Das bringen Fotos eben auch nicht rüber, z.B ist die Gegend dort anders als das Weserbergland. Die kleine Kapelle hast du leider nicht fotografiert (bzw. hier hochgeladen), die ist das Herz dieses Gebiets.
Ich werde sicherlich in nächster Zeit nochmal dorthinfahren.


melden

Die Weiße Frau von Böddeken

11.12.2020 um 13:22
Schöne Bilder auf jeden Fall. War nochmals jemand dort?


melden

Die Weiße Frau von Böddeken

13.12.2020 um 20:23
Leider, leider nein. Ich wäre gerne, aber die Zeit hat es nicht zugelassen. Eine 1-Mann Begehung wäre schön gewesen. :)


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Mystery: Schwarze Frau und weiße Frau Unterschiede?
Mystery, 15 Beiträge, am 27.12.2019 von Machiavelli89
alias.grimm am 27.09.2018
15
am 27.12.2019 »
Mystery: Extremer Spuk, Poltergeister? Was war das?
Mystery, 22 Beiträge, am 10.10.2018 von Angelus144
Kleinlyssjen am 03.10.2018, Seite: 1 2
22
am 10.10.2018 »
Mystery: Brauche unbedingt Hilfe wegen Dämonenvertreibung!
Mystery, 136 Beiträge, am 21.08.2013 von tadi
tadi am 01.06.2011, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
136
am 21.08.2013 »
von tadi
Mystery: Geister - und Dämonenarten
Mystery, 54 Beiträge, am 02.04.2013 von russiagirly111
NoCocaine am 07.03.2010, Seite: 1 2 3
54
am 02.04.2013 »
Mystery: Warum erscheinen Geister?
Mystery, 116 Beiträge, am 03.04.2012 von MasterMario
metehanback am 18.03.2012, Seite: 1 2 3 4 5 6
116
am 03.04.2012 »