Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geisterwölfe Keyla und Reyku

437 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Baum, Begegnung, Wolf, Mystisch, Geisterwolf

Geisterwölfe Keyla und Reyku

22.06.2008 um 13:42
da gibt es auch eine kleine übung zur telekinese.
wenn du jeden tag, immer zur selben uhrzeit etwa 10 min, an ein und dieselbe person denkst, denkt sie irgendwann zurück.


hier habe ich rausgesucht, ich denke das könnte auch bei tieren klappen


melden
Anzeige

Geisterwölfe Keyla und Reyku

22.06.2008 um 13:43
wirklich? ist das dann das selbe bei tieren?^^ gedankenlesen bei menschen will ich nicht lernen,sicher ist es möglich aber ich finde jeder hat seine privatsphäre verdient!^^


melden

Geisterwölfe Keyla und Reyku

22.06.2008 um 13:44
das ist telekinese....nicht gedankenlesen


melden

Geisterwölfe Keyla und Reyku

22.06.2008 um 13:46
ich werds glaube ich trotzdem mal ausprobieren,um meine neugierde zu befriedigen!^^
ja mit der telekinese ist des so en sache!löffelbiegen hab ich hingekrigt,manhcmal funktionierst manchmal nicht,nur des dumme psirad will sich ned drehen!xD

nochmal danke^^


melden

Geisterwölfe Keyla und Reyku

22.06.2008 um 13:56
aber das braucht zeit, und der glaube daran
löffel verbiegen?


melden

Geisterwölfe Keyla und Reyku

22.06.2008 um 13:59
ausserdem ein tier ist auch ein lebewesen mit charackter und eigenem willen,selbst schauspeilerhunde die ihr leben lang für ein bestimmten trick dressiert wurden amchen das auch nicht immer auf kommando wenn sie grade was andres im sinn haben!und katzen sind ja eh eigensinnig wie kein andres tier,wenn die keine lust hat was zu machen dann kannst du der alles sagen was du willst!xDD

Naja, niemand würd ja bezweifeln, dass sie ihre Katze dressiert hat. Sie behauptet aber, dass sie sie mit ihren Gedanken kontrolliert und dass sollte ja dann auch immer und sofort klappen und nicht nur wenn die Katze Lust darauf hat.


melden

Geisterwölfe Keyla und Reyku

22.06.2008 um 14:03
jop löffelbiegen,man nehme ein löffel in die hand und lässt da energie durchfliessen dann konzentriert man sich auf die dünnste stelle des löffels und dann irgendwie ,weiss auch nicht so genau wie biegt sich das teil nahc hinten,einfach so!O.o
naja vll gehts auch anderst mir hat man das so erzählt und ich habs probiert und es hat geklappt!^^ oder eisenstangenbiegen geht auch ganz gut,es ist erstaunlich wieviel kraft man eigentlich hat,mit hilfe von konzentrationsübungen kann ma selbst die brechstangen einfach biegen,und schleifen reinmachen wenns einem denn beliebt!xD


melden

Geisterwölfe Keyla und Reyku

22.06.2008 um 14:05
@monkey ich ahbe das so aufgefasst das sie mit den tieren kommunizieren kann,und sie drum bittet was zu tun und nicht unter zwang oder gedankenkontrolle oder sowas!^^
vll hab ich da was falsch verstanden?O.o


melden
chandni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterwölfe Keyla und Reyku

22.06.2008 um 14:07
Nee sie behauptet die Katzen kontrollieren und lenken zu können.^^


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterwölfe Keyla und Reyku

22.06.2008 um 14:07
@ nachtigall...
mit dem Gedankenlesen...wie willst du dich wehren...wenn du es einfach kannst und es sich nicht berhindern lkäßt....hmmmmmmm
du kannst den Mund halten...aber das ist auch schon alles.
Nichts ist so einfach wie es scheint* :)


"Für eine Katze gibt es keinen triftigen Grund einem anderen Tier zu gehorchen, auch wenn es auf zwei Beinen steht."
Sarah Thompson


melden

Geisterwölfe Keyla und Reyku

22.06.2008 um 14:14
@Samnang ja das stimmt schon,aber das betrifft ja nur die personen die das schon von klein auf ausprägt haben,aber ich meinet ich würde es nicht umbedingt lernen wollen,wegen privasphäre und so...^^
das mit dme mundhalten bezieht sich auf viele fähigkeiten,wie auralesen das ist noch unangenhemer finde ich!^^

damit muss man ahlt leben!xD

tja ich dachte man bittet das tier drum was zu tun und zwingt es nicht dazu..sowas finde ich auch wieder etwas verwerflich....O.o für mich haben nämlich tiere sowie menschen eine seele und empfindungen...^^


melden
chandni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterwölfe Keyla und Reyku

22.06.2008 um 14:15
@ nachti

Das mit dem Löffel vebiegen ist ne einfache Sache wenn man um mehrere Ecken denken kann und weiß wie es funzt.^^


melden

Geisterwölfe Keyla und Reyku

22.06.2008 um 14:20
ja? wie funktionierts denn genau?^^ also wissenschaftlich gesehn,wenn ich das ganze zeugs besser beherrschen könnte würde ich sofot zu nem proffesor gehn udn des unter wissenschaftlichen bedingungen testen lassen! in manchen ländern gibt es sogar richtige schulen dafür wo die kinder in kinetik unterrichtet werden zb china!^^
nur bei uns hier wird das noch nicht richtig anerkannt!finde ich eig schade...^^
muss wohl weitertrainieren!;)


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterwölfe Keyla und Reyku

22.06.2008 um 14:40
^^ nachtigall, es geht alles.....aber eben , wie du sagst nicht durch ZWANG* Lieber gruß SAM

(das mit dem Löffelchen, ist eines der Dinge die ich NICHT kann) aber damit lebe ich prima*


melden

Geisterwölfe Keyla und Reyku

22.06.2008 um 14:56
danke! sam!^^ nun vll sollte scotti es mal verscuhen die miezen drum zu bitten?^^
und es uns dann vorzuführen!vll krig ich das auch mit meinen verwöhnten vögeln hin!;)
ich sag bescheid wenn ichs geschafft hab!xD
ich versuch denen zu sagen sie sollena auf die hand fliegen oder was andres wo es nicht so eindeutig ist wie bei nem ausgestreckten arm!xD

chadni versuch sowas mal mit deinem kaninchen!^^ vll krigen die dann doch noch ihre videos,ic bin immer für beweise zu haben!^^


melden

Geisterwölfe Keyla und Reyku

22.06.2008 um 14:57
das mit den lööfeln ist eh nur ne spielerei genau so wie ein papierrädchen drehen!^^
aber es sollte für beweise der telekinese reichen!;)


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterwölfe Keyla und Reyku

22.06.2008 um 15:08
^^ RICHTIG*


melden
scotti
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Geisterwölfe Keyla und Reyku

22.06.2008 um 16:25
Ich zitiere mich selbst:
> ...kann unsere Katzen verstehen, mit ihnen sprechen und sie sozusagen "lenken".< >Also ich meine z.B. wenn die Katze auf einem Baum sitzt, kann ich ihr in Gedanken sagen, was sie machen soll. So eine ART Gedankenkontrolle oder sowas.<

Ich habt es glaub ich alle in den falschen Hals gekriegt und weder ich noch sonstjemand hat's bemerkt. Ich habe es mit Absicht in Anführungszeichen gesetzt. Ich meine, dass ich der Katze etwas sage z.B. wenn sie auf einem Baum sitzt, ich ihr über Gedanken sage "Drehen und dann runterspringen", dass sie das dann auch macht. Einmal hab ich gedacht, wie unsere Katze auf einem Klettergerüst sitzt und 5 Min. später sahs sie dann auch auf diesem.


melden

Geisterwölfe Keyla und Reyku

22.06.2008 um 16:38
@scotti also ist es so en art reen udn die antworten? oder eher so alal hopp und die springt?befiehlst du denen des oder geht das durch vorstellung?
ich probier das dann auch mal aus, und die anleitung von chadni ebenfalls!^^
wenn es bei mir auch geklappt hat müsste es ja für jedermann nachmachbar sein!xD


melden
Anzeige

Geisterwölfe Keyla und Reyku

22.06.2008 um 16:49
Ich weiß ja nicht so recht! Irgendwie glaub ich solangsam garnicht mehr daran, dass man so mit Tieren kommunizieren kann. Pferdeflüsterer ok, aber der spricht ja auch. Aber so mir nichts dir nichts mit Tieren sprechen nur durch Gedankenkraft und das auch noch ohne mediale Kräft....... Hmm.....


melden
224 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden