weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist in der Hölle?

1.050 Beiträge, Schlüsselwörter: Teufel, Hölle, Fegefeuer

Was ist in der Hölle?

28.05.2011 um 23:03
@Bananengrips
Ich brauche dich nicht aufzuklären. Jeder Versuch das zu tun, würde kläglich scheitern, was allerdings an deiner Einstellung liegt. Gut, ich konnte natürlich nicht wissen, dass du noch keine Kinder hast. Wenn das soweit ist, lass sie doch bitte einfach selbst entscheiden, ob sie an Gott glauben. Das ist nur fair. Ich bin schon in einer ähnlichen Diskussion auf die Verbrechen der Menschen eingegangen. Der Teufel, hat seinen Einfluss auf die Menschen. Wer behauptet, dass Gott mächtiger als der Teufel ist? Ich jedenfalls nicht.


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist in der Hölle?

29.05.2011 um 12:55
MasterMario schrieb:Der Teufel, hat seinen Einfluss auf die Menschen.
Nur der Mensch selbst hat über sich Einfluss, da könnte ein Märchenfigur wie Satan/Teufel nicht einmal mithalten!!

Hoffe dass die Menschheit iwann kapiert das die Verbrechen nicht von einer Figur, der Mensch selbst erfunden hat, begangen sondern von Menschenkindern!!

Als nette Ausrede hat man solche Figuren erfunden ^^


melden

Was ist in der Hölle?

29.05.2011 um 13:17
@MasterMario
MasterMario schrieb:Ja, ich bin oben selbst beleidigend geworden und stolz drauf.
stolz drauf?
das lehrt dich dein glaub aber nicht nehme ich an ;)


melden
Bananengrips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist in der Hölle?

29.05.2011 um 17:30
@MasterMario

Du weichst den alles entscheidenden Fakten und Fragen aus, die deinen gesamten Glauben widerlegen würden. Das ist das typische Bild von jemandem der alles ausblendet, was seinem glauben wiederspricht.

Ich gehe von logischen Überlegungen aus, lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen, da dass aber niemand kann und die Beweislage erdrückend ist, liegt der Schluss zu dem ich gekommen bin sehr Nahe.

PS: Natürlich werde ich meinen Kindern nichts vorschreiben, was sie zu glauben haben. Dennoch werde ich ihnen nichts vormachen, wenn sie mich danach fragen. Ich werde beide Seiten erläutern und mit dem Wissen, dass es mit anderen Kulturen noch angeblich tausend andere Götter geben soll, werden auch Mini-Menschen ganz schnell auf den richtigen Trichter kommen. Deshalb ist es um so trauriger, weshalb du das nicht erkennen möchtest.


melden

Was ist in der Hölle?

29.05.2011 um 19:48
@Bananengrips
Der richtige Trichter? Du redest so viel Dünn******, das gibts nicht mehr. Du behauptest, das sei der richtige Trichter. Und weil du das behauptest, ist das so. Du redest immer von mir. Es gibt so viele Studenten, Arbeiter, Geschäftsmänner, die an Gott glauben. Du stellst mich hier hin, als ob alle schon wüsstes, was der allwissende Bananengrips weiß, nur ich nicht. So lächerlich bist du. Wo, was soll ich denn beantworten? Wozu denn? Damit du dich dann rauswinden kannst in deine Scheinwelt voll mit "Fakten"? Du kannst nicht alles wissen, und wirst es auch nie. Du kannst höchstens vermuten. Wissen mein Freund, kannst du das nicht. Das ist schier unmöglich. Tausende und abertausende erfolgreiche Menschen, sind dann für dich traurig. Du bist traurig in meinen Augen.


melden

Was ist in der Hölle?

29.05.2011 um 20:20
@MasterMario
Scheinwelt voll mit "Fakten"?klingt etwas paradox oder?


melden
Bananengrips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist in der Hölle?

29.05.2011 um 20:32
@MasterMario

In einer Scheinwelt leben geistig Schwache, die sich eine Fantasiewelt zusammensinnieren müssen. Genauso diejenigen, die für ihr handeln andere verantwortlich machen möchten, wie du es tust!

Beispiel gefällig:
MasterMario schrieb: Ich bin schon in einer ähnlichen Diskussion auf die Verbrechen der Menschen eingegangen. Der Teufel, hat seinen Einfluss auf die Menschen.
Soetwas nennt man Realitätsflucht!
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Und ja, wenn man nicht gänzlich in die Fantasiewelt hineingetrifftet ist, nimmt man solche historisch belegten "Fakten" zur Kenntnis.

Beispiel gefällig:

Wikipedia: Religion#Alte_Religionen

Du kannst dir eine raussuchen, wenn du möchtest!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

So langsam mache ich mir wirklich um deinen Geisteszustand sorgen, denn du predigst immernoch imaginäre Personen an, obwohl diese nurnoch in den Köpfen von Naiven existieren, die sich mit dem Ablauf der Geschichte nochnicht befasst haben und diese leugnen. Solche Personen nennt man Kreationisten oder Fanatiker.

Lies meinen Link durch, denn dieser wird hoffentlich so manche Dunkelheit in deinem Köpfchen erhellen.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Diese Fragen sollst du beantworten, anstatt immer nur Müll zu verzapfen!

Ich zitiere mich selbst:
Bananengrips schrieb:Nochmals für dich:

- Es gab hunderte Kulturen vor dem Christentum
- Es gab hunderte Religionen bevor das Christentum entstand
- Es gibt und gab hunderte Religionen während des Christentums
- Es wurden bestialische Verbrechen jeglicher Art im, vor und während des Christentums begangen
(Krieg, Vergewaltigung, Mord, Folter und noch viele andere Dinge, die die menschliche Psyche zulässt)

Wie erklärst du dir all diese verschiedenen Religionen, die alle andere Götter angebetet haben, vor deinem Himmel und Hölle Szenario?

Und kläre mich bitte auf, wo da dein alles liebender Gott ist und welche Intentionen er hat?


melden

Was ist in der Hölle?

29.05.2011 um 20:40
@Bananengrips
Och du, mir wurde schon oft vorgeworfen, dass ich nicht richtig ticke oder sonst was. Drauf geschi**en. Ich führe ein vollkommen normales Leben, mit allem drum und dran. Es ist schon ziemlich lächerlich, dass ich das erwähnen muss. Wo fliehe ich denn vor der Realität? Ich glaube an Gott und den Teufel. Gut. Das beinflusst mein Leben aber nicht. Wie sollte das auch. Man, ich habe auch mittlerweile keine Lust mehr, mich mit euch Leutchen zu unterhalten. Man wird so oder so nur als Relitätsfern oder dumm bezeichnet. Meine Mama geht arbeiten, glaubt auch an Gott und den Teufel. Ist sie jetzt relitätsfern oder geistig nicht richtig? Du bist echt der Witz. Jeder, der an Gott glaubt, müsste dann so sein. Damit würde wahrscheinlich jeder 2. behämmert durch die Straße laufen. Glaubst du das wirklich? Bist du wirklich überzeugt, dass ich fern der Realität bin? Wenn, dann mache dir mal um deinen eigenen Geisteszustand Gedanken. Nochmal, selbst wenn ich dir ausführlich beantworten würde, was du wissen willst, würde das diese Diskussion nicht fördern. Ich bin jetzt auch raus hier, ich hab besseres zu tun, als mich hier als geisteskrank bezeichnen zu lassen.


melden

Was ist in der Hölle?

29.05.2011 um 20:46
@Bananengrips:

Mit solchen Leuten kann man nicht Diskutieren, da sie immer irgendwelche Ausflüchte finden um an ihrem Glauben fest zu halten und alles wissenschaftliche als Blödsinn dar zu stellen. Nehmen wir doch einfach nur mal die Geschichte von Noah der ja angeblich 950 Jahre alt wurde da er ein Patriarch war und allein das zeigt doch was für einen Schwachsinn einem im Christentum nahegelegt wird und von seiner Arche fangen wir erst nicht an. Das sind alles Märchen wie die von den Gebrüdern Grimm oder anderen Märchen Schreibern.


melden

Was ist in der Hölle?

29.05.2011 um 20:49
@devil81sz
So, sorry da muss ich nochmal einschreiten. Kennst du mich? Weißt du, ob ich alles wissenschaftliche als Blödsinn abtue? Ich interessiere mich sogar sehr für Wissenschaft, glaube aber, dass es viel mehr gibt, als das was die Wissenschaft uns vorgibt. Denkst du, dass jemanden als geisteskrank zu bezeichnen eine gute Diskussionsgrundlage ist? Komm Digga, mach dich weg.


melden
Bananengrips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist in der Hölle?

29.05.2011 um 20:53
@MasterMario

Du möchtest sie mir nicht beantworten, so siehts nämlich aus. Denn wenn du es würdest, würde dir schlagartig selbst ein Licht aufgehen, dass die ganze Thematik mit der Religion ins Nichts führt.
MasterMario schrieb:Ich interessiere mich sogar sehr für Wissenschaft, glaube aber, dass es viel mehr gibt, als das was die Wissenschaft uns vorgibt.
Was sollte das bitte sein Channeling, Geister, Dämonen, Engel?


melden

Was ist in der Hölle?

29.05.2011 um 21:00
@MasterMario: Also als geisteskrank habe ich hier niemanden beschrieben das hast du schon selbst getan, aber was ich da bisher so gelesen habe hört sich eher so an das du schon stark gläubig bist und auch auf die nachfragen von Bananengrips reagierst du nicht wirklich und glaube ehrlich gesagt auch nicht das du dich groß mit Wissenschaft beschäftigst, zumindest nicht was den Bereich der Religion an geht.


melden

Was ist in der Hölle?

29.05.2011 um 21:01
In der Hölle wird man für seine Sünden bestraft....
Was ich nicht verstehe , denn der Teufel ist böse also belohnt er die Sünder , weil sie gesündigt haben wie er .....


melden

Was ist in der Hölle?

29.05.2011 um 21:08
@devil81sz
Hör mal. Ich war in meinem Leben so selten in der Kirche. Ich glaube einfach an Gott, den Teufel, Geister etc. Aber ich geh nicht in die Kirche, spreche nicht mit Gott, hab die Bibel nie ganz gelesen und ich bete auch nicht bzw. nur zu speziellen Annlässen. Du kennst mich doch gar nicht, kannst also nicht über mich urteilen. Ich interessiere mich für Wissenschaft, ob du das glauben willst oder nicht, ist mir herzlichst egal.

@Bananengrips
Richtig, ich habe auch keine Lust dir das zu erklären, warum sollte ich auch. Zu deiner letzten Frage: nicht nur das! Da gibt es aus meiner Sicht, noch ganz andere Sachen. Du kannst doch nicht davon ausgehen, dass die Wissenschaft mit heutigen Möglichkeiten alles entdeckt hat. Blödsinn.


melden
Bananengrips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist in der Hölle?

29.05.2011 um 21:16
@FrezzYY

Tut mir leid, aber deinem Gedankengang kann ich genausowenig folgen. Sinn würde deine Aussage nur ergeben, wenn du fragen würdest, "weshalb" er Menschen in der Hölle bestraft, die böses getan haben, wenn er doch selbst für das Böse ist. Im eigentlichen Sinne müsste der Teufel seine bösen Schäflein in der Hölle belohnen, da sie in seinem Namen die Unterwelt auf Gottes Schöpfung hinaustragen.

@MasterMario

Was sollte es den noch mehr geben deiner Ansicht nach, außer Channeling, Geister, Dämonen und Engel?


melden

Was ist in der Hölle?

29.05.2011 um 21:25
@Bananengrips
Ich weiß nicht. Auf jeden Fall, kannst du oder überhaupt irgendjemand nicht 100% ausschließen, dass soetwas existiert. Vielleicht, wurde einfach nur noch nicht alles erforscht, vielleicht, sind manche Dinge, gar nicht zu erforschen.

Deinem ersten Beitrag an @FrezzYY kann ich zustimmen. Ich z.B. denke, dass der Teufel womöglich sogar in einer Form mit Gott zusammenarbeitet. Er will, dass sie böses tun, damit sie später von Gott in die Hölle geschickt werden, wo er sie bestrafen kann. Sicher, für jemanden wie dich, klingt das absurd. Für mich nicht.


melden

Was ist in der Hölle?

29.05.2011 um 21:31
@Bananengrips

Was du schriebst meine ich....


melden

Was ist in der Hölle?

30.05.2011 um 10:54
Der größte Trick des Teufels war es uns glauben zu machen das es ihn nicht gibt.

Das leben ist ein ständiger Kampf zwischen gut und böse...denke das ist der Grundgedanke


melden

Was ist in der Hölle?

30.05.2011 um 11:44
Da wohnt jetzt Jesus,
weil er die Menschheit verflucht hat,
als sie ihn ans Kreuz genagelt haben...

Wie wär es damit? ggg


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist in der Hölle?

30.05.2011 um 13:08
Was ist in der Hölle?
Schauer Geschichten, die der Mensch erfunden hat.


melden
256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden