Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wenn es Tiere regnet

229 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Himmel, Regen, Frösche, Tierregen

Wenn es Tiere regnet

30.06.2010 um 18:40
alles klar.. hmm sehr merkwürdig.

Vielleicht kamen diese.. wie nennt man die "Fischreier" mit dem großen Maul?

Naja, vielleicht fliegt an Schwarm davon über eine Stadt und öffnet die Luken! :D


melden
Anzeige

Wenn es Tiere regnet

01.07.2010 um 00:14
Fullbright schrieb:Wenns nur früher in der Bibel stand - dann glaub ich das eh nicht!!
LordBaer schrieb:Niemand sagte, dass es in der Bibel stand.
es gibt da doch diesen bezug zu den biblischen plagen.

schön hervorgehoben auch in dem ziemlich genialen film magnolia

Wikipedia: Magnolia_%28Film%29

und dem nicht ganz so guten (aber visuell ziemlich starken) the reaping

Wikipedia: The_Reaping


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn es Tiere regnet

01.07.2010 um 04:07
jetstream!!! irgendwo werden die tierchen vom wind hochgewirbelt, vorallem aus flachen gewässern. die tiere werden vom wind in eine jetstreamzone katapultiert und reisen so viele hundert kilometer bis sie dann vom himmel fallen.


melden

Wenn es Tiere regnet

01.07.2010 um 13:01
Endlich macht sich mein Interesse für Tornados mal bezahlt! YAY! Also ich vermute das es mit starken aufwinden zu tun hat. Ein Tornado ist nicht immer sichtbar ("Hidden Twister") es fällt auch auf das es meist in warmen Regionen passiert, das warme Klima entwickelt oft Aufwinde die meist aber zu schwach sind um irgend etwas "hochzusaugen". Aber es kann auch vor kommen das sich Aufwinde sehr tief bilden und somit leichte Tiere in den Himmel saugen können und irgendwann sind sie so hoch aufgetrieben worden das der Wind keine Kraft mehr hat um sie zu tragen, (soweit ich weis können sollche Wolken mehrere KM wegfliegen) und dann regnets Tiere.

Das mit einem Versteckten Tornado hab ich schon öfter in meiner Jugend mit erlebt ich komme aus Oklahoma und da passiert das vorallem im Sommer nicht gerade selten.

Aber vlt liege ich auch komplett falsch^^ ich bin für alle Kritik offen :)


melden

Wenn es Tiere regnet

01.07.2010 um 17:20
nyarlathotep schrieb:
es gibt da doch diesen bezug zu den biblischen plagen.
Jo. Ich wollte damit nur zum Ausdruck bringen, dass ich (und auch kein anderer hier) geschrieben hab, dass die Bibel die Quelle der Tierregen der damaligen Zeit ist. Aber das eine schließt das andere ja nicht aus! ;)

PS: The Reaping: Geiler Film! Sehr zu empfehlen! Den anderen kenn ich nicht...

@25h.nox


Interessante Theorie. Hast du dafür irgendwelche Quellen, oder ist diese Idee dir selbst eingefallen?

@tapsfandavid

Das mit den Tornados glaub ich nicht. Denn dann müssten ja eigentlich eine Vielzahl von Tierarten hochgesaugt, und ebenso wieder runter "regnen". Aber oftmals sind es nur viele Exemplare einer Tierart.

Euer Lord Bär


melden

Wenn es Tiere regnet

02.07.2010 um 00:11
LordBaer schrieb:Das mit den Tornados glaub ich nicht. Denn dann müssten ja eigentlich eine Vielzahl von Tierarten hochgesaugt, und ebenso wieder runter "regnen". Aber oftmals sind es nur viele Exemplare einer Tierart.
und das nur weil jeder gleich mal meinung machen will anstatt sich mal bissel ins thema eunzulesen.. sehr mühsam immer wieder das gleiche durchzukauen -_-


melden

Wenn es Tiere regnet

02.07.2010 um 23:08
@nyarlathotep
nyarlathotep schrieb:und das nur weil jeder gleich mal meinung machen will anstatt sich mal bissel ins thema eunzulesen.. sehr mühsam immer wieder das gleiche durchzukauen -_-
---------------
lol hast vollkommen recht...aber wie ich sehe bleibst du das thema treu..freut mich..wollt dich mal grüßen...
-------------
LordBaer schrieb:
Das mit den Tornados glaub ich nicht. Denn dann müssten ja eigentlich eine Vielzahl von Tierarten hochgesaugt, und ebenso wieder runter "regnen". Aber oftmals sind es nur viele Exemplare einer Tierart.
-------------
das wurde wirklich schon hier alles durchgekaut..


melden

Wenn es Tiere regnet

02.07.2010 um 23:19
M11 schrieb:
das wurde wirklich schon hier alles durchgekaut..
Und? Zu welchem Ergebnis seit ihr gekommen? Wer A sagt, muss auch B sagen! ;)

Euer Lord Bär


melden

Wenn es Tiere regnet

03.07.2010 um 13:55
@LordBaer
..fang doch mal an den thread zu lesen..


melden

Wenn es Tiere regnet

03.07.2010 um 23:47
@M11

Super Idee! ;) Werd ich die Tage mal machen...

Bei diesem Thread kann man das ja noch mehr oder weniger problemlos machen. Aber mal im Enrst: Wenn man einen Thread hat, mit mehr als 100 Seiten; kann man da wirklich von einem neuen User erwarten, dass er sich alle 100 Seiten durch ließt?

Ich denke nicht! Doch was tun? Die Diskussion schließen, mit einer Zusammenfassung aller Ergebnisse der Diskussion im letzten Post? Wäre zwar sinnvoll; aber so könnte niemals ein neuer User zu dem Thema ein Kommentar verfassen?

Hat also jemand eine vernünftige Vorgehensweise in solchen Fällen?

Dankend,

euer Lord Bär


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn es Tiere regnet

04.07.2010 um 04:20
@LordBaer das mir selbst eingefallen..,.


melden

Wenn es Tiere regnet

04.07.2010 um 23:04
@25h.nox

Hä?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn es Tiere regnet

04.07.2010 um 23:08
LordBaer schrieb am 01.07.2010:Interessante Theorie. Hast du dafür irgendwelche Quellen, oder ist diese Idee dir selbst eingefallen


melden

Wenn es Tiere regnet

04.07.2010 um 23:15
@25h.nox

Achso... Ok... Danke! ;)

Aber ich glaub, ehe wir uns näher über das Thema unterhalten, sollten wir uns alle erstmal die ganzen 10 Seiten durchlesen... Sonst wird hier vllt. noch jemand sauer?!? ;)

Wobei ich immer noch keine Antwort auf meine Frage 4 Posts weiter oben erhalten habe...

Euer Lord Bär


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn es Tiere regnet

04.07.2010 um 23:23
@LordBaer ach quatsch, wir ham noch gar nichts raus bekommen...
auch wurde viel rum gespamt


melden

Wenn es Tiere regnet

04.07.2010 um 23:30
@25h.nox

Nun: Ich bin ein Frischling! Und ich hab mir diesen Thread, wie auch viele andere, die schon jenseits der 10 oder noch viel mehr Seiten sind, nicht komplett durchgelesen. Aber hier wurde vor wenigen Posts behauptet, "das wurde wirklich schon hier alles durchgekaut.."

Aber wenn man dir glauben darf, ist man sich noch nicht einig, über die Herkunft des Phänomens. Und wenn das so sein sollte, so finde ich es schade, dass es User gibt, die einen auf dicke Hose machen, obwohl es überhaupt keinen Grund gibt, diese Disskussion zu schließen, oder was auch immer...

Aber ist mir jetzt auch egal. Ich werd den kompletten Thread von A bis Z zeitnah durchlesen; dann kann mir keiner kommen, und mir Faulheit oder so was vorwerfen... ;)

Euer Lord Bär


melden

Wenn es Tiere regnet

04.07.2010 um 23:39
Tiere fallen vom Himmel da sie anderswo durch einen Sog z.B. Tornado in einer Wassersäule (Fische etc) oder Landsäule (Frösche usw.) angezogen wurden. Gelandet wird da wo der Sturm sie wieder frei gibt. So einfach ist das, kein Zauber keine schwarze Magie einfach nur Natur pur.


melden

Wenn es Tiere regnet

08.07.2010 um 02:25
@M11
M11 schrieb am 02.07.2010:lol hast vollkommen recht...aber wie ich sehe bleibst du das thema treu..freut mich..wollt dich mal grüßen...
da grüß ich natürlich ganz lieb zurück *freuz*
für mich ist das thema nach wie vor spannend und mysteriös.
nicht alle fälle lassen sich einfach so als selektive windhose abtun.
und solange das phänomen noch zumindest teilweise ungeklärt im raum steht hau ich auch hier nich ab.
mags nur nich wenn dauernd einer neu reinkommt ohne ne seite gelesen zu haben und sagt:
"lol is doch nur der wind" oder sowas.. da sträub ich mich gegen :)


melden

Wenn es Tiere regnet

11.07.2010 um 22:51
@nyarlathotep
nyarlathotep schrieb am 08.07.2010:für mich ist das thema nach wie vor spannend und mysteriös.
nicht alle fälle lassen sich einfach so als selektive windhose abtun.
-------------
..sehe ich genauso..
------------
nyarlathotep schrieb am 08.07.2010:und solange das phänomen noch zumindest teilweise ungeklärt im raum steht hau ich auch hier nich ab.
---------
dito... :D


melden
Anzeige

Wenn es Tiere regnet

15.07.2010 um 15:01
Das is doch normal ....ich stand auch mal an nem See und auf einmal kam ein Fisch geflogen ...
das sind Vögel die Fische fangen und dann auch mal einen beim Fliegen fallen lassen ..


melden
210 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wo kommt der LKW her?163 Beiträge
Anzeigen ausblenden