weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

La Ferme du Diable

298 Beiträge, Schlüsselwörter: Saarland, Urban Legend, Humbug, Kinderbelustigung
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

La Ferme du Diable

14.11.2009 um 20:01
ja wir waren schonmal im Sommer dort.Wir sind aber fast am Hof vorbei gefahren und haben an der langen Mauer vom Stall direckt an der Hauptstrasse geparkt und sind hinten rein.Dort sind wir dann vom Stall aus hoch auf den Heuboden und haben dort durch das Loch im Dach geschaut.war direckt gegenüber vom Haupteingang.Wir waren nur im vorderen teil vom Hof also im Stall ,Heuboden und unten in einer kleinen Werkstatt.dort lagen noch Autoteile von ganz alten Citroen und Peugs rum.2CV und 304 usw.
Als wir dann richtung Hofmitte gegangen sind ist uns schon die ganze truppe mit Besen usw entgegen gekommen und hat uns weggejagt.
Als wir dann das zweite mal dort waren sind sie uns gleich mit steinen usw hinterher bis ans Auto.Uns als wir schon am fahren waren flogen uns dann die Steine hinterher.
Vlt war vor uns ne truppe die ,die Leute dort geärgert haben und das die dann dachten wir wären es gewesen.Naja was will man machen.vlt fahren wir demnächst mal wieder hin.


melden
Anzeige

La Ferme du Diable

15.11.2009 um 01:35
Ohje... ne, die waren recht freundlich zu uns.

Aber glaube mir, dort stinkt es und so toll war es dort absolut nicht.

Wir haben vor nächstes Jahr nach Belgien zu fahren. Dort hab ich hier im Forum ein altes Schoss gefunden, dass mir auf anhieb sehr gefallen hat... Ich denke, da haben wir mehr Glück... hehe


melden
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

La Ferme du Diable

15.11.2009 um 02:26
da muss ich dir recht geben @patsh
in den gebäuden und im umfeld herum war alles vollgekackt und verpinkelt.egal wo man hingeschaut hat überall braune haufen und Klopapier.
so toll war es dort wirklich net.Ich denke mal so eher das es Nachts den reitz ergibt sich richtig zu Gruseln.Aber da sieht man erstens nicht wo man hintritt und zweitens denk ich mir das die Leute dort nachts eher noch angriffslustiger sind als am Tag.


melden

La Ferme du Diable

15.11.2009 um 16:22
@peugotfreak

Wo warst denn du schon überall? Wir brauchen noch ein paar Orte die in der Nähe vom kleinen Saarland liegen... *grins*


melden
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

La Ferme du Diable

15.11.2009 um 20:06
fast an alles orten die hier im Forum beschrieben sind.In IGB gibt es noch einen alten Tunnel.so ne art Luftschutzkeller und zahlreiche Bunker die teils ncoh begehbar sind.


melden

La Ferme du Diable

16.11.2009 um 16:27
Kannst du mir die genaue Wegbeschreibung geben?

Wäre sehr nett von dir.


melden
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

La Ferme du Diable

17.11.2009 um 12:42
ich habe net gewusst das Zigeuner bedrohte Tierarten sind


melden

La Ferme du Diable

17.11.2009 um 23:29
*grins* Tierarten???? Eine neue Art von menschlichem dasein.... hehe


melden
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

La Ferme du Diable

18.11.2009 um 08:07
es wurde ja ne Systemnachricht geschicht das dort bedrohte Tierarten leben und was anderes ausser die Zigeuner hab ich da net gesehen lol


melden
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

La Ferme du Diable

19.11.2009 um 02:05
Ich finde es doof diesen Tread zu schließen
Es wurde auch gesagt dort einzusteigen wäre einbruch.Ich denke das ist es in jedem Gebäude das verrammelt ist und leer steht die hier im Forum genannt sind sprich TBC Klinik,die alte Villa usw.


melden
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

La Ferme du Diable

03.05.2010 um 01:03
wir waren gestern nacht und heute abend wieder an der Farm.
Gestren nacht taruten wir nicht rein weil wir nicht wussten ob die zigeuner noch dort sind.
Heute waren wir dann als es noch hell war dort.
Vorne an der Strasse waren absperrungen weil das gesamte Dach des vorderen Stalls oder was das war eingestürzt ist.die ganzen Dachziegel lagen auf der strasse.
Um den Hof war ein wall aus schutt und erde aufgeschüttet.Die ganzen Wohnwagen neben dem hof waren weg.Es waren nur noch die auf der anderen seite unten in der Kurve da.
Hinter dem hof stand noch ein wagen und daneben ein auto.
Weiß jemand ob die noch in dem hof rumlaufen oder was mit dem Hof passiert??

würde mich mal interessieren.
Rein getraut haben wir uns nicht weil sich die ganzen leute unten auf der starsse versammelt haben.
die sind uns dann auch nahgefahren.
Wir hatten unsere Autos im benachbarten Industriegebiet versteckt.aber gesehen haben sie uns trotzdem


melden

La Ferme du Diable

04.05.2010 um 20:13
@Peugeotfreak
würde mich auch mal interessieren ob die noch dort hausen.
waren vor länger als einem jahr dort.da waren die auch schon da und haben uns alles abgeluxt.


melden
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

La Ferme du Diable

05.05.2010 um 00:51
sie sind immernoch dort.Die hausen jetzt nicht mehr neben dem Hof direckt an der Brücke sondern dahinter.
Wir waren am WE dort und wollten mal schauen ob man rein kann,aber das war nicht drin.Hinter dem Hof ist mehr leben als in einem Ameisenhaufen.


melden

La Ferme du Diable

30.05.2010 um 10:47
hallo...war dort auch mal vor nem knappen jahr!
diese wohnwagen die auf dem hof stehen...das sind zigeuner!
ich geb euch nen guten tip...haltet euch von der anlage fern!
wir wurden auch mit steinen beworfen und haben uns dann gewehrt...als wir endlich im auto waren haben wir nur noch 3 schüsse gehört...mit denen ist nicht zu spassen!


melden
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

La Ferme du Diable

30.05.2010 um 12:13
wir waren vor ungefähr zwei tagen dort.Die Wohnwagen direckt neben und hinter dem Hof sind alle weg.Nur gegenüber etwa hundert meter die straße runter stehen vlt noch 6 oder 7 Wagen.Wir sind mal über den weg direckt am Haupteingang entlang hinter den Hof gegangen wo vorher die ganzen Wöhnwagen gestanden haben.
Dort ist ein Bild der verwüstung.Ein kaputter Wohnwagen steht noch dort.Daneben ein zerdepperter 5er BMW wo der Zylinderkopf geklaut wurde,etwas weiter daneben ein ausgebrannter Peugeot 405 und ganz alleine in der Wiese ein roter etwas älterer Ford Escort.so einer wie de Heinz Becker aus dem TV hat.
An einer stelle ist der Boden verbrannt.sieht aus als hätte dort auch ein ganzer Wohnwagen in Flammen gestanden.Sonst überall leigen Autoteile und Schrott rum.Wir sind dann gelaufen bis ganz hinten an das kleine Wäldchen( Bei Google Maps sieht man das gut )
dort in den Bäumen geht eine ganz lange Mauer entlang.an der Mauser stehen auch noch zwei kleine Häuser die komplett zugemüllt sind.
als wir dann wieder nach vorne gingen und in den Hof selber wollten war auf einmal ein Mann mit einem Hnd rumgelaufen.Es wurden immer mehr Männer die vor dem Hof hin und her gingen.Wir haben uns dann getraut einfach auf die zuzugehen und richtung ausgang zu laufen.Die Mädels hatten Angst aber die Männer haben freundlich gegrüßt und haben uns garnix angetan.Dann wollten wir wieder zurück um vielleicht doch auf den Hof zu gehen aber dann war eine Frau draussen die irgendwas rumgemault hat und dann sind wir wieder gegangen.
Die Autos haben wir auf der anderen Seite der Hauptstrasse die neben dem hof entlang geht im Industriegebiet geparkt.
Ich denke das die paar Zigeuner die noch dort sind sich fest in den Hof eingelebt haben,Diese wollen dort nicht gestört werden aber wenn man die in ruhe lässt und dennen net doof kommt dann machen die auch nix.Sind ja nicht mehr viele.
Aber eine besichtigung über den Hof ist nicht zu empfehlen.weil trauen kann man denen nicht.vorallem haben wir auch net verstanden was die frau gesagt hat.Sie war nur etwas aufgeregt und hat rumgemault.


melden

La Ferme du Diable

30.05.2010 um 15:02
das glaub ich auch...also als wir damals dort waren standen dort im hof min 25-30 wohnwagen...oder mehr!
die andere haben wir auch gesehn!leider konnten wir nicht in diese scheune rein da wir wie gesagt sehr hart verjagt wurden!
vlt fahr ich irgendwann nochmal dort hin!


melden
keyshan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

La Ferme du Diable

30.05.2010 um 18:29
ba mir in der nähe stehen ganz viele verlassene gebäude, z.b. ein uhraltes haus sieht aus wie ein hexen haus, ne alte knochenmühle und so weiser....


melden
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

La Ferme du Diable

30.05.2010 um 19:29
dort waren wir auch schon drinne.dort liegen sogar noch Knochen rum


melden

La Ferme du Diable

30.05.2010 um 19:55
@Peugeotfreak
auch wenn nicht mehr viel von den zigeunern da rumhausen.denen ist nicht zu trauen !
wir gingen damals mit fast lehrem geldbeutel und ohne unsre getränkeflaschen wieder raus !! kein witz...die haben uns alles abgelungert.wenn einem da die gliedmaßen nicht angewachsen wären,würden se die auch noch nehmen ...

@keyshan
welche knochenmühle meinst du ? ist das sehenswert ?


melden
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

La Ferme du Diable

31.05.2010 um 00:01
ja wir sind auch ganz schnell wieder vom Hof runter.Geldbeutel usw hatten wir un den Autos.einer von uns hatte nur seinen schlüssel dabei mehr net.


melden
Anzeige

La Ferme du Diable

31.05.2010 um 06:20
den kann man wirklich ned trauen....als wir die schüsse gehört haben sind wir nur noch schnell weg!
wo soll denn diese knochenmühle und die anderen gebäude stehen???


melden
93 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden