Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

The Elevator Game - das Aufzug Ritual

64 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Geist, Mystery, Spiel, Legende, Ritual, Urban Legend, Parallelwelt, Elisa Lam, Aufzug

The Elevator Game - das Aufzug Ritual

05.12.2018 um 21:19
Hallo zusammen,

wie man sieht, bin ich hier eher weniger aktiv und er die stille Mitleserin. Zuletzt habe ich den Thread: „Der seltsame Tod der Elisa Lam“ durchgelesen - den sicher viele kennen - und bin hier auf das „Elevator Game“ aufmerksam geworden.

Es wundert mich, dass es noch keinen eigenen Thread dazu gibt (Sunchfunktion doppelt und dreifach genutzt).

Zum Spiel bzw. Ritual:

Das Aufzug Ritual kommt aus Korea und war dort ein echter Trend. Die Koreaner verwendeten das Ritual als Mutprobe unter Jugendlichen. Man kann es mit anderen Mutproben vergleichen, die auch in den deutschsprachigen Ländern gemacht werden, um sich zu beweisen. Doch dieses Ritual ist um einiges gruseliger und auch sehr verstörend, deshalb sagen wir an dieser Stelle nochmal, dass das Ritual sehr gefährlich sein kann und wir empfehlen es niemandem!

Das Aufzug Ritual kann man nur alleine durchführen. Dazu muss man sich in einem Hochhaus befinden das mindestens 10. Stockwerke und einen Aufzug hat. Um das Spiel starten zu können solltest du dich im Hochhaus befinden und dort alleine in den Aufzug steigen.

Bist du im Aufzug, so drückst du den Knopf für den 4. Stock und wartest bis du dort angekommen bist. Der Durchgang wird sich wie gewöhnlich öffnen, doch du steigst nicht aus. Du wartest bis die Türen sich schließen und drückst direkt den Knopf zum 10. Stockwerk. Wenn du dort angekommen bist, drückst du den Knopf zum 6. Stockwerk und wartest bis du da bist. Nun drückst du wieder den Knopf zum 2. Stockwerk. Jetzt wirst du den Knopf für den 10. Stockwerk drücken müssen und nochmal zum Abschluss drückst du den Knopf für den 5. Stock. Dort wird, wenn du alles richtig gemacht hast, eine junge Frau zu dir steigen. Es ist wichtig, dass du sie nicht ansiehst. Schau am besten direkt auf den Boden und sprich nicht mit ihr. Lass dich nicht von ihr Täuschen. Sie ist nicht das was du denken magst. Jetzt musst du wieder Drücken. Du musst nun den Knopf für das 1. Stockwerk wählen, denn dann wirst du mit dem Aufzug nach oben in den 10. Stock gefahren. Wenn du mit dem Aufzug doch nach unten Fahren solltest, dann solltest du so schnell wie möglich aussteigen, nicht sprechen und nicht zurück schauen, um schlimmes zu Vermeiden.

Wenn du nun im 10. Stockwerk angekommen bist, hast du die Wahl. Entweder du steigst aus oder du bleibst im Aufzug und kehrst zurück. Wenn du aussteigen solltest bleibst du alleine mit der jungen Frau in einer anderen Dimension, in der nur ihr zusammen lebt oder du hast doch Glück gehabt und bleibst in der realen Welt. Beim Aussteigen wird die Frau dich Fragen wohin du gehst, doch darauf antwortest du nicht und schaust sie auf keinen Fall an. Wenn du dich doch dazu entschieden hast zurück zu kehren, dann bleibst du wie schon gesagt im Aufzug. Nun drückst du wieder den Knopf zum 1. Stockwerk, wenn das nicht funktionieren sollte, dann versuche es trotzdem weiter, bis es klappt. Am Besten rennst du dann so schnell es geht aus dem Aufzug.

Wenn du im 10. Stock ausgestiegen bist und in der anderen Dimension gefangen bist, gibt es nur noch einen Weg zurück. Du musst erst in den Aufzug mit dem du gekommen bist und dann drückst du die Tastenkombinationen, die du auch schon vorher zum Kommen angewendet hattest. Dann solltest du dich im 5. Stockwerk befinden. Dort drückst du dann den Knopf um in den 1. Stock zu gelangen. Du wirst vermutlich in den 10. Stock fahren und um das zu verhindern drückst du alle möglichen Knöpfe für die Stockwerke. Wenn du es geschafft hast nicht in den 10. Stock zu kommen, musst du in den 1. Stock. Dort achtest du auf deine Umgebung. Wenn du etwas merkwürdiges entdeckst, dass nicht zu deiner echten Welt passt, wiederholst du den Vorgang, bis du dir sicher bist, dass du in der realen Welt bist. Dann kannst du sicher aus dem Aufzug, aber du solltest am Besten nie wieder in Aufzüge steigen!

Quelle: https://horrorfakten.com/das-aufzug-ritual/

Hat Jemand schon einmal von dem Ritual gehört oder es vielleicht selbst schon ausprobiert?

Vorab: ich denke relativ rational, glaube nicht an „Urban Legends“, aber wäre trotzdem zu „schissig“, es auszuprobieren. ;)

Im Netz gibt es einige englische Stimmen zum Spiel, auf deutsch eher weniger.


melden
Anzeige

The Elevator Game - das Aufzug Ritual

05.12.2018 um 22:22
@CatBallou
Glaube habe davon mal ein Video auf Youtube gesehen wo da auch die Leute irgendwie in einem Hotel mit den Aufzug rumgefahren sind und nie ausgestiegen sind.
Für mich ist das irgendwie Quatsch. Sorry wenn ich das so sage.
Ich würde es wegen den Zeitaufwand schon gar nicht machen. Außerdem wenn du in nen Hotel bist wirst du nicht der einzige sein, der den Aufzug benutzen willst.

Meine Meinung dazu:
jemand hat sich aus langeweile was unnötig kompliziertes einfallen lassen, nur um ein Art "Interdimensionales Bloody Mary" Mutprobendingens zu machen.

Sorry für meinen Pessimismus


melden

The Elevator Game - das Aufzug Ritual

05.12.2018 um 22:24
Niederbayern88 schrieb:jemand hat sich aus langeweile was unnötig kompliziertes einfallen lassen, nur um ein Art "Interdimensionales Bloody Mary" Mutprobendingens zu machen.
Das war auch mein erster Gedanke. Die Kids von heute sollten doch lieber beim Altbewährten bleiben und den Leuten nicht mit ihren Fahrstuhspielchen die Zeit rauben.


melden

The Elevator Game - das Aufzug Ritual

05.12.2018 um 22:47
@Niederbayern88

Das gebe ich dir vollkommen recht und betrachte das Ganze auch mit einem Augenzwinkern. Wenn auch kompliziert, zumindest recht gut gemacht (für den nötigen Gruselfaktor). ;)

Es wundert mich nur, dass die Geschichte scheinbar in Deutschland so wenig publik ist: solche „Trends“ greifen ja eigentlich schnell um sich. Falls du es ausprobieren möchtest: es mur nur ein Gebäude mit mindestens 10 Stockwerken sein, kein Hotel. :D

Für mich war die Idee, dass Elisa damals das Spiel in dem berühmten „Aufzug-Video“ gespielt hat nicht ganz abwegig. Daher mein Interesse an dem „Spiel“.


melden

The Elevator Game - das Aufzug Ritual

05.12.2018 um 23:15
@Mytochondrium

Genau, früher hatten wir schließlich auch nur Kettenbriefe, Gläserrücken und den Candyman. ;)

Für Lesefaule hier auch nochmal die „Spielregeln“ im Video: Youtube: In eine andere Welt reisen? Das Aufzugsritual - Elevator Ritual | MythenAkte


melden

The Elevator Game - das Aufzug Ritual

06.12.2018 um 00:05
@CatBallou

Na toll, das setzt ja auch noch voraus, das sonst niemand gerade zufällig den Aufzug in einem anderen Stockwerk nutzen will.

Klingt insgesamt "bescheuert". Aber gut, wer meint. ;)
CatBallou schrieb:Du wirst vermutlich in den 10. Stock fahren und um das zu verhindern drückst du alle möglichen Knöpfe für die Stockwerke.
Sehr schwammig, also auch welche größer 10? Vermutlich werden hier die meisten scheitern.
CatBallou schrieb:Dort achtest du auf deine Umgebung. Wenn du etwas merkwürdiges entdeckst, dass nicht zu deiner echten Welt passt, wiederholst du den Vorgang, bis du dir sicher bist, dass du in der realen Welt bist.
Tja, was wäre den zum Beispiel merkwürdig? Und was passiert, wenn ich nichts merkwürdiges entdecke, aber trotzdem in der falschen Diemension bin? Bin ich dann für immer gefangen?

Glaub, der, der sich das ausgedacht hat, lacht sich jetzt ins Fäustchen, wenn Menschen das wirklich ausprobieren.


melden

The Elevator Game - das Aufzug Ritual

06.12.2018 um 00:23
@broos
broos schrieb:Na toll, das setzt ja auch noch voraus, das sonst niemand gerade zufällig den Aufzug in einem anderen Stockwerk nutzen will.
Niemand hat behauptet, es wäre nicht kompliziert. :) Darum schreiben die Leute sich in den YT-Videos ja auch die Reihenfolge der Stockwerke auf die Hand. ;)

Leider will mein Handy gerade nicht weiter zitieren: es müssen wohl mindestens 10 Stockwerke sein und der anderen Dimension entkommst du mit dem gleichen Aufzug und der Kombination in umgekehrter Reiheinfolge. ;)

Ich habe nicht gesagt, dass das nicht absoluter Nonsens ist, aber es haben sich schon weitaus weniger komplexe Rituale wie ein Lauffeuer verbreitet: mich würde es einfach wundern, wenn es hierzu nicht auch Erfahrungsberichte gibt. :)

Und ich betone nochmal: ich glaube absolut nicht daran, wäre aber auch nicht scharf darauf, die „10“ zu drücken. :D


melden

The Elevator Game - das Aufzug Ritual

06.12.2018 um 03:48
Da muss einer aber mächtig viel Langeweile und Zeit gehabt haben, um sich so etwas auszudenken, kann ich da nur sagen.


melden

The Elevator Game - das Aufzug Ritual

06.12.2018 um 10:30
Ausgedacht wird sich das eine Herstellerfimra von Aufzügen oder eine Firma, die sie installiert. Wenn viele Jugendliche das machen, dann wird der Aufzug schneller kaputt gehen und muss ausgetauscht werden.

Und der Besitzer der Immobilie landet in einer falschen Dimension, wenn er die Rechnung sieht, allerdings nützt dann Knöpfe drücken auch nichts.


melden

The Elevator Game - das Aufzug Ritual

06.12.2018 um 10:59
@CatBallou
Geht es bei den Stockwerken um die Nummern?
In den USA ist das Erdgeschoß die Nummer 1 (und der Lift-Button ist auch mit einer 1 beschriftet).


melden

The Elevator Game - das Aufzug Ritual

06.12.2018 um 11:07
@sacredheart

Das wäre natürlich kein blöder Schachzug. Vielleicht google ich mal koreanische Aufzugsfirmen. :D

@Kybela

Zugestiegen wird - laut Spielregeln - einfach im Erdgeschoss.

Die Tastenkombination lautet dann wie folgt:

4
10
6
2
10
5 (Fremde Frau steigt angeblich zu ;) )
1 (Aufzug fährt angeblich hoch zur „10“, statt zur gedrückten „1“)


melden

The Elevator Game - das Aufzug Ritual

06.12.2018 um 11:22
CatBallou schrieb:Zugestiegen wird - laut Spielregeln - einfach im Erdgeschoss.
Unterschied USA Europa:

PfCum

Wie es in Korea ist, weiß ich nicht. Und ich weiß auch nicht, ob die englische Übersetzung von Amis gemacht worden ist.
Und ob überhaupt jemand an diesen Unterschied gedacht hat.

Ansonsten probier ich halt beide Varianten ...


melden

The Elevator Game - das Aufzug Ritual

06.12.2018 um 11:25
Aber nochmal kurz zur Erklärung: im Thread „Der seltsame Tod der Elisa Lam“ wurde das Spiel kurz erwähnt (Seite 14, siehe Link).

Ich möchte gar nicht zu sehr off topic gehen, es gibt ja auch zwei sehr gute Threads zu dem bis heute ungelösten Fall. Trotzdem fand ich, dass das zugehörige Video von Elisa Lam (und das merkwürdige Verhalten dahinter) noch am ehesten mit diesem merkwürdigen Spiel zu erklären ist.

Das Spiel halte ich selber für Humbug, wenn ich auch immer gewissen Respekt vor den Dingen habe. Ich weiß nicht, wie ein Mensch - der nachgewiesen auf Psychopharmaka ist - auf solche „Spielchen“ unterbewusst reagiert, hier endete die Geschichte zumindest tödlich.

Da gerade so makabre Trends schnell überschwappen, hat es mich gewundert, dass es im europäischen Raum eher wenig dazu gibt. Und auch nicht bei Allmystery.

Wollte die ganze Geschichte jetzt nicht nochmal zusammen fassen, bevor es wirklich ot geht.

Hier nochmal das Video:

Youtube: Elisa Lam Video


melden

The Elevator Game - das Aufzug Ritual

06.12.2018 um 11:27
@Kybela

Dann wäre es in diesem Fall wohl der First Floor. Sollte das Spiel in dem Video (siehe oben) gespielt worden sein, war es auch ein Hotel in L.A.

Ich bin gespannt...;)


melden

The Elevator Game - das Aufzug Ritual

06.12.2018 um 17:06
Niederbayern88 schrieb:Außerdem wenn du in nen Hotel bist wirst du nicht der einzige sein, der den Aufzug benutzen willst.
Eben. Außerdem steigt mit der Anzahl der Spielzüge auch die Wahrscheinlichkeit, dass noch jemand zusteigt, man also nicht mehr alleine ist und das Spiel daher neu begonnen werden muss.
CatBallou schrieb:Darum schreiben die Leute sich in den YT-Videos ja auch die Reihenfolge der Stockwerke auf die Hand.
Die haben doch heute fast alle Handys, oder?
Da frage ich mich, wieso schreiben die sich das dann auf die Hand? :D :D :D
Sind die alle zu dumm, um mal eine Sekunde nachzudenken und dann die Notitzfunktion, bzw. den Sprachrecorder oder schlichtweg die Kamera oder, noch simpler, Facebook benutzen, wo es SICHER entsprechende Bilder gibt? Verrückte Welt, was?
Ach ich vergaß... Pokemon suchen, Katzenbilder und Dschungelcamp lassen Gehirnzellen absterben XD XD
Gemma schrieb:Da muss einer aber mächtig viel Langeweile und Zeit gehabt haben, um sich so etwas auszudenken, kann ich da nur sagen.
Außerdem, frage ich mich gerade was passiert, wenn statt einer Frau ein Mann zusteigt? Hmmm...


BTW:
Ich hätte da ne ganz andere Idee *grins*. Dafür müsste man aber zumindest Zugang zu der in den meisten Aufzügen vorhandenen Sprechanlage, bzw. deren Lautsprecher haben oder dort via Funk temporär etwas derartiges installieren...
Das wäre mal was für den 1. April ^^

Man hört etwa folgenden Text, nachdem sich die Tür zum 1. Mal geschlossen hat (gesprochen von einer pitchgeshifteten, tiefen, leicht verzerrten Stimme ^^):
"Hallo, ich möchte ein Spiel spielen. Dieser Fahrstuhl kann (z.B.) 20 Stockwerke erreichen. Gelingt es Dir, im obersten auszusteigen, hast Du das Spiel gewonnen und überlebst. In allen anderen Fällen wird der Aufzug nach Deinem letzten Spielzug abstürzen und somit alle Insassen töten. Um dem zu entgehen, musst Du beweisen, dass Du ein gutes Gedächtnis hast.
...
Dann nimmt man eine Formel, die oft für Zaubertricks dieser Art benutzt wird, bei der das Ergebnis immer z.B. 20 ist, egal, wo die Leute einsteigen. Meist haben solche Formeln mehrere Zwischenergebnisse... Je mehr, umso besser ^^
So nennt man ihnen z.B. eine Folge:" Fahre in den 8. Stock, ziehe dann eine beliebge Zahl zwischen 1 und 4 ab und fahre die entsprechende Anzahl Stockwerke nach unten. Begegnet Dir eine Frau, fahre 1 Stockwerk tiefer, begegnet Dir ein Mann fahre 4 Stockwerke höher. Wenn Dir niemand begegnet, fahre 2 Stockwerke nach oben. Von dort aus fährst Du die Anzahl der gesamten Stockwerke ... u.s.w... u.s.w...
Man lässt sie dann also auf und ab, kreuz und quer, hin und her fahren, lässt sie anderen Fahrgästen den Zugang verbieten (weil dann z.B. der Lift auch abschmiert, sagt man), etc. pp.

...
Am ende heißt es dann: "Du hast die Wahl: Leben oder sterben.".
Ein hämisches Lachen könnte eine solche Ansage noch unterstreichen XD :P

Bisschen fies und makaber, aber auf die alten Aprilscherze fällt ja heute kaum noch jemand herein. XD

Gucky.


melden

The Elevator Game - das Aufzug Ritual

06.12.2018 um 19:37
Gucky87 schrieb:Die haben doch heute fast alle Handys, oder?
Da frage ich mich, wieso schreiben die sich das dann auf die Hand? :D :D :D
Sind die alle zu dumm, um mal eine Sekunde nachzudenken und dann die Notitzfunktion, bzw. den Sprachrecorder oder schlichtweg die Kamera oder, noch simpler, Facebook benutzen, wo es SICHER entsprechende Bilder gibt? Verrückte Welt, was?
Ach ich vergaß... Pokemon suchen, Katzenbilder und Dschungelcamp lassen Gehirnzellen absterben XD XD
Na, die haben schlauerweise mitgedacht. Nicht, dass in dieser anderen Dimension das Handy nicht funktioniert. Dann hängt man da fest und dann? Wär doch doof. Also lieber alles schön auf die Hände schreiben :D


melden

The Elevator Game - das Aufzug Ritual

06.12.2018 um 19:51
Bei sowas frag ich mich immer: Wie soll ganz am Anfang mal jemand erkannt haben, daß sowas passiert, und zwar genau bei dieser Etagenwahl-Folge und bei den jeweiligen Entscheidungen; die Frau anzusehen oder nicht, auszusteigen und in ner Dimension festzusitzen oder nicht. Durch x-maliges Wiederholen und jedes Mal mit ner anderen Entscheidung an den diversen Stellen?

Also ich finde es gar nicht so schlimm, wenn nicht jeder Blödsinn aus Fernost oder Nordamerika zu uns rüberschwappt.


melden

The Elevator Game - das Aufzug Ritual

06.12.2018 um 21:44
Gucky87 schrieb:Die haben doch heute fast alle Handys, oder?
Da frage ich mich, wieso schreiben die sich das dann auf die Hand? :D :D :D
In Gegenwart von Übersinnlichem, Kryptofauna und -flora, Ufos, ET etc fallen die doch immer aus, kennt man doch aus den ganzen Threads in denen Leute Sachen sehen aber nie fotografieren.


melden

The Elevator Game - das Aufzug Ritual

07.12.2018 um 06:47
@perttivalkonen
Stimmt! Das ist eine berechtigte Frage. Habe ich garnicht drüber nachgedacht, weil ich mir automatisch jemanden vorstelle der über einen Blatt Papier sitzt und sich das ganze einfach ausdenkt. :D

@CatBallou
Zu deinen Fragen. Ja, ich habe schon öfter davon gehört. Ich habe auch schon Videos davon gesehen wo Leute es ausprobieren, wo aber nicht wirklich etwas passiert. Welch eine Überraschung! :D Und gibt noch total viele andere Rituale, wo die meisten wohl aus Japan kommen. Viele auch mit Puppen. Ein Video wo eines dieser Rituale funktioniert, was nicht offensichtlich gefaked wurde, habe ich allerdings noch nicht gesehen, leider.


melden
Anzeige

The Elevator Game - das Aufzug Ritual

07.12.2018 um 09:54
LastNight schrieb:weil ich mir automatisch jemanden vorstelle der über einen Blatt Papier sitzt und sich das ganze einfach ausdenkt.
Aber bei denen, die sowas ernst nehmen, läuft es dann leider nicht automatisch ab, sich vorzustellen, wie das wohl aufkam. Und das ist das für mich unbegreifliche. die eigentliche Mystery an solchen Sachen. "Wenn das stimmt, wie hat man's dann entdeckt?"


melden
375 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt