weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die weiße Frau von Dagstuhl

122 Beiträge, Schlüsselwörter: Frau, Saarland, Urban Legend, Burg

Die weiße Frau von Dagstuhl

04.07.2006 um 13:30
Also es war einmal ..... ne warn joke :D :D :D

Kennt ihr die weiße frau vondagstuhl ? ich weis nicht ob hier in diesem forum schonmal ein Treath mir diesem Themawar,falls ja,dann endschuldige ich mich hiemit falls ich ganze ganze aus versehen postensollte.
die weiße frau von dagstuhl....also ich weis nur über sie,dass sie indagstuhl,wo auch sonst,an einem schloss um 0 uhr nachts um den brunnen in ihrem gartenherumspazieren soll bzw. herum "schweben" soll.man würde sie aber nciht als normalenkörper sehen,sondern als "geist",also ganz in weiß.dort soll sie also nachts herum gehenund weinen.hab ich mal gehört.ich bin am tag mal dahingefahren.man ist aber damals nichtin bzw. an das schloss bzw. in den schlosgarten gekommen weil da ein tor war.das war aberbestimmt schon 2 jahre her.hab aber nix gesehn....

war einer von euch schonmalda,oder kennt ihr die "hintergründe" wenn mans so nennen will/kann.also warum soll dieFrau da denn heulen?und wer ist/war/soll sie sein?
würd mich freuen wenn sich hierein paar mal melden würden.eine wegbeschreibung wär auch nicht schlecht.weil es is dochschon lange genug her,hab den weg halteben bergessen.

LG Sam


melden
Anzeige

Die weiße Frau von Dagstuhl

04.07.2006 um 13:35
Ich weiß gar nicht mal wo Dagstuhl eigentlich liegt.
Vieleicht heult sie weil etwasschreckliches in ihrer vergangenheit
passiert ist.


melden
blacktheorie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weiße Frau von Dagstuhl

04.07.2006 um 13:36
Hab ich auch noch nie von gehört...
Dagstuhl oder Dachstuhl? Dachstuhl ist einekleine Gemeinde in Bayern.


melden

Die weiße Frau von Dagstuhl

04.07.2006 um 13:39
Link: www.dagstuhl.de (extern)

http://www.dagstuhl.de/index.de.html

scheint ein schloss zu sein


melden
shemoon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weiße Frau von Dagstuhl

04.07.2006 um 13:41
Hi hab auch schonmal was davon gehört


melden

Die weiße Frau von Dagstuhl

04.07.2006 um 13:41
An jedem Schloss gibbet doch ne Weisse Frau, oder so was in der art, gehört einfach dazu!


melden

Die weiße Frau von Dagstuhl

04.07.2006 um 13:42
Link: www.wadern.de (extern)

ich hab was!!!!höhöhöhöhö..auchmal copy&paste benutz


Ein paar "SagenhafteGeschichten" aus dem Löstertal zum Nachlesen


Die weiße Frau von Dagstuhl


Ein Schafhirt, der am Schloßberg zu Dagstuhl seine Herde weidete, wurde oftum Mitternacht durch Klagelieder aufgeschreckt, die aus dem Bereich des nahegelegenenSchlosses kamen. Wenn er daraufhin den Kopf neugierig aus seinem Karren streckte, konnteer in hellen Nächten eine Frauengestalt erkennen, ganz in Weiß gehüllt, die der an dasSchloß seitlich angebauten Kapellengruft entstiegen war, behende durch den Schloßparksetzte und sich vor einem Steinkreuz an der Straßenkurve laut weinend niederwarf.

Der Schäfer, der wie alle Hirten ein weiches Herz besaß und daher den Jammer nichtlänger zu ertragen meinte, trat eines Nachts beherzt zu der Erscheinung hin, da siewieder schluchzend vor dem Kreuze lag, und grüßte sie im Namen der allerheiligenDreifaltigkeit. "Ich kann keine Ruhe finden in der Totengruft", sprach sie leise, "undmuß nun hier nächtlich irren, weil ich an dieser Stelle einen Mann ermorden ließ. Dukannst mich erlösen", fuhr sie in freudiger Erregung fort, während es den Alten kaltdurchschauerte, "du hast ein mutiges Herz gezeigt. Wenn du mir den goldenen Schlüssel ausdem Froschmaul bringst, - im Schloßbrunnen wohnt der Frosch, um Mitternacht zeigt er sichan der Wasseroberfläche, - dann wird alle Schuld von mir genommen, und es weicht derFluch. Den Schlüssel mußt du aber schweigend nehmen und schweigend überreichen, sonst istall dein Tun vergebens, und ich muß weiter tragen Ruhelosigkeit und Schmach." Der Schäferwar bereit, nach ihrem Wunsche zu handeln, und getröstet schied von ihm die weiße Frau.

Als in nächster Nacht vom Turm der Schloßkapelle in schweren, dumpfen SchlägenMitternacht verkündigt ward, saß der Schäfer, seinem Wort gemäß, am Brunnenrand, willensum alles in der Welt kein Wort zu reden, wenn der Frosch in seine Nähe kam. Mit demletzten Uhrenschlag teilte sich auch schon das Wasser, und aus ihm stieg das Tier zu ihmherauf, das Maul weit offen, so daß der goldene Schlüssel sichtbar ward. Mutig griff derSchäfer nach dem Wunderkleinod, - als er aber mit dem Maul des Frosches in Berührung kam,blickte ihn das Tier so rätselhaft und eigen an, - mit Augen, groß und feucht, wieMenschenaugen, - daß er erschrak und ihm das Wort entfuhr: "O Gott!"

Gleichzeitig durchfuhr ein Schrei die Nacht - markerschütternd, wie ihn nur tiefstesElend auszustoßen weiß, und da der Schäfer jäh zusammenfuhr, entfiel der Schlüssel seinerHand, und der Frosch verschwand damit im Wasser. Vor dem bestürzten Alten aber standklagend und die Hände ringend die weiße Frau: "Nun muß ich, endlose Jahre durch dieNächte irrend, den Fluch noch weiter tragen, noch reift die Eichel nicht, die den Keim zujenem Baume in sich birgt, der das Holz zur Wiege meines Retters liefern soll!" Und ihrunseliges Los verwünschend, fing sie an zu stöhnen und zu weinen, daß der Schäferentsetzt und schreckensbleich in seinen Karren floh.

Ihre Jammerlaute, diedas Tal erfüllten bis zum Morgengrauen, ließen ihn jedoch nicht zur Ruhe kommen, und dieschauerliche Geisterklage weckte ihn fortan in jeder Nacht, die ihn auf seiner Weidetriftam Schloßberg fand. - Das Schloß Dagstuhl aber war ein Mittelpunkt der Herrschaftgleichen Namens, die der Trierer Kurfürst aus dem ja auch altsaarländischen Hause Söternim beginnenden 17. Jahrhundert für seine Nepoten mit in's souveräne gehenden Rechtengeschaffen und ausgestattet hatte.


melden

Die weiße Frau von Dagstuhl

04.07.2006 um 13:42
grün und blau wären auch mal ganz schön, oder gestreift XD


melden

Die weiße Frau von Dagstuhl

04.07.2006 um 14:03
@blacktheorie: Hier handelt es sich um DaGstuhl.
ist hinter wadern da irgentwo imHochwald.


melden
diesüsse400
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weiße Frau von Dagstuhl

04.07.2006 um 18:21
Ich kenne diese Geschichte, darüber hab ich mal auf irgendeiner Seite im Internet mit"Geistervideos" ein Video gesehen wo diese Frau an diesem Brunnen stehen soll. Man kannwirklich was erkennen darauf, aber wahrscheinlich ist das wieder nur ein Fakevideo umirgendwelche Leute zu erschrecken. Ich werde aber heute mal gucken ob ich das wiederfinde. Wenn das (was ich eh vermute) ein Fake ist ist es ziehmlich gut gelungen´, weildie Typen die es filmen plötzlich so erschrecken sowas kann man eigentlich nicht spielen.Ich suche aber Infos und dieses Video.


melden

Die weiße Frau von Dagstuhl

04.07.2006 um 18:32
Link: www.dagstuhl.de (extern)


Vielleicht ein Prototyp von der da


melden
unecopine
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weiße Frau von Dagstuhl

04.07.2006 um 20:44
Wie viele Weiße Frauen gibt es denn? In jedem Schloss eine, oder?


melden

Die weiße Frau von Dagstuhl

04.07.2006 um 20:51
sicherlich, zusammen mit geistermönchen und schwarzen hunden XD


melden

Die weiße Frau von Dagstuhl

05.07.2006 um 12:05
Zu jedem Schloss gehört die weiße Frau zum guten Ton,*g*


melden
mightynintey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weiße Frau von Dagstuhl

05.07.2006 um 16:11
hmm interessant. wieso ist die nicht pink?


melden

Die weiße Frau von Dagstuhl

05.07.2006 um 19:02
Pink sind nur homosexuelle männliche Geister :D


melden

Die weiße Frau von Dagstuhl

09.07.2006 um 01:49
hat einer fotos von dem ding ?


melden
theendoffate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weiße Frau von Dagstuhl

09.07.2006 um 03:57
1zdwt9w

ich denke das is das anwesen


melden
theendoffate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weiße Frau von Dagstuhl

09.07.2006 um 04:00
das is es definitv !! liegt im saarland glaub ich

1zdww8x


melden

Die weiße Frau von Dagstuhl

09.07.2006 um 16:16
@ TheEndofFate: DANKE !!!!!! Das hab' ich gebraucht ! Vielen Dank !


melden
Anzeige

Die weiße Frau von Dagstuhl

13.07.2006 um 13:59
Die Geschichte hört sich irgendwie wie ein Märchen an .. Wenn das mit dem Frosch und vonwegen um Mitternacht blabla nich wär, wäre sie um einiges Glaubhafter :)


melden
292 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden