Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Stimme meines verstorbenen Vaters

125 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Stimmen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Stimme meines verstorbenen Vaters

18.02.2009 um 21:06
Weil meine Nichte und meine Mutter es gehört haben.Beide sagen das es die Stimme meines Vaters war.
Ich denke nicht das sich die Kleine das nur ausgedacht hat in diesem Alter.Meine Mutter hat es ja zur gleichen Zeit auch gehört.
Ich weiß nicht was ich davon halten soll.Schon komisch.


melden

Die Stimme meines verstorbenen Vaters

19.02.2009 um 00:57
@titus1960
weil ich nicht daran glaube. das vorgefallene erlebnis der witwe und der nichte kann durch viele andere ursachen geschehen sein.

wenn ich mir zu 100% sicher wäre, würde ich schreiben:

ich weiss das es nicht die stimme des verstorbenen war.


melden

Die Stimme meines verstorbenen Vaters

19.02.2009 um 01:10
Das ist echt so schön...Snowy könnte dir was erzählen....Aber dann doch lieber per pn


melden

Die Stimme meines verstorbenen Vaters

19.02.2009 um 01:11
@snowy


melden

Die Stimme meines verstorbenen Vaters

19.02.2009 um 04:40
@steffi30
warum steffi?
immer raus damit. ich lache niemanden aus.
die geschichte von snowy gefällt mir auch. hat irgendwas .....hmmm..... einfühlsames.
mfg


melden

Die Stimme meines verstorbenen Vaters

19.02.2009 um 07:56
Ich mag solche Threads nicht.

Besonders nicht, weils erstens immer dasselbe Phänomen ist (Einbildung oder Sehnsucht) und außerdem, weils eigentlich immer um Freundesfreunde geht.

Menschen denen solche Dinge wirklich passieren, behalten sie im Normalfall für sich.. ich find das wieder alles unglaubwürdig.. besonders weil der TE ja gar nicht anwesend war.

Ich will hier nix unterstellen - aber für mich klingt das wieder nach den Gebrüder Grimm.


melden

Die Stimme meines verstorbenen Vaters

19.02.2009 um 08:05
Solche Phänomene kann es geben, weil man sich von der tiefen Trauer, und dem Verlust eines geliebten Menschen noch nicht erholt hat.
Ich bin Altenpflegerin und habe zu "meinen" Patienten ein inniges Verhältnis.
Als einmal ein alter Herr verstorben war, den ich wirklich sehr gerne hatte, sah ich ihn noch Wochenlang ab und zu in seinem Sessel sitzen.Ich denke, es war einfach aus gewohnheit.Er saß immer dort, und das Gehirn projeziert das, was es denkt was da jetzt sein MÜSSTE, aber nicht ist.


melden

Die Stimme meines verstorbenen Vaters

19.02.2009 um 08:37
@ehana

So gings mir bei meiner Katze.
Nach 6 Jahren wurde sie überfahren, das is mittlerweile auch schon ne halbe Ewigkeit her. Ich wars einfach gewohnt dass sie Nachts im Zimmer is und jeden Abend vor der Balkontüre stand um rein zu kommen. Fast jedes mal wenn ich Abends an der Türe vorbei ging, sah ich im Augenwinkel das schwarze Ding am Boden sitzen - beim zweiten Mal hinsehn wars halt leider nichtmehr da (:

Nja - ob solche Phänomene wirklich was übersinnliches an sich habn, finden wir eh nur raus wenn wir selber sterben - warum also Gedanken machn (: Unbegreifliches soll unbegreiflich bleiben. Ich brauch nicht für jeden Mist der passiert ne wissenschaftliche Erklärung.


melden

Die Stimme meines verstorbenen Vaters

19.02.2009 um 09:07
Ich habe mir diesen Thread durch gelesen .
Die Geschichte kann schon stimmen ,solche Fälle hat es ja doch schon öfters gegeben.
Viele denken gleich immer das diese Geschichte ausgedacht ist, kommt auch da her das hier viele wirklich Unsinn schreiben.Bei @snowy habe ich schon das Gefühl das er er die Wahrheit schreibt.(Mein Bauchgefühl sagt mir das :D )

Ich persönlich hatte auch mal ein Erlebnis .Kann es ja mal beschreiben.
Als ich 13 J. alt war ist mein Opa an Lungenkrebs gestorben.
Der Morgen als er starb bin ich schon sehr früh auf gestanden und habe aus dem Fenster geschaut. És war alles noch so ruhig und die Sonne ging auf.
Ich fühlte so eine innere Ruhe und hatte auf einmal das Gefühl das mein Opa gestorben sei und das es ihm gut ging .Das war wie ein Abschied von ihm . So könnte ich es jetzt beschreiben .

Später klingelte das Telefon bei meinen Eltern und es war das Krankenhaus um bescheid zu geben das er gestorben ist.

Warum ich so früh auf stand an diesem Tag und das Gefühl hatte kann ich bis heute nicht erklären. Vielleicht war er wirklich in diesem Moment bei mir oder es war Zufall und ich habe es mir eingebildet.

Wie gesagt das war ein gans starkes Gefühl,ein Erlebnisss was ich bis heute nicht vergessen habe.


melden

Die Stimme meines verstorbenen Vaters

19.02.2009 um 09:56
Ich persönlich glaube nicht das der TE uns hier eine Lüge auftischt.Würde er uns veräppeln wollen, hätte er sich bestimmt mehr ausgedacht als nur dieses eine "kleine" Erlebniss.Meine Oma hat auch öfters ihren verstorbenen Mann im Haus nach ihr rufen gehört.Selbst ich höre ab und zu wie jemand meinen Namen ruft, obwohl ich alleine zu Hause bin.Entweder ist es eine Sinnestäuschung, Einbildung oder aber wirklich Paranormal.Wer weiß das schon???


melden

Die Stimme meines verstorbenen Vaters

19.02.2009 um 10:14
Mir ist das auch schon passiert,wenn ich machmal alleine laufe das ich ganz deutlich höre das mich jemand ruft,ich drehe mich rum und es ist kein Mensch hinter mir.Meine Oma hatte mir mal erzählt das man sich nicht um drehen soll,wen man gerufen wird es sind die Seelen der Verstorbenen die einen rufen???


1x zitiertmelden

Die Stimme meines verstorbenen Vaters

19.02.2009 um 10:29
@ella-ella

LoL XD

Das stell ich mir grad genial vor.
Zitat von ella-ellaella-ella schrieb:Meine Oma hatte mir mal erzählt das man sich nicht um drehen soll,wen man gerufen wird es sind die Seelen der Verstorbenen die einen rufen???
"HALT! Im Namen des Gesetzes, bleiben Sie stehen! Sie stehen unter Mordverdacht!"

*gemütlich weiterrenn*


Und dann sag ich aus, dass ich mich nicht umgedreht hab weil ich dachte es ist die Seele meines verstorbener Polizeionkels? xD Bwahaha


melden

Die Stimme meines verstorbenen Vaters

19.02.2009 um 10:40
Ach bist du wieder ein mal herzerfrischend,es hat doch jeder das recht zu sagen,was er erlebt oder gehört hat,ohne das so jemand wie du sich über ihn Lustig macht,so wie du es schon einige male getan hast.Wenn du nicht daran glaubst ist es deine sache,wir wollen uns hier austauschen mit dem was wir erlebt haben.@belphega


melden

Die Stimme meines verstorbenen Vaters

19.02.2009 um 10:45
Ich mach mich über nichts lustig (:
Ich find den Thread hier sogar mal recht vernünftig, und der TE schreibt mit einer seltenen Glaubwürdigkeit. Das hier ist ein schöner Thread.

Aber von dem Satz in deinem Vorpost hätt ich jetz fast meinen Kaffee über die Tastertur gestoßen ^^


melden

Die Stimme meines verstorbenen Vaters

19.02.2009 um 10:55
Aber ist das komisch,das alte Menschen anders denken und manche sachen anders interpretieren als wir heute.Ich habe nur das geschrieben was man mir mal gesagt hatte,ob ich daran glaube davon war aber keine rede gewesen.@belphega


melden

Die Stimme meines verstorbenen Vaters

19.02.2009 um 10:57
Missverständnisse unter Nachbarn können dieselben auswirkungen haben wie mißverständnisse unter Völkern.....................


melden

Die Stimme meines verstorbenen Vaters

19.02.2009 um 11:00
@naj
De Facto ;}

Ich weiß ja worauf sie hinaus wollte.
Aber der Satz war grad so unbedacht gepostet, den musste ich verdrehn.


melden

Die Stimme meines verstorbenen Vaters

19.02.2009 um 11:01
Musstest du? ;)


melden

Die Stimme meines verstorbenen Vaters

19.02.2009 um 11:06
@naj

Ja ._. Ich hatte da so nen Drang verspürt..

*schäm*


melden

Die Stimme meines verstorbenen Vaters

19.02.2009 um 11:09
Du Schelmin ! aber um zum Thema zurückzukehren : in manchen regionen gibt es das tatsächlich , das man sagt wenn jemand hinter dir ruft dreh dich nicht um es könnten geister sein die dich in die hölle ziehen , naja eben in manchen region, woanders wird behauptet das es glück brächte wenn man einen Leichenwagen vorbeifahren sieht ....................klar ich lieg ja dann nicht drin wenn ich ihn vorbeifahren sehe


melden