weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der unheimliche dritte Mann...

92 Beiträge, Schlüsselwörter: Mann, Halluzination
Aiden
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der unheimliche dritte Mann...

08.02.2010 um 13:16
.. am Seil!

Liebe Gemeinde,
ich bin neu hier!

Aber ich wollte mal ein Thema anschneiden, dass nicht total "abnormal" ist, aber für die Leser hier mit Sicherheit auch nicht uninteressant.

Ich bin Bergsteiger, kletterer, fühle mich auf jeden Fall in der Vertikalen und über 4000 Meter zuhause.

Es gibt ein Phänomen, dass viele Höhenbergsteiger schon erlebt haben.

In Höhen über 7000 Meter ist der Sauerstoffpartialdruck geringer als auf Meereshöhe, das Gehirn arbeitet nicht mehr richtig. Soweit klar, wissenschaftlich belegt.
Jetzt gibt es aber folgende Situation:
In Grenzsituationen (meist im Sturm, bei Erschöpfung) am Berg über 7000 Meter kommt es in Seilschaften schon mal vor, dass die jeweiligen Bergsteiger Schritte neben/hinter sich hören. Wenn Sie sich umdrehen, ist dort niemand.
Sie hören Stimmen die Ihnen sagen, was Sie zu tun haben, um in Sicherheit zu kommen. Aber dort ist niemand.
Manchmal sehen Sie weit vor sich eine Silhouette eines Mannes, der Ihnen zuwinkt und Ihnen den Weg weist. Die meisten Bergsteiger gehen dort hin - der "Mann" ist weg - aber der Weg ist der in Richtung Sicherheit (Zelt, Basislager).

Man vermutet, es sind Halluzinationen, hervorgerufen durch die Angstsituation.
Was aber verwundert ist: Dieser "Mann", der erscheint, führt die Bergsteiger immer in Sicherheit.
Es gibt mehrere Bergsteiger, die davon berichtet haben, unabhängig voneinander.

Man könnte jetzt sagen: "Die die da hochgehen und so... ja.... der Reinhold Messner ... die haben ja nicht mehr alle Latten am Zaun und der geringe Sauerstoffgehalt schadet ja dem Gehirn und so...."
Nein, das Gehirn trägt keinen Schaden davon (medizinisch nachgewiesen).

Aber woher kommt dieser "Führer"?


melden
Anzeige

Der unheimliche dritte Mann...

08.02.2010 um 13:20
Ich denke es ist eine Art Schutzgeist für Bergsteiger!!!


melden

Der unheimliche dritte Mann...

08.02.2010 um 13:20
@Aiden

hast du schon diesen mann gesehen?
und wie alt bist du? =)


melden
Aiden
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der unheimliche dritte Mann...

08.02.2010 um 13:24
Nein, ich habe den Mann noch nicht gesehen und ich bin 26 Jahre jung! :-)


melden

Der unheimliche dritte Mann...

08.02.2010 um 13:29
Hmmm... klingt wirklich sehr interessant... ;) und ist irgendwie schwer zu erklären denke ich.. vielleicht ist es ein Schutzengel oder so ;)


melden

Der unheimliche dritte Mann...

08.02.2010 um 13:40
Klingt jetzt zwar wirklich bescheuert, aber was wäre wenn es ein quasi sichtbar gewordener Instinkt ist?
Also man weiß irgendwie in solchen scheinbar auswegslosen Situationen wo der richtige Weg ist weil der Instinkt es einem sagt, oder manchen Menschen eben sagt, passiert ja sicher nicht bei Jedem, und durch die verminderte Sauerstoffzufuhr im Gehirn "malt" sich der Kopf ein Bild von seinem Instinkt.

Äh...oder so, ich kann sowas schklecht beschreiben, hoffe der ein oder andere versteht mich auch so.


melden
Aiden
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der unheimliche dritte Mann...

08.02.2010 um 13:41
Hier mal ein Zitat aus dem "SPIEGEL":

".... Bekannt war: der Körper verfällt aufgrund des Sauerstoffmangels rasch, Nervenzellen im Gehirn werden zerstört, weshalb viele Höhenbergsteiger selbst mit Atemmaske von Halluzinationen und dem unbekannten dritten Mann am Seil berichteten, und wegen der schlechten Durchblutung ist die Gefahr von Erfrierungen stark erhöht..."


melden

Der unheimliche dritte Mann...

08.02.2010 um 13:44
@BlackPearl ..ich weiss was du meinst... könnte man in Betracht ziehen und wäre eine gute Erklärung


melden
Aiden
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der unheimliche dritte Mann...

08.02.2010 um 13:48
@BlackPearl: Ja das könnte durchaus sein.
Es gibt auch Bergsteiger, die mit diesem "Mann" geredet haben, so dass Sie nicht eingeschlafen und erfroren sind. Er hat sie wach gehalten, sozusagen.
Da gibt´s einige "Legenden" drüber.


melden

Der unheimliche dritte Mann...

08.02.2010 um 13:52
Ja, und es war eventuell immer derjenige selbst, das Unterbewusstsein hat ihn dann vielleicht wachgehalten und er hat vielleicht Selbstgespräche geführt und hat durch seine eigenen "Einbildung" überlebt.


melden
Aiden
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der unheimliche dritte Mann...

08.02.2010 um 13:55
@BlackPearl: Klingt plausibel, ja!
Ich meine, dass es da oben keinen Typen gibt der rumläuft und sagt: "Hier lang!" ist klar.

Aber scheinbar müssen die Umstände dort eben so etwas "frei setzen".

Voll geil, ich werd´ hier nicht verarscht mit so´m Thema! :-)
Wenn man über sowas mit anderen Leuten redet kommt immer sofort. "Ach, deren Gehirne sind kaputt, daher kommt das!"


melden

Der unheimliche dritte Mann...

08.02.2010 um 13:55
Wen ihn so viele gesehn haben gibt es dan auch eine Beschreibung von ihm bzw eine Zeichnung oder sehn die verschieden aus ?

Wär nämlich interessant zu wissen würden nämlich die andern auch genau den selben Mann sehn könnte es sich tatsächlich um eine art Schutgeist handeln.


melden

Der unheimliche dritte Mann...

08.02.2010 um 13:57
Aiden schrieb:Was aber verwundert ist: Dieser "Mann", der erscheint, führt die Bergsteiger immer in Sicherheit.
Na die Leute, die er nicht in Sicherheit führt, können wohl meistens leider nimmer davon berichten denk ich mal, deshalb wird nur gutes über ihn Berichtet!

@Aiden


melden

Der unheimliche dritte Mann...

08.02.2010 um 13:58
@soulbreaker

Wie gesagt ich denke nicht das es ein Geist ist und Aiden macht mir auch nicht den Eindruck als würde er an Geister glauben.
Da steckt was ganz simples physisches dahinter.


melden

Der unheimliche dritte Mann...

08.02.2010 um 14:01
@BlackPearl
Ja kan schon sein aber interessiern würd es mich trozdem ich mein wie will man z.b erklärn wen alle tatsächlich die selbe Person gesehn haben? =)

Solang ich das nicht weiß ob es die selbe war oder nicht is es für mich schwer zu sagen was wirklich dahinter steckt :)


melden
Aiden
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der unheimliche dritte Mann...

08.02.2010 um 14:01
@BlackPearl: Ich glaube schon an..... irgendwas, dass da ist! Irgendwas, dass uns manchmal leitet, Dinge zu tun. Aber ich glaube nicht an so "Geistererscheinungen", das stimmt.

@soulbreaker: Naja, verschieden. Viele sagen, er sieht aus wie ein alter Bergsteiger, mit alten, zerfetzen Kleidern und so. Andere sagen, er sieht aus wie ein alter Mann mit langem Mantel.
Aber alle sehen ihn nur aus der Entfernung, 50 bis 100 Meter vielleicht, im Nebel, Sturm.


melden

Der unheimliche dritte Mann...

08.02.2010 um 14:03
@Aiden
Hm okey dan denk ich das es auch mit dem Menschlichen Unterbewusstsein, Instinct oder sonst was zusammenhängt ich werd mal im Internet auf die suche gehn mal schaun ob ich da ein Bild oder noch information finde.


melden

Der unheimliche dritte Mann...

08.02.2010 um 14:04
Ich nehme auch an dass es so ne art Schutzgeist ist.


melden

Der unheimliche dritte Mann...

08.02.2010 um 14:04
soulbreaker schrieb:Solang ich das nicht weiß ob es die selbe war oder nicht is es für mich schwer zu sagen was wirklich dahinter steckt
Es ist für keinen hier möglich zu erklären was wirklich dahinter steckt ;) Man kann nur Vermutungen äussern.


melden

Der unheimliche dritte Mann...

08.02.2010 um 14:45
Ich bin auch der Meinung dass man nicht alles belegen muss.
Wenn man von den eigentlichen Erklärungen ausgeht , kann man den dritten Mann in die Schublade Halluzinationen stecken die durch Sauerstoffmangel und Erschöpfung entstehen.
Aber meiner Meinung nach gehört er da nicht hin.


melden
Anzeige
Aiden
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der unheimliche dritte Mann...

08.02.2010 um 15:06
@maryloue: Wohin gehört er dann?


melden
271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden