Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Spuk oder kann uns das jemand erklären?

103 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geräusche, Geräusch, Geruch ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Spuk oder kann uns das jemand erklären?

04.04.2010 um 20:09
Seit Jahren passieren mir immer wieder merkwürdige Dinge, wobei ich bei einigen Ereignissen nicht 100% sicher bin, ob sie wirklich passiert sind, da sie morgens oder abends im Halbschlaf geschehen sind.
Es fing an, als ich 16 oder 17 war. Da hörte ich eines morgens wie sich ein Blumentopf auf der Fensterbank bewegte. Das könnte ich mir noch damit erklären, dass der Kaktus im Topf gegen die Fensterscheibe gewachsen war und sich daran abgestoßen hatte. Als ich dann aber eines morgens meinen Schlüsselbund in der Hose vor meinem Bett auf dem Boden klimpern hörten, fand ich das schon seltsam.
Das Ganze ging dann einige Jahre (ca. 4-5) später weiter, als ich mit meinem jetzigen Mann zusammengezogen war. Eine Zeit lang breitete sich immer wieder der Geruch von Glühwein oder Pfeifentabak in der Wohnung aus. Die Gerüche traten unabhängig von Tages- oder Jahreszeit auf und da wir beide Nichtraucher sind, verwirrte uns der Rauch-/Tabakgeruch am meisten (wobei Glühweinduft im Sommer auch nicht alltäglich ist.)
Dann kamen hin und wieder auch andere Dinge dazu: 2-3Mal hörte ich mein abgeschaltetes Handy im Nachbarzimmer piepen, 1 Mal fühlte ich abends im Bett, wie etwas über meine Handfläche streichelte und 1 Mal fiel eine Dose Soßenpulver aus einem Küchenregal, während wir beim Fernsehen saßen.
Vor knapp einem Jahr zogen wir in eine andere Wohnung (gleiches Haus, aber eine Etage höher). Dort fühlte mein Mann sich beim Aufbauen der Schlafzimmerschränke beobachtet und schien einige Males etwas aus dem Augenwinkel zu sehen (ob es vielleicht nur eine Haarsträhne war, kann ich nicht beurteilen). Mir war allerdings nichts aufgefallen. Danach war die Wohnung bis vor ein paar Monaten ruhig, bis dann eines morgens, als niemand in der Küche war, unser neuer Induktionsherd piepte, wie er es nur tut, wenn man eine Taste drückt. Ich hatte überlegt, ob unser Kater möglicherweise auf den Herd gesprungen und diesen eingeschaltet hatte, aber dann hätte er mindestens 2 Mal piepen müssen, da er auch piept, wenn er aus geht, weil niemand ihn benutzt.
Diese Nummer passierte bisher 2 Mal.
Vor 2-3 Wochen tauchte wieder ein Geruch auf. Diesmal roch es im Wohnzimmer nach Seife.
Es war nachmittags, gutes Wetter und ich saß auf dem Sessel die offene Balkontür im Rücken. Plötzlich roch es nach Seife und der Geruch schien nicht von draußen zu kommen. Außerdem war es definitiv nicht unsere Seife. Wir haben nur flüssige und es roch auf jeden Fall nach fester. Der Geruch hielt nur einige Minuten an, bevor alles wieder normal war.
Dazu kommen ab und zu Geräusche, die ich nicht zuordnen kann. Mal scheint es eine Art Klopfen zu sein, mal etwas ganz anderes, das ich nicht beschreiben kann. Die Geräusche lassen sich nicht auf irgendwelche Geräte wie z.B. den Kühlschrank oder unseren spielenden Kater zurückführen. Das letzte Mal habe ich etwas gehört, das aus Richtung Fenster kam, als ich allein zu Hause war und im Wohnzimmer fernsah, während der Kater schlief.

Hat vielleicht jemand ähnliche Erfahrungen mit Gerüchen oder grundlos piependen Geräten gemacht?


1x zitiertmelden

Spuk oder kann uns das jemand erklären?

04.04.2010 um 20:17
Also dein mann wir sich nur eingebildet haben das er was im augenwinkel gesehen hat.Das ist sehr bekannt und passiert jedem mal.Elektrogeräte spielen manchmal halt verrückt.Mein Fernseher geht auch ab und zu von alleine an.Du wohnst ja anscheinend in einem Mehrfamilienhaus.Es kann gut sein das die Gerüche von Nachbarn kommen.Also das die Gerüche halt unter der Tür durchziehen zu euch.


melden

Spuk oder kann uns das jemand erklären?

04.04.2010 um 20:53
Das die Gerüche von anderen im Haus stammen, glaube ich nicht. Außer uns wohnen noch meine Schwiegereltern eine Etage höher und als wir in der 1. Wohnung gewohnt haben, wohnte noch in unseren jetzigen Wohnung die Oma meines Mannes.
Also alles nur Familie und von denen raucht keiner Pfeife und macht sich auch keiner Glühwein im Sommer. Seife wie die, die ich gerochen habe, gibt es da auch nicht.
Aber selbst wenn, würde das nicht die Geräusche erklären.
Ich werde in Zukunft versuchen, alles sofort wenn es passiert hier zu ergänzen. Vielleicht kommt dann ein Muster da rein.


melden

Spuk oder kann uns das jemand erklären?

04.04.2010 um 21:39
also mit den anderen gerüchen wie z.b.tabak könnte es ja sein,dass dieser unter der tür durchkommen kann....aber seife zu riechen???!!!
hmmm...
schon merkwürdig.........


melden

Spuk oder kann uns das jemand erklären?

04.04.2010 um 23:01
@obscura
Das Haus ist eine Ansammlung von Familienangehörigen? Geht das immer Alles glatt? Oder gibt's da Spannungen?
Wie ging es dir ab dem 16. Lebensjahr? War vorher etwas Belastendes passiert? Schleppst du irgendwas (seelische Belastung, Stress, Erfolgsdruck, äußere Zwänge usw.) mit dir rum, und es ist keine Lösung in Sicht? Führt du ein Leben mit einem faulen Kompromiss? (Machst z.B. den Job, den deine Eltern wollten, traust dich nicht, deine Berufung zu leben?)

All diese Anspannungen können, vor allem ab dem Jugendalter zu Telekinese führen. Es ist möglich, dass du unbewusst selbst diese Phänomene hervor rufst.


melden

Spuk oder kann uns das jemand erklären?

04.04.2010 um 23:25
der Schluesselbund in der Hosentasche ... das passiert mir auch manchmal. Gesetz von der Traegheit der Masse ... die Hose haengt ueber dem Stuh (z.B.) und stundenlang passiert nichts und dann irgendwann hat sich der Stoff weit genug gedehnt und *klimper* faellt der Schluessel runter.

Auch die Sosse in der Kueche ... Holz arbeitet, dehnt sich aus ... irgendwann ist der Schwerpunkt bei der Dose (die vielleicht nicht ganz im Regal stand) erreicht und *plumps* unten liegt sie.

Das Beobachtet fuehlen ... wenn am Haus gegenueber die Sonne auf eine Fensterscheibe scheint und das Fenster geoeffnet wird, veraendert sich die Reflektion ... ein Baum oder eine Gardine kann dann einen Schatten erzeugen, der sich nur kurz in der Bewegung des Fensters zeigt - auch wenn ein Vogel am Fenster vorbei fliegt, kann das einen Schatten erzeugen.

Wenn es euch beruhigen sollte, dann begruesst doch den "Spuk" einfach, wenn ihr nach hause kommt, gebt ihm einen daemlichen Namen und redet ab und an mit ihm. Nehmt es mit Humor :D - dann ist es fuer euch leichter zu "ertragen" und irgenwann bemerkt ihr es vielleicht nicht mehr :D


melden

Spuk oder kann uns das jemand erklären?

04.04.2010 um 23:31
gute idee mit dem spuk plaudern:Dja guck mal sind doch schon fast alle sachen geklärt also mach dir mal keine sorgen:D


melden

Spuk oder kann uns das jemand erklären?

04.04.2010 um 23:57
wie riecht bitte normale seife? bei duschgel und flüssigseife kenn ich den geruch wenn man viel benutzt, aber bei normaler seife konnte ich noch nie intensiven geruch wahrnehmen. außer bei diesen zierseifen aber die stinken eher anstatt riechen.


melden

Spuk oder kann uns das jemand erklären?

04.04.2010 um 23:57
Text
Hat vielleicht jemand ähnliche Erfahrungen mit Gerüchen oder grundlos piependen Geräten gemacht?
Text
Also wenn man auf dem Klo sitzt und das Handy....!

Scherz beiseite die Gerüche könnte man als ein Zeichen unbewusste Hirnaktivitäten betrachten. Als Beispiel: Wenn du dir vorstellst wie du einen Schweinebraten isst erzeugt dein Hirn den Geschmack obwohl du nichts im Mund hast.


melden

Spuk oder kann uns das jemand erklären?

05.04.2010 um 02:28
Ich mein das weder böse noch will ich dir Angst machen aber ich befürchte fast dass ist ein Geist, der noch etwas zu klären hat.
Weißt du wer vorher in der Wohnung gewohnt hat, bzw. ob in dieser Wohnung jemand gestorben ist?
Es könnte sein dass es der Geist eines Toten ist der euch loswerden will.


1x zitiertmelden

Spuk oder kann uns das jemand erklären?

05.04.2010 um 03:00
Sollte es wirklich ein "Geist" sein der euch aus der Wohnung vertreiben will dann wird er das nicht durch Seifengerüche und Seltsame Geräusche verursachen. Das Schließe ich aus.


melden

Spuk oder kann uns das jemand erklären?

05.04.2010 um 12:52
@Elfe89
Weiß nicht, ob du weißt, dass Pfeifentabak anders riecht als der in normalen Zigaretten. Den kann man nicht miteinander vergleichen und hier im Haus raucht niemand Pfeife und von den Nachbarn auch niemand.

@qafjorc
Mit der ganzen angeheirateten Familie geht's inzwischen ganz gut.
Mit 16 hatte ich eigentlich keinen besonderen Stress. Weder Druck von außen noch Schulprobleme. Das einzige, was da irgendwie für mich als Auslöser in Frage käme, wäre, dass ich einmal mit ein paar Freunden in meinem Zimmer Gläser rücken gespielt habe. Irgendwann danach ging es dann los, aber eigentlich glaube ich nicht daran, dass man mit der Spielerei wirklich Geister ruft.
Ansonsten habe ich zwar in den letzten 2-3 Jahren diversen Stress gehabt (ein Brüllaffe als Chef, der unsere Firma in den Sand gesetzt hat), aber in der Zeit war außer meinem piepsenden Handy nicht viel passiert. Das hat sich bei mir alles körperlich geäußert.

@Cathryn
So habe ich mir die Dinge auch versucht zu erklären, wobei ich bei der Soße nicht ganz davon überzeugt bin. Die steht eigentlich immer komplett im Regal. Da stehen höchstens 2-3 mm über den Rand hinaus.
Beobachtet fühle ich mich auch eher selten. Höchstens wenn ich vorher was gruseliges im TV gesehen habe. Das Gefühl würde ich dann auch nicht auf Geister schieben. Aus den Augenwinkeln sehe ich öfter mal was, aber das sind wohl eher meine Locken.
Unser "Hausgeist" beunruhigt uns auch nicht. Ich finde es eigentlich ganz amüsant. Immerhin hat sowas nicht jeder :)

@Dorf
Zierseife trifft es ganz gut. Ob man es nun als Duft oder Gestank ansieht, ist wohl Geschmacksache.

@Deathwife
In der jetzigen Wohnung hat vorher die Großeltern meines Mannes gewohnt und sein Opa ist hier wohl gestorben. In der vorigen Wohnung wohnten eine Zeit lang seine Eltern, danach war es ein Partykeller.

Ich glaube auch nicht, dass uns hier jemand/etwas vertreiben will. Es ist nur manchmal einfach etwas merkwürdig


2x zitiertmelden

Spuk oder kann uns das jemand erklären?

05.04.2010 um 12:58
@obscura
meine Frage gehört euch das Haus ?
Oder seit ihr nur Mieter ?
Wenn nur Mieter wer wohnte schon in diesem Haus vor euch ?


melden

Spuk oder kann uns das jemand erklären?

05.04.2010 um 13:14
@obscura
Naja, ich kann jetzt auch nicht alles erklären, aber (parfümierten) Pfeifentabak kann man häufig noch in grosser Distanz gut riechen.

"Borkum Riff" mit Whisky-Note (ein parfümierter Pfeifentabak) habe ich in der Vergangenheit schon auf mehrere hundert Meter gerochen und wusste dann immer, dass ein bestimmter Jäger irgendwo am Waldrand sitzt.

Natürlich kommt es auch auf die Windverhältnisse an, aber wenn da Bei Dir irgendwo ein Weg in der Nähe ist, auf dem ein alter Mann (Pfeifenraucher sind meistens alte Männer) mit seinem Hund spazieren geht, dann kann man das je nach Windverhältnissen auch noch weit entfernt gut riechen.

Emodul


melden

Spuk oder kann uns das jemand erklären?

05.04.2010 um 13:58
@Anixiel
Das Haus ist aus den 70er (glaube ich) und wurde von der Familie meines Mannes gebaut. Da hat nie jemand anders drin gewohnt.


@emodul
Auf die Idee war ich noch nicht gekommen. Das würde vielleicht den Tabak erklären, da das Haus an einem Grünstreifen steht, wo oft Leute mit ihren Hunden spazieren gehen oder zum Einkaufen gehen... aber was ist mit dem Glühwein?!
Als ich neulich den Seifengeruch in der Nase hatte, dachte ich erst, er würde von draußen kommen, schließlich war ja die Balkontür offen, aber der Geruch kam eher aus der Zimmerecke hinter der Tür.


melden

Spuk oder kann uns das jemand erklären?

05.04.2010 um 14:25
Ihr kommt direkt wieder mit Geistern ano.o.Ich meine es gibt kein einzigen beweis dafür,das geister exestieren.


melden

Spuk oder kann uns das jemand erklären?

05.04.2010 um 14:27
@obscura
Bei mir riecht es gerade auch naach Zigarette
keiner im Haus und wir rauchen nicht,
aber ich weiß das kommt von Nachbars Garten.


melden

Spuk oder kann uns das jemand erklären?

05.04.2010 um 14:30
@Deathwife
Zitat von DeathwifeDeathwife schrieb:Ich mein das weder böse noch will ich dir Angst machen aber ich befürchte fast dass ist ein Geist, der noch etwas zu klären hat.
Wie kommst du zu dieser Schlussfolgerung?

@obscura
Ich würde auch sagen, dass das bis jetzt alles Dinge waren, die sich natürlich erklären lassen.
Wahrscheinlich kommt auch noch hinzu, dass man gewissen Sachen eine andere Bedeutung schenkt, wenn man schon im Hinterkopf hat, dass es nicht mit rechten Dingen zugehen könnte. ;)
Ich würde mir da keine Sorgen machen.

Viele Grüße


melden

Spuk oder kann uns das jemand erklären?

05.04.2010 um 14:34
@obscura
Es ist kein Geist,da das Haus von euch gebaut wurde,
und keiner darin verstorben ist,wenn es so wäre ok dann wäre es ein Geist,so
sind es alles normle Vorgänge.Auch etwas Fantasie gehört dazu :)


1x zitiertmelden

Spuk oder kann uns das jemand erklären?

05.04.2010 um 14:51
@Anixiel
öh... der Opa von meinem Mann ist hier gestorben, wie ich oben irgendwo erwähnt hatte


melden

Spuk oder kann uns das jemand erklären?

05.04.2010 um 15:17
@obscura
das sagt alles :)


melden

Spuk oder kann uns das jemand erklären?

05.04.2010 um 15:44
@obscura
ich denke manchmal macht man sich nur selbst angst, vor allem wenn man vorher was gruseliges im TV gesehen hat, wie du ja schon gesagt hast. das war bei mir auch lang so.. da habe ich mir jede nacht eingebildet ein geist ist im raum. wenn ich jetzt daran zurück denke , wars schon ziemlich cool so etwas zu erleben. vielleicht wollte man es erleben? manchmal kann man sich sehr viel einbilden.


melden