weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Merkwürdiges Haus in meiner Nachbarschaft

94 Beiträge, Schlüsselwörter: Hilfe, Zeichen, Pentagramm

Merkwürdiges Haus in meiner Nachbarschaft

29.10.2010 um 18:34
@wobel

und die Augen kannst du wieder einrollen^^...;)


melden
Anzeige

Merkwürdiges Haus in meiner Nachbarschaft

29.10.2010 um 18:51
@Custodia-lucis
hey, das augenrollen ging doch garnicht an dich, sondern an @spacemonkey wegen:
spacemonkey schrieb:ich bin mir nicht 100% sicher aber ich denke süden ...
er wohnt dort in der direkten nachbarschaft und weiss nicht wo süden ist? hallo?

@spacemonkey
kleiner tipp: "im osten geht die sonne auf, im westen geht sie unter..."

aber was wundere ich mich noch... ich hab's während meiner PV-zeit oft genug erlebt dass leute partout auf einem nach norden ausgerichteten dach solaranlagen installieren wollten...


melden

Merkwürdiges Haus in meiner Nachbarschaft

29.10.2010 um 18:52
@wobel
aha...sorry....;/


melden

Merkwürdiges Haus in meiner Nachbarschaft

29.10.2010 um 18:55
@Custodia-lucis
naja - war vielleicht auch nicht sonderlich nett von mir, da gleich wieder mit den augen zu rollen.
vielleicht ist @spacemonkey ja einfach noch sehr, sehr jung und hat das mit den himmelsrichtungen noch nicht gelernt...


melden

Merkwürdiges Haus in meiner Nachbarschaft

29.10.2010 um 18:58
@spacemonkey
ich erkenn auf dem foto übrigens so gut wie garnichts, leider.
so kann man da natürlich 'ne ganze menge reininterpretieren...

was macht dich überhaupt so sicher dass das der einzige genutzte raum im haus ist?
ich mein: ist doch klar, ein "wohnzimmer" heisst ja nicht umsonst wohnzimmer, da hält man sich halt am meisten auf.
weisst du denn was mit den anderen zimmern ist?


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdiges Haus in meiner Nachbarschaft

29.10.2010 um 18:59
Du woltest ein Foto von der Strasse machen und du hast dich selber und die sachen was im hintergrund(Postern) sind reflektiert.


melden

Merkwürdiges Haus in meiner Nachbarschaft

29.10.2010 um 19:03
@marco23
neee - ich glaub er hat ERFREULICHERWEISE darauf verzichtet einzubrechen und durchs fenster ins haus rein fotographiert. die straße ist also die versehentlich aufgenommene spiegelung.


melden

Merkwürdiges Haus in meiner Nachbarschaft

29.10.2010 um 19:09
@wobel
ja ok....nicht so schlimm....:)


melden

Merkwürdiges Haus in meiner Nachbarschaft

29.10.2010 um 19:17
es tut mir leid das ich keine genaue angabe zu der himmelaichtung geben kann... ich bin zur zeit nicht vor ort bin zu besuch bei Schwiegereltern ...
ich habe es anhand meiner Wohnung abgeleitet und denke das es im süden liegt genaueres kann ich morgen gerne hier posten ... ( und ich gebe zu ich bin sehr jung 20...was ist daran so "schlimm" ich meine es sehr ernst... die bilder sprechen für sich denke ich...ich will nicht als kleiner teenie abgestempelt werdne der hier irgendwie n streich speilt oder aufmerksamkeit haben will -_- )

ich wollte eigentlcih auch nur wissen ob mir jemand sagen kann was diese zeichen bedueten und ob das alles irgnedwie im zusammenhang steht ... mehr nicht ^^°


melden

Merkwürdiges Haus in meiner Nachbarschaft

29.10.2010 um 19:19
@spacemonkey


das umgekehrte pentagramm soll das gesicht des teufels in form eines ziegenschädels darstellen.
wahrscheinlich was er so ein satanist (deswegen vllt auch im gefängniss) und die pristerbilder hatte er vllt weil es bestimmte prister sind die er finden und töten musste(ein attentäter??^^) oder vllt ein ,,schattenprister''oder sowas ähnliches die er anbetet oder so..
was di hand, die pluszeichen und kreise usw. beteuten weiß ich nicht. google das doch mal ;D


melden

Merkwürdiges Haus in meiner Nachbarschaft

29.10.2010 um 19:21
@spacemonkey

http://www.sekten-sachsen.de/satan-symbole.htm

vllt hilft dir das weiter ;D


melden

Merkwürdiges Haus in meiner Nachbarschaft

29.10.2010 um 19:35
Ein Pentagramm, sowas gilt als Bannzeichen gegen das böse.
Ein gemaltes Pentagramm vor ein oder hinter eine Tür, hindern böse geister, die Schwelle zu übertreten.


melden

Merkwürdiges Haus in meiner Nachbarschaft

29.10.2010 um 20:16
@spacemonkey
spacemonkey schrieb:es tut mir leid das ich keine genaue angabe zu der himmelaichtung geben kann... ich bin zur zeit nicht vor ort bin zu besuch bei Schwiegereltern ...
dann guck doch einfach mal auf google earth oder maps nach wo süden ist, wie wär's?
internet-zugang hast du ja offensichtlich.
kannst natürlich auch die adresse posten, dann können wir das gucken.

aber dass es einen verwundert, dass du nicht weisst wo süden ist, obwohl du in der direkten nachbarschaft wohnst, ist doch klar. du weisst doch bei eurem haus auch wo süden ist, oder nicht?

die hand könnte so 'n handlese-dingsda sein.
da gibt's auch jede menge klassische vorbilder für.
allerdings kann ich wie gesagt auf dem foto nichts erkennen.


melden

Merkwürdiges Haus in meiner Nachbarschaft

29.10.2010 um 21:38
@spacemonkey

ist da noch eine zweite Hand / Finger / Pfeil der nach unten zeigt?
Wenn ja könnte das astrologische Grundprinzip "Wie im Himmel, so auf Erden" gemeint sein.
Oder hast du nachgesehen, ob die Hand auf irgendwas an der Decke / weiter oben zeigt?


@pink__panther

es waren sicher keine Teenies, die irgendwas ausprobieren wollten! Dafür wurde dass Pentagram einfach zu sauber und zu exakt aufgemahlt.


melden

Merkwürdiges Haus in meiner Nachbarschaft

29.10.2010 um 21:46
@spacemonkey


Hab grad einiges über dein Bild herausgefunden:

Heißt du zufällig Nadine Barholz?

http://i218.photobucket.com/albums/cc312/nadine_barholz/bild.jpg?

Bildgröße: 1024X768
Gerätemarke Apple
Gerätemodell: iPhone 3GS
.............

Leider konnte ich das Aufnahme Datum nicht herausfinden. (heißt nicht, dass ich dir nicht glaube)


melden

Merkwürdiges Haus in meiner Nachbarschaft

29.10.2010 um 21:46
eine 2. Hand ist meines wissens nach nicht an der wand... aber der Finger zeigt auf etwas an das ich mich grade nur schwer erinnre ich glaube es war etwas ähnliches wie ein gemalter stern... bin mir aber nicht zu 100% sicher werde gleich morgen nachmittag nochmal vorbei schauen und diesmal etwas genauer hinsehen


melden

Merkwürdiges Haus in meiner Nachbarschaft

29.10.2010 um 21:47
Wieso ignorieren alle meinen Post?


melden

Merkwürdiges Haus in meiner Nachbarschaft

29.10.2010 um 21:48
@Shiiva
Das wäre mir neu


melden

Merkwürdiges Haus in meiner Nachbarschaft

29.10.2010 um 21:49
@Ant1A
Es gibt 2erlei arten von Pentagrammen, Schutz und halt Hexenpentagramme.
Das sieht mir nach einen Schutzpentagramm aus.

Kann mich auch irren, was weiss ich schon.


melden
Anzeige

Merkwürdiges Haus in meiner Nachbarschaft

29.10.2010 um 21:53
@Shiiva

Auf dem Foto, ist es ja ein umgedrehtes Pentagramm, also hing der mahler entweder von der Decke (unwahrscheinlich), oder er mahler wollte es umgedreht.
Und ein verkehrtes Pentagramm bedeutet meines Wissen das Gesicht des Teufels. (siehe weiter oben)


melden
239 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Unheimlicher Wald65 Beiträge
Anzeigen ausblenden