weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kumpel von Dschin besessen?

635 Beiträge, Schlüsselwörter: Exorzismus, Besessen, Exorzist, Dschin

Kumpel von Dschin besessen?

30.10.2010 um 03:07
roydigga schrieb: denn er hat seine mutter sogar aufs übelste beschimpft unter der gürtellinie, was er sonst niemals machen würde.
Dann ist das lediglich ein psychologisches Problem: Sie nervt ihn zu Tode, aber weil sie seine Mutter ist - und sehrwahrscheinlich ein ziemlicher Drachen - steckt er im Zwiespalt. Er kann sich nicht gegen sie wehren (möglicherweise auch, weil Papa dann ausrasten würde), weil sie als seine Mama sein Ein und Alles ist. Die mögliche Konsequenz: Er tickt aus.

Das erklärt aber nicht, warum er plötzlich Arabisch sprechen sollte. Und genau darum fällt es mir schwer, das ganze zu glauben.


melden
Anzeige
roydigga
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kumpel von Dschin besessen?

30.10.2010 um 03:10
@katzendom
Ja der ist aufgewacht bei dem ersten biss und sie hat geschrien und weiter gebissen.
das sind richtig tiefe bisse, der ganze arm ist blau.
ich glaube schon, dass es nur im christentum Exorzismus gibt, aber da ich nicht weiss wie ichs nennen soll, habe ich mich dafür entschieden weils halt leichter ist.
es ist halt ein moslemischer "priester" der statt aus der bibel eben aus dem koran liest um den dschin, statt satan oder dämon zu vetreiben also im endeffekt das gleiche, deshalb zum besseren verständnis exorzismus.

achja, der hat auch das gefühl , als würd ihn jemand berühren wenn er allein ist.
und heute nacht schläft er unter bewachung, also aus schamgefühl wird wohl keiner so n riesenaufstand machen, ausserdem wie "logisch" ist es, dass ein vater oder mutter einen beissen, weil er nicht artig war- soviel zu sir maunz's erklärungsversuch


@SirMaunz-A-Lot

er wohnt mit seiner freundin und ist selten bei seiner mutter, er war montag nur da weil es seiner schwester nicht gut ging und sein vater ist vor ein paar jahren gestorben.


melden
katzendom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kumpel von Dschin besessen?

30.10.2010 um 03:12
Ist er vllt Shizophren? Vllt hat er mal Arabisch gelernt. Wurde ja nicht erwähnt dass er es nicht kann.

Wie gesagt, bestes bsp Emily Rose (auch wenn ich damit nerve :D), wenn du den Film noch nicht gesehen hast dann schau ihn dir an. Ich finde das ist so fast der gleiche Fall. Sie war ja gleich von der Legion "besessen". Armes Ding. Und hat auch in fremden Zungen geredet.


melden

Kumpel von Dschin besessen?

30.10.2010 um 03:19
roydigga schrieb:Nachts als er schlief hat seine Schwester ihn in den Armn gebissen, er zeigte mir die Wunden, sein ganzer Arm ist voller Bissspuren. Sie sagte, jemand habe ihr gesagt er sei böse.
WER hat ihr gesagt, er sei böse, etwa der Djinn? Hat sie ihren Bruder mit ihren Bissen mit den Djinnbakterien infiziert? Und überhaupt: warum hätte sie ihn beissen sollen, nur weil er 'böse' (was heisst böse?) ist? Warum ist die Schwester bloss eine Randnotiz in dieser Geschichte aus 1001 Nacht?

Dieser Passus passt ganz und gar nicht in Deine Story, die Du übrigens mitten in der Nacht postest. Kommt dann wohl einfach gruseliger rüber als am hellichten Tag, gell?


melden
roydigga
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kumpel von Dschin besessen?

30.10.2010 um 03:19
@katzendom
doch hab ich erwähnt, er kann kein arabisch, hats auch nicht gelernt.
ich kenn fast alle exorzismus filme ^^
emily rose ist ja nach ner wahren begebenheit, da meinen die ärzte heute es wäre alles anzeichen von epillepsie, sie hat auch verschiedene sprachen gesprochen glaube ich, es muss etwas im gehirn sein.
vor kurzem gab es ja auch einen fall wo ein kroatisches mädchen ins koma fiel und nach 2 wochen aufwachte und fliessend deutsch sprach aber kein kroatisch mehr.
ich weiss selbst nicht wie das alles sein kann, es fasziniert mich aber, wenn das alles so stimmen sollte wie er es schildert.
er hat auch gefragt ob ich heute dabei sein will, wenn sie die nächste austreibung machen, will aber nicht ^^


melden
roydigga
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kumpel von Dschin besessen?

30.10.2010 um 03:23
@SirMaunz-A-Lot

Oh man, ich war bis kurz vorm posten der story mit ihm im cafe, soll ichs von meinem handy aus twittern oder was?
und desweiteren ist die schwester keine randnotiz sondern gehört zum kontext des erzählten dazu, was ist daran so schwer zu verstehen, dass ich hier alles so wiedergebe wie er es mir erzählt hat?
JEMAND hats ihr gesagt, weiss ich doch nicht wer, sie hat es ihm so gesagt als sie zu sich gekommen ist und aufgehört hat mit dem rumgefuchtel.
am besten lies dir den text mal ordentlich durch, anstatt immer nur zwei zeilen und dann kommentare und fragen posten, die der text schon beantwortet- meine güte.


melden

Kumpel von Dschin besessen?

30.10.2010 um 03:32
roydigga schrieb:am besten lies dir den text mal ordentlich durch, anstatt immer nur zwei zeilen und dann kommentare und fragen posten, die der text schon beantwortet- meine güte.
Der Text ist mühsam zu lesen und demotiviert deswegen, ihn genau zu studieren und sich mit jedem Textkrümelchen auseinanderzusetzen. Gross- und Kleinschreibung würde ihn bereits etwas leserlicher machen.

*Die Titelmusik von 'Twilight Zone' erklingt*
JEMAND hat ihr also gesagt. 'Du, dein Bruder ist böse!' Ihr fällt darauf nix besseres ein, als ihn in der Nacht in den Arm zu beissen. 'Da hast du's, du Böser! *haps*' ^^

Dieses Detail ist absurd.


melden
roydigga
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kumpel von Dschin besessen?

30.10.2010 um 03:40
@SirMaunz-A-Lot

So hab mir den Text nochmal angeschaut und entdecke keine Rechtschreibfehler oder Fehlen der Groß-und Kleinschreibung.
Wenn Rechtschreibfehler da sind, dann nur Tippfehler oder aus Versehen mal was falsch geschrieben.
Das beweist mir aber, dass du ihn kaum gelesen haben kannst und deshalb ist es für mich mühsam und absurd mit dir weiterhin zu diskutieren.
MfG


melden

Kumpel von Dschin besessen?

30.10.2010 um 03:43
Gross- und Kleinschreibung hast Du ja sogar angewendet. Dennoch: Der Text liest sich alles andere als flüssig und ist keine grosse Literatur. Edgar Allan Poe konnte das besser.

Aber mir doch schlussendlich egal. Die Story wirkt aufgesetzt und klingt zu sehr nach einem schlechten Drehbuch. Bestimmt wird Dir aber jemand beipflichten, dass Dein Kumpel von einem Djinn besessen ist und wie man damit umgehen soll.


melden
roydigga
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kumpel von Dschin besessen?

30.10.2010 um 03:48
@SirMaunz-A-Lot
Nun beweist du mir, dass du gar nichts liest und keinerlei Ahnung hast, was meine Aussage zu dem Thema ist und, dass ich gar nicht darauf hinaus bin Bestätigung für die Besessenheit meines Kumpels zu erhalten, sondern du bist nur auf Stänkern und sinnloses Hin-und Hergeschreibsel aus, deshalb:

Bye bye, Au revoir, arrivederci, ciao und auf Wiedersehen.


melden

Kumpel von Dschin besessen?

30.10.2010 um 03:52
roydigga schrieb:Das beweist mir aber, dass du ihn kaum gelesen haben kannst und deshalb ist es für mich mühsam und absurd mit dir weiterhin zu diskutieren.
Gelesen habe ich ihn schon, aber nicht aufmerksam, das gebe ich zu. Bereits der Titel des Threads hat ausgereicht, damit ich den Inhalt bloss oberflächlich überfliege. Die Story klingt nach Schema F und ist dermassen ausgelutscht, dass eine leicht abgewandelte Version davon nicht spannend genug ist, sie sich in Gänze und konzentriert anzutun.


melden
roydigga
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kumpel von Dschin besessen?

30.10.2010 um 03:56
@SirMaunz-A-Lot

Es zwingt hier niemand niemanden zu irgendwas, auch nicht dich zu einem Thema, das so ausgelutscht ist, dass es kaum lesenswert ist, 20 sinnlose Beiträge zu schreiben, geschweige denn es zu lesen.


melden

Kumpel von Dschin besessen?

30.10.2010 um 04:14
@roydigga

Der eigentliche Grund, dass ich mir solche Treads antue ist, dass ich es bedenklich finde, dass man im 21. Jhd. noch an Märchen glaubt oder an abstrusen Aberglauben festhält. Dabei gehöre ich nicht mal zu den Hardcoreskeptikern und bin mir selbst gegenüber mein grösster Kritiker. Auch ich habe schon komische Dinge erlebt und bin weder Atheist noch Ultrarationalist.

Aber mittlerweile öden mich die vielen, oftmals an den Haaren herbeigezogenen Geschichten hier an und wenn etwas zu unglaubwürdig klingt, dann gebe ich meinen Senf dazu. In diesem Falle war er unpassend, weil ich wirklich nur stänkern wollte, das gebe ich zu und bitte Dich um Verzeihung. Ich räume das Feld und vielleicht entsteht ja eine konstruktive Diskussion, wie Du sie Dir wünschst.


melden
roydigga
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kumpel von Dschin besessen?

30.10.2010 um 04:24
@SirMaunz-A-Lot
wenn du dir meine beiträge im forum durchliest, wirst du sehen, dass ich in den meisten threads mit erfundenen stories meinen senf dazu abgebe und über sie herfalle, es ist aber schwer zu beweisen dass man kein spinner ist bei all den märchen.
ich bin keiner und wem es schwerfällt es zu glauben, das ist sein gutes recht.
ich bin selbst gespannt, was diese geschichte bringt und bin nicht fanatisch drauf aus alle welt von dschins zu überzeugen.
und danke dir für deine ehrlichkeit.


melden

Kumpel von Dschin besessen?

30.10.2010 um 10:08
Vor zwei Jahren habe ich ein Video gesehen, auf dem in einer Moschee in Bosnien mehrere junge und ältere Männer einer Art Gruppen-Exorzismus unterzogen wurden.

Die einzelnen Szenen waren ähnlich der deiner geschilderten Geschichte.

Der Imam fragt dann auch auf welche Weise der Dschinn den Körper verlassen möchte und auf dem Video bekam ich die zwei Optionen durch Mund oder Finger mit.

Durch den Finger bedeutet, dass der Imam dem Besessenen in den Finger piekst und den Dschinn rausdrückt oder sowas.

Er wiederholt diverse Gebete und begrüsst den Besessenen daraufhin mit "Esselamu Aleykum" und erst wenn dieser mit "Aleykum Selam" antwortet, sei der Dschinn aus ihm raus.



Als Moslem wächst man mit solchen Geschichten auf doch erst wenn man selbst in der eigenen Familie ähnliches mitbekommt und Dinge sieht und erlebt, die einem schier unglaublich erscheinen, fängt man an daran zu glauben.
Es gibt Flüche, die einem mit einem Sihir auferlegt werden und wenn man zu einem Imam geht, weil man das Gefühl hat, das etwas nicht stimmt und dieser sagt " Geh heim und du wirst alles finden " und man zu Hause dann aus dem Nichts auftauchende, in Folie verpackte Schriftrollen ( arabisch) mit Hundehaaren, Blei und Nägeln verpackte Päckchen findet.. wenn man gesagt bekommt, dass die dafür verantwortliche Person am nächsten Tag auftaucht und sich überaus auffällig verhalten wird... wenn der Imam einem sagt, das man bestohlen wurde und auch den gestohlenen Gegenstand zu nennen weiss... dass diese auf einem Friedhof begraben sind und und und...woher kann jmd all sowas wissen... wie kann das alles sein?

Das sind keine erfundenen Stories sondern selbst erlebte.
Es gibt noch so vieles mehr, das man erzählen könnte wie ein einzelner Fluch auf nur einem Kaugummi...

Ich halte deine Geschichte nicht für erfunden und glaube sie dir.
Bei uns hat der Imam immer diverse Gebete und k.a. was alles erstellt. Einige wurden in eine Flasche wasser gelegt, aus der man trinken soll. Mit der anderen sich baden, eine im Haus unterbringen und andere immer bei sich tragen.

Es sind wohl eine Art Schutzgebete um das Böse von einem fern zu halten.


In Sarajevo gibt es auch eine Frau, die dir deinen Stern öffnen heisst es. Sie kann dir dein ganzes Leben erzählen.
Wenn ich nicht so ein Schisser wäre, hätte ich sie auch schon längst aufgesucht.

Es soll wohl auch Derwische geben, die einem bei sowas weiter helfen können und bei Wunsch, was ich immer abraten würde, auch der Person gleiches heimzahlen.

Wieso ich das alles schreibe?
Weil ich es nicht ausstehen kann, dass alles unerklärliche oder für uns nicht begreifliche immer mit einer Krankheit oder regen Fantasie abgestempelt wird.
Vielleicht habe ich auch mal so gedacht aber alles ändert sich, wenn man selbst betroffen ist.


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kumpel von Dschin besessen?

30.10.2010 um 10:42
roydigga schrieb:Nachts als er schlief hat seine Schwester ihn in den Armn gebissen, er zeigte mir die Wunden, sein ganzer Arm ist voller Bissspuren. Sie sagte, jemand habe ihr gesagt er sei böse.
roydigga schrieb:Ja der ist aufgewacht bei dem ersten biss und sie hat geschrien und weiter gebissen.
das sind richtig tiefe bisse, der ganze arm ist blau.
Das klingt eher so, als wäre seine Schwester besessen... Sie ist jedenfalls auch nicht ganz sauber, wenn sie so einen Quatsch macht.


melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kumpel von Dschin besessen?

30.10.2010 um 10:42
Komischerweise passieren solche alberne Sachen nur religiösen Menschen.

Kein Glaube, keine Dschins, kein Gott, kein Problem.
@roydigga


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kumpel von Dschin besessen?

30.10.2010 um 10:46
Innocenct schrieb:Bei uns hat der Imam immer diverse Gebete und k.a. was alles erstellt. Einige wurden in eine Flasche wasser gelegt, aus der man trinken soll. Mit der anderen sich baden, eine im Haus unterbringen und andere immer bei sich tragen.
Wenn solche Dingen die Leute ganz fest glauben lässt, sie wären frei von Dschinns/Dämonen, hilft es bestimmt - woran dann aber letztendlich allein der Glaube verantwortlich ist, keine Sure in einer Flasche Wasser oder im Bad.


melden
roydigga
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kumpel von Dschin besessen?

30.10.2010 um 10:47
@herzbetont
das weiss ich nicht, deshalb meine frage ob es auch bei ungläubigen machen kann wenn das stimmt.

@Innocenct
danke für den post.
ich finde menschen die anderen so etwas antun, sind keine menschen.

@Fidaii
seiner schwester geht es seit dem vorfall gut, jetzt ihm aber schlecht.


melden
Anzeige
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kumpel von Dschin besessen?

30.10.2010 um 10:51
roydigga schrieb:seiner schwester geht es seit dem vorfall gut, jetzt ihm aber schlecht.
Kann ich mir vorstellen, dass es ihm schlecht geht... mit so vielen Bissverletzungen im Arm. :)


melden
256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden