Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das nächste große Weltuntergangsdatum

242 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Grenzwissen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das nächste große Weltuntergangsdatum

29.08.2015 um 18:01
@Micha007
die Freimaurer haben vieles hingekriegt auch wenn es für uns immer eine wenig anders augelegt wurde. Den 9/11 haben sie mehrere Jahre vorher bekannt gegeben, natürlich nie so das man es als 9/11 identifizieren konnte. Und dieser Plan ihres Buches endet an diesem Datum. Ich sag nicht das ich daran glaube, nur das sie einiges, vieles hinbekommen haben, was sie geplant haben.


1x zitiertmelden

Das nächste große Weltuntergangsdatum

29.08.2015 um 18:14
@Ripma-ster-V
Zitat von Ripma-ster-VRipma-ster-V schrieb:Den 9/11 haben sie mehrere Jahre vorher bekannt gegeben, natürlich nie so das man es als 9/11 identifizieren konnte.
Woher weißt speziell Du das sie dieses planten, wo Du doch gar nicht die 9/11 identifizieren konntest.
Mit anderen Worten: "Sie" gaben 9/11 bekannt, aber nicht so, das es keiner identifizieren konnte, aber Du konntest es?

Und - ist Dir schon mal aufgefallen, das solche Behauptungen stets von VT'ler-Seite kommen?
Zitat von Ripma-ster-VRipma-ster-V schrieb:nur das sie einiges, vieles hinbekommen haben, was sie geplant haben.
Also ich bekomme auch alles hin, was ich vorher ausführlich plane. Das ist kein Kunststück der Freimaurer, das kann eigentlich jeder.




Nur mal nebenbei:
Wir sind hier nicht in der Verschwörungsrubrik!!!


1x zitiertmelden

Das nächste große Weltuntergangsdatum

30.08.2015 um 04:03
Zitat von Micha007Micha007 schrieb:Wir sind hier nicht in der Verschwörungsrubrik!!!
Kann es sein, das wir in der selben Welt leben und irgendwas gemeinsam haben??
Könnte es sein das, du den selben Gesetzten der Natur unterworfen bist wie ich??
Oder haben sie dich schon so weit gebracht, das du alles in einzelne Behälter packen willst, weil du glaubst das dies die wahre Ordnung der Dinge sei???
Ich öffne dir mein Herz und dieser sagt: Alles ist mit Allem verpflochten im großen ganzen Geflecht des Universum und wird in eine Richtung bewegt. Und ja! Einige Dinge müssen von einigen Wenigen in Gang gebracht werden, weil es ihr Schicksal ist, dienlich zu sein, ohne es zu wissen!

Eine sehr kleine Gruppe von Menschen dirigierte und dirigiert die Macht und das Wissen der Menschheit auf dieser Welt, schon seit einer längeren Spanne von Zeit, als das was wir als Menschheitsgeschichte kennen. Es heißt das wir den 7ten oder gar schon den 8ten Zyklus ablaufen, der durch ein geophysikalisches Ereignis, wie eine Polumkehr, wieder auf Anfang gestellt wird, wobei diese kleine Gruppe immer vorgesorgt hat, das Macht und Wissen, auch nach einer Sinnflut, bei ihnen bleibt. Jedoch ist sie nicht die Einzige kleine Gruppe, die immer überlebt, wenn es so weit ist, auch eine andere kleine Gruppe, die aber nicht aggiert, sondern nur auf ein bestimmtes Zeichen wartet, um in Erscheinung treten zu müssen!

und das mit dem 9/11 haben sie im nachhinein endeckt, doch du weist ja schon bescheid, weil eine Seite so etwas behauptet hat. Na dann braucht man ja nicht mehr weitersuchen, nicht wahr? Muss ja so sein, wie die öffentlichen Medien es darstellen, ist doch so!?

Also langsam finde ich diese Art, wie man auf diesen Seiten dauern gegeneinander herumhakt, als wäre es ein Wettstreit, wo man sich profilieren müsste, richtig nervig!!!


1x zitiertmelden

Das nächste große Weltuntergangsdatum

30.08.2015 um 05:37
Das nächste große Weltuntergangsdatum:

Gestern! :Y:


melden

Das nächste große Weltuntergangsdatum

30.08.2015 um 06:01
wie jedes jahr am 30. mai


melden

Das nächste große Weltuntergangsdatum

30.08.2015 um 09:54
@Ripma-ster-V
Also jetzt mal ehrlich.
Eine Gruppe von Machthabern oder was auch immer, lenken die Menschheit? Inwiefern und wofür? Und was hat eine Polumkehrung damit zu tun?
Geh doch mal bitte näher in's Detail, damit man sich ein besseres Bild davon machen kann.

Und mal nebenbei.
Wäre mir ziemlich egal wenn da irgendwer was lenkt. Ich kann dagegen nichts tun, außer aus diesem System zu fliehen. Würde dann bedeuten irgendwo in der Wildnis ohne Strom und all dem ganzen Zivilisierten Kram zu leben.


melden

Das nächste große Weltuntergangsdatum

30.08.2015 um 10:43
@Ripma-ster-V
Zitat von Ripma-ster-VRipma-ster-V schrieb:Oder haben sie dich schon so weit gebracht,
Wer ist denn "sie"?
Zitat von Ripma-ster-VRipma-ster-V schrieb:das du alles in einzelne Behälter packen willst, weil du glaubst das dies die wahre Ordnung der Dinge sei???
Wer Ordnung hält, erspart sich die Sucherei. Beste Beispiele sind da Esoterik und Naturwissenschaften.
Während bei Esoterikern ein großes Chaos zwischen den Begrifflichkeiten herrscht und sich jeder seine eigenen Definitionen postuliert, herrschen in den Naturwissenschaften klare Strukturen und feste Definitionen.

Wenn in den Naturwissenschaften von Materie die Rede ist, weiß Jeder (vorausgesetzt er kennt sich in den Naturwissenschaften aus), was damit gemeint ist. In der Esoterik gibt es dafür scheinbar soviel Definitionen, wie es Esoteriker gibt, was nicht gerade förderlich ist bei einer Unterhaltung.
Zitat von Ripma-ster-VRipma-ster-V schrieb:Ich öffne dir mein Herz und dieser sagt: Alles ist mit Allem verpflochten im großen ganzen Geflecht des Universum und wird in eine Richtung bewegt.
Welche Verflechtung wurde denn bisher bei einem Atom in einem Eiskristall vom Südpol, mit einem Atom eines Eiskristalls vom Nordpol gefunden. Oder hast Du da ein anderes Beispiel?
Zitat von Ripma-ster-VRipma-ster-V schrieb:Einige Dinge müssen von einigen Wenigen in Gang gebracht werden, weil es ihr Schicksal ist, dienlich zu sein, ohne es zu wissen!
Stimmt, ich halte unser Büro am Laufen, denn die Rechnungen schreiben sich nicht von alleine. :D
Zitat von Ripma-ster-VRipma-ster-V schrieb:Eine sehr kleine Gruppe von Menschen dirigierte und dirigiert die Macht und das Wissen der Menschheit auf dieser Welt
Eigenartig, das ich noch nie davon gehört habe, daß Jemandem verweigert wurde, bestimmte Fachbücher zu kaufen/auszuleihen. Und auch ich selbst konnte seinerzeit (als es noch keine Computer und Internet gab), ausgiebig die Uni- und öffentlichen Büchereien benutzen.
Wissen, das nicht in der Schule/Uni gelehrt wurde und für das ich mich interessierte, besorgte ich mir - wie gesagt - aus Büchereien. Niemals kam Jemand auf mich zu, um mich zu ermahnen, das Dieses oder Jenes Wissen nicht erlaubt sei.

Wie kommst Du also darauf, das es eine solche Gruppe geben würde?
Zitat von Ripma-ster-VRipma-ster-V schrieb:Es heißt das wir den 7ten oder gar schon den 8ten Zyklus ablaufen, der durch ein geophysikalisches Ereignis, wie eine Polumkehr, wieder auf Anfang gestellt wird
Wie stellen sich denn die anderen sechs oder sieben Zyklen dar? Und warum sollen es Zyklen sein. Das sich die Pole im Laufe der Erdgeschichte schon mehrere Male umkehrte ist nichts geheimnisvolles, sondern hinlänglich ein bekanntes Phänomen unter Geophysikern.
Zitat von Ripma-ster-VRipma-ster-V schrieb:wobei diese kleine Gruppe immer vorgesorgt hat, das Macht und Wissen, auch nach einer Sinnflut, bei ihnen bleibt.
Geophysiker haben aber eine weltweite Sintflut nicht nachweisen können. Lediglich im Zweistromland (zwischen Euphrat und Tigris), gab es alle paar Jahre große Überschwemmungen. Dieses Ereignis wurde im Gilgamesch Epos aufgenommen und schließlich über den Tanach in der Bibel zu einer weltweiten Sintflut umgedichtet.
Zitat von Ripma-ster-VRipma-ster-V schrieb:Jedoch ist sie nicht die Einzige kleine Gruppe, die immer überlebt
Eigenartig, in der Geschichtsschreibung ist nicht übermittelt, das es große Katastrophen gab, die ein Großteil der Menschheit vernichtete und nur eine kleine Gruppe mit Büchern unter'm Arm überlebt hätten.
Wo hast Du dies Infos her?
Zitat von Ripma-ster-VRipma-ster-V schrieb:und das mit dem 9/11 haben sie im nachhinein endeckt, doch du weist ja schon bescheid, weil eine Seite so etwas behauptet hat. Na dann braucht man ja nicht mehr weitersuchen, nicht wahr? Muss ja so sein, wie die öffentlichen Medien es darstellen, ist doch so!?
Wer eine Verschwörung sucht, wird auch eine finden. Selbst wenn man soweit gehen muß, eine eigene Verschwörung in die Welt zu setzen, nicht wahr?
Zitat von Ripma-ster-VRipma-ster-V schrieb:Also langsam finde ich diese Art, wie man auf diesen Seiten dauern gegeneinander herumhakt, als wäre es ein Wettstreit, wo man sich profilieren müsste, richtig nervig!!!
Dann hast Du das Prinzip einer Diskussion (noch) nicht verstanden. Denn in einer Diskussion (nicht zu verwechseln mit einer Unterhaltung), geht es um kontoversen Meinungsaustausch.


melden

Das nächste große Weltuntergangsdatum

30.08.2015 um 18:11
Ich hab echt kein Lust, auf so eine Art von Wettstreit! Daher lass ich die Aktensammler alleine ihre Akten durchwühlen, um des Wühlens wegen!


1x zitiertmelden

Das nächste große Weltuntergangsdatum

30.08.2015 um 19:40
@Ripma-ster-V
Zitat von Ripma-ster-VRipma-ster-V schrieb:Ich hab echt kein Lust, auf so eine Art von Wettstreit!
Du weißt schon, daß Du Dir damit selbst ein Armutszeugnis ausstellst?

Und da Du keine Gegenargumente auf meinen Beitrag gibst, scheine ich mit meinen Aussagen bei Dir voll "insSchwarze" getroffen zu haben.


melden

Das nächste große Weltuntergangsdatum

12.09.2015 um 11:28
@Ripma-ster-V
Seit wann hat (soll) denn diese "kleine Gruppe" die Herrschaft haben?

In welcher Hinsicht redest du vom 8. Zyklus, aus biblischer Sicht? Im Lacerta-Interview wird auch vom 7.-8. Zyklus der Menschheit gesprochen.(nicht dass ich daran glaube)


melden

Das nächste große Weltuntergangsdatum

15.09.2015 um 18:34
Das unsere Welt früher oder Später untergeht, ist quasi schon sicher.
Entweder wird der Mensch sie mittels Atom oder Biowaffen unbewohnbar machen, oder natürlich Ursachen werden uns von der Karte radieren.


melden

Das nächste große Weltuntergangsdatum

16.09.2015 um 16:48
@Cleru
Zitat von CleruCleru schrieb am 23.08.2015:Was haben diese Propheten denn eigentlich für ne Entschuldigung für die ganzen nicht stattgefundenen Weltuntergänge?
Je nach Bedarf

- unser Kalender ist doch anders (besonders witzig wenn sie vorher lang berechnet haben warum Ihr Untergangsdatum auf Datum x fällt)

- unsere Aufklärung hat "sie" dazu bewogen es zu verschieben

- ET, Engel oder sonstwer hat eingegriffen

- totschweigen


melden

Das nächste große Weltuntergangsdatum

17.09.2015 um 12:19
@Rambaldi

Die schönste Ausrede kam nach dem verpassten Aufstieg in die 5te Dimension am 24.12.:

"Der Aufstieg ging so sanft von statten das es keiner merkte!"

Herrlich.
Demnächst sagt einer:"Ich wurde so sanft getötet das ich es nicht merkte und weiter lebe!"


melden

Das nächste große Weltuntergangsdatum

18.09.2015 um 15:53
@Micha007
Ja! Ich bin arm und das Internet ist die wahre Welt, in der man alles erklären und zeigen kann, ohne seinen Hintern zu bewegen!!
Ich hatte diese Informationen schon, da gab es diese Seiten noch nicht! Mir wurden diese Informationen in der wahren Welt zugetragen, doch auch dies kann ich nicht beweisen, was auch wieder zeigt, wie arm ich doch bin!


melden

Das nächste große Weltuntergangsdatum

18.09.2015 um 19:20
@Ripma-ster-V
Und vom wem hast du die Info? Bzw wie ist es dazu gekommen? Waren das auch diese Astral Vampire die man sehen aber nicht filmen kann. Die es gibt sich aber nicht zeigen wollen. Mein Unsichtbares Rosa Einhorn findet das sehr suspekt.


melden

Das nächste große Weltuntergangsdatum

19.09.2015 um 09:28
Mir sind in letzter Zeit öfters mal die Daten 23.09. und 24.09.2015 für die Neue Weltordnung bzw. den nächsten Weltuntergang untergekommen. Das wäre schon nächste Woche :D

Bin nun leider nicht so ganz im Thema, aber der nachfolgende Text, über den ich gestern gestolpert bin, passt recht gut rein und könnte so manchen Leser erfreuen:
Die Illuminaten starten mit False Flag Atomschlag auf NY am 23. 9. den finalen Weltkrieg und schieben es Russland in die Schuhe !
Obama und der Papst sitzen während dieses massiven satanischen MassenBlutrituals in Amerika im Atomsicheren Bunker

Am 3. Tag des Krieges , ein Anunnaki gesteuerter Asteroid schlägt in den Golf von Mexiko ein ! Eine Flutwelle von 1200 m, Polsprung Erdkrustenverschiebung versenkt Amerika auf 8000 m ...
Wir Anunnaki greifen damit WIEDERHOLT ins weltgeschen massiv ein !
Wir zerstören alle Antichristen und versenken deren Länder ! Nur Europa lassen wir über Wasser, besonders Deutschland werden wir beschützen !!! Christus = sumerischer Enki, ein Anunnaki !!!



melden

Das nächste große Weltuntergangsdatum

19.09.2015 um 10:37
@emz

Wo hast du den Sch...ß gefunden?
Das ist ja Blödsinn³.

Eine 1200m hohe Flutwelle die Amerika abblubbern lässt, aber Deutschland, und insbesondere unsere wunderschönen Inseln, unberührt lässt?
Mann, das will ich sehen.


melden

Das nächste große Weltuntergangsdatum

19.09.2015 um 10:51
@Amsivarier
Ich schick dir's per PN.


melden

Das nächste große Weltuntergangsdatum

19.09.2015 um 11:07
Aha, wieder einer der komplett abgedreht ist, dem man deswegen die Kinder wegnahm und nun in allem das Böse sieht


melden

Das nächste große Weltuntergangsdatum

19.09.2015 um 13:54
@emz Den Text hatte ich auch irgendwo gelesen..


Das nervige bei der ganzen Sache ist die Frage: "Was wenn?"
Warum zerbricht man sich den Kopf dafür ? Entweder ich sterbe oder ich überlebe. Egal ob wahr oder gelogen, irgend etwas passiert halt. :D


melden