Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Allmystery Tagebuch!

618 Beiträge, Schlüsselwörter: Träume, Hellsehen, Visionen, Vorahnungen, Botschaften, Voraussagen
venefica
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Allmystery Tagebuch!

13.03.2012 um 22:14
onuba schrieb:aber ich denke, dass es für dich nicht weniger mystisch ist.....
das ist für mich sehr mystisch, schon alleine mit einen Skeptiker zu schreiben :} :D

mal schauen ob ich dir morgen einen traum erzählen kann und dann warten wir zwei ob er eintrifft ;)


melden
Anzeige

Allmystery Tagebuch!

13.03.2012 um 22:16
aaljager schrieb:der 1.te und vermutlich wichtigste dies hatte Nostradamus selber zu Lebzeiten geschrieben,
Was hat er selber geschrieben? Dass sie verschlüsselt sind? das ergäbe aber dann keinen Sinn.
aaljager schrieb:2.te nun leider sind die Centurien def. nicht Chronoligisch zu lesen, dies ist aufgrund der vielen Deutungen bis heute sehr deutlich geworden.
Eben! Und es wird gedeutet und interpretiert, wie es passt.


melden

Allmystery Tagebuch!

13.03.2012 um 22:18
@aaljager
ja das stimmt . Aber in Bezug auf Nostradamus denke ich , dass es für die Menschheit besser ist wenn sie gewisse Dinge nicht wissen.


melden

Allmystery Tagebuch!

13.03.2012 um 22:19
venefica schrieb:das ist für mich sehr mystisch, schon alleine mit einen Skeptiker zu schreiben
Das ist mein Charme, mein spanisches Blut.... ;) Ich habe dich verhext! (Moment... Hexen gibts doch gar nicht...)
venefica schrieb:mal schauen ob ich dir morgen einen traum erzählen kann und dann warten wir zwei ob er eintrifft
Liebend gerne warte ich mit dir.....


melden

Allmystery Tagebuch!

13.03.2012 um 22:21
@onuba Und dennoch hat er in seinem Testament genau dies Extrabetont und wie er zu dekodieren wäre. Leider ist es bis heute nicht wirklich gelungen! Ich selber gehe davon aus, daß etwas fehlt, er aber diese Info hinterlassen hat nur ist bisher niemand wirklich dahinter gekommen.

@amalia1 Ja und nein zum einen wäre es schon gut zu wissen was kommt und eine Mögliche Lösung im Vorfeld zu finden. Zum anderen wäre das wissen über das Ende der menschlichen Existens besser, wenn nicht bekannt. Aber ich sage es so, "was ich nicht weis, daß reizt mich dazu er herauszufinden!" (und ich gehe davon aus, dies ist ein Teil der menschlichen Natur, diese Neugierde das unbekannte zu erforschen).


melden

Allmystery Tagebuch!

13.03.2012 um 22:25
aaljager schrieb:Und dennoch hat er in seinem Testament genau dies Extrabetont und wie er zu dekodieren wäre.
Das wusste ich nicht, obwohl ich ein Buch über Nostradamus Leben und seine Profezeihungen habe.
Kannst du mir sagen, wo man das nachlesen kann? Für einen link, oder ähnliches, wäre ich dankbar.


melden

Allmystery Tagebuch!

13.03.2012 um 22:26
@onuba Jepp werde mal suchen und liefern aber heute nicht mehr, muss in die Koje morgen um 0500 ist die Nacht zu ende.


melden
venefica
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Allmystery Tagebuch!

13.03.2012 um 22:28
onuba schrieb:Das ist mein Charme, mein spanisches Blut.... ;) Ich habe dich verhext! (Moment... Hexen gibts doch gar nicht...)
mit deinen Charm hast du mich um den finger gewickelt aber verhext habe ich dich und ja es gibt hexen du schreibst mit einer :D
onuba schrieb:Liebend gerne warte ich mit dir.....
dazu trinken wir ein glas rotwein ;)

das wir nicht hier OT sind muss ich auch was zu thema schreiben.

es gibt träume die eintreffen und uns die zukunft zeigen, wer weis von all den träumen die hier drin stehen ob sie nicht eintreffen. ;)


melden

Allmystery Tagebuch!

13.03.2012 um 22:31
@aaljager
aaljager schrieb:Jepp werde mal suchen und liefern aber heute nicht mehr, muss in die Koje morgen um 0500 ist die Nacht zu ende.
Ja, hat ja keine Eile. Wünsche eine gute Nacht, obwohl hier schon Mittwoch ist.

@venefica
Schön, was du da schreibst.... :)

Und ob es Zukunftsträume gibt, werden wir dann wohl hier in diesem thread sehen.


melden

Allmystery Tagebuch!

13.03.2012 um 23:12
Also, ich habe heute wieder in den Himmel geblickt und da ist mir wieder etwas eingefallen, was ich vor einigen Jahren öfters mal geträumt habe. Als ich auf diesen Thread stieß, dachte ich mir, es KÖNNTE hier rein passen.

Allerdings habe ich dann das gelesen:
wir sammeln hier nicht die erfüllten träume, sondern die noch offen sind, hier soll es keine alte geschichten die sehr weit zurückliegen und wir sie nicht mehr überprüfen können ^^
Tja, da meine Träume bereits Jahre zurückliegen, bin ich mir unschlüssig, obs dir hier recht ist @venefica .
Aber ich dachte mir, woher sollte man vorher wissen, ob ein Traum vielleicht wahr wird. Obwohl mich vielleicht die Tatsache hätte stutzig machen sollen, dass es wohl einer der am realsten wirkenden Träume war, die ich je gehabt habe. Aber eben nur von den Gefühlen her. Die Story selbst war, was ich mich erinnern kann, einigermaßen absurd. Also ein Abenteuertraum, indem ich mit einigen meiner Freunde von damals irgend eine wichtige Aufgabe zu erledigen hatte.
Das Eigenartige war jedoch, dass ich in drei oder vier Träumen so geblendet wurde, dass meine Augen schmerzten. Das Licht war so intensiv, egal wo ich hinschaute, es blendete mich. Das hinderte mich natürlich beträchtlich an der Ausführung unseres Auftrages. :vv:
Ich maß diesen Träumen niemals besondere Bedeutung bei, weil ich mich eben auf die Story versteifte und nicht auf das grelle Licht. Es war für mich lediglich ein Bestandteil der die Absurdität des Traumes unterstrich. Also habe ich sie vergessen.

Die letzten Tage jedoch, als sich die Sonne wieder öfters zeigte, war es auch ziemlich hell. Gestern kaufte der Fahrer unseres Arbeitswagens Sonnencreme und sagte etwas von, die Intensität der Sonne hätte in den letzten Jahren zugenommen. Ich beachtete es nicht, weil ich mir zuerst dachte, er beziehe sich auf die Sonnenaktivität und hätte da was verwechselt (oder auch nicht, ich kenn mich da ja nicht so aus). Heute allerdings fiel mir auf, dass der ganze Himmel mich blendete, auch wenn ich mich von der Sonne abwandte. Und in diesem Moment fielen mir die Situationen der genannten Träume wieder ein. Es war noch lange nicht so krass, wie ich geträumt habe, aber es wäre mir bisher auch noch nie aufgefallen, weil diese Träume sicher 7 Jahre und älter sind.
Ob du es noch gelten lassen willst kannst du entscheiden venefica.
Und natürlich, ob du mir glaubst, dass ich das schon vor Jahren geträumt habe. Ob´s was Besonders ist, ist eine andere Frage. ;)

Und @all...
Ist euch das auch schon aufgefallen? Oder bilde ich mir das nur ein?
Und wenn es doch noch jemandem aufgefallen ist, denkt ihr, es könnte wirklich noch so weit kommen, dass der Mensch vielleicht nur noch mit Sonnenbrille rausgeht, weil es sonst zu hell ist?
Ich weiß nicht, was ich davon halten soll, aber nach dem heutigen Tag möchte ich es einfach nur festhalten und mir auch eure Meinung dazu ansehen. :)


melden
venefica
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Allmystery Tagebuch!

14.03.2012 um 09:26
@Gaius_Gizus

aber sicher passt dein traum hier rein und dein traum ist sehr interessant und ich bemerke selber an mir das die sonne zu stark ist für meine augen und immer öfter bekomme ich Kopfschmerzen.


die zeit kann sicher kommen wo man nicht mehr ohne Sonnenbrille außer haus gehen kann. ;)

LG
veni


melden
roydigga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Allmystery Tagebuch!

14.03.2012 um 09:43
Ok ich habe gestern Nacht einen Traum gehabt an den ich mich erinnere, ich mache mal mit und schildere ihn kurz, obwohl er ein bisschen absurd ist.

Ich habe von einem Vulkanausbruch geträumt. Da war alles voll Asche aber irgendwie vor dem Ausbruch schon und an was ich mich noch erinnere ist, dass die Menschen unterirdisch Unterschlupf gefunden haben, daraufhin ist der Vulkan explodiert und die Menschen müssen warten bis die Lava abkühlt um an die Oberfläche zu gelangen.

Dann glaube ich habe ich was anderes geträumt, denn an mehr aus diesem Traum erinnere ich mich nicht, nur dass die Menschen warten müssen bis es abkühlt und ich war mal mit ihnen unten und hab gewartet und mal konnte ich das Ganze von aussen betrachten und die Lava von oben sehen und wie die Häuser zugeschüttet wurden.

Übrigens ne nette Idee der Thread. =)


melden

Allmystery Tagebuch!

14.03.2012 um 18:05
@venefica

Ah, danke. :)

Echt? Dir fällt das auch auf? Ist es bei dir den ganzen Tag, oder nur eine bestimmte Zeit lang, denn heute ist mir das erst nach Mittag aufgefallen. Und ich habe den ganzen Arbeitstag draußen verbracht.


melden
venefica
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Allmystery Tagebuch!

14.03.2012 um 18:44
@Gaius_Gizus

ja, mir tut das licht in der früh nicht gut und erst wenn es nicht mehr so hell ist geht es meinen augen besser.

ich arbeite auch den ganzen tag im sommer draußen und das ist ein Kampf für meine augen.

bin heute nicht so gut drauf und sry wenn ich hier wirr geschrieben habe aber bin sehr durcheinander.


melden

Allmystery Tagebuch!

14.03.2012 um 19:02
@venefica

Hmm... nur in der früh oder von früh bis dämmrig Abend?

Ja ist schon gut. Aber soo wirr ist´s nicht. :)
Immer Kopf hoch!


melden

Allmystery Tagebuch!

03.04.2012 um 12:56
Mein Traum heute Nacht war nicht gerade schön.

Ich habe von einem "Nurflügler" geträumt in welchem auch in den Trageflächen Menschen saßen und dieser ist abgestürzt. Alle haben geschrien als das Flugzeug durch einen "stall" (Zu wenig geschwindigkeit bei zu starker Steigung) nach unten fiel hinter ein paar Gebäude in mitten einer Stadt. Alle haben "Nein, bitte nicht!" gerufen aber nach ein paar Sekunden kam ein Feuerball aus der gegend und Trümmer sind auf mich in ein paar andere zugeflogen. Ich bin dann ganz schnell wieder aufgewacht. Das war echt schräg! Zum glück gibt es keine Nurflügler passagierflugzeuge. Ich hoffe das wird nie wahr weil das war nicht sehr schön!!!


LG
Makrosign


melden

Allmystery Tagebuch!

03.04.2012 um 12:58
Ergänzung: Ich bin gespannt ob meine Meditationsbilder (Lamm,Widder und 2 komische Gestalten die nicht sehr terrestrisch aussahen) etwas mit April zu tun haben.


melden

Allmystery Tagebuch!

03.04.2012 um 15:55
@Gaius_Gizus
mir ist in letzter zeit aufgefallen, dass der mond unheimlich hell ist.
egal ob sichelmond oder vollmond!
(hat ja auch mit der intensität der sonnenstrahlung zu tun)

wer weiß... wer weiß...


melden

Allmystery Tagebuch!

03.04.2012 um 19:46
@galgenmännchen
Ich will mich ja nicht drauf festlegen. Mir fällt es beim Mond nur auf, wenn man ihn am Tage sieht. Kommt mir auch anders vor, als früher.


melden
Anzeige

Allmystery Tagebuch!

03.04.2012 um 19:52
Dass der im Moment so hell ist, liegt daran, weil der im Moment den geringsten Abstand zur Erde hat im Jahr (bis Mai ca.) googelt einfach mal "Supermond"
@Gaius_Gizus @galgenmännchen


melden
296 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt