weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

195 Beiträge, Schlüsselwörter: Träume, Zukunft, Visionen, Wahrsagen, Anschläge, Voraussehen

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

15.12.2012 um 15:28
Ich wende mich heute an euch, um Rat zu erhalten. Mir ist bewusst, dass auf Allmystery auch viele Verrückte umherschwirren, die einem nicht wirklich helfen können, aber es gibt auch den einen oder anderen seriösen Interessierten, der sich wie ich nur in dieser Community angemeldet hat, um zu stöbern und zu analysieren, wie denn andere über gewisse Themen denken, äußerten sie auch die wahnwitzigsten und unglaubwürdigsten Ideen.

Um zum Punkt zu kommen:

Ich habe die Fähigkeit Dinge zu sehen bevor sie geschehen. Das an sich ist nun nicht mein Problem. Dinge wie meine „Sieben-Sekunden-Regel“ (ich kann unabhängig von allem weiteren ca. 7 Sek. voraussehen – aber nur was mich betrifft) lassen mir eine vorteilhafte Immunität (z.B. vor Angriffen) zuteilwerden. Was mir in letzter Zeit aber negativ auffällt, ist, dass es immer schlimmer wird. Einst sah ich nur wirklich „große“ Dinge oder etwas, was mich selbst oder Bekannte betrifft. Mehr und mehr häuft es sich.

Ich sehe Feuer und Explosionen in einem Gebäude und sage „Textilfabrik“ und einen Tag später kommt Entsprechendes in den Nachrichten:
http://www.zeit.de/wirtschaft/2012-11/bangladesch-feuer-konzerne
Ich sehe Stürme und Flutwellen und plötzlich ist da „Sandy“ und tagelang, bis sie verebbt ist, ist mit mir vor Kopfschmerzen und dem ungeheuren Drang aus mir selbst auszubrechen nichts mehr anzufangen: Schlaflosigkeit, keine Konzentration mehr, innere Unruhe, Angst. Zuletzt ging es mir annähernd so schlecht bei Fukushima und allem Drumherum.
Letztens bekomme ich es plötzlich mit der Angst (und das ist schon sehr selten bei mir) und will plötzlich einer Sporttasche ausweichen, die gar nicht vor mir steht. Skeptisch sah ich vor meinem inneren Auge auf diese Tasche hinunter, schenkte dieser neuen Form von Visionen aber keine Beachtung. Es war mir mehr wie eine zufällige Auswahl von Bildern im Kopf, gleich als erinnerte man sich an einen Film oder spielte, wie die Jugend es manchmal nennt, „Kopfkino“. Nun erfuhr ich wenige Stunden später durch das Radio aber von einem Bombenfund am Bonner Hauptbahnhof.
Noch vorgestern und gestern (13./14.12) sah ich einen Bewaffneten, der auf mich schoss und denke an einen Amoklauf (eine Schule hatte ich aufgrund von Assoziationen automatisch impliziert). Eine weitere ungewöhnliche Form der Vision, dass ich so sehr in dem Gesehenen drin bin, dass ich mich selber abgeschossen fühle und sehe. Nun war es ein Amoklauf in Connecticut/ Newtown.

Manchmal liege ich auch ein wenig daneben. So hatte ich ein Gefühl – keine Sicht! – dass etwas in Israel geschieht und dann ist es zwar in der Nähe aber dennoch im Gaza-Streifen, was ja nun streng genommen nicht das selbe ist. Ich warte auch immer noch auf ein Zugunglück und einen Anschlag in Brüssel ...


Normalerweise hatte ich früher immer nur ein sehr schlechtes Gefühl, eine innere Unruhe und den Drang aus meinem Körper auszubrechen. Manchmal kamen kurze Worte und ungenaue Bilder dazu. Mir ging es besser, soweit eine (größere) Sache geschehen ist. Auch sind bei mir gewisse Daten (Tag, Monat usw.) geprägt, d.h. an diesen geschieht meist etwas (von dem ich aber auch oft nicht weiß was denn nun genau, von allem, was mir manchmal nun durch den Kopf schwirrt). Nun nehmen die Visionen andere Formen an. Ich sehe nicht wirklich mehr, ich kann immer noch niemanden warnen, weil ich nicht weiß, wann und wo GENAU, doch es beunruhigt mich, dass es sich häuft und dass ich nun fast alles sehe, dass durch die Nachrichten geht und an Bedeutung erlangt und nicht mehr nur die größten Dinge, wie Naturkatastrophen. Allein der ganze Syrien- Konflikt poltert durch meinen Geist, wie ein schlafloses Etwas.

Was mir aber die größten Sorgen macht, ist dass da noch was kommen wird. Etwas, das größer ist, als das Vergangene. Es fühlt sich an wie ein gewaltiger Wandel des Bekannten, aber ich „sehe“ nichts, es ist nur ein bedrückendes Gefühl, dass von der Art her den gewöhnlichen Formen folgt, aber an Intensität alles übertrifft.


Um eine Leitlinie für die Diskussion vorzugeben, stelle ich wohl jetzt Problemfragen:
Zu meinem Problem: Gibt es jemanden unter euch, der ähnliche Fähigkeiten hat? Habt ihr auch das Gefühlt, dass es schlimmer wird? Woran kann es liegen, dass das bei mir der Fall ist?
Was mich auch sehr interessiert, wo wir schon bei dem Thema sind … eine Frage für die Neurobiologen hier … : Wie genau funktioniert das eigentlich, wenn man in der Zeit vorhersehen kann? Kann man das biologisch (nicht esoterisch bitte!) erklären?
Und zur Diskussion zwischen euch: Was fängt man mit so einer Gabe/ diesem Talent Zufälle genau auf dem Punkt zu treffen/ … [ wie auch immer ihr es nennen wollt] an? Anonym bleiben, versuchen zu helfen? Was birgt denn mehr Gefahren für sich selbst?



Bitte beim Beantworten beachten:
Ich bin so was von atheistisch, also kommt bitte nicht mit Gott, Teufel und Dämonen!!


melden
Anzeige

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

15.12.2012 um 15:30
@Universe13

Kannst du die 7 Sekunden beweisen?


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

15.12.2012 um 15:30
@fregman
Natürlich nicht.


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

15.12.2012 um 15:32
@fregman

Da es nur mich selbst betrifft, ist das schwer. Hmm ... diese "7- Sekunden- Regel" ist ohnehin schwer zu erklären, da es auch nur funktioniert, wenn ich mich auch darauf konzentriere. Wenn du mir gegenübersäßest und plötzlich einen Ball werfen wolltest, dann würde ich es wissen, ehe er deine Hand verlässt.


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

15.12.2012 um 15:35
@Universe13

Ja das klingt unglaublich zu wissen, dass jemand der dir mit einem Ball in der Hand gegenüber sitzt, diesen auf dich werfen wird.

Auf was beziehen sich diese 7 Sekunden? Auf alles? Also müsstest du eine Zahl kennen, die auf einer Karte ist, bevor sie umgedreht wird?


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

15.12.2012 um 15:38
Schreib doch mal ne "Vision" hier rein wenn du wieder eine bekommen solltest. Vielleicht passiert die ja auch paar Tage später..


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

15.12.2012 um 15:38
Im Film Next waren es 4 Minuten wenn ich mich täusche.

Meinst du das so ähnlich? @Universe13


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

15.12.2012 um 15:38
@fregman

Das mit der Karte ist eines der Dinge, die es zu erklären schwer macht. Bei Karten funktioniert es blöderweise nicht. Vielleicht weil hier der Willen fehlt ... ? Ich bin bei einigen Dingen selber noch am forschen. Fußbälle zum Beispiel ob sie nun ins Tor gehen oder nicht, sehen ich; Zahlen auf Karten, da stelle ich mich blöd an ...


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

15.12.2012 um 15:39
@Universe13
Oder, weil man das nachprüfen könnte?


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

15.12.2012 um 15:39
Universe13 schrieb: Fußbälle zum Beispiel ob sie nun ins Tor gehen oder nicht, sehen ich;
das kann ich auch mit recht großer wahrscheinlichkeit :D


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

15.12.2012 um 15:40
@Universe13

Also hast du eine Gabe die nur bei Dingen funktioniert, mit denen sich nicht beweisen lässt, dass du sie hast. Wie vorteilhaft.


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

15.12.2012 um 15:40
Universe13 schrieb:Fußbälle zum Beispiel ob sie nun ins Tor gehen oder nicht, sehen ich
Das kriegt wohl jeder hin :D Ich hab auch oft vor einem Tor das Gefühl das der Ball rein geht.
Nichts besonderes.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

15.12.2012 um 15:40
Universe13 schrieb: Fußbälle zum Beispiel ob sie nun ins Tor gehen oder nicht,
Denke dabei achtest du nur auf positive "Treffer" und die negativen werden schnell aus der Statistik gestrichen :}

Das gleiche kann man auch mit Münzewerfen machen :)


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

15.12.2012 um 15:41
@99ProzHetero

Sorry, Doppelspalt- Prinzip. Es ist nicht klar, welche Auswirkungen es hat, wenn ich es sage bzw. schreibe. Es könnte deswegen nicht oder gerade deswegen doch geschehen. Außerdem ist es schwer Eindrücke, Gefühle und ungenaue Bilder mit Worten zu beschreiben.

@Keysibuna
Also ich habe "Next" gesehen, aber irgendwie ist es so nicht. Bei ihm wirkt es ja so, als könne er sich aufteilen und alle möglichen zukünftigen Möglichkeiten durchgehen. Das kann ich nicht. Ich sehe die 7 Sekunden, die während ich sehe voranschreiten. Wenn jemand da zehn Kugel in kürzester Zeit abschießt, treffen mich wohl neun davon.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

15.12.2012 um 15:43
Universe13 schrieb: Wenn jemand da zehn Kugel in kürzester Zeit abschießt, treffen mich wohl neun davon.
Dann mach dir keine Sorgen, du kannst nicht Vorhersehen.

Denke das was du meinst kann fest jeder von uns und vor allem wie ich bereits beschrieb;
Keysibuna schrieb:Denke dabei achtest du nur auf positive "Treffer" und die negativen werden schnell aus der Statistik gestrichen :}

Das gleiche kann man auch mit Münzewerfen machen :)


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

15.12.2012 um 15:44
@jayjaypg
also am bsten probiere ich das einfach noch mal aus ^^

@Ferraristo
Ja in dem Fall geschieht auch viel unterbewusst. Das Gehirn rechnet ja schnell Wahrscheinlichkeiten und Flugbahnverläufe selber aus. Das gebe ich zu.

@fregman
Beweisen ließe es sich, nur nicht über das Internet. Ich könnte Visionen hier mitteilen, aber es gibt genug Gründe, es nicht zu tun. Ich habe bereits einige Experimente hinter mir, die mir Konsequenzen aufgezeigt haben, die ich nicht zu tragen bereit bin.


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

15.12.2012 um 15:45
@Keysibuna

Ach so also hast du die Bombe in Bonn auch gesehen und weißt jetzt schon den Verlauf der Ermittlungen und die Folgen der missglückten Zündung??


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

15.12.2012 um 15:47
@Universe13

Ok, Du hast halt ab und an ein komisches gefühl das sich dann bewahrheitet, so wie jeder von uns.
Universe13 schrieb:Ach so also hast du die Bombe in Bonn auch gesehen und weißt jetzt schon den Verlauf der Ermittlungen und die Folgen der missglückten Zündung??
Aber Du kennst den Verlauf der Ermittlungen oder was? Wer war es denn? Wie ist der name, die Staatsangehörigkeit und das Alter des Mannes oder der Frau?
Wenn Du doch die Tasche gesehen hast (eine Tasche am Bahnhof...*schauder* wäre für mich auch komisch) dann musst Du auch den Täter gesehen haben.


melden

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

15.12.2012 um 15:47
@Universe13

Soll der Anschlag und das Zugunglück beides mal in Brüssel statt finden?

Wie sieht es da mit dem Zeitrahmen aus? Kann das dann innerhalb von einigen Tagen/Wochen/Monaten passieren?

Was siehst Du bezüglich des 21.12?


melden
Anzeige

Dinge vorhersehen wird schlimmer - Rat und weiteres

15.12.2012 um 15:48
ALSO LEUTE,
die Frage hier soll nicht sein, ob ich spinne, Quatsch labere oder lüge, sondern warum - was auch immer es ist - schlimmer wird, ob es andere gibt wie mich - was eine dumme Frage ist, weil ich jemanden kenne - , und weitere Antworten auf oben genannte Problemfragestellungen.


melden
132 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden