Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beide Katzen starren auf die selbe Stelle einer Wand.

134 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Paranormal, Katze, Wand, Blick
nannicoloric
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beide Katzen starren auf die selbe Stelle einer Wand.

24.06.2011 um 19:56
Nein also die Augen hatte sie offen und hat dabei ihre ohren bewegt wenn ich sie gerufen hab, aber der blick blieb an der stelle


melden
Anzeige

Beide Katzen starren auf die selbe Stelle einer Wand.

24.06.2011 um 19:59
Vielleicht hört sie etwas - wie etwa das 50Hz Netzbrummen aus Stromleitungen (mglw. defekt)? Oder ähnliches . Katzen hören sehr viel besser als sie sehen können.

Wenn du ein schallpegelmessgerät hast, oder ein gutes mikro mit gutem preamp müsstest du dem auf die spur kommen.

Vielleicht läuft da auch ne Wasser/Abwasserleitung oder was weiss ich - hab selbst 2 Katzen und die sind manchmal auch recht irrational im ersten moment - im zweiten Moment einfach nur sehr aufmerksam, was ihr Gehör anbelangt.

Katzen können Geräusche unheimlich gut orten - und starren dann natürlich auf die Quelle - sehen sie nix, gucken sie solang bis (die Beute) sich bewegt - alles instinkt...

nich immer gleich an geister glauben...die foppen dich sonst extra heftig... ;)


melden

Beide Katzen starren auf die selbe Stelle einer Wand.

24.06.2011 um 19:59
@nannicoloric

Sie pennt ja nicht sondern chillt nur, deshalb reagiert sie auch auf dich.

>
Hört sie sonst etwas, wird sie die Ohren nach dem Geräusch richten.
(Ausloten)


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beide Katzen starren auf die selbe Stelle einer Wand.

24.06.2011 um 20:00
nannicoloric schrieb:@Ashert001 Meine Katzen kennen das "draußen" nicht :) Sie sind Hauskatzen
Das scheint doch nur so, wenn man die Katze mal auf das Fensterbrett setzt, kann man doch genau sehen, wie das Fenster, diese unsichtbare Barriere zwischen dem innen und außen, Instinkte wach ruft, die ihr sagen, das es nicht immer so war und man mal auf der anderen Seite gelebt hat!

Die Vögel und Tierchen dort selber gefangen hat, und nicht nur die Plüschmaus neben dem Napf! :|


melden

Beide Katzen starren auf die selbe Stelle einer Wand.

24.06.2011 um 20:00
@nannicoloric
mach dir keine sorgen, katzen sind so.
genauso wie sie ab und an ihre 5min kriegen und wie irre durch die wohnung pesen ohne sinn und zweck.
bei reinen hauskatzen soll das noch schlimmer sein als bei hof- oder freigängern wurde mir gesagt - ich hab noch nie mit reinen hauskatzen zusammengewohnt, drum kann ich das nicht beurteilen, aber schon mehrfach mit hof- oder ganz-freigängern, und die hatten das auch.


melden

Beide Katzen starren auf die selbe Stelle einer Wand.

24.06.2011 um 20:01
nannicoloric schrieb:Nein also die Augen hatte sie offen und hat dabei ihre ohren bewegt wenn ich sie gerufen hab, aber der blick blieb an der stelle
katzen können so sau stur sein ^^
kenn das selber von meinen damals, wenn die was nicht wollen, machen sie es auch nicht :)


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beide Katzen starren auf die selbe Stelle einer Wand.

24.06.2011 um 20:01
Vielleicht war ja eine Lichtspiegelung an der Stelle der Wand und die Miezen warten, daß es wieder kommt.


melden
nannicoloric
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beide Katzen starren auf die selbe Stelle einer Wand.

24.06.2011 um 20:06
@HagbardCeline Okay danke :)

@DonFungi Ja da hast du recht...

@wobel Okay :)

@Talaroth Jaaa ich weiß und kenn das :D:D Total schlimm manchmal :P

@klausbaerbel Das kann natürlich auch sein... Mhh

@Ashert001 Meine Große katze sitzt seitdem wir sie haben von morgens bis abends auf der Fensterbank und hat sich an alles gewöhnt... Aber nach draußen würde meine Katze niemals gehen wir haben ein halsband für katzen habe mehreremale versucht mit ihr etwas rauszugehen aber fehlanzeige bis das nächste auto angefahren kam ist sie zitternd in das haus zurückgerannt


melden
nannicoloric
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beide Katzen starren auf die selbe Stelle einer Wand.

24.06.2011 um 20:07
@Ashert001 Und ich hab sie mehrere male Beobachtet wenn sie so da saß und ich muss sagen so aufgeregt sah sie nicht gerade aus :D


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beide Katzen starren auf die selbe Stelle einer Wand.

24.06.2011 um 20:09
Katzen könne Beute teils auch unter der Erde und dem Sand wahrnehmen, so fängt man Mäuse.

Wenn hinter Wand zufällig ein Wasserohr ist oder überhaupt irgendeine Strebe die Laute überträgt, könnte es also auch der Weg eines Tieres sein, dessen Eingang man nur noch nicht gefunden hat!

Eine Katze versteht ja nicht, das eine Haus grundsätzlich anders gebaut ist, als etwa nur ein hohler Baum oder ein Erdloch. Darum sitzt sie also da und verfolgt die Geräusche ihrer vermeintlichen Nahrung die dort vielleicht nur nistet und sich versteckt!

Und dabei ist es in Wahrheit aber nur irgendwas aus Beton und Stahl, doch traurig! :|


melden
nannicoloric
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beide Katzen starren auf die selbe Stelle einer Wand.

24.06.2011 um 20:11
@Ashert001
Ja da hast du Recht Katzen sind halt eben Raubtiere :)


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beide Katzen starren auf die selbe Stelle einer Wand.

24.06.2011 um 20:19
nannicoloric schrieb:Aber nach draußen würde meine Katze niemals gehen wir haben ein halsband für katzen habe mehreremale versucht mit ihr etwas rauszugehen aber fehlanzeige bis das nächste auto angefahren kam ist sie zitternd in das haus zurückgerannt
Mit einer Katze geht man ja nicht Gassi, wenn das irgendwie vertretbar ist und man einen Garten hat, oder nur nicht so in der City lebt finde ich das immer gut, wenn die Katze auch raus darf!

Einfach nur die Gartentür aufmachen oder ein Fenster und die Katze wird nach und nach ihr Revier davor auch erweitern, das fängt aber natürlich vor der Tür an und nicht schon am am Ende der Welt, also 10 Meter weiter, wo schon Nachbars Grundstück beginnt und es nach einer ganz anderen Katze riecht!

Leider sind Autos auch gefährlich aber man kann so eine Katze ja nicht vor allem beschützen, ein echtes Katzenleben ist ja auch immer noch mit einem Restrisiko verbunden! :|


melden

Beide Katzen starren auf die selbe Stelle einer Wand.

24.06.2011 um 20:20
Haben die Katzen bestimmte regelmäßige Zeiten, wann sie die Wand anstarren?


melden
nannicoloric
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beide Katzen starren auf die selbe Stelle einer Wand.

24.06.2011 um 20:21
@martialis Ja das ist wenn alle Im Bett sind also so gegen Nacht... Ich schätze weil da am ruhigsten ist...


melden

Beide Katzen starren auf die selbe Stelle einer Wand.

24.06.2011 um 20:23
Also ich hatte das auch öfters......
aber irgendwann haben meine katzen damit aufgehört


melden
nannicoloric
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beide Katzen starren auf die selbe Stelle einer Wand.

24.06.2011 um 20:25
@bam-oida
Das kann natürlich auch nur so ein Tick gewesen sein..


melden

Beide Katzen starren auf die selbe Stelle einer Wand.

24.06.2011 um 20:28
Ja bestimmt da eh beide wieder weg sind


melden
nannicoloric
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beide Katzen starren auf die selbe Stelle einer Wand.

24.06.2011 um 20:30
@bam-oida Achso.. Ja dann


melden

Beide Katzen starren auf die selbe Stelle einer Wand.

24.06.2011 um 22:19
@nannicoloric Ich kenne deine Situation :) ich habe auch katzen ^^ die machen das zwar eher selten aber sie machens auch... Oder eine meiner katzen ist im wohnzimmer auf der couchlehne gesessen, hat dann plötzlich zur zimmertür geschaut mit riesen augen und hat dann i-was mit den augen bzw. den kopf ''verfolgt'' das von der Wohnzimmertür zur Balkontür gegangen ist.. Ich konnte nichts sehen.. Das war echt creepy


melden
Anzeige
nannicoloric
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beide Katzen starren auf die selbe Stelle einer Wand.

24.06.2011 um 22:22
@Windlicht omg :s

ich hatte auch einmal so ein erlebnis da haben beide katzen auf i-was geschaut das durch wohnzimmer geflogen ist und ich konnte das nicht sehn.... das war aber nur einmal und deswegen hab ich das mal hier nicht zu geschrieben.. weil es hätte auch wirklich ein Insekt sein können... aber ich habs halt eben nicht gesehn


melden
88 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden