weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.356 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.01.2018 um 18:49
@nodoc
Würde man sowas wirklich erforschen, braucht man vor allem eines: Sponsoren.
Sponsoren die einen ein gutes Equipment besorgen, ein oder zwei Schiffe, Tauchroboter oder miniuboote.

Theoretisch gesehen gibt es ja die technischen Möglichkeiten, sowas zu fast jeder Zeit zu erforschen (Außer das Wetter spielt verrückt)
Nur muss man sich auch fragen: was passiert, wenn man dann nach den zweiten oder dritten Tauchgang zu den Entschluss kommt, dass die Radarabtastung nicht das "interessante" Bild ergibt, wie man es sich erhofft hat?
Bestes Beispiel ist eben das mit Oak Island. Da wird alles (unnötig) in die Länge gezogen. Zu einem richtigen Ergebnis kommt man dennoch nicht. Man wirft einfach ein paar interessant klingende Begriffe rein und schon wollen Zuschauer etwas wissen.
Sowas könnte man hier auch machen.


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.01.2018 um 18:58
Niederbayern88 schrieb:Theoretisch gesehen gibt es ja die technischen Möglichkeiten, sowas zu fast jeder Zeit zu erforschen (Außer das Wetter spielt verrückt)Nur muss man sich auch fragen: was passiert, wenn man dann nach den zweiten oder dritten Tauchgang zu den Entschluss kommt, dass die Radarabtastung nicht das "interessante" Bild ergibt, wie man es sich erhofft hat?Bestes Beispiel ist eben das mit Oak Island. Da wird alles (unnötig) in die Länge gezogen. Zu einem richtigen Ergebnis kommt man dennoch nicht. Man wirft einfach ein paar interessant klingende Begriffe rein und schon wollen Zuschauer etwas wissen. Sowas könnte man hier auch machen.
Anders herum könnte es aber auch mies sein, wenn angeblich wirklich was da unten ist. Könnte man auch schnell im Konflikt mit Militär, Behörden und was weis ich noch kommen!!!


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.01.2018 um 19:00
NSAAgent322 schrieb:Konflikt mit Militär, Behörden und was weis ich noch kommen!!
@NSAAgent322
Wieso?
Hat bisher je irgendein Militär der Welt da versucht etwas zu machen? Soweit ich weiß nicht. Außerdem liegt ja diese Struktur ja wohl, wenn ich mich recht entsinne ja, in Internationalen Gewässern. Also nicht auf den Boden von einem Land z.B. Schweden, Polen, Russland oder so.


melden
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.01.2018 um 19:04
NSAAgent322 schrieb:Wen das da unten irgend was von einer Hochkultur ist
Hochkultur in der Ostsee? Ich weiß nicht....eher weniger,oder? Aber, wer weiß. ;)
NSAAgent322 schrieb:Ist bei 82.000.000 Mille doch wohl locker drin.
Dann müsste aber ordentlich was herum liegen, damit sich das auch rentiert. Mit ein paar Pullen Schaumwein aus dem 18ten Jarhundert, ist es bei dem Preis nicht mehr getan.
Niederbayern88 schrieb:Würde man sowas wirklich erforschen, braucht man vor allem eines: Sponsoren.
Sponsoren die einen ein gutes Equipment besorgen, ein oder zwei Schiffe, Tauchroboter oder miniuboote.
Leute die in so was investieren, wollen allerdings auch nicht mal eben ins Blaue hinein ihre Kohle zum Fenster raus werfen. Verständlich.
Ich glaube ich überlege mir das doch noch mal, es sei denn, dass ist da unten alles aus 24Karat Gold. *G*


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.01.2018 um 19:12
@nodoc
Naja.
Soweit ich weiß, ist das da unten "nur" Gestein, das halt eigenartige Formen aufweist.
Zumindest wenn man es eben objektiv betrachtet.

Außerdem:

article-2160297-13A4B067000005DC-497 964

Wenn man mal sieht, WO das Ding stehen soll, braucht man nur kurz nachdenken:
vielleicht ist das Ding mehrere tausend Jahre alt. Es kann gut sein, dass dort vor.... ich sage mal 5000 Jahren alles noch Land war, dann aber im Süden das Meer kam und daher alles da überspült wurde. Die letzte Eiszeit hat den Meeresspiel ziemlich sinken lassen.
Aber so genau kenne ich mich nicht aus.

Entweder es ist etwas von menschen erschaffenes, da ja Stufen jetzt eher von weniger Architektur zeugt, oder es ist zufällig entstanden.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.01.2018 um 19:25
Ich finde das nur noch hier, war aber auch mal wo anders wo es noch aktueller war.

http://de.thenatureworld.net/wissenschaft/video-militrmanver-ber-ostsee-anomalie

Kann natürlich ein ganz normales Manöver gewesen sein, aber wer weis. Ein Schelm wer böses dabei denkt " Admiral Byrd hüstel, hüstel.


melden
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.01.2018 um 20:01
Schwarzblut schrieb:Warum fahren wir nicht hin? Mieten nen Paddelboot und vor Ort nehmenwir nen Freiwilligen, binden dem nen dicken Stein anne Füße, geben ihm nen Handy und schmeißen den ins Wasser...wenn er unten angekommen ist, ruft er kurz durch und sagt was er sieht... :>

Sollte sogar wesentlich kostengünstiger sein...^^
*LOL*


melden
Cuthbert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.01.2018 um 20:03
Findet man eigentlich auf Google Earth etwas dazu? Müsste die "Anomalie" dort nicht zu bestaunen sein?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.01.2018 um 20:14
@Cuthbert
Wieso?
In 80 Metern tiefe, was soll da google Earth dir bitte anzeigen?
Google Earth bezieht sich zu 90% auf das, was an Land bzw über den Wasser ist


melden
Cuthbert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.01.2018 um 20:23
@Niederbayern88

Man kann sich doch mittlerweile dort auch den Großteil des Meeresbodens anschauen. Ebenso den Mars oder den Mond.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.01.2018 um 20:25
@Cuthbert
Das mit dem Meeresboden musste aufpassen.
Es wurde öfter behauptet, dass Leute mit Google Earth Atlantis gefunden haben. Das was da bei den Meeren "angezeigt" wird, hat nix mit den Meeresboden zu tun.


melden
Cuthbert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.01.2018 um 20:28
Niederbayern88 schrieb:Das was da bei den Meeren "angezeigt" wird, hat nix mit den Meeresboden zu tun.
Sind das fantasievolle Lückenfüller oder wie habe ich das zu verstehen? Google hat ja extra eine Anzeigeoption für die Meeresbodenansicht hinzugefügt.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.01.2018 um 20:30
@Cuthbert
Achso naja kann sein aber denkst du echt, dass Google Earth 100 % von der ganzen Welt abgetastet hat? Alleine was die Landmasse angeht, Nordpol und Südpol, gibt es da große Lücken.


melden
Cuthbert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.01.2018 um 20:31
Niederbayern88 schrieb:Nordpol und Südpol, gibt es da große Lücken.
Das ist ja eh so eine Sache mit den polen - da hat man ja aktuell auch überwasser noch seine Schwierigkeiten.
Hat denn jemand die genauen Koordinaten parat?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.01.2018 um 20:32
@Cuthbert
Wovon redest du? Du meinst da, wo die Annomalie sein soll?

Oder reden wir hier gerade über die Pole? Sorry bin grad etwas verpeilt.


melden
Cuthbert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.01.2018 um 20:33
Niederbayern88 schrieb:Wovon redest du? Du meinst da, wo die Annomalie sein soll?
Hahaha, danke aber die Pole werde ich noch gerade so finden. :D Ja, wir reden über die Koordinaten der "Anomalie".


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.01.2018 um 20:38
@Cuthbert
Wikipedia: Ostsee-Anomalie
Also ich habe mal kurz geschaut. Nirgends werden da die Koordinaten auf Wikipedia gezeigt.
Auf Youtube müßtest dich durch mehreer Videos durchboxen um vielleicht was zu finden. ABer Koordinaten habe ich nirgends gefunden. AUßerdem ist das alles schon 7 Jahre her und seitdem nix mehr


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.01.2018 um 20:45
Die Ostsee Anomalie befindet sich bei Google Earth auf den Koordinaten 19°47’37.8‹‹ O – 60°49’31.4« N und liegt damit in der Nähe des Aländer Landes im Botnischen Meerbusen

gefunden hab ich das hier : https://www.mysteryblog.de/ostsee-anomalie-das-geheimnis-317534.html


melden
Cuthbert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.01.2018 um 20:56
braine78 schrieb:19°47’37.8‹‹ O – 60°49’31.4« N
Ich lande da in Paderborn.


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.01.2018 um 20:57
lol sorry, hätte es wohl doch erst testen sollen


melden
246 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden