Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Gemälde

82 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Bild, Gemälde ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Gemälde

03.11.2011 um 19:26
@Dr.Venkman
Interessant finde ich dein Erlebnis. Gibt übrigens wirklich die Vermutung dass Geister aus Bildern auf denen sie abgebildet sind manchmal einfach verschwinden, in der Gegend herum wandern & dann wieder ins Bild gehen wenn keiner hinguckt. Ich glaube auf irgendeiner Burg im Norden von Deutschland (ich glaub die heißt Burg Falkenstein oderso) soll es ein Gemälde mit einer Frau darauf geben die legendäre weiße Frau die nachts aus dem Gemälde steigen soll und im Schloss herumwandert.
Dass das Bild ständig abfällt kann ich mir auch nicht erklären vielleicht ist der Nagel an dem es befestigt ist ja irgendwie locker?


melden

Das Gemälde

03.11.2011 um 19:28
@HiKO

ähm denn müsste ja jeder der so eine Kopie hat, Geister sehen...


melden

Das Gemälde

03.11.2011 um 19:29
@DieKatzenlady
Dass sagt keiner, kann sich ja um eine besondere Kopie handeln außerdem kann der TE sich auch was eingebildet haben ich spekuliere hier nur letztendlich weiß ja niemand was wahr ist und was nicht es sein denn es gibt stichfeste Beweise :)


melden

Das Gemälde

03.11.2011 um 19:31
@HiKO

Ja das stimmt auch wieder, letztendlich kann man nur Vorschläge geben. Aber was @last-goddess gesagt hat, fand ich sehr gut als Erklärung! Grade bei der Pinselführung geht eins ins andere über. Und wenn das Licht dazu gedimmt war?


melden

Das Gemälde

03.11.2011 um 19:34
Also die ganze Sache würde für mich mehr Sinn ergeben, wenn es etwas Besonderes mit dem Bild auf sich hatte, wie zum Beispiel dass Van Gogh starb ehe er das Bild zu Ende malen konnte oder so etwas... aber es ist ja noch nicht einmal das Originalgemälde...

Ich wäre allerdings auch für die Sache mit der Videokamera, was dann aber nicht umbedingt heißen muss, dass es in dieser Nacht auch wirklich noch einmal geschieht..
Aber falls du 'nen guten Beweis hast dann lass es uns auf jeden Fall wissen!!


2x zitiertmelden

Das Gemälde

03.11.2011 um 19:35
Ich denke, wenn die Kamera das nicht festhalten kann, dann ein Video auch nicht....

Glaube es liegt an der Wahrnehmung des TE´s

Sonst wäre es ja auch auf dem Foto so!


1x zitiertmelden

Das Gemälde

03.11.2011 um 19:37
Zitat von level2level2 schrieb:Ich wäre allerdings auch für die Sache mit der Videokamera
Jau! Ich wäre auch dafür..
Zitat von DieKatzenladyDieKatzenlady schrieb:Ich denke, wenn die Kamera das nicht festhalten kann, dann ein Video auch nicht...
Schon eine blöde Sache.. aber man kann es ja probieren ;)


melden

Das Gemälde

03.11.2011 um 19:42
@Derpy

Natürlich :), aber ich denke der Grund wieso ein Foto das nicht festhalten kann, ist eben dieser, dass es eine optische Täuschung ist.


melden

Das Gemälde

03.11.2011 um 19:44
Hast du eventuell noch andere Gemälde in deinen vier Wänden rumhängen? Vielleicht liegt es ja gar nicht an dem speziellen Gemälde... Ich meine, du hattest das Ding doch die ganze Zeit im Keller. Müsste das Rumgespuke dann nicht schon davor passiert sein?
'Ne andere Möglichkeit wäre,... du hast dadurch irgendwas doofes freigelassen...
Oder du brauchst einfach 'nen guten Therapeuten =)


melden

Das Gemälde

03.11.2011 um 19:58
Also mal ehrlich: Wenn da was sein sollte, wartet dieses Etwas sicherlich nicht, bis man den Staub von der Scheibe wischt QQ, dann wäre das schon von Anfang an dagewesen...Aber wahrscheinlich sind die Geister schlauer als manche hier


melden

Das Gemälde

03.11.2011 um 20:05
@DieKatzenlady
Hi,alles klar bei dir?
Zum Bild:
Ich könnte auch zumindest im Ansatz was mysteriöses verstehen,wenn das Bild ein Original wäre.
Aber ein tausendfach per Druckmaschine hergestellter Massendruck durch einfache Tinte auf Hochglanzpapier ist nicht geeignet einen Geist in sich zu haben.
Das war Autosuggestion des TE.
Mehr nicht.

Man könnte es auch andersrum machen im Sinne von Suggestion:
Der Queue auf dem Bild verändert minimal seine Lage.Deswegen werden dem TE in den nächsten 2 Wochen verstärkt Hinweise auf Billard begegnen.
Wetten das es klappt?


melden

Das Gemälde

03.11.2011 um 20:08
@Amsivarier

Ja logo und bei dir ;)

Ich habe mal im TV gesehen, es gibt eine Künstlerin, die ein 3D Bild in ein 2D Bild verwandeln kann. Sie kommt aus den USA. Dazu bemalt sie Menschen und lässt die Konturen ineinander verschmelzen. Das ganze ergibt dann eine optische Täuschung.

Und ich denke grade bei den expressionistischen Bildern war ja die Pinselführung auch sehr grob und ineinanderübergehend und bei schwachem Licht, wirkt das dann schonmal als eins.

Das würde auch erklären wieso auf der Kamera nichts war.


melden

Das Gemälde

03.11.2011 um 20:47
Zitat von level2level2 schrieb:Also die ganze Sache würde für mich mehr Sinn ergeben, wenn es etwas Besonderes mit dem Bild auf sich hatte, wie zum Beispiel dass Van Gogh starb ehe er das Bild zu Ende malen konnte oder so etwas... aber es ist ja noch nicht einmal das Originalgemälde...
@level2
@Dr.Venkman

joa vielleicht ist das Gemälde ja verflucht :D , allein beim anblick des Mannes im vordergrund bekommt man schon so ein mulmiges Gefühl als ob der da ne besondere Bedeutung hätte oder so


1x zitiertmelden

Das Gemälde

03.11.2011 um 20:50
@the_georg
Zitat von the_georgthe_georg schrieb:als ob der da ne besondere Bedeutung hätte oder so
Ich denke, sowas beabsichtigt man auch in der Kunst. Kein Bild oder Figur ist ohne Bedeutung ohne gleich den Teufel reinzuinterpretieren.


melden

Das Gemälde

03.11.2011 um 23:23
@Dr.Venkman

Zu den Vorfällen, die du geschildert hast, habe ich eine Frage: Warum hast du das Bild mitten in der Nacht immer wieder aufgehängt, anstatt es liegen zu lassen?


> Das Bild liegt jetzt hier neben mir immernoch eingewickelt, ich weiß nicht was ich tun soll.

Wenn es jahrelang im Keller lag, ohne dass etwas passiert ist, dann würde ich es jetzt genauso zurücklegen.


melden

Das Gemälde

03.11.2011 um 23:32
Wieso kann es nicht sein, dass sich in einer Kopie ein Geist befindet?

Das wäre so als würde ich sagen, dass es nur auf Burgen und Schlössern spuken kann und nicht in einer stinknormalen Wohnung. Verschiedene Fälle belegen das Gegenteil. Es kann aus meiner Sicht durchaus sein, dass ein Geist in das Bild gefahren ist und ab und an das Bild verlässt, um auf der Erde zu wandern.

Klingt jetzt blöd für Dich @Dr.Venkman, aber versuche doch einmal mit dem möglichen Geist in Kontakt zu treten. Du fragst ihn z.B., dass wenn er da ist, doch jetzt bitte das Bild zum runterfallen bringen soll oder Dir anders ein Zeichen geben soll. Mir scheint das auf den ersten Blick nicht so absurd, wie es vielleicht einigen von Euch Skeptikern und auf dem Gebiet weniger versierten Leuten vorkommen mag. Ich hoffe, ich konnte Dir wenigstens einen Denkanstoß geben, was Du als nächstes tun könntest ;)

LG,

Mario


melden

Das Gemälde

04.11.2011 um 00:40
Das Runterfallen ist ja nicht so das Problem denk ich, sondern dass das Männchen immer wieder aus dem Bild verschwindet. Natürlich kann das Männchen schon jahrelang aus dem Bild gekrabbelt sein das ja gut verstaut im Keller war. Wem hätte da was auffallen sollen? Sie oder er sieht das Männchen nicht in der Wohnung rumflitzen sondern lediglich, dass es sich immer wieder kurz nicht im Bild befindet.


1x zitiertmelden

Das Gemälde

04.11.2011 um 01:20
Also, dass die Figur aus dem Bild verschwindet kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Ich tippe hier auf eine optische Täuschung. Der Mann scheint mir wegen seiner hellen Kleidung weniger vom umgebenden Hintergrund abgehoben zu sein als der Rest der Figuren. Auch hast du ja gesagt, dass die Abwesenheit nur wenige Sekunden angedauert hat. Dennoch bleibt ein Rest Zweifel, weil sich das Ganze schon irgendwie sehr phantastisch anhört. ;)

Zu der Live-Begegnung bin ich mir aber sicher, dass es nur Zufall war. Man glaubt gar nicht, was für Gestalten sich in den unmöglichsten Aufzügen an den merkwürdigsten Orten aufhalten, sowas passiert eben. Angestarrt hat er dich vielleicht einfach, weil du ihn angestarrt hast. ;)


melden

Das Gemälde

04.11.2011 um 01:23
@Dr.Venkman
du lagerst einfach mal so nen van gogh jahrelang in deinem keller?
schäm dich !^^
wenn er echt ist ...naja dann......doppel schäm dich !

lg


melden

Das Gemälde

04.11.2011 um 01:25
@Duschgel
Zitat von Dr.VenkmanDr.Venkman schrieb:Vor Jahren habe ich in Frankreich die Kopie eines Gemäldes von Van Gogh gekauft.
Also wohl doch nicht Millionen wert... ;)


melden