Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Kann man vom Pech verfolgt werden?

65 Beiträge, Schlüsselwörter: Pech

Kann man vom Pech verfolgt werden?

11.08.2017 um 22:58
Anima1282 schrieb:@Nevlin tut ,mir auch leid was du erlebst und erlebt hast. Du scheinst aber auch ein kämpferischer optimist zu sein ;-) ich bin ein anderer Charakter an manchen Tag mehr und mal weniger ... ich bin in Kontakt ,mit einem Verein die sich um in der Ehe psychisch misshandelte Frauen kümmern aber die meint für die Kinder Psyche sind beide Eltern wichtiger und eine Trennung schadet ihnen mehr ... ich bin auch in einer Schmerztherapie inklusive Psychologe usw hab ein Jahr auf einen Platz dort gewartet und Folge Termine dauern drei Monate ...schleppend.. mein Bruder der Schutzengel hilft mir Grad auch nicht sehr weiter durch Telefonate ...
Jaja und immer wieder kommt je neue Misere hab ja nur n paar bBeispiele genannt. Viele bezeichnen mich als pechvogel
Aber wie ich sehe ist diese Mysterien Seite wohl die falsche Plattform
Glaube mir ich bin nicht immer so Optimistisch und ich verstehe dich besser als du glaubst.
Dein Mann ist wie du beschreibst ein manipulativer narzisst. Mit solchen Menschen ist nicht zu spaßen und sorry was die Frau dir von dem Verein erzählt ist verdammter Bockmist. Kinder bekommen mit wie die Eltern miteinander umgehen und darunter leiden sie mehr. Dann lieber ein Ende mit Schrecken als ein schrecken ohne Ende. Aber du bist schon in Behandlung und das ist ein wichtiger ein guter Schritt.
Ja es geht schleppend, leider dauert es seine Zeit. Denn gerade die Seele ist ein Empfindlicher Teil und braucht Zeit zum heilen.

Ich weiß das einem das Angst macht...ich bin Rheumatikerin es gab eine Zeit da war jeder gang jeder Tag eine Qual. Das hat mich auch  davon abgehalten zu gehen, weil ich Angst hatte mich nicht richtig kümmern zu können. Und ich wollte das mein Sohn mit Mama und Papa aufwächst, das hat mich unglücklich gemacht und ich bin fast daran kaputt gegangen. Damit habe ich meinem Sohn mehr geschadet als gutes getan. Er hat dadurch eine psychologische Emotionale Störung, ich bin heute noch fest der Überzeugung das es mit meine Schuld ist. Durch das was er miterleben musste.

Wenn du denkst das man dir hier nicht weiterhelfen kann, kann ich dir gern ein Forum empfehlen das für solche Fälle, wie deinen Genau das richtige ist. Da sind mehrere Frauen die auch dein Problem haben. Ich schick es dir gern als PN.
Ich wünsche dir alles alles Gute und das die Schmerztherapie und die Sitzungen beim Psychologen dir helfen und du irgendwann auch wieder Spaß am Leben hast und wieder lächeln kannst.


melden
Anzeige

Kann man vom Pech verfolgt werden?

11.08.2017 um 23:30
AlbertE schrieb:Ja, ich kenne das.

Ich habe ebenfalls das Gefühl vom Pech verfolgt zu werden. Ich denk immer irgendwann muss es doch mal ein Ende geben und warum passiert das immer nur mir? Andere gehen mit ihrer Bilderbuch Familie spazieren, haben dazu zwei Autos einen Hund, fahren 5 mal im Jahr in Urlaub..... und ich fühle mich oft wie im falschen Film bzw auf dem falschen Planeten.

Meine Geschichte zieht sich eigentlich auch von Geburt bis heute und es ist einfach kein Ende in Sicht, ich stolpere von einem verderben ins nächste und war zwischenzeitlich ebenfalls psychisch wie auch körperlich am Ende meiner Kräfte.

Wenn man immer nur kämpfen muss, macht das leben irgendwann keinen Spaß mehr.

Gerne auch PN
Ja den Gedanken habe ich auch oft, vor allem wenn ich meinen Bruder und seine süße Familie sehe. Glückliche Beziehung, Hund, zwei Katzen, Eigenheim, schönes Auto.

Ich habe aber wenigstens die glückliche Beziehung, mittlerweile 😊

Ja manchmal macht das Leben so wirklich keinen Spaß, und ich bin dann oft sehr down. Ich habe dann das Gefühl alles hat sich gegen mich verschworen. Dann aber denke ich mir, Ja du hast Pech und du hast dummes Zeug angestellt. Die Konsequenzen trägst du jetzt. Doch du hast zu essen, du hast ein Dach über dem Kopf und du hast was zum Anziehen. Noch dazu Menschen die dich lieben. Die Welt hat so schöne Seiten und viele Kleinigkeiten die schön sind. Dann habe ich wieder ein bisschen Hoffnung
Manche haben nicht mal das, aufgrund von Krieg und Hungersnot und Katastrophen.

Das klingt jetzt vielleicht kaltherzig oder böse, das bin ich nicht wirklich nicht, aber wenn ich mir das vor Augen halte, dann denke ich nicht mehr so trüb.

Aber ich verstehe dich sehr gut und weiß wie du dich fühlst


melden
hansi5000
Mitglied gesperrt
-> Begründung


Kann man vom Pech verfolgt werden?

12.08.2017 um 13:15
Ich hatte das jahrelang.musste permanent in den sauren Apfel beißen. Habe durchgehalten und mich frei geschwommen. Jetzt läuft der laden wieder.


melden

Kann man vom Pech verfolgt werden?

12.08.2017 um 23:58
Manchmal denke ich, vielleicht soll es bei manchen Menschen einfach so sein und der Liebe Gott hat sich dabei etwas gedacht.  Vielleicht eine Art lehrpfad den man gehen muss.

Ich dachte auch schon oft, daß man selbst es vielleicht aus falscher Perspektive sieht und es andere auch mal trifft, aber ich kann bis heute kein Beispiel finden, was annähernd das wiedergibt was ich erlebt habe.


melden

Kann man vom Pech verfolgt werden?

13.08.2017 um 07:44
Ich denke, ein Tief im Leben kann dafür sorgen, dass man unkonzentrierter oder launischer ist, so das anschließend noch mehr in Folge passiert. Beispiel: Jemand arbeitet seit 12 Stunden an einer Zahnprothese "bei der Arbeit".. dann geht etwas schief und er muss alles nochmal neu machen.. unbezahlte Überstunden, Chef und Mitarbeiter nerven... er ist unzufrieden und müde, fährt nach Hause und baut einen Unfall.. ohne Auto und mit schlechter Laune läuft er nach Hause und lässt den Stress an seiner Freundin/ Freund/ Kinder aus..... die daraufhin zur Oma flüchten.. vor lauter Ärger vergisst er den Hund zu füttern.. dieser frisst folglich die extrem teuren Fische aus Nachbars Teich.. ein fucking Kreislauf. So eine Pechsträhne kann über längere Zeit anhalten - je nachdem wie schlimm/ unvergesslich alles ist.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
10am 08.05.2017 »
von A.I.
55am 18.01.2015 »
41am 28.10.2014 »
162am 04.05.2014 »
Mystery: Vorahnung
Adajio am 20.11.2014, Seite: 1 2 3 4 5
81am 25.11.2014 »
von Feelee

110.508 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden