Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wahrnehmung anderer

99 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Wahrnehmung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wahrnehmung anderer

04.06.2012 um 09:45
@Feuerschlange
Warte nur ab bis die ersten Salzstreuer und Salbeiraeucherer auf diesen Thread aufmerksam werden. :)


2x zitiertmelden

Wahrnehmung anderer

04.06.2012 um 09:49
@Alarmi
Ich sag mal so nur weil man soetwas verspürrt heißt es ja nicht gleich, dass man ein Medium oder ähnliches sei ;-) Ich finde Reaktionen und Handlungen der Mitglieder sehr interessant ;-)
Zitat von AlarmiAlarmi schrieb:Warte nur ab bis die ersten Salzstreuer und Salbeiraeucherer auf diesen Thread aufmerksam werden.
Nummer der Ghostbusters versuche ich schon zu googlen ;-)


melden

Wahrnehmung anderer

04.06.2012 um 09:50
@Feuerschlange
Ich glaube jeder hat mal das Gefuehl, irgendjemanden wahrzunehmen, der nicht da ist. Man muss halt nur aufpassen, dass es sich nicht in eine Paranoia auswaechst.


melden

Wahrnehmung anderer

04.06.2012 um 09:54
Also es will mir nicht in den Kopf, wie man wahrnehmen kann, dass jemand ins Kinderzimmer schaut. Sowas nehme ich bei anwesenden, realen Personen nicht wahr, wenn ich es nicht sehe oder höre.


melden

Wahrnehmung anderer

04.06.2012 um 09:55
@Alarmi
Allerdings man kann nur nicht sagen, ob wirklich ist oder nicht... Naja zumindest ind em Zustand, wenn man sich da rein steigert ;-) Was mache vllt. auch gern mit absicht machen...


melden

Wahrnehmung anderer

04.06.2012 um 09:57
@DeepThought
Dann tut es mir leid ich nehme sehr wohl wahr... Wenn dich jemand anschaut oder beobachtet fühlst du es doch auch...


melden

Wahrnehmung anderer

04.06.2012 um 09:57
@DeepThought
Genau das ist der Punkt, an dem ich an Einbildung denke.

@Feuerschlange
Nee Du, Paranoia ist echt nicht lustig. Und man kann da ziemlich genau sagen, dass es nicht wirklich ist. Stalker und dergleichen machen sich naemlich fuer alle bemerkbar. :)


melden

Wahrnehmung anderer

04.06.2012 um 09:58
Dann betrifft es mich persönlich, ich kann aber nicht erfühlen, ob eine fremde Person jemanden anderen beobachtet. Es sei denn, ich sehe es und es fällt mir deshalb auf.


melden

Wahrnehmung anderer

04.06.2012 um 09:59
@Alarmi

Mit Elektrosmog kann man sowas ja nicht erklären?


1x zitiertmelden

Wahrnehmung anderer

04.06.2012 um 10:03
@DeepThought
Dann habe ich wohl eine sensible Wahrnehmung denn ich merke auch wenn meine Augen zu sind ob mein Mann lächelt oder nicht ;-)

@Alarmi
Damals wurden solche Menschen noch als Hexen abgetan und verbrannt ;-)


2x zitiertmelden

Wahrnehmung anderer

04.06.2012 um 10:04
Zitat von DeepThoughtDeepThought schrieb:Mit Elektrosmog kann man sowas ja nicht erklären?
Das waere auch eine Moeglichkeit.
Zitat von FeuerschlangeFeuerschlange schrieb:Damals wurden solche Menschen noch als Hexen abgetan und verbrannt
Nee. Wurden sie nicht. Damals wurden Menschen als Hexen verbrannt, wenn dem Nachbarn die Nase nicht passte. Mit irgendwelchen ungewoehnlichen Faehigkeiten hatte das nichts, aber auch gar nichts, zu tun.


melden

Wahrnehmung anderer

04.06.2012 um 10:07
Zitat von FeuerschlangeFeuerschlange schrieb:wie bemerke ich denn, wie die Person in das Kinderzimmerschaut
Naja, du bildest dir das eben ein, denn du kannst ja nicht mal konkretisieren, warum es genau ein Mann sein soll und was du genau wahrnimmst. Du spürst es nur und ich weis eben nicht, wie man eine Person "spüren" soll.
Vlt. solltest du mal genau analysieren, was dieses Gefühl hervorruft und was dich davon überzeugt, es seih jemand da.
Zitat von FeuerschlangeFeuerschlange schrieb:Weiter beobachten und im endeffekt nen Psychologen aufsuchen
Wäre daran etwas verkehrt?
Zitat von FeuerschlangeFeuerschlange schrieb:denn ich merke auch wenn meine Augen zu sind ob mein Mann lächelt oder nicht
Das halte ich für sehr unwahrscheinlich.


1x zitiertmelden

Wahrnehmung anderer

04.06.2012 um 10:21
@Aniara
Zitat von AniaraAniara schrieb:Wäre daran etwas verkehrt?
Ich überlasse den Platz, menschen, die ihn wirklich brauchen....
Zitat von AniaraAniara schrieb:Das halte ich für sehr unwahrscheinlich.
Inwiefern????
Ich kann ja auch mein Kind sehr gut spüren obwohl es in einem anderen Raum ist ob sie wach ist oder nicht... Was sollte daran so unwarscheinlich sein...
Wir Menschen besitzen schon eine sehr gute Wahrnehmung... Welche manch andere gerne verdrängen oder ablegen, weil sie evtl. mit sich selber schon genug beschäftigt sind... Solche sollten eher zum Psychater... Ich bin meiner Aussagen sehr bewusst und ich verspüre nun wirklich nicht den drank an übermenschliches oder so zu denken....
Wenn eine Gardine weht kann man das sehen und auch spüren... Fangt doch mal an nicht mehr zu sehen und euch lediglich auf euer Gefühl zu verlassen... Inwiefern könnt ihr dann spüren oder verspüren????


1x zitiertmelden

Wahrnehmung anderer

04.06.2012 um 11:58
@Feuerschlange
Habt ihr noch alte Röhrenfernseher oder sonstige alte Geräte die in Betrieb sind?

Ich erinner mich an einen Thread, der schon etwas älter ist und deren Titel ich nicht mehr weiß leider, der aufgeklärt werden konnte.

Fing damit an, dass eine junge Mutter Schatten gesehen hat und immer eine Anwesenheit spürte usw. Irgendwann fing einer der beiden Söhne damit an, das wohl auch wahrzunehmen oder dies zu äußern. Der Mann und der andere Sohn haben jedoch nie was bemerkt.
Ende vom Lied war, dass sie mal zum Arzt gegangen ist und der ihr geraten hat, den alten Röhrenfernseher mal zu entfernen aufgrund von Elektrosmog, wie @DeepThought
schon vermutete. Manche Menschen reagieren da wohl mehr als andere.

Was ist passiert? Sie haben sich einen neuen Fernseher gekauft und zack, die Frau hatte keine Erscheinungen mehr.

Wäre jetzt ein möglicher Lösungsansatz.


1x zitiertmelden

Wahrnehmung anderer

04.06.2012 um 12:18
Zitat von FeuerschlangeFeuerschlange schrieb:Ich überlasse den Platz, menschen, die ihn wirklich brauchen....
Wer sagt, dass du ihn nicht brauchst? Der Gang zu einem Psychologen ist doch nichts Schlimmes, vlt. würde es dir helfen die Ursache für diese Gefühle heraus zufinden.
Zitat von FeuerschlangeFeuerschlange schrieb:Ich kann ja auch mein Kind sehr gut spüren obwohl es in einem anderen Raum ist ob sie wach ist oder nicht... Was sollte daran so unwarscheinlich sein...
Na weil es eben nicht möglich ist, auch wenn du das vlt. glaubst. Woran machst du das denn fest, ob dein Kind schläft oder nicht, also wie drücken sich diese Gefühle aus?
Zitat von FeuerschlangeFeuerschlange schrieb:Inwiefern könnt ihr dann spüren oder verspüren????
Erklär du doch erstmal wie das gehen soll, sprich wie du diese ganzen Sachen "fühlst".
Zitat von FeuerschlangeFeuerschlange schrieb:Solche sollten eher zum Psychater
Personen, die zu einem Psychologen/Psychiater gehen haben wohl keinen besonders guten Stand bei dir, oder?


1x zitiertmelden

Wahrnehmung anderer

04.06.2012 um 12:33
@Feuerschlange
Ich schlage jetzt mal in eine ganz andere Richtung. Verabschieden wir uns mal von den Gedanken das du in deinem Flur einen Mann spürst oder fühlst oder sonst was. Ich kenne aber das Gefühl was du beschreibst. Allerdings steckt da kein Mann hinter. Was du dort beschreibst haben sensieble Menschen oft in engen und dunklen Räumen. Sie fühlen sich nicht bedroht aber bedrückt vielleicht nimmst du dann durch dieses bedrückendes Gefühl einen Mann wahr?


melden

Wahrnehmung anderer

04.06.2012 um 14:20
@Feuerschlange
man spürt nicht, ob das Kind wach ist oder nicht. Man hört es und kennt dessen Gewohnheiten (Schlafenszeiten)
Kam von den Kindern kein Laut mehr, waren meine eingeschlafen oder dabei etwas anzustellen :D...wobei zweiteres öfter der Fall war. :D


melden

Wahrnehmung anderer

04.06.2012 um 14:23
@DeepThought
Ich würde es selbst bei meinem eigenen Kind, sofern eins vorhanden wäre, nicht einfach spüren können. Höchstens am Schnarchen oder am Schreien würde man es erkennen, und das über mehrere Räume hinweg. Aber nur so mal eben fühlen/spüren? Nein, das geht nicht.
Naja, bin gespannt, ob @Feuerschlange das noch näher erläutern kann.


melden

Wahrnehmung anderer

04.06.2012 um 14:26
@Aniara
Geht auch nicht. Gefühle sind sicherlich da. Also solange du die Knirpse brabbeln, lachen, poltern, streiten hörst ist alles okay und du spürst ein Gefühl der innerlichen Ruhe. Sobald länger als eine Minute absolute Stille herrscht, das macht nervös. Da sitzen sie dann irgendwo versteckt mit Kochschokolade im Mund oder ähnliches....:D


melden

Wahrnehmung anderer

04.06.2012 um 14:32
@Alarmi
Zitat von AlarmiAlarmi schrieb:Warte nur ab bis die ersten Salzstreuer und Salbeiraeucherer auf diesen Thread aufmerksam werden.
Hm, scheint so, dass die Möchtegernpsychologen, die die Leute am liebsten in die Psychiatrie stecken würden, zur Zeit in den diversen Threads schneller sind. Da gibt`s nen Trend...

:D


melden