Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Existenz des Teufels?

136 Beiträge, Schlüsselwörter: Teufel, Existenz

Existenz des Teufels?

07.12.2010 um 12:47
@marco23

Und genau das und weitere Faktoren machen aus mir einen ungläubigen, selbstdenkenden Menschen. Man muss erstmal dahintergestiegen sein.


melden
Anzeige
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existenz des Teufels?

07.12.2010 um 12:48
@willow-winter
Bist nicht die/der einzige :}


melden

Existenz des Teufels?

07.12.2010 um 12:54
@marco23
@willow-winter
schließe mich da mal an ;)


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existenz des Teufels?

07.12.2010 um 12:56
@godfree
@willow-winter
wir könnten hier Stundenlang diskutieren und täten immer auf das gleiche Ergebnis kommen ;)
Es sei den es logt sich ein "Gläubiger" ein und behauptet das gegenteil.


melden
Kopfnuss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existenz des Teufels?

07.12.2010 um 12:58
Ganz ausschliessen kann man ihn nicht.


melden

Existenz des Teufels?

07.12.2010 um 12:59
@Kopfnuss
erläutere deinen gedankengang genauer


melden

Existenz des Teufels?

07.12.2010 um 13:00
@Kopfnuss

Man kann nichts GANZ ausschließen. Es gibt immer eine winzige Ausnahmewahrscheinlichkeit.


melden
Kopfnuss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existenz des Teufels?

07.12.2010 um 13:01
Wir alle unterliegen den Irrungen des menschlichen Geistes und damit der Irrtumsfähigkeit.
Unser Wissen ist nur beschränkt.


melden

Existenz des Teufels?

07.12.2010 um 13:10
@Kopfnuss
achso meinst du das. ja da hast du natürlich recht. auschließen lässt sich nichts.
die defininierende frage ist dann nur, inwiefern man sein leben danach ausrichtet


melden
Kopfnuss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existenz des Teufels?

07.12.2010 um 13:15
Zur Wahrheitsfindung gehören Informationen,die liegen allerdings in konkretisierter Form über den Teufel nicht vor. Die bekannten Aussagen sind zu Mangelhaft um die Existenz des Teufels fest zu machen.Für eine Widerlegung reichen sie aber auch nicht aus.


melden
Kopfnuss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existenz des Teufels?

07.12.2010 um 13:23
Als Einstieg in die Problematik.

Wikipedia: Jersey_Devil


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existenz des Teufels?

07.12.2010 um 13:27
@Kopfnuss
Ich kenne auch Jersey Girl...von The Boss Bruce Springsteen \m/


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existenz des Teufels?

07.12.2010 um 13:30
@Kopfnuss
Wenn man bedenkt das es fast genau soviele Teufelsnamen gibt,wie Namen von Heiligen...da muss es eigentlich doch was dran sein ;)


melden
Kopfnuss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existenz des Teufels?

07.12.2010 um 13:30
@godfree
auf Grund der mangelhaften Belege wird es wahrscheinlich nichts ausmachen wenn man ihn in seinem Leben ignoriert.Möglicherweise kann das aber auch ein Fehler sein,unwahrscheinlich aber durchaus möglich


melden
Kopfnuss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existenz des Teufels?

07.12.2010 um 13:33
@marco23
Bei Heiligen gibt es wenigstens konkrete Informationen über ihr Dasein, wenn auch die Taten die zur Heiligsprechung führten Legende sein können.


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existenz des Teufels?

07.12.2010 um 13:35
@Kopfnuss
Kopfnuss schrieb:Bei Heiligen gibt es wenigstens konkrete Informationen über ihr Dasein
Durch die Kirche und durch die Statuen?
Wow wie glaubwürdig.


melden
Kopfnuss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existenz des Teufels?

07.12.2010 um 13:38
@marco23
ich denke da eher an geschichtlich bekannte Personen z.B.
Wikipedia: Beda_Venerabilis


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existenz des Teufels?

07.12.2010 um 13:43
@Kopfnuss
Nur weil ein Mönch war und Geschichte geschrieben hat....und sich das zölibat abgefunden hat ist er als Heilig gescprochen worden.
Wie war es mit Johanna von Orleans....da hat der "Vatikan" jahrhunderte von Jahren gebraucht um sie Heilig zu sprechen.....und andere schaffen es gleich nach ihrem Tod.
Das ist eine Politik wo das meiste Menschenvolk dran glaubt.....Leider.


melden

Existenz des Teufels?

07.12.2010 um 13:50
@Kopfnuss

sorry aber heilige werden erst nach ihrem tod heilig gesprochen... (aber zu erst kommt die seelig-sprechung...)


melden
Anzeige
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existenz des Teufels?

07.12.2010 um 13:52
@Welten
Welten schrieb:(aber zu erst kommt die seelig-sprechung...)
Wie im richtigen Leben...die werden Befördert ;) grob gesagt.


melden
116 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden