Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist es ein Geist?

149 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist

Ist es ein Geist?

08.12.2012 um 11:15
@GAldur
GAldur schrieb:Ich hoffe, das ich hier auch was neues lernen und es auch verstehen kann, denn nicht jeder kann sowas verstehen. ;)
Das wirst du mit Sicherheit. Wie gesagt, für mich war schon seit langem klar, dass es keine Geister in dem Sinne gibt, noch bevor ich zu Allmy kam, aber welche anderen rationalen Dinge dahinter stecken, das habe ich hier erst erfahren können - sehr interessant. Ein guter Thread für rationale Erklärungen wäre dieser, wenn es dich interessiert:
Diskussion: Rationale Erklärungen für Mysteriöses?


melden
Anzeige

Ist es ein Geist?

08.12.2012 um 11:22
@ackey
Danke das du mir Mut macht. :)
Und der Thread ist echt gut.


melden

Ist es ein Geist?

08.12.2012 um 11:25
GAldur schrieb:Danke das du mir Mut macht. :)
Und der Thread ist echt gut.
Sehr gerne und das freut mich für dich ! Alles Gute :)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es ein Geist?

08.12.2012 um 11:47
1.Trage NIE ein religiöses Zeichen bei einer Sitzung
GAldur schrieb:Warum wenn ich fragen darf? Hat das auf die Erscheinung des Geistes(Unterbewusstseins) einen Einfluss?
Es gab Zeiten da waren "Geisterbeschwörungen" bei den (religiös) Gläubigen Menschen nicht gern angesehen weil das im Bibel verflucht wurde.

Und wenn die gläubige Menschen es trotzdem gespielt hatten, hatten sie "schlechte Gewissen" bzw. einfach Angst etwas "verbotenes" zutun.

Also man stand dadurch unter mentale Belastung die dann sehr heftige Reaktionen, die dann als "Warnung" erlebt wurden. So ne Art unbewusste selbst Bestrafung. ^.^

Also haben sich einige schlaue Menschen gedacht man könnte diese Belastung etwas lindern wenn man solche religiöse Zeichen oder Symbole bei solchen Sitzungen vermeidet/entfernt damit man eigene Gewissen etwas erleichtert :)

Hab sogar selbst gesehen das einige Menschen davon überzeugt waren das solche Sitzungen unter ein schwarze Regenschirm oder Plane, auf dem man ein Pentagram gezeichnet hatte, dafür sorgt das Gott nicht sehen kann was gerade unter diesem Schirm oder Plane gerade abläuft.

Aber später musste ich feststellen das diese Methode nicht besonders verbreitet war :}

Denke die Gründe kann man sich selbst vorstellen ^.^


melden

Ist es ein Geist?

08.12.2012 um 12:06
@Keysibuna
Religioses Zeichen,vielleicht und wie ist mit schutzamuletten?
Da fällt mir mein erlebnis mit pentagramm ein.Ich kaufte einen Amulet,wo eine pentagram drauf war,denn ich hatte damals viel mit die panikattacken zu schaffen.Den musste ich aber leider ganz schnel entsorgen,den es wurde noch schlimmer,was panik eingeht.Eigendlich wenn man einen Amulet besorgt,glaubt man auch daran das es einen beschützt,nicht war?So allein psychologisch geshen.Bei mir war anders rum,ich habe damit so schlecht gefült,wie noch nie,und dann musstre ich es entsorgen.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es ein Geist?

08.12.2012 um 12:12
@silvao

All diese Zeichen und Symbole haben nur dann eine Wirkung wenn man daran "glaubt" ^.^

Sie beschützen nur diejenige ausreichend die sich dementsprechend (also nach vorgegebenen Verhaltensweisen, Behauptungen) verhalten ^.^

Diese Symbole und Zeichen sind immer Menschen abhängig und können von sich aus nichts bewirken ^.^

Es kommt immer auf den Menschen und seine bereits vorhandene Informationen an welche Wirkung solche Symbole und Zeichen ausüben :)


melden

Ist es ein Geist?

08.12.2012 um 12:17
@Keysibuna
na das ist schon richtig was du sagst,nur ich war damals eingestellt dass es mich beschützen sollte..Habe wohl zu sensibel darauf reagiert warscheinlich,aus welchem grunde auch immer.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es ein Geist?

08.12.2012 um 12:21
silvao schrieb:.Habe wohl zu sensibel darauf reagiert warscheinlich,aus welchem grunde auch immer.
Das ist von den Informationen über diesen Symbol hat, abhängig und natürlich von der Glaube :}


melden

Ist es ein Geist?

08.12.2012 um 12:27
@Keysibuna
Dem informationen nach,es sollte ein SEHR starke Amulett sein,zum schutz von Negativen einflüssen usw.Darauf war ich eingestellt,dass es mich schützen soll,.Na ja,was solls,bei mir hat nicht funktioniert (lach).Bin eh schon längst drüber weg.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es ein Geist?

08.12.2012 um 12:29
@silvao

Und doch war dir auch bekannt das Pentagramm mit Okkultismus und Satanismus in Verbindung gebracht wird, und könnte das nicht eigentliche Grund sein das du deshalb verunsichert warst? ^.^


melden

Ist es ein Geist?

08.12.2012 um 12:34
@Keysibuna
Allso damals leider nicht,deswegen.Und wenn die einen Amulet machen,wieso ist dan eine pentagramm drauf die beschützen von negativen soll,obwohl das Satans zeichen ist,wenn ich richtig verstehe..Klingt für mich unlogsch.
Jetzt muss mal weg aber wir unterhalten noch drüber.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es ein Geist?

08.12.2012 um 12:36
@silvao

Na ja, du schaust dir Filme an oder liest auch Bücher oder hörst iwelche Geschichten und all diese Informationsquellen können solche Informationen liefern :)


melden

Ist es ein Geist?

08.12.2012 um 12:39
Ja das stimmt auch nur damals ginge es mir hauptsächlich darum, meine Panik zu besiegen,mit symbolik hatte nicht viel außeinander gesetzt.


melden

Ist es ein Geist?

08.12.2012 um 12:40
Ich weiss war dumm von mir,nun fehler machen nun mal alle.


melden

Ist es ein Geist?

09.12.2012 um 11:12
@GAldur
GAldur schrieb am 05.12.2012:nein aber mir wurde von der Bekannten, die ich am Anfang schon erwähnt hatte, gesagt dass sie einen Geist im meiner Gegenwart spürt.
Jetzt ist doch der Fall gelöst, du hast den Geist der neben dir lief abgedrängt und der arme Kerl ist mit dem Kopf gegen den Boxsack.
Also wenn ich einen Boxsack im Keller hätte der 80 Kg wiegt, würde ich beim vorbeigehen immer ne Gerade abfeuern.
Nix Mystisch sondern eigene Vergesslichkeit.


melden

Ist es ein Geist?

09.12.2012 um 11:38
@polkappe
polkappe schrieb:Nix Mystisch sondern eigene Vergesslichkeit.

Ich habe noch kein Alzheimer! Und auserdem bin ich nicht du.


melden

Ist es ein Geist?

09.12.2012 um 12:36
@GAldur
GAldur schrieb:Ich habe noch kein Alzheimer! Und auserdem bin ich nicht du.
Autsch, nu sei doch nicht gleich so zickig brööööha
Und glaube mir, ich bin froh das du nicht ich bist. tz tz tz! ;)


melden

Ist es ein Geist?

09.12.2012 um 21:28
@polkappe
polkappe schrieb:Autsch, nu sei doch nicht gleich so zickig brööööha
Sorry,bin momentan nicht auf Spaß ausgelegt(liegt aber nicht an diesem Forum :) ) und ich möchte mich bei hiermit bei dir entschuldigen, dass ich so überreagiert habe.
polkappe schrieb:Und glaube mir, ich bin froh das du nicht ich bist. tz tz tz! ;)
Glaube ich dir gern ;)


melden

Ist es ein Geist?

09.12.2012 um 21:44
Naja noname1995,
ich habe dir einen imaginären Namen gegeben.
Ab heute bist du wieder wer! :)


melden
Anzeige

Ist es ein Geist?

09.12.2012 um 22:18
@polkappe
polkappe schrieb:ich habe dir einen imaginären Namen gegeben
cool sag in mir bei gelegenheit bitte mal :)


melden
269 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Spuk in Mayschoß182 Beiträge
Anzeigen ausblenden