weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mythos Agartha

315 Beiträge, Schlüsselwörter: Unterwelt, Chinkanas, Agartha
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mythos Agartha

15.01.2013 um 16:29
@Spöckenkieke
Spöckenkieke schrieb:Die gleichen, die auch an eine hohle Erde glauben.
Ein hohler Zylinder? :D


melden
Anzeige

Mythos Agartha

15.01.2013 um 16:58
@Kältezeit
Kältezeit schrieb:Was ein Unsinn... bitte setze dich mal mit der Theorie der hohlen Erde auseinander und lies nach, wie diese entstanden ist. Mit Nazis hat das reichlich wenig zu tun.
Stimmt, eigentlich kommt es von Jules Verne und daher einfach nichts weiter als ein Roman.
Verwechsel das bitte nicht mit der Neuschwabenland-Theorie. Die beiden Sachen sind unabhängig voneinander zu betrachten und selbst wenn die Nazis die Idee der hohlen Erde mal aufgegriffen haben sollten, ist diese doch reichlich älter als das damalige 3. Reich.
Auch die Rassentheorie und Antisemitismus ist viel älter als das 3. Reich.
Ich kenne bisher zwei Versionen der Hohle Erde: Einmal das Roman von Jules Verne (einfach nur eine nette Geschichte die tausendfach neuaufgelegt würde) und einmal das Neuschwabenzeug (die letzten Nazis sind in die Höhle Erde geflüchtet und treffen dort ein paar Aldebaraner die natürlich Superarier sind).


melden

Mythos Agartha

15.01.2013 um 17:48
Hier ist die Hohle Erde noch mal relativ plausibel von Axel Stoll erklärt. Er ist Geologe muss man wissen:

Ab ca. Minute 28 gehts mit der Hohle Erde los.


melden

Mythos Agartha

16.01.2013 um 00:40
@Rumpelstil
Das Video ist mein Favorit. So viel Quatsch ohne das einer vor Lachen zusammenbricht ist schon ein Kunststück.


melden

Mythos Agartha

16.01.2013 um 00:43
@Spöckenkieke
Ich verstehe es auch nicht. Vllt sind sie alle mit dem Essen und Trinken beschäftigt und hören eigentlich gar nicht zu.. oO


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mythos Agartha

16.01.2013 um 08:21
@interrobang
interrobang schrieb:Wer glaubte den vor 200 jahren noch an eine flache erde? Die runde Erde ist seit über 2000 Jahren bekannt.
Ahja... dann hat die Kirche also Jahrhundertelang behauptet, die Erde sei ein Quadrat...
Verwechsel "bekannt" bitte nicht mit der landläufigen Meinung der Menschen damals.


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mythos Agartha

16.01.2013 um 08:26
@Rumpelstil
@Kältezeit

Kältezeit schrieb:
Was ein Unsinn... bitte setze dich mal mit der Theorie der hohlen Erde auseinander und lies nach, wie diese entstanden ist. Mit Nazis hat das reichlich wenig zu tun.
Stimmt, eigentlich kommt es von Jules Verne und daher einfach nichts weiter als ein Roman.
Falsch. Die Theorie ist älter als Vernes Roman. Mit ein wenig Gegoogel wird man schlauer. Aber ich kann verstehen, dass die Gegner dieser Theorie, sich diese Mühe nicht machen wollen... ;)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mythos Agartha

16.01.2013 um 09:02
@Kältezeit
wo hat die kirche soetwas behauptet? verwechsle legenden nicht mit der wirklichkeit.


melden

Mythos Agartha

16.01.2013 um 09:21
@Kältezeit

Wikipedia: Flache_Erde


melden

Mythos Agartha

16.01.2013 um 09:28
@Kältezeit welche älteren Berichte kennst du denn?


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mythos Agartha

16.01.2013 um 09:47
@interrobang
@psreturns
@Spöckenkieke

Und wo lag ich bitte falsch? Ich schrieb: vor 200 Jahren. Selbst Wiki sagt:

Entgegen einer Auffassung, die im 19. Jahrhundert populär wurde, war die Kugelgestalt der Erde im europäischen Mittelalter bekannt.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mythos Agartha

16.01.2013 um 09:50
@Kältezeit
jo und das sagt nichts darüber aus ob es vorher schon bekannt war. die griechen zb berechneten schon vor dem jahre null den umfang der erde fast punktgenau.


melden

Mythos Agartha

16.01.2013 um 09:52
@Kältezeit
Kältezeit schrieb:Und wo lag ich bitte falsch?
Kreationisten behaupten, die Erde ist erst 6000 Jahre alt. Ist das jetzt auch
zwingend richtig? Ich hoffe Du verstehst, worauf ich hinaus will. ;)


melden

Mythos Agartha

16.01.2013 um 11:04
@Kältezeit
Kältezeit schrieb:Und wo lag ich bitte falsch? Ich schrieb: vor 200 Jahren. Selbst Wiki sagt:

Entgegen einer Auffassung, die im 19. Jahrhundert populär wurde, war die Kugelgestalt der Erde im europäischen Mittelalter bekannt.
Ähm:

A) Im Mittelalter war die Kugelgestalt der Erde bekannt.

B) Im 19.Jh. kam die Auffassung auf, die Kugelgestalt der Erde wäre im Mittelalter noch nicht bekannt.

Kältezeit: Vor 200 Jahren dachte man noch, die Erde sei ne Scheibe.

Zu deutsch: Du vertrittst den Irrtum von vor 200 Jahren.

Pertti


melden

Mythos Agartha

16.01.2013 um 11:11
@Kältezeit
Kältezeit schrieb:Falsch. Die Theorie ist älter als Vernes Roman.
Um Gottes Willen, nenne es nicht Theorie, sondern Hypothese oder Behauptung, sonst könnte man denken dass tatsächlich was dahinter steckt.. ^^
Woher kommt also die Hypothese, wenn nicht von Verne? Und kannst du es auch mit Quellen belegen?


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mythos Agartha

16.01.2013 um 12:48
@Rumpelstil

Wikipedia: Theorie_der_hohlen_Erde


melden

Mythos Agartha

16.01.2013 um 13:01
@Kältezeit

Es WAR mal eine Theorie. Als man noch, gemessen am heutigen Wissen, keine Ahnung hatte.

Heutzutage ist es nicht einmal mehr eine richtige Hypothese.


melden

Mythos Agartha

16.01.2013 um 13:01
@Kältezeit
???? Was willst du damit sagen?
Ich fragte woher die Hypothese kommt und fragte nach Quellen. Du gibst mir ein Link für Wiki. Soll ich mir jetzt alles durchlesen und die Antworten selbst aussuchen und die Quellen selbst dazu finden und überprufen? oO Wieso schickst du mir nicht gleich ein Link von Google?!?


melden

Mythos Agartha

16.01.2013 um 13:03
@Thawra
Um was gehst den jetzt überhaupt? Gehts darum dass Newton und Halley der Erde eine nicht so hoher Dichte zuschrieben oder um Vernes Version mit eigene Flora und Fauna unter der Erdoberfläche?


melden
Anzeige
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mythos Agartha

16.01.2013 um 13:05
@Rumpelstil

Meine Güte, wenn du dich in diese Theorie nicht hineinlesen willst, dann versteh ich nicht, was du überhaupt in diesem Thread machst. Befürworter und Gegner sollten sich gleichermaßen informieren. Die von dir gewünschte Information aus dem - wirklich nicht allzu langen - Wiki-Text heraus zu lesen, ist sicherlich kein Aufwand, zumal diese schon in den ersten Abschnitten zu finden sind.
Da war dein Beitrag eben wohl mehr Aufwand...

Und zügel mal bitte deine Zunge.


melden
258 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden