Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Krähe/Rabe Hilfe!

62 Beiträge, Schlüsselwörter: Verfolgung, Rabe, Krähe
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 16:08
BlackPearl schrieb:Du hast offenbar nicht verstandne was meine Aussage bedeutet.
doch doch.
hast du schonmal westernfilme gesehen?
immer wenn ein armer tropf sich in die wüste verwirrt, wer kreist da schon über ihm und wartet auf seinen tod?


melden
Anzeige
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 16:10
Die Aasgeier.


melden

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 16:10
Malthael schrieb:zu der zeit waren die krähen und raben auf aas angewiesen, weil das nahrungsangebot eben nicht so umfangreich war, vor allem im winter nicht.
Grade im Winter haben sie auch viel zu fressen gefunden da andere Tiere erfroren sind und sie sich prima von ihnen ernähren konnten. Du musst bedenken, dass es früher viel viel mehr Wild in den Wäldern gab das gestorben ist.
Malthael schrieb:immer wenn ein armer tropf sich in die wüste verwirrt, wer kreist da schon über ihm und wartet auf seinen tod?
Ok, spätestens ab jetzt kann ich Dich nicht mehr für voll nehmen. Du argumetierst hier doch wohl nicht echt mit Westernfilmen, also fiktiven und erfunden Geschichten.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 16:13
@BlackPearl
enstspricht es nicht den tatsachen, dass die geier um dich kreisen und auf deinen tod warte nur um über deine überreste herzufallen?

ein rabe/geier wartet nicht bis dich die maden zerfressen haben, sonst hat er nichts mehr.
die wartet auf deinen tod, weil sie die besten stücke von dir reservieren wollen.


melden

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 16:22
Malthael schrieb:ein rabe/geier wartet nicht bis dich die maden zerfressen haben, sonst hat er nichts mehr.
die wartet auf deinen tod, weil sie die besten stücke von dir reservieren wollen.
Ein Geier ist in der Natur der letzte der etwas von einer Beute ergattern kann da andere Tiere immer zuerst dran sind um sich den bauch vollzuschlagen.

Geier kreisen um zu beobachten wo sich ein totes Tier befindet oder wo andere Geier niedergehen um zu fressen. Ob das Fleisch frisch ist oder bereits verwest interessiert die herzlich wenig.


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 16:28
Dazu kreisen die Geier in den Filmen nach 2 Minuten über den Verirrten...
Der könnte ja auch um die Ecke seinen Privatjet stehen haben.... :-P


melden

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 22:49
@blabla15
Denke du hast dich da reingesteigert. Der Rabe hat vll sein Spiegelbild gesehen im Fenster. Und die Krähe auf dem Schuldach.... woher weißt du genau, wo sie hingeschaut hat? Denk dran, Krähen und Raben haben nen großen Blickwinkel.

Und die aufm Mc-PLatz,.... tia,... wohl einbildung.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krähe/Rabe Hilfe!

20.01.2013 um 04:32
@blabla15
blabla15 schrieb:Kurz bevor wir in den McDrive fahren konnten, setzte sich ein Rabe genau vor unser Auto, als wollte er uns nicht durchlassen, wobei er mich wieder anstarrte. Meine Mutter fuhr normal weiter, er sprang zur Seite und als ich wieder zurücksah, war er bereits weg. Ich fragte sie, ob sie ihn nicht bemerkt hatte, und sie sagte, da wäre kein Vogel gewesen.
Naja ich würde mal abwarten, wie oft sowas vorkommt. Interessant an dem beispiel ist natürlich, dass es im prinzip anderen geschichten ähnelt, nur dass es da meistens irgendwelche Menschen / Engel was auch immer sind, die dann auch plötzlic hweg sind.
Und bei dir ist es halt ein Tier, bei dem es noch schwieriger ist, es nachzuvollziehen, ob das nun gerade wirklich passiert ist bzw. ob deine Mutter nicht einfach das Tier übersehen hat.
Falls nun tatsächlich jemand oder etwas wieder in deinem Umfeld sterben sollte, dann muss man weitersehen. Das könnte ich dir dann allerdings recht genau erklären, allerdings nur auf paranormaler Art und Weise.
Einfach mal abwarten, was anderes bleibt ja nich übrig, das ist keine Geschichte die sich einfach so leicht aufklären lässt.


melden

Krähe/Rabe Hilfe!

21.01.2013 um 01:20
zum Thema: Ich weiß nur das Krähen so eine Gabe haben müssen, die fliegen schreiend durch die Dörfer und da kann man die Uhr stellen das jemand stirbt. Es soll sich dabei nicht um gewöhnliches krächzen handeln sondern wirklich um schreien der Krähe. Also ein sehr seltsames Verhalten.

Hunde müssen auch so eine Gabe haben, die jaulen dann sehr seltsam wenn ein Mensch in der näheren Umgebung stirbt.


melden

Krähe/Rabe Hilfe!

21.01.2013 um 08:21
witchdoktor schrieb:Hunde müssen auch so eine Gabe haben, die jaulen dann sehr seltsam wenn ein Mensch in der näheren Umgebung stirbt.
Ich glaube das interessiert die herzlich wenig ob da in der nähe irgendwer stirbt ;)


melden

Krähe/Rabe Hilfe!

21.01.2013 um 08:59
Ich wohne seit drei Jahren hier in meiner Wohnung und in unserer Siedlung haben wir jeden Tag Raben die herumfliegen, Lärm machen und auf den Häusern sitzen aber gestorben ist bisher noch niemand! ;-)


melden

Krähe/Rabe Hilfe!

23.01.2013 um 07:23
@blabla15
Es ist Winter. Kraehen duesen hier rum wie Sand am Meer! Ich sehe jeden Tag ungefaehr fuenfzig. Gestorben ist niemand. Zufall.


melden
mac61713
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krähe/Rabe Hilfe!

23.01.2013 um 08:09
@blabla15
Raben und Krähen sind keine Todesboten, das ist völliger Unsinn!
Krähen und Raben sind sehr intelligente Vögel. Wenn sie mal anders schreien als normal üblich, sollte man mal nach oben schauen und den Raubvogel suchen, man wird ihn finden. Krähen und Raben warnen vor Raubvögeln und schreien dann anders als normal. Das sie sich an Orten aufhalten wo sie Futter finden, wie z.B. Mac Donalds oder Schulhöfe ist auch logisch. Und *sorry* das auf deiner Fensterbank ein Rabe saß und dich anstarrte glaube ich dir schlicht nicht, es sei denn es war ein zahmer Rabe.


melden
mac61713
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krähe/Rabe Hilfe!

23.01.2013 um 08:16
@Malthael
Raben und Krähen sind nicht auf Aas angewiesen und das war auch früher nicht so. Sie fressen von Nüssen bis Goudakäse alles und wenn es sich lohnt jagen sie sogar im Familienverband.


melden

Krähe/Rabe Hilfe!

23.01.2013 um 15:35
@blabla15

In der Tat, Rabenvögel werden auch von Aasgeruch angelockt. Wie sieht es denn mit der persönlichen Körperhygiene aus?

Und wann wurde noch das letzte Mal "Die Vögel" von Hitchcock im Fernsehen wiederholt?

Offenbar wieder so ein "One-Post-Wonder" mit gruuuuuuseligen Erlebnissen.


melden

Krähe/Rabe Hilfe!

23.01.2013 um 15:39
@blabla15
Das ist ein eindeutiges Todesomen, bald ist es vorbei....


melden

Krähe/Rabe Hilfe!

23.01.2013 um 15:43
Vincent Raven?


melden

Krähe/Rabe Hilfe!

23.01.2013 um 15:45
@Aniara

Genau, Krähen irren nicht.


melden

Krähe/Rabe Hilfe!

23.01.2013 um 15:48
@Doors
Sorry, aber ich will eben auch mal mit dem "Mystery-Strom" mitschwimmen und nicht immer den Klugscheisser und Miesepeter raus hängen lassen. =/


melden
Anzeige

Krähe/Rabe Hilfe!

23.01.2013 um 15:49
@Aniara

@blabla15 muss nur die schwanzfedern zählen, dann weiss er, wie lange er noch zu leben hat. Ich kann nur nicht sagen, in welcher Zeiteinheit. Jahre? Monate? Sekunden?


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt