Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Krähe/Rabe Hilfe!

62 Beiträge, Schlüsselwörter: Verfolgung, Rabe, Krähe

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 14:50
Hallo, ich hoffe das ist hier in der richtigen Rubrik. Ich hab derzeit Probleme mit Krähen, die mittlerweile ziemlich nerven. Begonnen hat alles vor ein paar Monaten, da ein Rabe an meiner Fensterbank saß und mich ansah. Er starrte mich an und flog weg. Genau eine Woche danach (ca um die gleiche Uhrzeit) starb mein Kaninchen mit 4 Jahren. Als wäre das nicht schon schlimm genug, war vor ein paar Tagen ein ähnlicher Fall: Ich saß in der Schule, starrte aus dem Fenster und eine Krähe starrte mich vom Dach des Nebenhauses aus an, flog auf das Dach der Schule und verschwand. Was hat das zu bedeuten?

Zwei Tage später fuhr ich mit meiner Familie zu McDonalds. Kurz bevor wir in den McDrive fahren konnten, setzte sich ein Rabe genau vor unser Auto, als wollte er uns nicht durchlassen, wobei er mich wieder anstarrte. Meine Mutter fuhr normal weiter, er sprang zur Seite und als ich wieder zurücksah, war er bereits weg. Ich fragte sie, ob sie ihn nicht bemerkt hatte, und sie sagte, da wäre kein Vogel gewesen.

Hab ich jetzt schon Halluzinationen? Weiß jemand was das bedeutet? Hab schon im Internet nachgelesen, aber glaube nicht wirklich, dass es sich um eine Todesnachricht handelt, auch wenn mich diese Vorfälle sehr verunsichern.


melden
Anzeige

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 14:53
nein
du wirst nur von Hugin und Munin heimgesucht.
du bist der erretter des NOrdischen Glaubens!


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 14:57
@blabla15
Odins Raben... ;)

Aber generell sind Krähenvögel sehr intelligente Tiere. Schade dass man sich die nicht als Haustier halten kann.


melden

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 15:04
@blabla15
Diskussion: Wenn sich Todesomen zeigen, dann kommt bald der Tod


les dich da mal rein ich denke das erklärt was du erlebt hast .


melden

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 15:07
@blabla15
und ich glaube dir und das nicht nur wegen meinem blog hier und oder weil ich hier bekannt dafür bin das ich an geister und co glaube bzw felsen fest davon überzeugt bin das es sie gibt .


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 15:09
@blabla15
krähen und raben sind assfresser, daher traue ich ihnen zu, den tod ab einem gewissen zeitpunkt vorraussehen zu können. oder eher nachvollziehen zu können.

den rest deiner geschichte finde ich eigentlich nicht sonderlich sonderbar.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 15:09
blabla15 schrieb:Hallo, ich hoffe das ist hier in der richtigen Rubrik.
Ja, goldrichtig.

Hier wird Dir von Experten geholfen.

Die Geister werden Dich daraufhin vermehrt begleiten.


melden

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 15:10
@blabla15

Bei uns in der gegend tummeln sich extrem viele Raben und Krähen. Direkt vor meinem Haus gibt es einen sogenannten Hexenturm in dem früher im Mittelalter Frauen auf ihre Hinrichtung gewartet haben. Direkt auf diesem Turm nisten und brüten sie in Scharen und sitzen dementsprechend oft auf meiner Terasse und gucken auch neugierig in der gegend rum.
Meine haustiere sterben auch, Verwandte ebenso und das würden sie auch tun wenn die Krähen nicht in der Nähe wären, denn der Tod ist natürlich und nicht vom Aberglaube der damals unwissenden Menschen abhängig.


melden

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 15:11
Ich denke an Zufall. Raben und Krähen gibt es überall, besonders da wo es zu Essen oder Essensreste gibt.
(McDonalds, Bei euch am Haus/Mülltonnen, Schulhof/Essensreste die dort von den Kindern liegen)


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 15:11
@blabla15

Also das mit deiner Mutter ist nicht außergewöhnlich.... Wenn man Auto fährt achtet man nicht auf irgendwelches Federvieh.... man ist da mit anderem beschäftigt...

Mich haben Raben auch schon angestarrt.... ich fütter die immer gerne.... :)

Es sind einfach nur Vögel.... nicht anders als Amseln oder Falken.... sie fressen nur was anderes.... nunja.... sie fressen ALLES!


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 15:12
BlackPearl schrieb:Direkt vor meinem Haus gibt es einen sogenannten Hexenturm in dem früher im Mittelalter Frauen auf ihre Hinrichtung gewartet haben.
Ist das nicht schrecklich, wie Menschen sind, und wohin blinder Glaube und Hass führt?


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 15:14
@blabla15
Das dir alle paar Wochen ein Vogel begegnet ist nicht ungewöhnliches. Und das dein Kaninchen gestorben ist ist zwar traurig, aber auch nicht mysteriös.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 15:14
Malthael schrieb:krähen und raben sind assfresser
Assfresser?

Öfters beobachte ich Krähen beim Nüsse knacken und Insekten und Würmer aus der Wiese picken.

Ob das auch zur Assfresserei gehört?

Zum Nahrungsspektrum von Rabenvögeln:
Fast alle Rabenvögel haben ein sehr vielseitiges Nahrungsspektrum, das sowohl tierische wie pflanzliche Kost umfasst.
Wikipedia: Rabenvögel


melden

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 15:16
Das ist der Blick von meinem Balkon, direkt auf den Turm.


ta6bd25 764ee5 DSC00084


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 15:17
Öfters beobachte ich beim Nüsse knacken und Insekten und Würmer aus der Wiese picken.
vögel essen alles was protein und eiweisreich ist.
dazu gehören nüsse samen milchprodukte aber vor allem auch Ass/fleisch
sie sind zum teil auch assfresser.

wenn aber ein vogel die wahl hat, wird er sich immer für das fleisch entscheiden.


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 15:17
@BlackPearl
WILL DA AUCH WOHNEN :O


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 15:20
Malthael schrieb:sie sind zum teil auch assfresser
Das trifft auf einige Rabenvogelarten zu.

Allerdings sind es keine reinen Aasfresser wie Du anfänglich geschrieben hattest.

Assfresser sind allerdings keine Tierarten.


melden

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 15:22
Malthael schrieb:wenn aber ein vogel die wahl hat, wird er sich immer für das fleisch entscheiden.
Dem muss ich widersprechen, denn selbst Raubtiere wie Löwen fressen als erstes den Magen und Darminhalt ihrer beute um an die Vitamine der vegetarischen Nahrung ranzukommen. Instinktiv wissen sie das sie das Grünfutter brauchen da sie allein von Fleisch nicht überleben könnten.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 15:28
@BlackPearl
eigentlich können katzen vitamine selbst produzieren.
katzen könnten "fast" ausschließlich sich von fleisch ernähren.
das ist aber nicht das thema....

ich wollte damit nur die verbindung zwichen raben und todesohmen ansprechen.

in der vergangenheit wurden armeen von rabenschwärmen begleitet, da sie wussten, dass es bald tote und was zum essen gab.

in dieser hinsicht, sollte man die intelligenz von assfressern nicht unterschätzen.


melden
Anzeige

Krähe/Rabe Hilfe!

19.01.2013 um 15:30
Malthael schrieb:in der vergangenheit wurden armeen von rabenschwärmen begleitet, da sie wussten, dass es bald tote und was zum essen gab.
Das hat nichts mit Todesomen zutun sondern sapricht für die hohe Intelligenz der Vögel. Sie wussten, das es gleich was zu fressen gibt.
Meine Ratten werden auch unruhig wenn ich mit der Futterdose rappel, ein Hund kennt die Uhrzeit zu der er normalerweise gefüttert wird und Raben wissen halt das es gleich Fleisch gibt wenn Ritter ihre Pferde satteln ;)


melden
366 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt