Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kleine Schwester sieht "Geister"

176 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Unheimlich, Sehen, Schwester, Tote Menschen

Kleine Schwester sieht "Geister"

30.01.2013 um 14:25
Wir sind 2008 in das neue Haus gezogen, in dem selben Jahr ist meine kleine Schwester auf die Welt gekommen.
Das Haus gehörte einer alten Frau, diese zog aufgrund des Tod ihres Sohnes aus. Ihr Sohn ist in dem obersten Geschoss gestorben. Meine kleine Schwester hatte keine Verbindung zu dieser Familie, hatte keine Bilder von dem Mann gesehen. In den letzten Jahren entwickelte sie eine Beziehung zu einem unsichtbaren Freund, was eigentlich ganz normal ist. Dann fing sie jedoch an ihn Thomas zu nennen. Komischerweise, hieß er genauso wie der Mann der hier gestorben ist. Wir sahen dass alles erst als Zufall an, aber die Sache wurde immer gruseliger. Sie redete mit ihm, spielte mit ihm, fragte oft "warum ist das so?" "magst du mich nicht mehr?" oder "Thomas holt dich", "Er schläft unter deinem Bett".
Wir hören oft Schritte, was natürlich auch Einbildung sein kann, aber dass der Fernsehr einfach ausgeht, die Zigaretten von meinem Vater in der ganzen Wohnung verteilt liegen wenn wir wieder nachhause kommen ist nicht mehr normal. Auch als die Badezimmer tür zugeknallt ist oder Licht unten im Wohnzimmer an war obwohl wir alle schliefen und es eigentlich niemand angelassen hat, machte die Sache nicht gerade lockerer.
Wir kauften uns in den letzten Monaten einen Hund, dieser bellt oft Gegenstände im Kinderzimmer an, oder die Treppe. Sieht der Hund also auch "Thomas" ?..
Ich fragte meine Schwester mal wie Thomas aussieht, sie beschreibte ihn mir grob und ich habe alte Bilder im Keller ausgekramt, von der Vorbesitzerin des Hauses und ihrem Sohn. Die Beschreibung passt genau auf den Sohn. Meine Schwester weint und schreit oft nachts, hat Albträume und sagt Thomas ist böse auf sie und mag sie nicht mehr und sie hat Angst vor ihm. Ist an der Sache was dran? Denn normal ist das alles nicht..


melden
Anzeige
rudi555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleine Schwester sieht "Geister"

30.01.2013 um 14:29
Das haben kleine Kinder oft. Das ist nicht ungewöhnlich und auch nichts besonderes und vor allem nicht schlimm.
Keine Panik, das ist nichts Übernatürliches.
Sollte sie das allerdings mit Mitte 20 noch behaupten, würde ich mir Sorgen machen.


melden

Kleine Schwester sieht "Geister"

30.01.2013 um 14:32
Also den ersten Abschnitt, mit einem "erfundenem" Freund, finde ich nicht so schlimm.
Mit den Schritten und Zigarretten naja, Schlafwandelt evtl. jemand?
MundC schrieb:ist oder Licht unten im Wohnzimmer an war obwohl wir alle schliefen und es eigentlich niemand angelassen hat,
Das kennen wir auch, meistens aber doch eine natürliche Ursachen ...


melden

Kleine Schwester sieht "Geister"

30.01.2013 um 14:33
das ist ganz normal.
Kinder haben relativ häufig Fantasiefreunde, meistens, wenn sie sich einsam fühlen oder spielen wollen. Manche Psychologen und Pädagogen gehen davon aus, dass Kinder auch dadurch soziales Verhalten und Kommunizieren lernen. Das Phänomen tritt auch bei bestimmten psychischen Störungen auf, beispielsweise bei Autismus.
Wikipedia: Imaginärer_Freund


melden

Kleine Schwester sieht "Geister"

30.01.2013 um 14:34
@niklasgro
nein, es war ja niemand zuhause. Und es war mittags da schlafwandelt niemand


melden

Kleine Schwester sieht "Geister"

30.01.2013 um 14:35
@MundC
Es war niemand Zuhause bzw. in der oberen Etage (Woher die Schritte kamen?) und es waren ganz sicher Schritte? Wieviele denn, bzw. in welchem Zeitraum?


melden

Kleine Schwester sieht "Geister"

30.01.2013 um 14:38
Ja also die Schritte sind immer nachts! Es hört sich an als ob jemand mit festen Schritten die Treppe "hochtrampelt". Und mittags wenn wir alle in der Küche sitzen ruft meine Schwester ihren Freund und dann kommen manchmal Geräusche von oben. @niklasgro


melden

Kleine Schwester sieht "Geister"

30.01.2013 um 14:38
@MundC

naja das ist ja nicht das erste Mal daß man sowas liest.

Ein Geist der vergessen hat ins Licht zu gehen, oder der noch gar nicht bemerkt hat, daß er "tot" ist.


oder (noch) nicht fort will, warum auch immer.


Du schreibst, es sei "nicht normal", was konkret ist für dich jetzt nicht normal, das was dir/bei euch passiert, oder, daß es so etwas überhaupt gibt.



mfg,


(P.S. ich bin auch ein "Thomas".)


melden

Kleine Schwester sieht "Geister"

30.01.2013 um 14:40
@thomaszg2872
Also Thoams :-), ich weiß nicht ob es allgemein Geister gibt aber ich finde die Sachen die in unserem Haus passieren nicht normal


melden

Kleine Schwester sieht "Geister"

30.01.2013 um 14:40
MundC schrieb:Ja also die Schritte sind immer nachts!
Also könnte doch jemand Schlafwandeln.
Habt ihr denn schonmal nachts nachgeschaut? Und hört jeder in eurem Haus die Schritte?


melden

Kleine Schwester sieht "Geister"

30.01.2013 um 14:41
Ja wir haben nachgeguckt aber es war nie jemand da, alle haben geschlafen bzw. waren in ihrem Bett.@niklasgro


melden
NagaSadow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleine Schwester sieht "Geister"

30.01.2013 um 14:42
@MundC

Möglicherweise werden die Geräusche durch Tiere verursacht. Zum Beispiel könnten
dafür Ratten oder Mäuse in Frage kommen.
Wie alt ist das Haus ca.?


melden

Kleine Schwester sieht "Geister"

30.01.2013 um 14:42
@MundC
Weißt Du wie alt der Thomas war und wie er gestorben ist? Hat Deine Schwester diesbezüglich etwas erwähnt?
Und ist es vielleicht möglich, daß Deine Schwester die Fotos im Keller gefunden hat und dadurch den Thomas so gut beschreiben konnte?


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleine Schwester sieht "Geister"

30.01.2013 um 14:42
MundC schrieb:wir haben nachgeguckt aber es war nie jemand da, alle haben geschlafen
Wer und wieviele sind "wir", die rumlaufen?
Wer und wieviele sind "alle", die schlafen?

Wohnt ihr in einem Massenquartier?


melden

Kleine Schwester sieht "Geister"

30.01.2013 um 14:47
Genau weiß ich das nicht aber ich denke so 50 Jahre @NagaSadow
@Kiwi1980 Thomas ist Mitte 30 gestorben, an einem Herzinfarkt und wurde ca. 2 Tage später gefunden
Die Bilder konnte sie definitiv nicht gesehen haben, weil sie bei meiner Oma im Keller waren und sie noch nie im Keller war.
@Branntweiner 5 Personen wohnen hier. Ich bin nicht die einzige die diese schritte hört, mein Vater war öfters nachts gucken und hat in jedem Zimmer das Licht angemacht


melden

Kleine Schwester sieht "Geister"

30.01.2013 um 14:49
MundC schrieb: und hat in jedem Zimmer das Licht angemacht
Und hat dann evlt. vergessen, mal eins auszumachen, damit wäre das wenigstens geklärt :D

Mhh, bei 5 Personen ist es aber eher unwahrscheinlich, dass jede 5 min. jemand ´rumläuft ... :)


melden
NagaSadow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleine Schwester sieht "Geister"

30.01.2013 um 14:51
Wie sieht es mit eurem Boden bzw den Wänden aus?
Sind es Holzböden? Weil Holz nämlich arbeitet, und solche Geräusche
erzeugen kann.
Zu den Wänden: Kann es sein das sich dort oder anderswo Tiere
eingenistet haben?

@MundC


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleine Schwester sieht "Geister"

30.01.2013 um 14:52
MundC schrieb:ich habe alte Bilder im Keller ausgekramt, von der Vorbesitzerin des Hauses und ihrem Sohn. Die Beschreibung passt genau auf den Sohn
und
MundC schrieb:Die Bilder konnte sie definitiv nicht gesehen haben, weil sie bei meiner Oma im Keller waren
Oma wohnt also in eurem Haus.


melden
rudi555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleine Schwester sieht "Geister"

30.01.2013 um 14:52
Und... Ertappt! :)
Schade, hatte das Potenzial für mehr...


melden
Anzeige

Kleine Schwester sieht "Geister"

30.01.2013 um 14:53
Naja; wenn man nun annimmt, dass die Schritte bzw. die anderen Ereignisse nicht doch durch jemanden aus der Familie verursacht werden, dann deke ich, dass es doch das Naheliegendeste wäre, dem jatzt nach zu gehen. Also; Kamera und Aufnahmegerät in jedes Zimmer und Filmen. Damit liesse sich unter Umständen der Ort lokalisieren, wo die Schritte herkommen; das wäre ja ein Anfang, denn wenn man wüsste, wo die Geräusche herkommen, dann kann man sie untersuchen.

Am besten man richtet die Kameras auch so aus, dass diese die Lichtschalter im Blick haben. Wenn diese dann betätigt werden, dann sieht man das ja dann auch. Also; immer ran, denn diese reinen Spekulationen bringen nichts; man sollte den Dingen schon auf den Grund gehen.


melden
311 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt