weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Meine Erlebnisse vor ca. 7 Jahren

399 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Dämonen, Djins

Meine Erlebnisse vor ca. 7 Jahren

11.02.2013 um 13:21
@Dawnclaude
ja, ist es!


melden
Anzeige

Meine Erlebnisse vor ca. 7 Jahren

11.02.2013 um 13:22
@Esila
Mal angenommen deine Geschichte ist echt... Warum seid ihr zu einem Priester gegangen und nicht einem Arzt?
Immerhin ging es hier um Selbstmord und gegebenenfalls Depressionen. Außerdem war das Leben eines ungeborenen Menschens in Gefahr.
Da hilft dir kein Priester, sondern einfach nur noch ein Spezialist.

Oder wussten selbst die Ärzte nicht, was zu tun ist?
Das hättest du erwähnen müssen. Aber selbst wenn schon vor dem Rat beim Priester einige Besuche beim Arzt angetsanden hätten, wäre es ziemlich unglaubwürdig.
Wenn deine Mutter nämlich den Doktoren gesagt hätte, was ihr Vorhaben ist, wär sie wohl eingewiesen worden.


melden

Meine Erlebnisse vor ca. 7 Jahren

11.02.2013 um 13:27
@Aniara
@ackey
na dann erklärt mal, wieso das kein beweis sein kann.........oder wie es sein kann, dass das radio ohne strom angehn kann.........


melden

Meine Erlebnisse vor ca. 7 Jahren

11.02.2013 um 13:28
Dawnclaude schrieb:Mal unabhängig von der Story mit der Doppelgänger-Mutter, wo der Hund drauf reagiert.
Ja und, was hat das denn mit nem Geist zu tun, also bitte, Tiere reagieren auf alles Mögliche.... aber doch keine Geister, die es net gibt...


melden

Meine Erlebnisse vor ca. 7 Jahren

11.02.2013 um 13:28
@Indria
Wenn ein Troll nichts besseres zu tun hat, ist das durchaus möglich.


melden

Meine Erlebnisse vor ca. 7 Jahren

11.02.2013 um 13:29
@Indria
Ich kann es nicht erklären, ich kann es jedoch auch nicht näher untersuchen weil ich die Umstände nicht kenne und logischerweise auch nicht dabei war. Es aber gleich als ultimativen Beweis für ein Jenseits anzusehen halte ich für sehr, sehr naiv. Es gibt immer Erklärungen, man darf sich davor nur nicht verschließen.


melden

Meine Erlebnisse vor ca. 7 Jahren

11.02.2013 um 13:30
@Thyrox
beweis erst mal das gegenteil, dann reden wir weiter..........bis das nicht so ist, glaube ich an den wahrheitsgehalt ;)


melden
Countie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erlebnisse vor ca. 7 Jahren

11.02.2013 um 13:31
@Esila

Wie ich herauslese,mist du Muslimin.
Ist es euch nicht verboten,Hunde zu halten,da sie im moslemischen Glauben als unrein gelten ?


melden

Meine Erlebnisse vor ca. 7 Jahren

11.02.2013 um 13:32
@Indria
Beweise mir erst einmal, dass es möglich ist. Und zwar plus Beweise, dass es kein Fake sein kann.
Also nehm mich am besten mit, wenn du es mir beweisen möchtest.


melden

Meine Erlebnisse vor ca. 7 Jahren

11.02.2013 um 13:32
@Countie
Niemand hat gesagt, dass sie streng ihrem Glauben folgen.


melden

Meine Erlebnisse vor ca. 7 Jahren

11.02.2013 um 13:36
@Indria
Generell sei gesagt, daß sowas doch nicht als Jenseitsbeweis anzusehen ist, aber was technische Geräte allgemein betrifft, gibt es viele Möglichkeiten, auch TV-Geräte usw.

technisch defekte Bauteile!

"Fehlimpuls" in der Elektronik!

Fernbedienung def. (z.B. sendet ohne Tastenbedienung)!

"Universalfernbedienung" in der Nachbarschaft!

Spannungs-/Stromschwankungen (zumeist in der Nacht, wenn Überkapazitäten durch Erzeuger ins Netz gespeist werden) im Netz wodurch die elektronischen Bauteile nicht so arbeiten wie Sie sollen (sind zumeist für bestimmte Spannungs-/Stromfenster ausgelegt)!

Falsch eingestellt Features wie z.B. Ein-/Ausschaltautomatik (Sleeptimer)


melden

Meine Erlebnisse vor ca. 7 Jahren

11.02.2013 um 13:37
Indria schrieb:beweis erst mal das gegenteil, dann reden wir weiter
Netter Versuch aber so geht das nicht. Wer etwas behauptet, ist in der Beweispflicht, nicht anders rum. Bitte beachten, dann können wir weiter diskutieren.


melden

Meine Erlebnisse vor ca. 7 Jahren

11.02.2013 um 13:37
@Aniara
genau das ist es, erklären kann es keiner - egal ob man an paranormales glaubt, oder nicht..... bin auch der meinung, dass man alle aspekte erst mal durchgehn muss, da geb ich dir schon recht....jedoch hab ich selbst auch so meine erfahrungen sammeln können/dürfen und bin da wohl dann eher drauf eingestellt an nicht *normale* dinge zu glauben.........nur gleich alles als spinnerei und so abzutun find ich auch nicht richtig, denn ich weiss dass es noch mehr gibt als nur schwarz und weiss.......


melden

Meine Erlebnisse vor ca. 7 Jahren

11.02.2013 um 13:37
@Indria
Indria schrieb:hmmm und wie hat es geendet? von allein, oder habt ihr hilfe gesucht, oder....?
Wie gesagt wir waren bei einem Hoca der hat dann Islamische Gebete gegeben die ganz speziell
auf die Geschehenisse abgestimmt waren, Gebetswasser und hat uns erklärt wie und wo das angewendet werden muss.
Nachdem wir alles taten was der Hoca uns gesagt hatte wurde es von zeit zu zeit immer besser.


melden

Meine Erlebnisse vor ca. 7 Jahren

11.02.2013 um 13:38
@Indria
Ich habe auch Erfahrungen und in gewisser Weise einen Beweis, dass ich mich höchstens selbst verarscht habe.


melden

Meine Erlebnisse vor ca. 7 Jahren

11.02.2013 um 13:39
Esila schrieb:Nachdem wir alles taten was der Hoca uns gesagt hatte wurde es von zeit zu zeit immer besser.
Es lebe die Macht der Auto-Suggestion....

Kann man dann hier dicht machen oder gibt es noch etwas zu bereden?

Mittlerweile halte ich die Story für 100% Fake.


melden
Anzeige

Meine Erlebnisse vor ca. 7 Jahren

11.02.2013 um 13:40
@Aniara
Aniara schrieb:Netter Versuch aber so geht das nicht. Wer etwas behauptet, ist in der Beweispflicht, nicht anders rum. Bitte beachten, dann können wir weiter diskutieren.
haha, ich weiss normal verlangen das die skeptiker :P


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden