weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kratzer in meiner Wand

104 Beiträge, Schlüsselwörter: Wand, Kratzer
Nation
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kratzer in meiner Wand

09.04.2013 um 14:22
@cat888

@einfachich0101 hat vor 2 Monaten zum letzten Mal hier was geschrieben. Vor 1 Monat war er/sie zum letzten Mal hier im Forum online - allerdings ohne was zu schreiben. Ob da jetzt noch Antworten von ihm/ihr kommen??? Ich glaube es fast nicht.


melden
Anzeige
Nation
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kratzer in meiner Wand

09.04.2013 um 14:24
Ansonsten hätte mich nämlich dann auch mal interessiert, wie das Gesamtbild der Kratzer so war. Fotografiert wurde ja nur EINER. Aber es wurden "Kratzer" (offenbar mehrere) erwähnt. Es wäre interessant gewesen, zu erfahren, wieviele es waren, wie sie angeordnet waren und wie lange z.B. dieser Kratzer da auf dem Foto ist. Vom Foto her ist die Größe überhaupt nicht einschätzbar.


melden

Kratzer in meiner Wand

09.04.2013 um 14:30
@Nation

Ist mir gar nicht aufgefallen dass die Posts schon so alt sind. Naja, dann wird wohl tatsächlich nix mehr kommen. Schade, schade....! Mit dem Foto kann man tatsächlich wenig anfangen, wenn ich danach suche krieg ich ein solches Bild bestimmt auch von einer meiner Wände hin.....!


melden

Kratzer in meiner Wand

09.04.2013 um 19:51
einfachich0101 schrieb: ich bitte um radschläge da ich wirklich nicht weis was ich tun soll


melden

Kratzer in meiner Wand

09.04.2013 um 20:13
@BarbieUndKen

:D


melden

Kratzer in meiner Wand

09.04.2013 um 22:01
Hab jetzt ein Rad geschlagen. Wat nu?


melden

Kratzer in meiner Wand

09.04.2013 um 22:10
@BarbieUndKen

Du sprichst/schreibst/postest mir aus der Seele. :D


melden

Kratzer in meiner Wand

09.04.2013 um 22:27
@sunrise73

Denke mir auch öfters dasselbe wie du...


melden

Kratzer in meiner Wand

09.04.2013 um 22:33
@equilibrium

Traurig, aber leider häufig hier zu finden.
Ist mir heute Mittag auch in dem Thread Chemtrails passiert. Ich belächle das nur, aber es gibt ja auch Menschen, die es total runterzieht.


melden

Kratzer in meiner Wand

09.04.2013 um 22:39
@sunrise73

Naja ich frage mich nur noch, wieso gibt es hier überhaupt noch die Ruprik mystery? wird ja eh immer alles ziemlich ins lächerliche gezogen, klar ist es gut erstmals rationale erklärungen zu finden, allerdings lese ich hier schon oft dass darüber nur gescherzt wird.


melden

Kratzer in meiner Wand

09.04.2013 um 22:39
@Nation

Wundert es Dich wirklich? So wie sie runtergeputzt wurde hätte ich an ihrer Stelle auch keinerlei Lust mehr, weiter meine Zeit hier zu verschwenden, wenn ich doch eh nur ausgelacht und auf den Arm genommen werde.

Auffällig oft in den Threads, dass die Leute weggeekelt werden und dann ist das der Beweis für den Fake. Bringen sie aber sofort Beweise, ist dann da auch was Faules dran und die Person wird dann auch zerfleischt.

Kann man es hier denn überhaupt richtig machen?!


melden

Kratzer in meiner Wand

09.04.2013 um 22:43
@equilibrium

Ist Dir nicht aufgefallen, dass es meist recht niveaulos und albern zugeht, wenn sie merken, dass ihre rationalen Erklärungen nicht weiter bringen?
Frage mich dann, ob dort Erwachsene oder Grundschüler am PC sitzen.

Man kann nicht alles rational und wissenschaftlich erklären. Auch ich habe schon einige Dinge erlebt, die nicht erklärbar sind, werde mich aber hüten, mich der Meute auszusetzen.

Ich bin froh, dass es Dinge gibt, die nicht erklärbar sind..da sind noch sooo viele Dinge, die wir nicht mal erahnen. Viele der Leute, die mehr Wissen hatten als ein durchschnittlich intelligenter Mensch sind in der Klappsmühle gelandet.

Nicht so viel nachdenken, fühlen und feinfühliger werden.


melden

Kratzer in meiner Wand

09.04.2013 um 22:46
@sunrise73

Klar ist mir das aufgefallen, das fällt aber auch ziemlich auf finde ich, da es ja eben hauptsächlich nur noch ums "verscherzen" geht...

Ich glaube auch nicht, dass man alles rational oder wissenschaftlich erklären kann, muss man auch nicht, ich bin überzeugt davon dass es einfach dinge auf der Welt gibt, die wir Menschen nunmal niemals erklären werden können, Beweise wird es nie geben, auch wenn es Beweise für manches gibt, gibt es laut Skeptikern ja immer einen Hacken daran. Ich denke die meisten Menschen wollen nur nicht wahrhaben dass es "übernatürliches" geben kann, liegt ja auch jenseits unserer Vorstellungskraft.

Ich habe auch schon unerklärliches erlebt, aber ich lass es hier mit Threads im Mysterybereich :P


melden

Kratzer in meiner Wand

09.04.2013 um 22:46
sunrise73 schrieb:Ich bin froh, dass es Dinge gibt, die nicht erklärbar sind.
Nur weil Du oder andere sie Dir in dem Moment nicht erklären können bedeutet das noch lange nicht das sie auch nicht zu erklären sind.

Es gibt immer einen Menschen der mehr Erfahrung und Wissen hat als man selbst und wenn der andere Erklärungen hat sollte man drauf vertrauen oder zumindest drüber nachdenken, oder?

Wenn ein Kind nachts die Gardine sieht die sich bewegt und furchtbar Angst hat kann es sich das auch nicht erklären, aber wenn es am nächsten tag zu Mama oder Papa geht werden sie ihm sagen das es die warme, aufsteigende Luft der heizug war die die Gardine bewegt hat und schon ist dem Kind seine Angst genommen.

Nichts anderes ist es hier.


melden

Kratzer in meiner Wand

09.04.2013 um 22:48
sunrise73 schrieb:Wundert es Dich wirklich? So wie sie runtergeputzt wurde hätte ich an ihrer Stelle auch keinerlei Lust mehr, weiter meine Zeit hier zu verschwenden, wenn ich doch eh nur ausgelacht und auf den Arm genommen werde.

Auffällig oft in den Threads, dass die Leute weggeekelt werden und dann ist das der Beweis für den Fake. Bringen sie aber sofort Beweise, ist dann da auch was Faules dran und die Person wird dann auch zerfleischt.

Kann man es hier denn überhaupt richtig machen?!
Aber wirklich!
@einfachich0101 ist keineswegs unseriös aufgetreten!
Er/Sie hat nichtmal selbst mit irgendwelchen Verschwörungstheorien oder Geistergeschichten angefangen.
Er/Sie hat einfach nur um Rat gebeten und was kommt zurück?
Spam.


melden

Kratzer in meiner Wand

09.04.2013 um 22:48
@BlackPearl

Was ist denn dann mit dem Thema Geister und Gott? Gibt es Beweise? Etwas,was sich erklären lässt?


Teilweise hast Du Recht, dennoch gibt es so viele Dinge, die von niemandem erklärt werden kann. Wie wollen Wissenschaftler Dinge erklären, die vom Gehirn kommen, wenn sie nicht mal das Gehirn bis jetzt vollständig erklären können?

Es basiert vieles auf Vermutungen, aber nicht auf definitivem Wissen..


melden

Kratzer in meiner Wand

09.04.2013 um 22:50
@mirror6


TheSecret meinte auch nicht den Diskussionsleiter...


melden

Kratzer in meiner Wand

09.04.2013 um 22:51
@sunrise73

Die Hirnforschung ist mittlerweile soweit das sie sogar Gefühle sichtbar machen kann. Man sieht deutlich welche Hirnareale bei Angst, Schmerz, Wut, Trauer etc. aktiv sind.


melden

Kratzer in meiner Wand

09.04.2013 um 22:52
??
Ok, hab in dem Fall etwas falsch verstanden und bitte um Erlaubnis, mich zurück zu ziehen :D


melden
Anzeige

Kratzer in meiner Wand

09.04.2013 um 22:52
@mirror6

Dann kamen da noch die blöden Sprüche, wo denn da eine Balkontüre sei..als wäre der TE zu doof zu wissen, dass er da seine eigene Balkontüre fotografiert..nur weil man dahinter die Balustrade sieht.

Wer macht sich bitte die Mühe, ellenlange Texte zu formulieren, Bilder zu machen nur um sich dann total veräppeln zu lassen? Können entweder nur Menschen sein, die gar nicht faken oder diejenigen, die den Thread total verarschen. Die schreiben dann aber anders, nicht so ausführlich. Und sie rechtfertigen sich nicht immer weiter, sondern gehen. Weil sie es nicht nötig haben, sich hier auszuziehen.


melden
242 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden