Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kontakte Satanismus usw

115 Beiträge, Schlüsselwörter: Satanismus, Schwarze Magie Und Internet

Kontakte Satanismus usw

17.11.2015 um 06:50
@Stonechen
Was oft dann das richtige licht?


melden
Anzeige
Stonechen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontakte Satanismus usw

17.11.2015 um 06:59
@HollyRoxx

Wie meinen?
Kannst du deine Frage mal verständlich formulieren bitte?


melden

Kontakte Satanismus usw

18.11.2015 um 06:36
@Stonechen

Aber natürlich.... und das sogar Freundlich.

Du Hast in einem vorherigen Beitrag geschreiben das diese Satanisten dem "falschem Licht" folgen. Was ist deiner Meinung nach das richtige Licht?


melden
Stonechen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontakte Satanismus usw

18.11.2015 um 07:13
@HollyRoxx

Du hast meinen Beitrag nicht richtig verstanden weil du dich scheinbar nicht so damit befasst hast (nicht negativ gemeint)
In der Bibel wird Satan als Engel des Lichtes beschrieben bzw das er sich als dieses zeigen wird.

Sinnbildlich steht das also für die Menschheit die einem falschen Licht folgen in dem Ende aller Tage.

Du kannst das so verstehen : geht alles menschliche in die Binsen, glauben die Menschen der krieg wäre etwas gutes.


melden

Kontakte Satanismus usw

19.11.2015 um 18:58
@Stonechen

Ja passt. Deshalb habe ich ja auch gefragt was du mit dem Licht meinst. :)

@ all
Ich bin der Meinung das jeder seine spirituellen oder Religiösen Interessen auselben darf, AUSSER jemand (Mensch, Tier, Natur) kommt dadurch zu schaden. Es ist falsch zu sagen Eine religion oder Spirituelle Richtung ist Falsch. Nicht jeder Christ verbrennt Hexen und missbraucht Kinder......und nicht jeder Satanist opfert Tiere und missbraucht Kinder. Das ist nichts weiter als ein Vorurteilskrieg.

Radikalismus, Extremismus, Gewalt und Kriminalität, Folter, Unterdrückung, Intoleranz und Nichtakzeptanz ist immer schei**e.


melden
Ankou5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontakte Satanismus usw

07.08.2016 um 22:12
Hallo, wer Fragen hat und (meine)Antworten möchte oder jemanden der mit Gerüchten, Lügen und Vorurteilen im Bezug auf Thema Satanismus aufräumt kann sich gerne an mich wenden. Ich beschäftige mich nun bereits seit über 6 Jahren mit Satanismus, Okkulten Themen, Mythen, Religionen, usw. :) Lg


melden

Kontakte Satanismus usw

07.08.2016 um 23:46
@HollyRoxx
HollyRoxx schrieb am 19.11.2015:Ich bin der Meinung das jeder seine spirituellen oder Religiösen Interessen auselben darf, AUSSER jemand (Mensch, Tier, Natur) kommt dadurch zu schaden. Es ist falsch zu sagen Eine religion oder Spirituelle Richtung ist Falsch. Nicht jeder Christ verbrennt Hexen und missbraucht Kinder......und nicht jeder Satanist opfert Tiere und missbraucht Kinder. Das ist nichts weiter als ein Vorurteilskrieg.

Radikalismus, Extremismus, Gewalt und Kriminalität, Folter, Unterdrückung, Intoleranz und Nichtakzeptanz ist immer schei**e.
Hast Recht, aber das gute hat dem bösen außer mahnender Worte nun mal nicht viel entgegen zu setzen und wenn skrupellose und gewalttätige Psychopathen innerhalb einer Szene/Religionsgruppe o.ä. die Macht übernehmen wollen ist das für die Gemäßigten nur schwer zu vermeiden. Das Christentum kann da ein Liedchen von singen, einige Inquisitoren des Mittelalters waren Kraft ihres Amtes unheimlich mächtige Voll-Psychopathen, die ihre psychologischen Probleme sowie den Frauenhass gerne auf Unschuldige projizierten.

Meiner Meinung nach ist gerade der Satanismus prädestiniert dafür unterwandert zu werden, da wirklich dunkle Seelen nicht mal einen Deckmantel brauchen um sich innerhalb der Szene zu tarnen. Und was hat denn der gute Satanist einem blutrünstigen Okkultisten entgegen zu setzten, der seine Meinung der wahre Satanist zu sein, mit Gewalttätigkeit untermauert? Der Erwartungshaltung der Öffentlichkeit jedenfalls, welche überwiegend auf Vorurteilen und Fehlinformationen beruht, würde auf jeden Fall genüge getan ;)


melden

Kontakte Satanismus usw

09.08.2016 um 02:51
@Einzelgänger

wegen der Vorurteile treibt es ja erst soviel Idioten in diese Richtung....Die dann diese Vorurteile bestätigen. Ach... welch ein Teufelskreis. Aber diesen drang zu einer Gruppenzugehörigkeit (zb sekten) hab ich sowieso noch nie verstanden.


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontakte Satanismus usw

09.08.2016 um 13:12
Stonechen schrieb am 18.11.2015:Du kannst das so verstehen : geht alles menschliche in die Binsen, glauben die Menschen der krieg wäre etwas gutes.
was hat denn jetzt Satanismus mit Krieg zu tun? Den endlosen Krieg findet man ja wohl eher bei Gläubigen jeden Glaubens. Moslems gegen Christen u.s.w.....
So etwas hat mein bei Satanisten noch nie beobachten können.
Einzelgänger schrieb: Das Christentum kann da ein Liedchen von singen, einige Inquisitoren des Mittelalters waren Kraft ihres Amtes unheimlich mächtige Voll-Psychopathen, die ihre psychologischen Probleme sowie den Frauenhass gerne auf Unschuldige projizierten.
Ja, ohne diese Religion währe das Mittelalter gar nicht erst entstanden. Sie lehnten alles ab, was die Römer erfunden hatten und bauten sich ihre Lehmhütten neben schon recht guter Technologie. Mit der Zeit ging das Wissen der Römer verloren....


melden
Stonechen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontakte Satanismus usw

09.08.2016 um 14:16
@Namah

es war ein sinnbildcher Vergleich.

Satanismus verkauft schlechtes als etwas gutes.

Krieg hat man nie beobachten können?
Meinste nicht das aus "wir tun was wir wollen" erst sowas wie Krieg entstehen konnte und eine Gesellschaft voller Suchtmittel und massenhaften Konsumgütern?


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontakte Satanismus usw

09.08.2016 um 16:03
Stonechen schrieb: Satanismus verkauft schlechtes als etwas gutes.
Positives Denken und Handeln führen zusammen zu Ergebnissen. So steht es in der SB.
Stonechen schrieb: Krieg hat man nie beobachten können?
Wo denn?
Stonechen schrieb: Meinste nicht das aus "wir tun was wir wollen" erst sowas wie Krieg entstehen konnte und eine Gesellschaft voller Suchtmittel und massenhaften Konsumgütern?
was verstehst du unter Sucht? Alles und jedes kann zur Droge mutieren. Was haben Konsumgüter mit Satanismus gemeinsam?

Natürlich sollten wir tun was wir wollen - dies stammt ursprünglich aber nicht aus dem Satanismus, sondern aus Thelema, der fälschlicherweise mit Satanismus betittelt wird. Sollten wir das tun, was uns die falsche Kirche vorlügt? Nach den Regeln irgend eines anderen Menschen leben? Warum nicht nach EIGENEN Regeln, solange man Paragraph 1 der Straßenverkehrsordnung, die man durchaus auch auf das Leben anwenden kann, leben?


melden
Stonechen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontakte Satanismus usw

09.08.2016 um 16:16
@Namah

Wer spricht jetzt von Kirchen und was diese vorleben?
Satanismus ist nichts als das Gegenteil von dem was andere Religionen vorgeben.
Aleister Crowley hat zB. eine ganz genaue Anleitung für Satanisten hinterlassen. Mit dem Unterschied das alles darauf basiert das man tun und lassen kann was man will und das sich jeder selbst am nächsten steht. Eben das genaue Gegenteil von der Bibel, fem Koran usw.

Wenn das für dich die Erfüllung eines guten Miteinanders ist, dann sei es so.
Namah schrieb:Was haben Konsumgüter mit Satanismus gemeinsam? 
Das grenzenlose von "ich will haben weil ichs kann"


Macht auch keinen Sinn mir jetzt 50 Gegenfragen zu stellen. Zuletzt schrieb ich hier Ende 2015 und habe heute kein Interesse daran darüber zu schreiben.

Grüße


melden

Kontakte Satanismus usw

09.08.2016 um 19:01
Stonechen schrieb:habe heute kein Interesse daran darüber zu schreiben.
Warum tust du's dann?


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontakte Satanismus usw

09.08.2016 um 21:08
Stonechen schrieb:Satanismus ist nichts als das Gegenteil von dem was andere Religionen vorgeben.
woher hast du denn diesen Quark? :D
Stonechen schrieb: Aleister Crowley hat zB. eine ganz genaue Anleitung für Satanisten hinterlassen
Ich schrieb bereits:
Namah schrieb:Natürlich sollten wir tun was wir wollen - dies stammt ursprünglich aber nicht aus dem Satanismus, sondern aus Thelema, der fälschlicherweise mit Satanismus betittelt wird

Crowley hat sich selbst niemals Satanist genannt. Thelema bedeutet einfach nur --(eigener) Wille
Von daher ist deine Aussage
Stonechen schrieb:Anleitung für Satanisten hinterlassen
totaler humbug.
Stonechen schrieb: Mit dem Unterschied das alles darauf basiert das man tun und lassen kann was man will und das sich jeder selbst am nächsten steht.
da hast du aber was total verkehrt verstanden :D Hast du meinen letzten Post überhaupt richtig gelesen?
Stonechen schrieb:Das grenzenlose von "ich will haben weil ichs kann"
Natürlich, ist ja auch richtig. Was spricht dagegen, wenn ich mir die Dinge leisten kann, die ich haben möchte?
Wo steht denn, dass Satanisten klauen?
nervenschock schrieb:Warum tust du's dann?
wahrscheinlich einfach nur, um irgendwas zu schreiben. Ansonsten hat das, was er schreibt weder Hand noch Fuß.


melden
Stonechen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontakte Satanismus usw

10.08.2016 um 10:30
@Namah

ich würd dir gern einen Löffel reichen für deine grenzenlose Weisheit, aber du würdest ihn vermutlich falsch rum halten.

Das Satanisten klauen zitierst du mir mal bitte aus meinem Text.

Zum Rest deines Post's : lol


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontakte Satanismus usw

10.08.2016 um 13:29
Stonechen schrieb: Das Satanisten klauen zitierst du mir mal bitte aus meinem Text.
Stonechen schrieb: Das grenzenlose von "ich will haben weil ichs kann"
was kann?
Stonechen schrieb: Zum Rest deines Post's : lol
wer BEWUSST und mit Logik lesen und verstehen kann, ist klar im Vorteil ;)


melden

Kontakte Satanismus usw

18.09.2016 um 19:07
Ich habe keine Ahnung ob da noch Interesse besteht da die Diskussion schon etwas älter ist, aber um mal auf die ursprüngliche Frage zurück zu kommen:

Wenn du an einem ernsthaften Austausch bzw. Gespräch zum Thema Satanismus interessiert bist, solltest du dich an die BoS wenden!

Eins vorweg:
Wenn du an Themen wie Rituellem Missbrauch, Blut trinken, Opferritualen oder sonlchen Dingen interessiert bist ist das die Falsche Adresse!
Wenn es dir aber um den Austausch von Inhalten, Ansichten etc. zum Thema geht bist du da genau richtig!

https://www.facebook.com/Brotherhood-of-Samael-1490655621233395/?fref=ts


melden

Kontakte Satanismus usw

21.09.2016 um 18:28
Hast du nix besseres zutun als dich in Gefahr zu bingen?


melden

Kontakte Satanismus usw

22.09.2016 um 01:13
@Namah
Namah schrieb am 09.08.2016:was hat denn jetzt Satanismus mit Krieg zu tun? Den endlosen Krieg findet man ja wohl eher bei Gläubigen jeden Glaubens. Moslems gegen Christen u.s.w.....
So etwas hat mein bei Satanisten noch nie beobachten können.
Krieg führen Satanisten unter sich, oh ja. Nehmen wir die allseits bekannte Church of Satan, diese beschreibt sich im Großen und Ganzen selbst als einzig wahrer Satanismus, deren Anhänger als einzig wahre satanisten und sie sind gegen jegliche andere Einstellungen zum Satanismus.

Nur was ihr "Gott" geschrieben hat ist die wahrheit und hat auch so umgesetzt zu werden, dennoch bleibt Herr LaVey eine ziemlich hohle Labertasche, die auf Geld aus ist.

Und auch von denen geht oft ein Hass gegen jegliche andere Religionen aus, welcher zu einem Krieg führen würde, währen sie nicht zahlenmäßig so unterlegen.


melden
Anzeige

Kontakte Satanismus usw

22.09.2016 um 01:15
@LILIBUBU
In welche Gefahr sollte man sich bringen?


melden
303 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden