weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

291 Beiträge, Schlüsselwörter: Metal, Antichrist, Heidentum, Black, Pagan
killu125
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

23.03.2007 um 14:08
So btw , ich bin weder rein deutsch , noch europäisch :p und ich bin auchkein
fanatischen honk der irgendwelche leute vergöttert. Und mir geht es auch nichtum
irgendwelche politischen Ziele blablabla....

Sonst würde ich Absurd hörenoder
die Richtung. Schaut mal da nach , besonders Pesttanz , sowas ist krass .


melden

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

23.03.2007 um 16:09
Black Metal ist oft nur Gerumse und Gepose....nene da gibts authentischere MetalSubgenres.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

23.03.2007 um 16:11
Dann nenne mal ein paar Paranomal, bin gespannt, ehrlich.


melden

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

23.03.2007 um 16:20
Die anderen Extrem Metal richtungen also Thrash und Death Metal. Auch der Normale UrHeavy. Selbst die oft defamierten Metalcore oder Nu Metal Bands haben in dem was sie tunund wovon sie reden mehr ahnung als diese Nordischen Pseudo-Satanisten und ihrelächerlichen möchtegern-Wikinger Brüder.
Wenn man Musikalisch eine Lebensweise bzw.eine bestimmte Philosophie vertreten will, sollte man wenigstens Wissen worin dieseüberhaupt besteht, ansonsten wirds einfach nur peinlich.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

23.03.2007 um 16:28
Nun es gibt ja überall schwarze Schafe, wie ich schon schrieb finde ich es auch schlecht,wenn Musik deartig mißbraucht wird, aber letztlich bestimmt der Zuhörer das Angebot undso sprießen leider immer wieder merkwürdige Musiker mit einem überstigertem Ego aus demBoden, die ihre Musik zum Ausleben irgendwelcher Persönlichkeitsstörungen nutzen :|

Ich höre sowieso einfach alles das was mir gefällt, da schließen sich extremeRichtungen von alleine aus^^


melden

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

23.03.2007 um 16:29
du hast ja so recht paranormal...

hier mal ne tope death-metal lyrik:

Every Time I Die lyrics

The faint blaze of the candle of my life,
slowlydying like a fire in a pouring rain.
No sparks of hope inside,
no shooting starson my sky.
On broken wings, no flying hight...

Another night, anotherdemise,
Cadaverous wind blowing cold as ice...
I`ll let the wind blow out thelight
cuz its gets more painful every time i die.

Out of strenght to fight.
I cannot take another night.
I cannot take it no more.
Lust of light slipsthrough my fingers
like blood on my arms.
Black candle wax has buried me...

Another night, another demise,
Cadaverous wind blowing cold as ice...
I`lllet the wind blow out the light
cuz its gets more painful every time i die.

vielleicht kann ich ja den ein oder anderen bekehren^^...


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

23.03.2007 um 16:32
Das hier ist nicht der Lyrikthread.


melden

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

23.03.2007 um 16:38
das leben ist ja sooo ungerecht wa...


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

23.03.2007 um 16:38
Nee eigentlich nicht.


melden

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

23.03.2007 um 16:51
@zidane
Todesursache Selbstmitleid, nehm ich mal an, oder?
Was für einmelodramatischer Mumpitz :D


melden

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

23.03.2007 um 16:54
War wirklich kein Paradebeispiel.


melden

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

23.03.2007 um 16:58
hoho, death metal...der name verräts doch, oder?


melden

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

23.03.2007 um 17:01
Nein du Knalltüte^^
Aber das gegrunze kann einem schon manchma aufn sack gehen was damanche drauf haben :D


melden

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

23.03.2007 um 17:04
Black Metal oder Metal allgemein kann antichristlich orientiert sein, muss eraber nicht! Es gibt sogar Bands die man wahrscheinlich in das Metal-Genre einordnenwürde welche durchaus christliche Texte haben.
Abendländer


melden

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

23.03.2007 um 17:06
ja, white metal- xD...total lustige leute^^...

ach ja und leute die 77 schreien,das GG, Grüß Gott bedeutet^^...

oh man...

ach ja, paranormal...hast jarecht^^...


melden
killu125
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

23.03.2007 um 17:35
Hört euch mal Sonata Arctica. Die meisten bezeichnen es als "Power Metal" aber eigentlichist es eher so Rythmic Metal. <3 das is meine favorite band^^.

Muss ja nichtalles böse und dunkel sein


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

23.03.2007 um 17:44
Und welchen Sinn hat der Thread jetzt noch?


melden

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

23.03.2007 um 18:22
Warum sollte eine Nu Metal, Death oder Metalcore Band authentischer sein als eine Paganoder Viking Band ?


melden

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

23.03.2007 um 18:57
Ich finds einfach affig mit schwetern und helm rumzurennen und von Odin zu singen. Wennsdir gefällt is ja ok, aber ich finds affig.


melden
killu125
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

23.03.2007 um 19:09
Jo ich find es driftet auch was ab closed den thread mal ^^


melden
342 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt