weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

291 Beiträge, Schlüsselwörter: Metal, Antichrist, Heidentum, Black, Pagan
Gladiator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

15.05.2007 um 21:04
trotzdem gehören sie wohl zur kommerz Szene.

Aber sie behaupten auchnicht
das Gegenteil. ;)


melden
stahllegion
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

15.05.2007 um 21:06
Wenigstens etwas. ;D


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

15.05.2007 um 21:06
Blackmetal ist Kindergeburtstag.


melden
Gladiator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

15.05.2007 um 21:08
Ja.


melden
stahllegion
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

15.05.2007 um 21:10
Mist, ich dachte Schlümpfe wären damals In gewesen.


melden
shagrath
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

16.05.2007 um 12:05
naja die black metal szene ist schon sehr seltsam geworden xD

die tragen dochalle zum kommerz bei wenn sie mit ihren underground band schirts werbung für bandsmachen und dan heulen sie rum weil die dan jeder hört und so... naja aber ein kleinertipp hört euch mal Nocte obducta, negator oder nagelfar an.... der BM hat sich ganz schöngeändert...


melden
stahllegion
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

16.05.2007 um 12:23
Seltsam? Er wurde schon gesagt, dass sie extrem Kommerz sind.
Du bist auch einPseudo-BlackMetaller, vermute ich zumindest anhand deines Nicks.
Dimmu Borgir, ist wieschon gesagt, sehr Kommerz und Pseudo-Satanisch


melden

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

16.05.2007 um 12:41
warum is man eigentlich pseudo, nur weil man abends nach dem duschen nen jogginganzuganzieht, anstatt springerstiefel und lederkluft?


melden
shagrath
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

16.05.2007 um 12:48
"Seltsam? Er wurde schon gesagt, dass sie extrem Kommerz sind.
Du bist auch einPseudo-BlackMetaller, vermute ich zumindest anhand deines Nicks.
Dimmu Borgir, ist wieschon gesagt, sehr Kommerz und Pseudo-Satanisch"

Naja nur weil ich black metalhöre heißt das noch lange nicht das ich ein black metaler bin
erkundige dich erstmalder name beruht sich auf einen Ork fräulein.


melden
stahllegion
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

16.05.2007 um 12:51
Aber er ist auch der Pseudonym für den Sänger der Band.. ;D

Zitat von mir:"vermute ich zumindest"

"warum is man eigentlich pseudo, nur weil man abends nachdem duschen nen jogginganzug anzieht, anstatt springerstiefel undlederkluft?"

Weil das nich zum Image des bösen Metallers passen würde. ^^
Ambesten noch T-shirts mit rosa Herzchen. =)


melden
shagrath
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

16.05.2007 um 12:54
Ja die Band mitglieder laufen in ihrer freitzeit bestimmt nicht die ganze zeit so rum


melden

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

16.05.2007 um 14:07
Cradle of Filth und Dimmu Borgir sind schon musikalisch nicht dem Black Metal zuzuordnen (ausser borgir vor nuclear blast). Und komerz hin oder her ist völlig egal

Zur Szene sag ich folgendes: Nur eine Subkultur.


melden
Gladiator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

16.05.2007 um 14:27
"Ja die Band mitglieder laufen in ihrer freitzeit bestimmt nicht die ganze zeit sorum"

Mayhem, Burzum usw. auf jeden Fall doch!


melden
scheitan696
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

16.05.2007 um 18:20
Salam

Gibt auch arabischen Blackmetal man kann’s kaum glauben aber im IRAN gibt’sviele Fans und auch in anderen Staaten des Orients findet man welche die das schwarzeMetal hören! Ist also nicht nur heidnisches Geschrammel!

Aber welches Metalverbrannt werden kann ich white Metal!!! Gegen die ChristenMetaller müsste man eineDämoneneintreibung machen (so was wie einen Antiexorzismus xD)

Generell hat Metalaber eigentlich nix mit Religion zu tun ist wie schon gesagt wurde eine musikalischeSubkultur. Die Heiden bieten nur für viele Metaler eine Inspirationsquelle wegen ihresspirituellen Freigeistes.


_l,,l


melden

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

16.05.2007 um 18:24
warum sollte man nicht so rum laufen. Die verdienen durch den kommerziellen Erfolg einwenig Kohle. Ausserdem sind die nordischen Länder tolleranter in Sachen schwarzerKleidung und langen Haaren, allerdings denke ich das diese tolleranz immer mehr zu uns inMitteleuropa kommt.


melden
scheitan696
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

16.05.2007 um 18:31
Huch jetzt wollte ich mich schon selbst verbrennen "Ich = IST"


Woudan

Ja stimmt im Norden ist man da sicherlich toleranter als im Süden aber dafür mussman im Süden für sein Recht kämpfen und wird somit härter als manch Nordmensch ;) abergeht ja nicht darum wer härter ist sondern um die Seele der wilden Musik. (na gut einigeSüdländer würden sich dafür im Norden den Arsch abfrieren und wären aus Sicht der NorderWeicheier xD)


Aber egal woher man kommt es gibt immer Mensch auf der Welt dieein wildes unzähmbares Herz haben das voller Stolz den Klängen harter Gitarren undSchlagzeugen lauscht und diese auch spielt. Und sich die Seele aus dem Leib dafür schreitum diesen kurzen Genuss dieser Freiheit zu haben. Egal ob Heide, Jude, Moslem, Atheistund wenn es sein muss auch Christ gibt immer welche die so was mögen alles andere istGeschmackssache.


melden

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

16.05.2007 um 18:35
gut geschrieben

ich denke die Menschen unterhalb von Europa hätten grosse Problemeim norden, die in Mitteleuropa sind die Kälte von den Wintern gewöhnt mal ausgeschlossendiesen erbärmlichen warmen Winter.


melden
scheitan696
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

16.05.2007 um 19:05
Ich selbst mag es heiß aber auch eiskalt. Unterschätze nicht die Wüstenbewohner desOrients denn in der Wüste kann es nachts mal eben schnell minus ° geben kälter als es beieuch in Deutschland wird;)

Aber dafür würden die die aus dem Norden kommen sicham Tag den Arsch abschwitzen bei uns;)

Aber wie gesagt es gibt nicht nur imNorden Metalfans auch bei uns gibt es das nur eben statt höllisch kalten Metal gibt’s beiuns höllisch heißen :D


Aber das Heidentum ist finde ich eine interessanteKultur im Norden aber auch im Süden. Aber leider hat es das Christentum fast ausgerottetund die Gehirne weich gekocht und abhängig gemacht. Aber einige Freigeister in SacheSpiritualität gibt es ja zum glück immer noch;)


melden
vicaversa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paganismus ; Black Metal und das Heidentum

16.05.2007 um 19:11
killu125 schrieb:Ich mein, die verdammte Kirche hat mit ihren Kreuzzügen und Verbrennungen "imNamen Gottes" einfach so gemordet und ganze Völker ausgerottet nur um ihren Glaubenweiter zu verbreiten(damals war germanien Heidnisch, so wie alles hier bis in denNorden). Und dann die ganzen Abgaben an die Kirche nur um "in den Himmel" zu kommen.Heute noch existiert die viese Kirchensteuer um die dicken Priester und deren Weihwasserzu finanzieren.
nur weil die kirche viel schlechtes getan hat, muss mansich doch nicht im gesicht weiss und schwarz anmalen, irgendeinen "satan lebt-scheiss"ins mikrofon kreischen und überall ein pentagram und 666 hinkritzeln? ehrlich, ich findedieses blackmetal-gehabe peinlich, ohne hier jemanden persönlichanzugreifen!
killu125 schrieb:Das hat noch richtig Sinn und die leute Spielen ihreInstrumente noch selber im Gegensatz zu all dem anderen Müll wo ein Schalter gedrücktwird und ein Beat läuft + "ey yo altah check die chicazzzzz". Das verblödet doch nur diekomplette junge Generation.
erstens, es gibt auch genug hip-hopproduzenten, die instrumente spielen! zweitens, hip-hop ist mehr als nur einen schalterzu drücken, dass der beat läuft!
informier dich besser!

ich finde auch nichtalles im modernen hip-hop toll. das es soviel dreck gibt, das hängt vorallem mit derkommerzialisierung zusammen...
es gibt aber noch genug hip-hop künstler, die 'negescheite message rüberbringen!

wenn ich mir einige blackmetalsongs anhöre, dannfrage ich mich auch, ob daran die jugend verblödet...


melden
103 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt