weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Rap macht keinen Sinn?

646 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, RAP, Hip-hop
Aus den Beiträgen in dieser Diskussion lässt sich automatisch ein Radio generieren (Radio starten).

Rap macht keinen Sinn?

17.10.2010 um 23:34
@ickebindavid
Richtig, HipHop ist Pop geworden, wie alle anderen relevanten Jugendkulturen auch. Nur gibt es nach wie vor echten HipHop (kulturell bezogen), der allerdings mit der öffentlichen Wahrnehmung nichts zu tun hat.


melden

Rap macht keinen Sinn?

17.10.2010 um 23:42
Das ist wohl so , wurde halt instrumentalisiert wie vieles , was ursprünglich mal gut gemeint war.

Deswegen bevorzuge ich Musik von Musikern , und nicht von Entertainern die von den Medien zu Musikern stilisiert werden.
Gute Beispiele wären da zB Madonna , Elvis , Michael Jackson , alles KEINE Musiker (bzw Musiker schon aber keine Künstler d.H . für mich neues erschaffen , Ideen haben usw ) sondern Entertainer , Marionetten ,Kunstfiguren.
Auch wenn diese jetzt nichts mit Rap/Hiphop am Hut haben. Genauso sind die meisten der medial als Rapper/HipHopper von der breiten Masse wahrgenommen werden nichts als Marken die von großen Konzernen verkauft werden .


melden

Rap macht keinen Sinn?

17.10.2010 um 23:44
Auch wenn ich damit nicht sagen möchte das diese Entertainer kein Verständnis von ihrem Handwerk haben , aber sie verkaufen halt nur für sie designte Ware quasi.


melden

Rap macht keinen Sinn?

17.10.2010 um 23:47
@ickebindavid
Stimme mit dir da überein, Robbie Williams und alle Popprinzessinnen der Welt gehören da auch mit auf die Liste. Aber sie "leben" ja alle für "die Musik"...ist klar ;)


melden

Rap macht keinen Sinn?

17.10.2010 um 23:50
100% Zustimmung
Musik ist Leidenschaft und Suche nach Neuem , Botschaften in Kunst verpacken , Leute zum Nachdenken anregen .
Nicht das "aufführen" was Leute sehen wollen , kaufen wollen .


melden

Rap macht keinen Sinn?

17.10.2010 um 23:57
Aha. Michael Jackson hat also nichts neues erschaffen . Eh klar


melden

Rap macht keinen Sinn?

18.10.2010 um 00:06
Ganz ehrlich doch er hat schon neues erschaffen , nämlich den Grundstein der Methodik die heute hinter fast allen Pop-Ikonen steht.

Man nehme :
-Einen fähigen halbwegs gut aussehenden (oder wahlweise als exzentrisch inszenierten musikalisch talentierten Mensch )
_Man gebe ihm ein Image
- man lässt gute Song Schreiberlinge arbeiten
- man wähle das aktuell dem trend entsprechende aus
- man setzte eine Werbekampagne in Gang

schwupps da ist er , der neue Megastar , und ganz doll tiefgründige "Künstler".

Leider ist das die Realität.
Aber sie fängt mMn glücklicherweise an zu bröckeln, diese Strategie; es wird langsam langweilig.


melden

Rap macht keinen Sinn?

18.10.2010 um 00:07
:))) Ja, gute Nacht dann....


melden

Rap macht keinen Sinn?

18.10.2010 um 00:10
Nicht umsonst wurde MJ von seinem Vater zu dem was aus ihm wurde geprügelt.
Es ging um Geld , sonst nichts.
Musik war nur der MIttel zum Zweck.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rap macht keinen Sinn?

18.10.2010 um 00:19
Das was mir tierisch auf dem sack geht ist "Gangster-Rap". Das ist richtige kleine kindermusik. ^^


melden
sanatorium
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rap macht keinen Sinn?

18.10.2010 um 00:24
@interrobang
wenn du damit bushido&co meinst dann kann ich dir auch nur recht geben ;)


melden

Rap macht keinen Sinn?

18.10.2010 um 00:27
Nja , es gibt schon authentischen "Gangster" Rap , nur ist das nicht mit dem zu vergleichen was in der öffentlichen Wahrnehmung als "Gangster"Rap verkauft wird.
Sido oder Bushido, um mal die wohl hier geläufigsten zu nennen , sind nun wirklich keine armen Ghetto Kinder. Das sind eher verzogene Scheißkinder die versäumt haben erwachsen zu werden.
Echte Armut kennen die doch gar nicht.


melden
sanatorium
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rap macht keinen Sinn?

18.10.2010 um 00:30
@ickebindavid
naja das kannst du echt nicht über sido sagen...
es ist tatsache das sido mal in der scheiße gelebt hat


melden

Rap macht keinen Sinn?

18.10.2010 um 00:32
@ickebindavid
Da muss ich @sanatorium zustimmen, Bushido ist bei Mutti im Reihenhaus groß und arrogant geworden.
Sido und B-Tight haben in der letzten Kaschemme mit Außenklo gehaust. Die waren wirklich arm dran.

PS: Deshalb lieber zur Schule gehen, denn ohne die Rapkarriere wären beide jetzt im Niemandsland..


melden
sanatorium
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rap macht keinen Sinn?

18.10.2010 um 00:38
@luciano
joa, das sagt sido auch selber...

"Ich hab die Schule gehasst, ich war nur selten da,
dann gabs von Mama immer Kellen nach dem Elterntag.
Doch mach mir das nicht nach, lern was, ich rats dir
das bisschen Mathe ist ein Witz gegen Hartz IV."

aus "schaukelpferd" feat. B-Tight


melden

Rap macht keinen Sinn?

18.10.2010 um 00:40
Nja ich will ja jetzt nicht hier groß einen erzählen , aber ich kenne ähnliche Verhältnisse bestens und kann nur sagen , es gibt überall solche und solche .
Sido hat halt Glück gehabt. Er hats glorifiziert was er gesehn und erlebt hat... und noch ein bisschen ausgeschmückt/zelebriert.
Das war es halt was man sehen will/wollte . Wie die Amis halt - ganz böse und fiese Ghetto Zustände , aber das "superintelligentedrogenopfer" berichtet natürlich nur , wie es halt ist , im harten Ghetto...


melden

Rap macht keinen Sinn?

18.10.2010 um 00:43
"PS: Deshalb lieber zur Schule gehen, denn ohne die Rapkarriere wären beide jetzt im Niemandsland.."
Jep und von solchen die dort gelandet sind gibts zu Hauf. Aber die interessiern halt niemanden . Das sind die "kaputten" "sozialschmarotzer" von Morgen .


melden

Rap macht keinen Sinn?

18.10.2010 um 00:52
@ickebindavid
Ich kenne sowas auch, ich bin auch nicht gerade auf dem Ponyhof aufgewachsen. Bei uns im Viertel gibt´s so viele Asis und Hartzer, da geht einem das Herz auf ;)
Darauf haben viele eben gewartet, ganz klar, die fühlten sich von Hamburger oder Stuttgarter Gute-Laune-Rap nicht angesprochen, das kann ich sehr gut nachvollziehen.
Ich weiß noch was 2002/03 los war, als Sonny Black und Frank White ihr erstes Album rausgebracht haben. Das waren übergeile Lieder zum Teil, einfach ungewohnt hart und mal eine Spur aggressiver als die meiste Mucke damals. Der Inhalt war von der Realität so weit entfernt wie Schalke von der Meisterschaft, aber mich hat das nicht gestört, ich war alt genug, um zu differenzieren und mir einen Spaß draus zu machen. Das das allerdings so eine Welle wird, habe ich auch nicht gedacht.
Wie viele Rapper hier überhaupt regulär von ihrem Kram leben können, ist sicher überschaubar.
Hier brennen die Mülltonnen halt nicht so gut wie in Übersee..;)

PS: Zum Album CarloCoxx 1 ..da wurden Bushido und Fler halt auch noch schön die Texte gechrieben


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rap macht keinen Sinn?

18.10.2010 um 00:55
Aber gegen KIZ können die sich alle selbst einbudeln ^^


melden

Rap macht keinen Sinn?

18.10.2010 um 00:59
"ich war alt genug, um zu differenzieren und mir einen Spaß draus zu machen."

Und das ist entscheidend ,denn leider können das 13 jährige kiddies die sowas hören nicht , die sehen das als erstrebenswert an , und verstehen nicht die sarkastische (im Falle von gut gemachter musik dieser art) ader des ganzen.


melden
310 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Musik63.353 Beiträge