Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

172 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Rock, Patriotismus, Rechtsradikalismus, Südtirol, Frei.wild
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

14.06.2013 um 14:36
@Kerbenok
Alles Tarnung..


melden

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

14.06.2013 um 23:06
@interrobang
Glaubste doch selber nicht


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

14.06.2013 um 23:08
@Kerbenok
eh nicht.


melden

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

15.06.2013 um 17:22
@Kerbenok
Der Vorwurf lautet: Propagierung völkischen Gedankenguts und nicht "kopieren der NSDAP Originale"

Es gibt auch Leute die verteidigen Israel und sind trotzdem Rechtsextrem.


melden

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

15.06.2013 um 17:26
Mit Freiwild ist es wie mit den Onkelz, wer sich nicht mit der Bandgeschichte auseinander setzt, nur ab und an mal ein Lied hört und bei diesem nicht zwischen den Zeilen lesen kann, wird schnell den Eindruck einer rechtsradikalen Band bekommen.
Was aber nicht so ist.
Dito!


melden

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

15.06.2013 um 18:15
nein natürlich nicht rechts !


genauso wie die onkelz ...

wer die lieder der onkelz kennt und dann mal tv guckt merkt soffort dass viele liedanfänger der onkelz als untermelodie bei so manchen fernsehsendungen verwendet wird....


melden

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

26.06.2013 um 22:08
Ich höre jetzt seit einem jahr frei.wild und nein das ist keine nazi band wie gesagt von einigen sie sind heimatverbunden und ich weiß auch nicht warum manche das behaupten klar in einigen texte nkommt es einem vor das dachte ich anfangs auch! aber je mehr du frei.wild hörst um so mehr verstehst du den sinn! z.B Unendliches Leben oder wahre werte...


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

26.06.2013 um 22:35
@dutschbuch wieso der vergleich mit den onkelz? die onkelz haben doch alle dafür getan um nicht mehr als rechte zu gelten, die haben überzeugend gezeigt das sie sich geändert haben.

frei.wild hingegen verharmlost die nazivergangenheit ihres sängers und wirbt weiter mit rechten klischees.

auch waren die onkelz zwar nicht clever und ich fand ihre musik kacke, aber ich verstehe wa sleute an dennen finden.
frei.wild hat keinerlei musikalischen qualitäten, das einzige was sie haben ist das spiel mit dem verbotenen rechten...
und da sind mir heiße japanerinnen die zu zuckerwatte techno in SS uniformen tanzen deutlich lieber


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

22.08.2013 um 16:00
Youtube: Berliner Weisse - Fahnen im Wind (Official Video)


melden

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

22.08.2013 um 16:52
@Warhead

Dachte, du hörst nur Punkrock. Das doch Oi :D


Youtube: Berliner Weisse Bier und Stulle 3


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

22.08.2013 um 16:55
@Kc
Ja,das dachtest du


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

05.09.2013 um 21:06
@Copyleft
Mach ma mal hier weiter :D
Dein eigenes Argument dass "Fans nicht zählen" spricht doch stark für sehr selektive Wahrnehmung.
Wen jetzt ein Nazi Irgent ne Technoband hört dan wird die Technoband dadurch nicht rechts. Die Onkelz waren auch nie Rechts und trotzdem wurden die von den Rechten gehört.
Wenn du keinen der Texte kennst, dann lese und höre sie doch einmal.
Eben aus diesem grund sollst du mir diese ja nennen die du als Rechts ansiehst. -.-*
Das wäre gut für eine Diskussion, wenn beide Kombattanten die Materie kennen von der sie reden.
Eben. Deswegen will ich ja die beispiele von dir.
Wenn nur ich Ahnung von Frei.Wild habe und du nicht, dann ist es ja witzlos mit dir darüber zu diskutieren bzw. dir etwas belegen zu wollen, was leicht selbst herauszufinden ist. In den Texten finden sich zuhauf (!) die Reproduktionen von rechtsnationalen Denkmustern.
Und deshalb frage ich dich ja danach. DU kennst dich aus und ICH nicht. Also bitte ICH DICH mich aufzuklähren.
Es geht um die Verhaltensmuster und Äusserungen der Fans von Frei.Wild, nicht ob ein Nazi Nena hört
Soll heisen?
Dir ist klar, dass sich (wieder mal mit selektivem Zitat) die Begründung auf den "Wesenskern" der Musikstücke bezieht? Anhören, selbst entscheiden!
Was meinst du mit Wesenskern?
Namen, Quellen etc zu Burgers politischer Aktivität suchste dir bitte selber, die sind so leicht zu finden, den Gefallen tue ich dir nicht bloß weil du zu faul bist.
Und wieder anschuldigungen ohne belege....
Deinem letzten Kommentar entnehme ich auch, dass du dich hier in der Opferrolle siehst.
Im Bezug auf Freiwild? Nö. Im Bezug auf Leute die Musikklischees bedienen ohne diese zu belegen? Ja. Als Metaller kennt man die Bluttrinkervorwürfe zur genüge.
Ich habe Anschuldigungen vorgebracht, die so auch haltbar sind.
Und ich habe dich um beispiele gebeten.


melden

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

05.09.2013 um 21:45
@interrobang
Wie erklärst du dir so eine Aussage des Sängers:
Während der Fußball-Europameisterschaft 2012 veranlasste Burger ein Foto, das eine abgebrochene Deutschlandfahne an einem Auto zeigt, die ein unbekannter Aktivist durch einen Flyer gegen Nationalismus ersetzt hatte, zu folgendem Statement:

„Leider Gottes ist Deutschland auf einem Weg, der jedem Verstand mit Bravour den Atem raubt. Ganz ehrlich, das ist die logische Konsequenz dieser ›Wir alle müssen ewig für die Taten unserer Vorfahren büßen‹-Politik!!! Aber man wollte es so, hat Kinder so erzogen und trägt nun die Konsequenz, selber schuld!!! Ich kann mich nicht erinnern, dass sich Italiener, Russen, Amerikaner oder zum Beispiel auch Chinesen ihrer Herkunft geschämt hätten, obwohl deren Diktatoren und Regime gleich viele und um viele Millionen Menschen mehr auf dem Gewissen haben, als es unter Scheiß-Hitler-Deutschland der Fall gewesen ist. […] Auch macht man Vergangenes nicht ungeschehen, indem man schon seit Jahrzehnten davon finanziell Profitierende, lechzend nach einer Daseinsberechtigung für ihr klägliches Dasein, weiter unterstützt und ihre Meinung blind unterstreicht, nur um ja nicht dagegen zu pissen.“
http://www.ruhrbarone.de/kein-frei-wild-rechtsrock-band-kommt-nach-dortmund/

Auf welche ominösen "finanziell Profitierende, lechzend nach einer Daseinsberechtigung für ihr klägliches Dasein" spielt der da bloss an?

Ist ihm wohl nur so rausgerutscht. Genauso wie er seine Kaiserjägerzeit als harmlose Jugendmusikgruppe verharmloste.

Ja warum distanzieren die sich denn dann immer so von rechts?
Im Jahre 2008 führte die Ankündigung der Band, auf einer Veranstaltung der rechtspopulistischen Südtiroler Partei Die Freiheitlichen auftreten zu wollen, zu einer öffentlichen Diskussion. Der Sänger Philipp Burger war bis zum 2. Oktober 2008 Mitglied der Partei.[17][18] Der Fanclub Frei.Wild Supporters Club kritisierte die Band auf Grund des geplanten Konzerts. Auf Druck des Managements zog sich die Band von der Veranstaltung zurück und distanzierte sich.
(Wiki)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

05.09.2013 um 21:49
@Ickebindavid
Gut, dan ist der Typ rechts. Und die Musik?


melden

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

05.09.2013 um 21:52
Mindestens schmierig Nationalistisch. Mehr geht halt im Mainstream nicht, haben sie wohl brav von ihrem Management gelernt.


melden

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

05.09.2013 um 21:53
Rammstein galt auch immer als rechts. Onkelz sowieso und Frei.Wild nun auch.
Bin mal gespannt... wenn Märzfeld und Ost+Front noch bekannter werden.. die sind dann wohl auch rechts. Tststs..


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

05.09.2013 um 22:04
Gwyddion schrieb:wenn Märzfeld und Ost+Front noch bekannter werden
Sind das nicht so Rammstein-Kopierbands? Wieso sollen die über ihr Heimatdorf hinaus bekannt werden?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

05.09.2013 um 23:20
gibt bands die teilweise sogar positiv über die wehrmacht singen, aber trotzdem nicht als rechte bands gelten, sabaton ist da ein gutes beispiel, warum ist dies so? weil sie unpolitisch sind und auch gegenteilige songs haben...
positiv
Youtube: Sabaton - Ghost Division (Lyrics English & Deutsch)

positiv über den widerstand der griechen

Youtube: SABATON - Coat of Arms (Official Music Video)

psoitiv über den widerstand der polen
Youtube: SABATON - Uprising (OFFICIAL MUSIC VIDEO)

und musikalisch sind sie auch vom feinsten.


melden

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

06.09.2013 um 00:11
@25h.nox
Ich kenne diese Bands nicht frage mich aber warum man politische Thematik in seine Songtexte einbringt, wenn man doch unpolitisch ist?


melden
Renox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

06.09.2013 um 00:14
@25h.nox

Und wo wird bei Uprising von Sabaton und den anderen beiden Liedern "positiv über die Wehrmacht" gesungen?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

06.09.2013 um 00:15
@Renox im ersten lied...


melden
Banana_Joe
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

24.09.2013 um 10:52
(Sorry fürs OT)

Jaa, Sabaton. Die habe ich 2007 nach einem Konzert in Langen (Frankfurt) sogar mal persönlich kennengelernt. Da kannte sie noch kaum jemand und sie kamen nach dem Konzert in den Eingangsbereich. Dem Foto nach, dass ein Kumpel gemacht hat, habe ich mich bis auf die Knochen blamiert, besoffen wie ich war. Trotzdem war es interessant mit dem Sänger und dem drummer, ein paar Takte zu plaudern. Wenns auch ein einseitiges Vergnügen war :-))


melden

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

24.09.2013 um 11:28
Bei manchen Jammerlappen gilt doch heute alles als Rechts, was nicht entweder sinnfreier Mainstream-Justin-Bieber-Pop ist oder ,,Deutschland ist Scheiße" als Thema hat :D

Warum sollte es mich interessieren, wie andere meinen Musikgeschmack finden?

Für mich ist Frei.Wild nicht rechtsradikal.


melden

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

25.09.2013 um 16:51
Ne einfach nur dumme Bauernmucke für die Landjugend.


melden
Banana_Joe
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Band Frei.Wild eine rechtsradikale bzw. Nazi-Band?

25.09.2013 um 17:21
Den Einwand lasse ich gelten


melden
242 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt