weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Allgemeine Esoterik, Magie, Okkulte & Mystery-Belange

Allgemeine Esoterik, Magie, Okkulte & Mystery-Belange

18.10.2015 um 20:20
@tanas
Hoppala ^^

"Aktiv raushalten" ist auch eine überaus geile Formulierung muss ich sagen... :D


melden
Anzeige

Allgemeine Esoterik, Magie, Okkulte & Mystery-Belange

18.10.2015 um 21:33
Zerox schrieb:ass das Gebiet auf dem sie sich befinden zu einem Privatgrundstück gehören, man dort also gar nicht einfach so hinkäme.
DAS wäre mir neu. Die Externsteine sind ein beliebtes Ausflugsziel, inkl. recht ordentlicher Gaststätte am Parkplatz.

Auf keiner der Infoseiten steht etwas diesbezüglich.
Naturschutzgebiet, ja, aber frei zugänglich, soweit ich das sehe.

http://www.externsteine-info.de/index.php?show=naturschutzgebiet
http://www.hornbadmeinberg.de/de/erleben-wohlfuehlen/natur/externsteine.html

Ja, zu den Festen ist das Polizeiaufgebot hoch und nachts läuft da teilweise auch ein Wachschutz rum, afaik, aber die Steine sind, inkl. Vorplatz eig. frei zugänglich.

Aber man kann ja nochmal nachfragen, dann weiß mans genau:

Kontakt:
Infozentrum Externsteine
Externsteiner Str. 35
32805 Horn-Bad Meinberg
Telefon: 05234/2029796
E-Mail:
info@externsteine.de

Mach ich die Tage mal, ja?


melden

Allgemeine Esoterik, Magie, Okkulte & Mystery-Belange

18.10.2015 um 23:54
also.es muss nicht zwangsläufig etwas evoziiert werden.


melden

Allgemeine Esoterik, Magie, Okkulte & Mystery-Belange

19.10.2015 um 00:40
@Cerberus_
Ah gut zu wissen.

Kannst du natürlich trotzdem gerne machen!
Sicher ist sicher....

@Godofwar
Uns fällt schon noch was ein, hauptsache du bringst keine Schwerter mit, sonst bekommen wir Stress.


melden

Allgemeine Esoterik, Magie, Okkulte & Mystery-Belange

19.10.2015 um 08:58
@Zerox
ok


melden

Allgemeine Esoterik, Magie, Okkulte & Mystery-Belange

19.10.2015 um 19:12

radix.php



*Notiz an mich selbst*

Eine Konstellation die für Spannungen sorgt.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Allgemeine Esoterik, Magie, Okkulte & Mystery-Belange

19.10.2015 um 19:16
@Zerox

Wegen den vielen Dreiecken? :ask: (keine Ahnung hat)


melden

Allgemeine Esoterik, Magie, Okkulte & Mystery-Belange

19.10.2015 um 19:29
@AnGSt
Lillith auf Sonne in der Waage bedeutet, für mich eine (temporäre) Schwankung der inneren Harmonie, der Selbstwahrnehmung und der Fähigkeit zu reflektieren. Das Selbst(bildnis) kippt, muss neu entworfen werden.

Mars und Venus in der Nähe von / mit Jupiter bedeuten eine aggressive, unfaire Grundstimmung in Liebesthematiken, möglicherweise dadurch initiierter feiger Rückzug, wegen der Streitunlustigen Jungfrau in der die Zeichen stehen. Vllt deutet es auch auf eine Streitunlust hin, die eben deswegen in Streit endet. Auf jeden Fall herrscht eine, nicht positiv gemeinte knisterne Grundstimmung.

Der Mond im Fall im Steinbock beduetet ohnehin schon schlechte Emotionalitäten, die Gefühe auf das Pragmatischste herunterbrechen, gewinnorientiert fühlen; Gefühle aufgrund unemotionaler Gründe unterdrücken etc., dazu Puto darauf der neben dem Mars und Saturn gerne als "Problemplanet" gesehen wird, kann dieses Knistern noch verstärken, indem er die Gründe ins unrealistische zieht, sie verzerrt.

Ich beobachte gerade bei mehreren Personen parallel massive Trennungs- und Umbruchsprozesse wegen genau oben aufgeführter Gründe und ich finde das interessant. Vielleicht deute ich da zuviel rein, schließlich ist es ja nicht bei 'allen' menschen weltweit so, aber ich glaube, dass gerade Menschen, die in ihrem geburtshoroskop von diesen Planeten mehr beeinflusst werden, dies zu spüren bekommen.

Das wären zB alle Menschen mit einem Horoskop was einen starken Waage, Jungfrauen oder Steinbock-Apsket aufweist. Ich bin in der 'Stundenatsrologie' noch nicht sehr weit, abe rich treffe erste Beobachtungen! :D


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Allgemeine Esoterik, Magie, Okkulte & Mystery-Belange

19.10.2015 um 19:35
Nach dem was ich feststellen kann ist das Bild aktuell.


melden

Allgemeine Esoterik, Magie, Okkulte & Mystery-Belange

19.10.2015 um 19:36
@AnGSt
Japp, das ist die Konstellation über NRW um 18:50


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Allgemeine Esoterik, Magie, Okkulte & Mystery-Belange

19.10.2015 um 19:39
@Zerox

Man kann nur diese beinahe Konjunktion der Planeten Jupiter und Mars und auch etwas Venus nicht sehen, weil sie unter dem Horizont liegt. Sonst wäre das optisch ein schönes Spektakel.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Allgemeine Esoterik, Magie, Okkulte & Mystery-Belange

19.10.2015 um 20:07
@Zerox

Ich habe eine Frage. Was passiert bei einer Konjunktion von Mars mit Saturn? Ok, das hängt wohl schwer davon ab, bei welchen Sternen die ist und lässt sich auch sicher nicht so pauschal sagen, aber vielleicht gibt es irgendwelche Anhaltspunkte was sein kann und was nicht sein kann.


melden

Allgemeine Esoterik, Magie, Okkulte & Mystery-Belange

19.10.2015 um 20:21
@AnGSt
Mars und Saturn sind ja sowieso 'die Problemplaneten'.

Eine Konjunktion solcher in einem Geburtshoroskop würde man ungefähr so deuten, dass der willensstarke Mars die Arbeitsliebe vom Saturn befördert. Es ist eine gute Stellung für militärische Karrieren, oder für Arbeiten, bei denen der Geborene mit Umsicht und Klughet vorgehen muss.
Allerdings können sonstige schlechte Stellungen diese energetische, positive Konjunktion schwächen und den Horoskopeigner zu Hass, Zorn, Machthunger, Tyrannei, Gewalt, Boshaftigkeit neigen lassen. Mit Jupiter in der Nähe noch zu Gier und Maßlosigkeit und sonstigen schlechten Stellungen, wie zB Pluto zur vorsätzlichen Zerstörung.
Es ist eine unglaublich starke Konstellation wenn es im sonstigem Horoskop positiv zu sehen ist, bei kleinsten Disharmonien kann es ins extreme Gegenteil umschlagen.

Im gesundheitlichem Bereich schreibt mein Buch außerdem, dass es zu Knochenbrüchen, Muskelstarrheit und Hauterkrankungen kommen kann. Weiß aber nicht inwieweit das stimmt, denn ich erinnere mich spontan an kein Horoskop, was diese Konstellation aufweist.

Ich schätze mal, dass sich dieses empfindliche Verhältniss bei Stunden- und Tagesastrologie ähnlich verhält.


melden

Allgemeine Esoterik, Magie, Okkulte & Mystery-Belange

20.10.2015 um 23:55
Hab eben ein Buch über die Entwicklung der Astrologie gelesen und die Verfolgung derer durch die Kirche.

Je länger ich darüber nachdenke umso besser finde ich es, im 21.Jahrhundert zu leben.

Und wie @Godofwar immer sagt, "wenn die Anderen weniger wissen bleibt mehr Macht für uns übrig".
Je länger ich darüber nachdenke umso mehr teile ich deine Meinung.

Ich freue mich auf eine Begegnung mit euch allen an den Externsteinen.
Hier hat jeder sein Fachgebiet.
Jeder hier ist mit ausgezeichneten Fähigkeiten und Wissen ausgestattet.


melden
tanas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Allgemeine Esoterik, Magie, Okkulte & Mystery-Belange

21.10.2015 um 02:41
Zerox schrieb:"wenn die Anderen weniger wissen bleibt mehr Macht für uns übrig".
so, in etwa, sieht das die "elite" auch. ^^


melden

Allgemeine Esoterik, Magie, Okkulte & Mystery-Belange

21.10.2015 um 03:09
@tanas
Nun,
ich verweigere ja keinem Menschen lebensnotwendige Dinge, Wissen, Bildung, Materialismus, Liebe oder sonstiges. Ich teile nur nicht freiwillig mein gesamtes magisches Wissen ;)

Die Menschen bauen eine ganze Menge an Scheiße mit der Magie. Das sieht man alleine an AstroTv und co, die sich Kartenlegen beibringen um damit Geld zu machen - Mit dem wahren Tarot aber gar nicht viel zu tun hat, dadurch aber Menschen wie wir, die das ernsthaft betreiben 'in den Schmutz' gezogen und (öffentlich) gebrandmarkt werden.

Wer Lehren in den Schmutz zieht, der ist ihrer nicht würdig. Einen Vergleich zu einer Elite zu ziehen, die Menschen bewusst und absichtlich unterdrückt... halte ich für weit hergeholt und unangebracht.

Eigentlich solltest gerade du VT'ler wissen, wie schnell man in Ecken und Schubladen gesteckt wird, in die man nicht gehört.


melden
tanas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Allgemeine Esoterik, Magie, Okkulte & Mystery-Belange

21.10.2015 um 04:04
@Zerox
Zerox schrieb:Die Menschen bauen eine ganze Menge an Scheiße mit der Magie. Das sieht man alleine an AstroTv und co, die sich Kartenlegen beibringen um damit Geld zu machen
das mag so sein. genau aus dem grund wäre es garnicht schlecht, wenn ein bisschen "magielehre" auf dem schulplan stehen würde, denn dann wüssten vielleicht auch mehr leute, wem man sein geld gibt, oder nicht. ^^ beziehungsweise müsste niemand irgendwem geld geben, bzw. könnte keiner den anderen mehr über den tisch ziehen, wenn jeder grundsätzlich ein bisschen wissen darüber hätte.

und dass solche sachen heutzutage lächerlich gemacht werden, zeigt eben auch nur, dass diese sachen für "die elite" eben ne bedrohliche sache wären, wenn man das ganze auf den schulplan packt. im gegenteil, "die elite" hat uns langsam und sorgfältig von der quelle getrennt.

wo wir wieder
Zerox schrieb:"wenn die Anderen weniger wissen bleibt mehr Macht für uns übrig".
hier wären.

edit: das, auch in bezug auf magie, tut "die elite" schon die ganze zeit. und wir können uns nichtmal dagegen wehren.... weil man uns schon lange schwert und schild genommen hat.


melden

Allgemeine Esoterik, Magie, Okkulte & Mystery-Belange

21.10.2015 um 04:37
@tanas
Die Magie, das Okkulte und so weiter wird sich niemals wieder in diese Welt integrieren lassen. Selbst die Spiritualität in Form von schlichtem Götterglaube, Stichwort Kirche verliert in der heutigen Zeit immer mehr Bedeutung. Die Zahl an widerstrebenden Häretikern nimmt zu :troll:
tanas schrieb:und dass solche sachen heutzutage lächerlich gemacht werden, zeigt eben auch nur, dass diese sachen für "die elite" eben ne bedrohliche sache wären, wenn man das ganze auf den schulplan packt. im gegenteil, "die elite" hat uns langsam und sorgfältig von der quelle getrennt.

wo wir wieder
Zerox schrieb: "wenn die Anderen weniger wissen bleibt mehr Macht für uns übrig"
tanas schrieb:hier wären.
Umso wichtiger ist es, dass wir versuchen uns das, was du die Quelle nennst wieder zu erarbeiten - Und es erst einmal nicht teilen, weiles sonst 'in die falschen Hände' gerät. Solange wir keinen Schabernack damit treiben, dürfte das zu unserem eigenem Schutz legitim sein.

Ich möchte nicht in wenigen Jahr(zehnt)en 'gejagt' werden, wie meine Glaubensbrüder die Astrologen, Magier und Wissenden vor mir, nur weil 'die Elite' erkennt, dass sich Wissen zurückerobert wurde, was möglicherweise gefährlich sein könnte.

Jetzt klinge ich wirklich wie ein VT + 100xp... lvl up! Zerox erlernt Platscher.
Es ist wirkungslos... :D


melden

Allgemeine Esoterik, Magie, Okkulte & Mystery-Belange

21.10.2015 um 04:45
Zerox schrieb:Die Magie, das Okkulte und so weiter wird sich niemals wieder in diese Welt integrieren lassen.
Mit solch einer absoluten Aussage wäre ich vorsichtig. Wir wissen nicht, wie sich all das in den nächsten Jahrhunderten entwickelt. Der derzeitige Trend hat keinen Stellenwert für die zukünftige Entwicklung.

Wobei ich jetzt einfach mal das "diese Welt" aufweichen täte und sage, ok in Bezug auf die Welt in der Momentaufnahme, mag das zutreffen.


melden
Anzeige
tanas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Allgemeine Esoterik, Magie, Okkulte & Mystery-Belange

21.10.2015 um 04:45
@Zerox
Zerox schrieb:Stichwort Kirche verliert in der heutigen Zeit immer mehr Bedeutung.
ich weiß nicht, ob man das so einfach sagen kann. zumal die kirche selbst das wohl kontroverseste beispiel ist. :D
Zerox schrieb:weiles sonst 'in die falschen Hände' gerät.
das ist schon lange in den falschen händen. xD und diese leute ziehen diese lehren auch in den dreck. nämlich in ihren dreck. wie du sagtest, dieses wissen ist.... "mächtig". deshalb sind es auch hauptsächlich die "mächtigen", die über dieses wissen verfügen.
Zerox schrieb:Ich möchte nicht in wenigen Jahr(zehnt)en 'gejagt' werden, wie meine Glaubensbrüder die Astrologen, Magier und Wissenden vor mir, nur weil 'die Elite' erkennt, dass sich Wissen zurückerobert wurde, was möglicherweise gefährlich sein könnte.
du wirst schon gejagt. ^^ nur ist der scheiterhaufen noch nicht wieder in betrieb. die kirche selbst hat solche leute verfolgt, aber die besten von ihnen haben sie in ihre reihen integriert...
Zerox schrieb:Jetzt klinge ich wirklich wie ein VT + 100xp... lvl up! Zerox erlernt Platscher.
Es ist wirkungslos... :D
:D

karpador wird zu garados, der macht dann immerhin großes platsch. ;p


melden
106 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden