weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vermisstenfall Madeleine McCann

Vermisstenfall Madeleine McCann

02.11.2013 um 16:03
aber Murat und Tanner kannten sich ja nicht(oder doch?).... finde das sehr interessant...

Haarsträubendes Fehler!http://stopthemyths.prophpbb.com/topic837.html
Thema gesperrt
13 Beiträge • Seite 1 von 1
Haarsträubendes Fehler!
BeitragGeschrieben von Alibongo »Mo Jul 04, 2011 10:54 pm

Re: Kates "Oops ... Ich glaube ich habe gerade bekannt" Moment Willo Beitrag Heute um 11:42 Uhr . Vielen Dank für den Link Kirsche http://www.thesargeants.net/dblog/artic ... ticolo = 291 Ich fordere alle diese Blackwatches Schriften zu lesen. Hier ist eine interessante paar Absätze über die Haare in den Appartments Solimar gefunden. In Bezug auf die strafrechtliche Forensik, jedoch sind die Spiele nicht annähernd genug zu schließen. Nur jemand der gleichen Blutlinie - Es konnte nicht zweifelsfrei, dass entweder der Proben an Robert oder Jane gehörte eingerichtet werden. Irgendwelche Vorschläge für das Gegenteil wäre rein spekulativ - wenn nicht gar irreführend. Die Polizei muss auch überlegen, ob jemand, der in engem Kontakt mit beiden Jane oder Robert gekommen war konnte diese Haarproben in dieser Wohnung verlassen haben, nachdem sie tragenden dort während ein besuchen. Beispiel-Szenarien: * Enger Verbündeter / Freund von Jane Tanner besucht Burgau Wohnung, reibt Hülse mit der Hand im Bad und Haar fällt auf Boden. * Enger Verbündeter / Freund von Robert Murat besucht Burgau Wohnung, zieht Jumper in Bad und Haar fällt auf Boden. * Gegenseitige Associate / Freund von Jane Tanner und Robert Murat besucht Burgau Wohnung, zieht Jumper in Bad und alle Haare auf den Boden fallen. Natürlich sind die Menschen am ehesten in physischen Kontakt mit jeder der beiden gewesen wäre ihre jeweiligen Partner sein , aber es könnte leicht zu Geschäftspartnern oder nahen Verwandten zu verlängern. Es muss daran erinnert werden, dass nur eine Probe von passenden dass Robert Murat wurde in Burgau Wohnung gefunden und nur zwei von Jane. Wenn sie in der Wohnung geblieben, könnte man erwarten, eine Reihe von Proben. Allerdings sollten wir nicht aus den Augen verlieren, dass diese genau die gleichen waren Wohnungen, in denen der CID erste Verdächtige - der polnischen Paar - zurückverfolgt wurden, so dass ihre Signifikanz sollte aber nicht entlassen werden. Was macht die Funde ungewöhnlich, jedoch sind einige kleinere Indizien Details: Beide Parteien wurden entweder leben / wohnen in Exeter für längere Zeiträume von Januar 2007 bis Mai 2007 (Robert Ankunft zurück in Exeter im März und verlassen wieder Faro am 1. Mai 2007). Beide Parteien werden auch evangelisch-christlichen Gruppen in der Exeter-Bereich bekannt; Robert Einnahme in Bibelarbeiten mit Ian C Cook und seine Frau Elizabath Koch, Hofmaler für SKY Television und die Associated Press) und Jane als aktives Mitglied einer evangelisch-christlichen Gruppe im Topsham Stadtteils St Leonards (die Gruppe regelmäßig wirbt für Straße Pastoren mit jungen auf den Straßen von Exeter engagieren). So ist es ein Zufall ist, wenn nichts anderes, vor allem, wenn man bedenkt, dass die Proben (und ihre jeweiligen Haplotypen) don ' t übereinstimmen andere Zeuge, der Proben vorgesehen. Aber man kann nicht machen Anschuldigungen basieren auf Quoten oder Gesetze der Wahrscheinlichkeit. weiterer Brand im Haus von Spiegeln oder anderen Fehler bei Team McCann


melden
Anzeige

Vermisstenfall Madeleine McCann

02.11.2013 um 16:07
@all
Nochmal zu dem Leichengeruch, kann ein Spürhund nun den Leichengeruch personenspezifisch riechen oder nicht, könnte es sich auch um den Geruch einer anderen person handeln, wenn ja wie schaffe ich das, diesesn Leichengeruch nun in den Schrank zu bekommen, ins Blumenbeet, Kirche, Auto, ich kann mir nicht vorstellen das ne Leiche so oft bewegt wird. Und wenn dann ne Leiche noch Zwei Stunden braucht um in dieses Stadium zu kommen, das hätte man doch auch im Appartment gerochen, wenn da zwei Stunden ne Leiche im Schrank war, oder war die dann erst im Blumenbeet und dann im Schrank, ist doch absolut unlogisch diese Spuren.


melden

Vermisstenfall Madeleine McCann

02.11.2013 um 16:12
@clanela
Wenn ich das richtig verstanden habe sagt das aus das man es nicht eindeutig festmachen kann?


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermisstenfall Madeleine McCann

02.11.2013 um 16:16
Es wurde ja zuvor des öfteren in der Lage eingebrochen. Aber was gestohlen wurde habe ich noch nicht herausbekommen.

Dass mit den Haaren aus Burgau finde ich interessant. Über Burgau habe ich auch schon oft gelesen. Muss mal nachsehen, wo das stand.

Ich habe übrigens noch nicht herausgefunden wer Jane Tanner ist, bzw. welchen Beruf sie ausübt. Ich les mir jetzt nochmal ihre Interviews und Berichte durch.



Diese Daten sind von einem Interview, welches auf Band aufgezeichnet wurde vom 8.4.08 von Duarte Levy:

Jane Michelle Tanner wohnt in Exeter. Das liegt im Südwesten Englands.
Sie ist am 16.4.71 geboren. Sie ist gut befreundet mit David und Fiona und dem Paar Matt und Racheal.
Payne schlug vor, dass sie einen Mark Warner Urlaub machen wollen und sie überlegten, ob Griechenland oder Portugal.

Sie hatten grad ein Haus gekauft. Aber wollten in Kontakt bleiben.

Ihre Kinder heißen Ella und Elvie (in Portugal waren sie 1 und 3).
In Leicester war sie Marketing Manager für ein wissenschaftliches Unternehmen.
Jetzt arbeitet sie an der Universätzt in Exeter im Web-Marketing 2 Tage die Woche.

Sie lernten die Mccanns kennen als Madeleine und Ella geboren wurden. Russel kannte Gerry vom Job.
Fiona und David sahen sie jede Woche (eine Strasse runter) und Gerry und Kate 2-3 mal im Jahr.

Eine Woche vor Portugal-Abreise hatte Ella eine Fuß-Op (Abzeß).

Sie flogen mit XL Airways über London. Aber sie kann sich nicht mehr genau erinnern.

Sie waren schon ein paar mal in Portugal, aber noch nie in Praia Da Luz. Nie im Süden.

Sie wurden am Flughafen bei der Ankunft von einem Bus des Hotels abgeholt und Charlotte Pennington saß hinter ihnen mit noch einer Nanny. Die Nannys finden an den Tagen an im Ocean club zu arbeiten.

Jane Tanner wohnte in 5D.

http://www.mccannfiles.com/id222.html

Das Interview geht noch weiter bei INTERVIEW II, aber ich schau jetzt nochmal was Janes Tanner in Burgau gemacht hat und was es mit den DNA-Spuren auf sich hat.


melden

Vermisstenfall Madeleine McCann

02.11.2013 um 16:18
@senseless999
Eine Leiche hat einen ganz speziellen (süßlichen) Eigengeruch, der durch die Hunde wahrgenommen werden kann. Diese können den Leichengeruch per se identifizieren, diesen jedoch nicht Personen zuordnen.
Wenn Du also ein Kleidungsstück eines Toten nehmen würdest und dieses ne Weile in den Schrank längst, dann würde ein Leichenhund dort anschlagen.


melden

Vermisstenfall Madeleine McCann

02.11.2013 um 16:21
gameboy01 schrieb:Eine Leiche hat einen ganz speziellen (süßlichen) Eigengeruch, der durch die Hunde wahrgenommen werden kann. Diese können den Leichengeruch per se identifizieren, diesen jedoch nicht Personen zuordnen.
Wenn Du also ein Kleidungsstück eines Toten nehmen würdest und dieses ne Weile in den Schrank längst, dann würde ein Leichenhund dort anschlagen.
Genau das wollte ich wissen, dann hätte man es doch riechen müssen im Appartment? Und eine Leiche wird doch niemals so viel bewegt wie hier, da stimmt einfach was nicht an diesen Spuren.


melden
Arwen1976
Diskussionsleiter
Profil von Arwen1976
beschäftigt
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Vermisstenfall Madeleine McCann

02.11.2013 um 16:26
@gameboy : Punktlandung! Genau diese Frage, ob die Hunde personenspezifisch unterscheiden können oder "Leiche Leiche ist", wollte ich auch wissen.


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermisstenfall Madeleine McCann

02.11.2013 um 16:27
Es wurde nur eine Probe von Murat und zwei Proben von Jane Tanner in Burgau gefunden.
Die Proben reichen nicht aus, um zu beweisen, dass sie tatsächlich dort waren.
Zum Vergleich: möglich wäre es gewesen, wenn sie sagen wir mal einen Pullover oder anderen Gegenstand der beiden gehabt hätten, weil die DNA-Spuren zu gering sind.
Es gab auch nur einige Übereinstimmungen in der DNA.

In dieser Wohnung wurde ein verdächtiges polnisches Paar gesichtet, zu dem beide entfernt Kontakt hatten, soweit ich das verstanden habe.

Welche Übereinstimmungen haben Murat und Tanner:

Beide lebten in Exeter von Januar bis 1. Mai 2007.
Robert Murat kam im März nach Exeter und verließ es am 1.Mai 2007.

Beide waren in evangelisch-christlichen Gruppen. Robert machte Bibelarbeit mit Ian C Cook. Und Jane Tanner war in einer Kirche in Topsham Stadtteil.

http://stopthemyths.prophpbb.com/topic837.html

In den PJ Akten ist das ganze unter Seite 4320-4238 zu finden.
http://www.mccannpjfiles.co.uk/PJ/PROCESSO_16a.htm
4320 to 4321 - Fax re: hapoltype of Jane Tanner
4322 to 4324 - Expert Examination Report
4325 - Haplotype analysis
4326 to 4328 - Report re profile

Die Proben wurden am 5.Mai genommen. und am 31.10. war der Faxkontakt mit den Daten.

Hier ein File, leider auf portugiesisch.
http://www.mccannpjfiles.co.uk/P16/16_VOLUME_XVIa_Page_4320.jpg


melden

Vermisstenfall Madeleine McCann

02.11.2013 um 16:27
Das seltsame ist auch warum würde nicht eine DNA Spur von Madeleine im App gefunden?
Weder an der Zahnbürste, noch an der Haarbürste nicht an den Sachen usw.

Am 22.5 wurde dann ein Haar von ihrem Kissen in Leicester entnommen. Woher weiß man mit 100% Sicherheit das es ihres war?


melden

Vermisstenfall Madeleine McCann

02.11.2013 um 16:32
Dass das Apartment "gestunken" hat ist so nicht richtig. Leichengerüche sind nicht zwangsläufig von Menschen auszumachen. Vor allem wenn sie sich mit der Zeit verflüchtigen. Hunde können das - deren ohnehin schon sehr ausgeprägte Geruchsempfindungen sind speziell darauf abgerichtet. .


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermisstenfall Madeleine McCann

02.11.2013 um 17:00
Hier steht, dass Maddie zu 99,28 % das leibliche Kind von Kate und Gerry.
We carried out a profile comparison obtained from the autosomal STRs of Kate McCann and Gerald McCann and of the profile sent us. • The probability of the McCann couple being the biological parents of the female individual in that test is 99,9828 %. Lisbon, 20th August, 2007 The Director of the Genetic & Biological Forensic Service Dr.
http://themaddiecasefiles.com/topic171-20.html


Hier steht, wo überall Proben genommen wurde (Appartment 5a, Auto, Decke der Kids & co) und darunter die Auswertung.

http://themaddiecasefiles.com/topic171-30.html?sid=806cd2930227de65f0a7551cb6336610

und genau danach die Auswertung der Spuren von der Wohnung in Burgau

Was ist denn nur los in Burgau?
Nuno Lourenco de Jesus hatte beobachtet wie jemand Fotos von Kindern am Strand von Sagres gemacht hat und mit einer Frau geflohen ist. Das Paar, dass die Fotos gemacht hat wohnte in der Wohnung in Burgau.

AlgarveMap700

Hier wird darüber diskutiert
http://jillhavern.forumotion.net/t2793-what-was-so-special-about-burgau

Dort steht auch etwas über einen Herr Weinberger, der zu der Zeit 3 Apartments weiter von den Mccanns gewohnt hat. Er ist spezialisiert auf in-vitro-Diagnostik. D.h. er beschäftigt sich u.a. mit angeborenen Anomalien. Der Mann arbeitet in Porton Down - das ist ein britischer Wissenschaft + Militär-"park" in einem Unternehmen welches 2004 mit der britischen Regierung gegründet wurde.

Merkwürdig...


melden

Vermisstenfall Madeleine McCann

02.11.2013 um 17:20
Ich vermute mal, dass die meisten hier - analog Scotland Yard - davon ausgehen, dass es sich bei dem Mädchen in der Smith-Sichtung um die kleine Madeleine handelte (gegen 21.55h).
Die Begegnung fand etwa 400 Meter südwestlich vom OC-Apartment statt.

Dürft ich Euch alle mal um Beteiligung bitten. Ich erklär dann gleich, worauf ich hinaus möchte.
Was denkt Ihr, zu welcher Zeit ist die Kleine aus dem Apartment genommen worden?
Ich vermute, zwischen 21.45h bis 21.50h. Seht Ihr das auch so?


melden

Vermisstenfall Madeleine McCann

02.11.2013 um 17:24
Hmm ist schwer zu sagen, da Matt ja nicht ins Zimmer geschaut hat.
Theoretisch könnte sie also schon zu der Zeit, also 21.30 Uhr verschwunden sein.
Aber ich persönlich denke auch es war danach...


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermisstenfall Madeleine McCann

02.11.2013 um 17:29
Ah, hier steht noch was über Burgau und das Paar:
sie kamen am 28.4.07 aus Berlin und flogen mit Airberlin wieder zurück 1 Woche später.
am 28.4.07 haben sie ein Auto gemietet.
Sie fuhren von Berlin aus mit dem Zug Abfahrt 21:22 bis 6:45.
Menschen im Flugzeug und die Eltern gaben an, dass sie ohne Kind nach Hause kamen.


01 VOLUMEIa Page 194

Hier noch die Adresse der Wohnung:
Aparthotel Sol e Mar 2 Wohnung C in Burgau
Finde allerdings nicht das Hotel im Internet.
Nur Apartamentos Salema Praia Club in Budens - ein Ort weiter. Klingt ähnlich. Vielleicht gibts das Hotel nicht mehr?

http://www.justpamalam.co.uk/mpjf/PJ/NUNO_LOURENCO.htm#p1p171


melden

Vermisstenfall Madeleine McCann

02.11.2013 um 17:32
21.30h (oder früher) wäre theoretisch auch möglich. Allerdings herrschte da ja noch relativ reges Treiben rund um die Apartment-Anlage (G. Mc Cann?, Tanner, Wilkins).
Es würde daher schon Sinn machen, wenn man davon ausgeht, dass es etwas später war.
Außerdem würde es dann besser zur Smith-Sichtung passen. Denn ich nehme nicht ein Kind aus dem Apartment, um 10 bis 15 Minuten irgendwo mit der Kleinen rumzustehen.
Also eher 21.45h bis 21.50h. Dieses Zeitfenster erscheint schlüssig.

Wie war das nun mit der Aussage von den anderen Ärzte-Paaren?
War es nicht so, dass die Mc Canns die einzigen waren, die ihre Terrassentüre aufließen?
Bzw. sind nicht alle immer über ihre Vordertüre reingegangen, wenn sie nach den Kindern schauten?


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermisstenfall Madeleine McCann

02.11.2013 um 17:33
Gameboy
hab die Timelines nicht im Kopf.
Kurz nach Gerry Kontrollgang (etwa 21:10 stand er vom Tapastisch auf) und Kates Ruf (21:55)
http://www.mccannfiles.com/id261.html#tap1


melden

Vermisstenfall Madeleine McCann

02.11.2013 um 17:36
@susan, ich versuchs grad etwas genauer festzulegen, rein von der Plausibilität.

Hättest Du in Deinen umfangreichen Bild-Archiven auch ein paar Großaufnahmen von der Apartment-Anlage, die Du hier posten könntest?


melden

Vermisstenfall Madeleine McCann

02.11.2013 um 17:39
Ich hab in Erinnerung, dass die Apartment-Anlage 8 Erdgeschoss-Wohnungen beinhaltet. Ist das richtig? Aus Sicht der Tapas Bar: rechter Hand 5a bis 5d, linker Hand 5e bis 5h? Kann das jemand bestätigen?


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermisstenfall Madeleine McCann

02.11.2013 um 17:43


madeleinekeyplaces-21

zzpdlmap

zzpdlmap2

400yardsmap

400yardsmap2.JPG

smithsighting4

smithsighting7.JPG


melden
Anzeige

Vermisstenfall Madeleine McCann

02.11.2013 um 17:48
Danke Susan. Darauf kann man leider nicht gut erkennen, welche Wege die Ärzte gegangen sein können wenn sie in ihre Apartments gehen.
Als Jane Tanner gegen 21.15h ihre Beobachtungen machte, ist doch (aus rückseitiger Sicht) rechts an der Apartment-Anlage entlanggelaufen. Also scheint das wohl der kürzere Weg gewesen zu sein. Im Prinzip ist sie doch dann von 5d an 5a vorbeigelaufen. Oder irre ich mich?


melden
258 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Hobbyautoren447 Beiträge
Anzeigen ausblenden