weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Fall Maddie McCann - Tragen die Eltern eine (Mit)Schuld?

Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Maddie McCann - Tragen die Eltern eine (Mit)Schuld?

20.12.2013 um 00:02
Bambus1 schrieb:PS: Leichengeruch bei Kate
Pssst.
Amaral himself ist heimlich in das neue Schlafgemach der McCanns eingedrungen und hat die Kleidung vorsorglich kontaminiert. Mit Wolfsbarsch...
;)


melden
Anzeige
sue_bern
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Maddie McCann - Tragen die Eltern eine (Mit)Schuld?

20.12.2013 um 00:05
@Kältezeit
aber nur die Kleidung von Kate .-D

und natuerlich nur die Kleidung von ihr welche sie sooooo gerne zu den Operationen mitnimmt :-D


melden

Der Fall Maddie McCann - Tragen die Eltern eine (Mit)Schuld?

20.12.2013 um 00:07
@Kältezeit
@sue_bern

hört auf, ansonsten wird das im Nachbarthread n Fakt :D :D


melden
Bambus1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Maddie McCann - Tragen die Eltern eine (Mit)Schuld?

20.12.2013 um 00:08
Aber mal in Stichworten, was haben wir?
...wobei ich mit Sicherheit 3 mal die Hälfte vergesse? :-)
...ergänzt mich bitte!!!!!!

- widersprüchliche Aussagen, wer Madeleine am 3.5. gesehen hat
- widersprüchliche Aussagen, ab wann festgestellt wurde, dass das Mädchen fehlt!
- "Sofortige Entührungs-Theorie"
- Hunde
- Smith-Sichtung (von den Eltern zurückgehalten)
- misteriöse Beobachter des Apartments
- viele Einbrüche in den Apartments
- diverse Korrekturen der Aussagen
- keine Einbruchsspuren


melden
J.Watson
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Maddie McCann - Tragen die Eltern eine (Mit)Schuld?

20.12.2013 um 00:09
@Bambus1
Bambus1 schrieb:Ich weiß nicht, ob Mediziner dann auch wissen, ab wann Leichengeruch durch speziell trainierte Hunde nachweisbar ist?
Das weiß mit Sicherheit JEDER Mediziner, denn die haben ja eine jahrelange Ausbildung, wo auch das Thema ist, denn jeder im medizinischen Bereich KANN auch mit Leichen Kontakt haben. Ich könnte dazu jetzt auch noch eine Story erzählen, aber die war eher gruselig, also vermutlich nicht jedermanns Sache...



@Ocelot
Ocelot schrieb:Falls Gerry wegen dem Geruch seine Kleidung entsorgte, warum tat es Kate nicht?
Das frage ich mich ja auch die ganze Zeit und in diesem Zusammenhang stand auch die Frage, weshalb die Hunde bei Gerry nichts gerochen haben :)


@sue_bern
sue_bern schrieb:ausserdem galube ich kate hat als anäthesiologin gearbeitet und nicht als pathologin? also sie koennte doch nicht so viele Leichen an ihre private sachen pressen :-D
Kate hat aber behauptet, sie hätte VOR dem Urlaub Kontakt zu 6 oder sogar 7 Leichen gehabt und der Geruch müsse wohl daher kommen. Ich glaube, sie sagte sogar, diese Kontakte wären alle 1 Woche vor dem Urlaub gewesen.


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Maddie McCann - Tragen die Eltern eine (Mit)Schuld?

20.12.2013 um 00:09
@sue_bern
sue_bern schrieb:aber nur die Kleidung von Kate
Er ist eben ein stümperhafter Ermittler gewesen und hat eh nur halbe Sachen gemacht. :D

@Ocelot ;)


melden
Bambus1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Maddie McCann - Tragen die Eltern eine (Mit)Schuld?

20.12.2013 um 00:11
J. Watson
Kate hat aber behauptet, sie hätte VOR dem Urlaub Kontakt zu 6 oder sogar 7 Leichen gehabt und der Geruch müsse wohl daher kommen. Ich glaube, sie sagte sogar, diese Kontakte wären alle 1 Woche vor dem Urlaub gewesen.
...waren die Spuren nicht auch an Cuddle-Cat??? Ich weiß es nicht mehr genau!


melden
J.Watson
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Maddie McCann - Tragen die Eltern eine (Mit)Schuld?

20.12.2013 um 00:12
@Kältezeit

Genau, wieder der pöse Amaral :) Und über Wolfsbarsch hat man sich anderenorts schon ausführlich informiert und festgestellt, dass zumindest der Leichengeruch im Auto daher rühren MUSS....


@Ocelot

Deine Sorge ist also völlig unbegründet - alles schon passiert :D


melden
Bambus1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Maddie McCann - Tragen die Eltern eine (Mit)Schuld?

20.12.2013 um 00:12
...die Hunde Grimes Hunde waren Wochen später!
Da musste noch nicht einmal Kleidung entsorgt werden, sondern einfach nicht wieder mitgenommen werden!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Maddie McCann - Tragen die Eltern eine (Mit)Schuld?

20.12.2013 um 00:13
Warum die Hunde nur bei Kates Kleidung angeschlagen haben?

Ich weiss nicht. Mir kam so der Gedanke, dass die ja erst ca. 3 Monate (lieg ich da richtig) nach Madeleines Verschwinden nach Portugal beordert wurden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die McCanns ausschließlich aus ihrem Koffer lebten, der ja nur für nen Urlaub in Portugal bestimmt war, sondern sich dort auch neue Sachen kauften und alte vlt. entsorgten. Auf jeden Fall glaube ich nicht, dass die die ganze Zeit nur die Kleidung trugen, die sie für den Urlaub mitgenommen hatten.


melden
Bambus1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Maddie McCann - Tragen die Eltern eine (Mit)Schuld?

20.12.2013 um 00:15
Sie waren doch zwischenzeitlich zuhause und sind dann erst wieder nach Portugal, wo sie ein Haus gemietet hatten


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Maddie McCann - Tragen die Eltern eine (Mit)Schuld?

20.12.2013 um 00:16
@Bambus1
Ah ja, siehste. Da war doch was. Also zumindest Gerry McCann war daheim. Der musste ja DNA-Material von Madeleine besorgen und ein Foto von ihr...


melden
Bambus1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Maddie McCann - Tragen die Eltern eine (Mit)Schuld?

20.12.2013 um 00:16
Schaut´s euch wirklich mal von oben in Summe an!


melden
J.Watson
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Maddie McCann - Tragen die Eltern eine (Mit)Schuld?

20.12.2013 um 00:17
@Bambus1
Bambus1 schrieb:...waren die Spuren nicht auch an Cuddle-Cat??? Ich weiß es nicht mehr genau!
Ja, waren sie. In dem Link, den ich vorhin eingestellt hatte, steht ganz genau wo was gefunden wurde - wortwörtlich aus dem entsprechenden Bericht entnommen.

Hier ist der Link noch mal zum Nachlesen

http://gerrymccan-abuseofpower-humanrights.blogspot.de/2009/03/it-must-have-been-madeleine-mccann.html



@Bambus1
Bambus1 schrieb:...die Hunde Grimes Hunde waren Wochen später!
Da musste noch nicht einmal Kleidung entsorgt werden, sondern einfach nicht wieder mitgenommen werden!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Aber als die Grimes Hunde kamen, waren die McCann's doch noch in PdL, nur in einem anderen Apartment. Sind sie nicht erst im September abgereist, als ihnen bekannt wurde, dass sie als Verdächtige gelten? Die Grimes Hunde waren aber schon im Juli da....

Nachtrag

Und als Verdächtige galten sie doch nicht zuletzt WEGEN der Hunde-Ergebnisse. Oder liege ich da wieder falsch?


melden
Bambus1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Maddie McCann - Tragen die Eltern eine (Mit)Schuld?

20.12.2013 um 00:27
@Kältezeit @J.Watson
Kältezeit schrieb:Ah ja, siehste. Da war doch was. Also zumindest Gerry McCann war daheim. Der musste ja DNA-Material von Madeleine besorgen und ein Foto von ihr...
bis auf Gerry!


melden
J.Watson
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Maddie McCann - Tragen die Eltern eine (Mit)Schuld?

20.12.2013 um 00:43
@Bambus1

Irgendwie komme ich gerade nicht mehr mit....

Gerry war also zwischendurch in UK, um Sachen mit Maddie's DNA und ein Foto von daheim zu besorgen, richtig? An das Foto und die DNA-Sachen erinnere ich mich jetzt auch - ist ja schon mal was :D

Aber dann hakt es bei mir
Bambus1 schrieb:...die Hunde Grimes Hunde waren Wochen später!
Da musste noch nicht einmal Kleidung entsorgt werden, sondern einfach nicht wieder mitgenommen werden!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Meinst du, er hätte da seine Sachen mit nach UK genommen, sie einfach dort gelassen, so dass das der Grund war, weshalb man an seiner Kleidung (in PdL) keinen Geruch fand?

Und wenn, dann frage ich mich, weshalb er dann nicht auch gleich Kate's Sachen mitgenommen hat, damit auch sie aus dem Schneider wäre ?


melden
sue_bern
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Maddie McCann - Tragen die Eltern eine (Mit)Schuld?

20.12.2013 um 00:55
er koennte seine Sachen auch aus dem Grund entsorgen da die Sachen man zu der Smiths-Sichtung zugeordnet koennen


melden
sue_bern
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Maddie McCann - Tragen die Eltern eine (Mit)Schuld?

20.12.2013 um 00:57
er koennte seine Sachen auch aus dem Grund entsorgen da die Sachen man zu der Smiths-Sichtung zugeordnet koennen


melden
sue_bern
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Maddie McCann - Tragen die Eltern eine (Mit)Schuld?

20.12.2013 um 00:59
er koennte seine (kontaminierte) Kleidungstuecke auch NUR aus dem Grund entsorgen da die Sachen die Smiths bei der Sichtung gesehen haben und die kontaminierte Kleidungstuecke von Kate waren zu der Zeit nicht wichtig zu entsorgen


melden
Anzeige
sue_bern
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Maddie McCann - Tragen die Eltern eine (Mit)Schuld?

20.12.2013 um 01:05
sorry fuer 3x aber mein netbook spinnt


melden
194 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden