weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

13.538 Beiträge, Schlüsselwörter: Prozess, Steenkamp, Pistorius, Trial
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 14:13
ENDLICH


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 14:14
Geht weiter...


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 14:14
Bitte berichtet. Ich kann nicht mehr gucken.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 14:15
Christian Putsch @christianputsch · 29 Sek.

Es geht weiter mit der Erörterung von Richterin Masipa, ob es sich um fahrlässige Tötung handelte @welt #Pistorius


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 14:18
judgement


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 14:19
Ich muss zugeben, dass ich ziemlich enttäuscht bin. Die Begründung, warum viele Zeugenaussagen nicht berücksichtigt wurden, halte ich in vielen Fällen nicht für ausreichend – auf einige Aspekte wurde gar nicht eingegangen.

Noch viel weniger nachvollziehbar ist für mich allerdings die Herangehensweise, wie Masipa den Eventualvorsatz bewertet. Sie stellt darauf ab, ob OP vorhersehen konnte, dass Reeva sich nicht im Schlafzimmer, sondern in der Toilette aufhielt. Das ist aber gar nicht die Frage. Masipa hatte ja zuvor schon zutreffend festgestellt, dass der error in persona unbeachtlich ist. Dass OP also von einem Einbrecher und nicht von Reeva in der Toilette ausging, spielt keine Rolle. Entscheidend ist, ob er beabsichtigte einen Menschen zu töten. Das ist auch nach seiner Version der Fall, da auch der Einbrecher ein Mensch ist. Dabei genügt es für den Eventualvorsatz bereits, dass OP hätte vorhersehen können, dass der Einbrecher durch sein Vorgehen getötet werden könnte. Das lässt sich doch bei 4 Schüssen mit der Munition nicht widerlegen. Diese entscheidende Frage hat Masipa aber gar nicht gestellt, sondern stattdessen die oben genannte. Weil er nicht beabsichtigte Reeva zu töten, soll kein Tötungsvorsatz vorliegen. Dabei sagt das Konzept des error in persona gerade, dass es nicht darauf ankommt, wen er töten wollte – sofern es sich bei dem eigentlich vorgesehenen Opfer – wie in diesem Fall – auch um einen Menschen handelt.

Auch der Strafrechtsexperte Prof. James Grant scheint diesbzgl. irritiert zu sein (der im Übrigen auch ein paar weitere Ungenauigkeiten von Masipa auf Twitter anspricht). Bei einer falschen rechtlichen Bewertung kann der Staatsanwalt in Berufung gehen. Vielleicht macht er das ja… Aber mein Optimismus ist mittlerweile auch auf ein Minimum zusammengesackt. Ist alles sehr ernüchternd.
Auch wenn ich bereits befürchtet hatte, dass OP nicht (zumindest nicht lange) hinter Gitter muss, habe ich mit diesem –aus meiner Sicht der Tat unangemessenen – Ergebnis nicht wirklich gerechnet.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 14:24
Masipa sagt, #OscarPistorius hatte andere Optionen als zu schießen. Er hätte vom Balkon um Hilfe rufen können. Er hätte telefonieren können

So isses!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 14:24
und dann direkt wieder:



#OscarPistorius Jugend, in der Obhut seiner ängstlichen Mutter mag seine Angst erklären, so Masipa.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 14:24
NMacheroux-Denault @NMacherouxD · 33 Sek.

#OscarPistorius Jugend, in der Obhut seiner ängstlichen Mutter mag seine Angst erklären, so Masipa.

Antworteten 0 Mal

NMacheroux-Denault @NMacherouxD · 1 Min.

Masipa sagt, #OscarPistorius hatte andere Optionen als zu schießen. Er hätte vom Balkon um Hilfe rufen können. Er hätte telefonieren können

Antworteten 0 Mal

NMacheroux-Denault @NMacherouxD · 1 Min.

Masipa sagt #OscarPistorius Behinderung ist generell keine Entschuldigung für fahrlässiges Verhalten.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 14:25
NMacheroux-Denault @NMacherouxD · 7 Sek.

"Dennoch, viele Südafrikaner sind Opfer gewalttätiger Überfälle, aber nicht alle schlafen mit einer Waffe unterm Kissen. "#OscarPistorius


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 14:25
Hallo beisammen!

Egal,wie die Richterin die Sache bewertet, welches Urteil sie spricht, Fakt bleibt: Oscar hat ohne lebensbedrohliche Lage einen Menschen erschossen.Er wird sich im weiteren Leben selbst bestrafen, wenn er hier glimpflich davon kommen sollte, was ich aber stark anzweifle!


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 14:26
@sterntaucher
Wie man ja an Brüderchen sieht, rächt sich alles. Iwann laufen die Beiden mal in eine Falle und kommen nicht mehr raus.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 14:27
War das jetz der Schuldspruch? fahrlässige Tötung?


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 14:28
Schon wieder zu Ende?????


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 14:28
firearm, intruder ... kommen jetzt in meine Liste der Unwörter. Direkt hinter Überraschungsbesuch.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 14:28
Kai Feldhaus @KaiFeldhaus · 1 Min.

#OscarPistorius, sagt die Richterin, habe genug Zeit zum Nachdenken und Entscheiden gehabt.



Kai Feldhaus @KaiFeldhaus · 1 Min.

Noch einmal werden die Alternativen angeführt, die #OscarPistorius in der Tatnacht hatte: Fliehen, Security rufen.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 14:29
Was waren die letzten Worte, bevor sie auf morgen vertagte? Habe es akkustisch nicht verstanden.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 14:29
Barry Bateman @barrybateman · 51 Sek.

OscarTrial Masipa: the accused was negligent. And with that, we adjourn until tomorrow. BB


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 14:29
@diegraefin

Genau. Morgen geht's weiter 9.30 Uhr.


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 14:30
SecretLetter schrieb:#OscarPistorius Jugend, in der Obhut seiner ängstlichen Mutter mag seine Angst erklären, so Masipa.
Da fehlt leider mal wieder das ENTSCHEIDENE, was sie sagte, sie sagte nämlich, es mag die Angst ERKLÄREN, aber nicht ENTSCHULDIGEN!!!

Traue nur dem Mist, denn du selbst übersetzt hast, sag ich da nur. ;)


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden